Streetworker

2 Bilder

Legales Graffiti im Rahmen des Rampa-Zamba Festivals wächst an den Restbeständen der ehemaligen Königstherme

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 15.07.2019 | 76 mal gelesen

Im Rahmen des Rampa-Zamba Festivals organisierten die Königsbrunner Streetworker gemeinsam mit Maximilian Semmlinger, Geschäftsführer der Freizeit- und Sportstättengesellschaft m.b.H. Königsbrunn (FSK) eine neue Graffiti-Bemalung an den Restbeständen der ehemaligen Königstherme. Semmlinger stellt dafür die Wand auf der Nordseite des ehemaligen Königsthermengebäudes, quasi die Seite zur Königsallee hin, zur Verfügung. Mit...

1 Bild

Streetworker ziehen positive Bilanz von der Gautsch, tragen aber ein Anliegen in den Stadtrat

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.07.2019 | 91 mal gelesen

Die beiden Königsbrunner Streetworker Michael Rothmund und Richy Bieger ziehen nach zehn Tagen auf der Gautsch eine positive Bilanz. Ihre "Streetwork-Hütte" suchten täglich zwischen 100 und 150 Jugendliche auf. Die Bude ist zum festen Bestandteile auf der Gautsch geworden und es hat sich rumgesprochen bei den Teenagern: Hier sind sie gern gesehen, hört ihnen zu, versteht sie und steht bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. An...

1 Bild

Das Team der Streetworker aus dem Klinikum Wahrendorff beim Weihnachtsbaum-Contest in Köthenwald 3

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Sehnde | am 01.12.2017 | 239 mal gelesen

Sehnde: Köthenwald an der B 65 | Schnappschuss

3 Bilder

Wieder zu zweit unterwegs – neue Streetworkerin für die Königsbrunner Jugend

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.02.2017 | 77 mal gelesen

Bereits seit Januar ist nun die neue Streetworkerin Margaret Weiß, kurz "Maggy" genannt, gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Rothmund für die Königsbrunner Jugend unterwegs. Nachdem die weibliche Streetworkstelle in Königsbrunn vier Monate unbesetzt war, ging der Zulauf im Mädchenzimmer im Jugendzentrum MATRIX sehr zurück. Das möchte die 35jährige wieder ändern. Mit verschieden Beautyaktionen, Naildesign oder auch anderen...

2 Bilder

Zwei Streetworker stehen den Friedbergern Rede und Antwort 8

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 09.02.2013 | 312 mal gelesen

Friedberg: CSU Ortsverband | Zu einer Mitgliedsversammlung wurden bei dem CSU Ortsverband Friedberg, die beiden Streetworker Matthias Schäfer und Uli Jung, erwartet. Die beiden Straßensozialarbeiter stellten den Besuchern ihre tägliche Arbeit und Situation der Friedberger Jugend vor. Sie begründeten ihre methodische Vorgehensweise, wie Kontaktaufbau und Beziehungsarbeit zu problembelasteten Zielgruppen, die nicht mehr von herkömmlichen sozialen...

1 Bild

Mitgliederversammlung des CSU Ortsverbandes

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 01.02.2013 | 190 mal gelesen

Friedberg: Brauereigasthof St. Afra im Felde | Mitgliederversammlung der CSU Ortsverband Friedberg im Nebenzimmer des Brauereigasthofes St. Afra im Felde in der Afrastraße 144, in 86316 Friedberg. Als Referent stehen die beiden Streetworker der Stadt Friedberg, Ulrich Jung und matthias Schäfer zur Verfügung. Sie werden interessante Einblicke in ihre tägliche Arbeit geben und stellen sich gern im Anschluss den Fragen der Gäste

1 Bild

Marburg- Prostitution - Streetworker aus Frankfurt im Rotlichtmilieu 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 18.03.2012 | 1539 mal gelesen

15.03.2012 Marburg - Prostitution - Streetworker aus Frankfurt im Rotlichtmilieu Will man Aktuelles über Marburg lesen, so ist die Frankfurter Rundschau dabei behilflich. Am 15.03.2012 berichtete sie unter dem Titel "Prostitution: Streetwork im Rotlicht": Die Stadt Marburg bietet Prostituierten Beratung an. Zwei erfahrene Mitarbeiterinnen aus Frankfurt machen sich zweimal pro Woche auf den Weg in die...

28 Bilder

Brutto Tempo und Tortuga rockten im Kissinger Jugendzentrum 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Kissing | am 13.03.2012 | 903 mal gelesen

Kissing: Jugendzentrum Kissing | Ein Samstagabend mit feinstem Punk-Rock und sattem Grunge war geboten am 10. März 2012 im Kissinger Jugendzentrum. Die Freiburger Punkrocker von Brutto Tempo machten mit ihrem fetzigen Sound und einer astreinen Performance richtig Laune. "Sicher haben uns Bands wie die Ramones motiviert, uns dem Punk-Rock zu verschreiben", lacht Gitarrist René, "aber wir haben sehr früh damit begonnen, am eigenen Sound und Stil zu arbeiten."...

5 Bilder

Streetworker Anna Feininger und Uli Jung am CSU Stammtisch. 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 07.02.2012 | 601 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Neugierig erwartet wurden die beiden Streetworker Anna Feininger und Uli Jung am CSU Stammtisch. Die beiden Straßensozialarbeiter mit Abschluss eines Hochschulstudiums in Sozialpädagogik, wollten hier die Arbeit und Situation der Friedberger Jugend vorstellen. Sie begründeten ihre methodische Vorgehensweise, wie Kontaktaufbau und Beziehungsarbeit zu problembelasteten Zielgruppen, die nicht mehr von herkömmlichen sozialen...

1 Bild

Uuunglaublich das Ganze – Hoffnung verjagt Verzweiflung & Suizidgedanken Betroