Strom

2 Bilder

Der Abrissbirne zum Opfer gefallen 13

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 12.02.2019 | 164 mal gelesen

Duisburg: Logport VI | Ein großer Teil der 2016 stillgelegten Papierfabrik Haindl ist bereits abgerissen. Spätestens bis Ende 2019 soll das 40 Hektar große Gelände der ehemaligen Papierfabrik zur Neubebauung eines Altholzkraftwerks (aus Altholz = Strom und Fernwärme für den Fernwärmeverbund Niederrhein) zur Verfügung stehen. Die Fotos stammen vom 9. Okt. 2018.

Bildergalerie zum Thema Strom
20
18
12
13
1 Bild

..geballte Energie !! 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.06.2018 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Laatzen-Energie

Klaus-Peter Bock
Klaus-Peter Bock | Laatzen | am 22.05.2018 | 46 mal gelesen

Die Stromversorgung  über Land , oder mit Windenergie digital oder zur Erinnerung auch noch mal mit dem guten Dynamo am Fahrrad. Die Solarenergie und andere Formen konnte ich nicht alle in 5 Bildern unterbringen, zumal nicht alles in Laatzen angesiedelt ist. 

FREIE WÄHLER setzten sich für dynamische Stromtarife ein

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 09.04.2018 | 7 mal gelesen

Stromtarife sind in Deutschland gesetzlich geregelt, daher gibt es derzeit nur statische Stromtarife mit einem festen Preis für eine Kilowattstunde an Energie. In Zeiten einer geplanten, aber verfehlten Energiewende sind für die FREIE WÄHLER Hessen dynamische Stromtarife unabdingbar, um eine erfolgreiche Energiewende doch noch zu erreichen. „Gesetzliche Änderungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger sind ein Schwerpunkt der...

1 Bild

Immer unter Spannung !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.02.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

Energieversorgung Isernhagen ...nix als Ärger 2

Bernhard Geveke
Bernhard Geveke | Isernhagen | am 27.01.2018 | 330 mal gelesen

Isernhagen: Stelle | Offensichtlich gibt es bei diesem Energieversorger hier doch erhebliche Mängel in der Verwaltung. Da mir gerade ein Mahnbescheid über 500 Eur ins Haus kam, der durch ein nicht nachzuvollziehendes Datendisasters seitens EWI verursacht wurde halte ich es als eingeborener Isernhagener für richtig die Öffentlichkeit mitlesen zulassen. Als zugelassener über 25 Jahren selbständiger Elektromeister in Isernhagen ist mir selten so...

1 Bild

....heute mal stromlos ! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 18.12.2017 | 63 mal gelesen

Bochum: Umgebung | Schnappschuss

5 Bilder

Schön gestaltetes Stromhäuschen 3

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 18.11.2017 | 535 mal gelesen

Herten: Stromhaus | Schön gestaltetes Stromhäuschen der Hertener Stadtwerke

1 Bild

FREIE WÄHLER Hessen fordern modifizierte und zukunftsträchtige Energiepolitik 2

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 05.09.2017 | 24 mal gelesen

Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen und hessischer Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, betrachtet eine sichere und bezahlbare Energieversorgung als eine große Herausforderung für ganz Deutschland. Den Atomausstieg forderten die FREIE WÄHLER schon lange vor den schrecklichen Ereignissen in Fukushima. Seit Jahren machen sie sich stark für garantierte Vergütungssätze einschließlich einer Begrenzung nach oben...

23 Bilder

Europas größter Strom - die Wolga. Von der Quelle bis zur Mündung. 4

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 08.08.2017 | 219 mal gelesen

Nordstemmen: Nieschalk | Den größten Strom Europas, die Wolga, allein gereist von der Quelle bei St. Petersburg bis zur Mündung im Kaspischen Meer.Zuvor ein Hinweis: Wer Interesse hat, kann sich auf meiner Homepage umschauen. Dort ist viel zu sehen und zu erfahren, auch über die Dinge, die einem Alleinreisenden so passieren können, wenn er überlastet ist. Also dies der Link. Diese Reise, von der ich mehreren Abschnitten berichten werde besteht,...

Elekto-Mobilität - ein Erfahrungsbericht 3

Eckart Schäffer
Eckart Schäffer | Königsbrunn | am 29.06.2017 | 36 mal gelesen

Strom ist die einzige Energieform die theoretisch in unbegrenzter Menge zur Verfügung steht. Dabei werden keine nicht wiederbringbaren Ressourcen verschwendet. Der Mensch muss nur genügend Solar- und Windenergie nutzen. In der Sahara zum Beispiel. Das wäre eine Einnahmequelle für viele afrikanische Staaten. Dies vorausgeschickt geht kein Weg am Strom und somit an der Elektro-Mobilität vorbei. Leider hat die...

1 Bild

Aufklärung über die Energiewende 12

Siegbert Müller
Siegbert Müller | Isernhagen | am 23.03.2017 | 163 mal gelesen

Isernhagen: Rathaus | N A E B

1 Bild

Do., 27.4., 9:30 Uhr - "Grüne" Radtour: Essbare Dächer, Dachbegrünung, Photovoltaik, ökologisches Dämmen, Elektrofahrzeuge mit eigener Stromerzeugung. Danach: Einkehr! 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 23.02.2017 | 90 mal gelesen

Langenhagen: Rathausinnenhof | Radtour "Wenn die Industrie zu träge ist, dann müssen wir Kunden eben selbst Lösungen suchen." Rad-Mitfahrt kostenfrei: Spenden willkommen! Einladung zur ADFC-Radtour zur Ökologie: - Photovoltaik, - essbare Dächer, - Dachbegrünung, - ökologisches Dämmen, - Elektrofahrzeuge, NUR mit eigener Stromerzeugung: Besichtigungs-Rad-Fahrt zum Dachdeckerbetrieb Ewald / Hannover. Energie-Nachschub in der...

VBZ Göttingen: Vorsicht - verdeckte Preiserhöhungen

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 06.12.2016 | 9 mal gelesen

Vorsicht vor versteckten Preiserhöhungen Bei steigenden Stromkosten werden Kunden oft nicht ausreichend informiert / Verbraucherzentrale sammelt Anschreiben Göttingen (ein/kip) Die Verbraucherzentrale teilt mit: Viele Kunden erhalten derzeit Post von ihrem Energieversorger: Da sowohl die EEG-Umlage als auch die Netzentgelte 2017 deutlich steigen, planen etliche Lieferanten, im nächsten Jahr die Strompreise zu...

27 Bilder

Schläge im Museum 3

Hannover: Museum für Energiegeschichte | Elektrik Monsieur 100.000 Volt: Elektrische Schläge mit dem Hochspannungs-Generator. Die Bilder der Radtour des ADFC-Langenhagen vom Donnerstg, 13.10.2016, ins Museum für Enegiegeschichte in Hannover. Die 15 Radtour-Teilnehmer und der ADFC-Hannover bedanken sich herzlich beim Museumsleiter, Herrn Dr. Tim Sebastian Müller, und seinem Team für die sehr freundliche Aufnahme, die tollen Exponate und die sehr...

1 Bild

Nicolaus Reinninger: E-Autos – Strom aus der Hinterachse

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 09.09.2016 | 14 mal gelesen

(Lehrte, 09.09.2016). Nikolaus Reinniger hat ein weiteres Patent angemeldet: eine neue Technologie, den Schwungscheibenhebelgenerator zur Erzeugung von Strom. Die Hinterachse eines E-Autos ist in einer Scheibe oder Scheiben integriert, die Strom erzeugen. Dafür werden nur noch 50 Prozent der vorgesehenen Akkus benötigt, die Strom für den Betrieb des Autos speichern. Ist der Akku voll, schaltet der Motor automatisch von Gas-,...

3 Bilder

UWG lässt Stromkasten bemalen

Thorsten Quindel
Thorsten Quindel | Pattensen | am 14.08.2016 | 68 mal gelesen

Bereits drei Stromkästen sind nun fertig. Sind sie nicht gut geworden? Weitere folgen in Kürze! Die UWG dankt der Künstlerin und den Sponsoren.

1 Bild

Nikolaus Reinninger: E-Autos - Strom von der Hinterachse 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 27.04.2016 | 14 mal gelesen

(Agenda 201-2012) Reinniger hat ein weiteres Patent angemeldet: eine neue Technologie, den Schwungscheibenhebelgenerator zur Erzeugung von Strom. Die Hinterachse eines E-Autos ist in einer Scheibe oder Scheiben integriert, die Strom erzeugen. Dafür werden nur noch 50 Prozent der vorgesehenen Akkus benötigt, die Strom für den Betrieb des Autos speichern. Ist der Akku voll, schaltet der Motor automatisch von Gas-, Benzin- oder...

1 Bild

Strom-Transport wird immer teurer 3

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 17.04.2016 | 43 mal gelesen

(TRD/wid-en) Der Strom-Transport zu den Haushalten wird immer teurer. Schon jetzt entfallen 25 Prozent des Strompreises auf den Transport. Wie eine Analyse des Verbraucherportals Verivox zeigt, sind die Netzkosten innerhalb der vergangenen fünf Jahre für private Stromverbraucher im Schnitt um 17 Prozent gestiegen. Das wird deutlich anhand eines Drei- bis Vierpersonen-Haushaltes mit einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh. Während...

1 Bild

Experimentieren und Forschen im Hort Meitingen

Daniela Mannel
Daniela Mannel | Meitingen | am 13.04.2016 | 37 mal gelesen

Im Hort Meitingen an der Grundschule wird schon seit geraumer Zeit zu verschiedenen Themen experimentiert und geforscht. Nun kann auch künftig zum Bereich Strom und Energie dank 3malE, der Bildungsinitiative der Lechwerke, geforscht werden. Vertreten durch Herrn Kraus (Bild mittig) überreichte die 3malE am 16. März an die Gruppensprecher/-innen der vier Hortgruppen eine Entdecker-Kiste Strom & Energie. Darüber freuten sich...

Ungewollter Versorgerwechsel

Andre Schumacher
Andre Schumacher | Frankfurt am Main | am 11.04.2016 | 12 mal gelesen

(PMS/TRD/wid) – Der Wechsel von Strom- und Gasversorger ist für Verbraucher in den vergangenen Jahren leichter und transparenter geworden. Verbraucherzentralen vermelden laut der Nachrichtenagentur Global Press aber auch vermehrt Fälle von ungewolltem Anbieterwechsel. Dabei wird den Kunden, ohne dass sie ihre Zustimmung geben, ein anderer Versorger untergejubelt. Innerhalb der Beschwerden im Bereich Strom und Gas entfallen...

1 Bild

Testfahrt im Elektrobus durch Marburg 2

Oliver Feigl
Oliver Feigl | Marburg | am 08.04.2016 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wichtige Hinweise zur Besteuerung Ihrer Photovoltaikanlage!

Steuerberaterin Margit Egg
Steuerberaterin Margit Egg | Aichach | am 07.04.2016 | 15 mal gelesen

Eine umfangreiche Hilfe zur Thematik der Besteuerung Ihrer Photovoltaikanlage sowohl im Bereich der Umsatzsteuer als auch der Einkommensteuer hat das bayerische Landesamt für Steuern herausgegeben. Die ausführlichen Hinweise hierzu finden Sie unter dem beigefügten Link. Grundsätzlich sind steuerlich immer zwei Komponenten bei der Anschaffung streng zu trennen: - Wie ist die Anlage im Umsatzsteuerrecht zu...

1 Bild

Schmenner uffm Berg: Licht an!

Wolfgang O. H: Schmenner
Wolfgang O. H: Schmenner | Marburg | am 20.02.2016 | 74 mal gelesen

Marburg: uffm Berg | Gewöhnungsbedüftige neue Gesetze Willkommen bei dem BLOG Hansenhaus Rechts. Heute empfehle ich den Post (Beitrag) Licht an! Die Wirte der beiden Hansenhäuser, Friedrich Schmenner und Ernst Herling, mussten ebenfalls mit mehreren Quellen offenen Lichtes hantieren ... weiterlesen ... Hier der Link zum BLOG: http://hansenhaus-rechts.blogspot.de/2016/02/licht-an.html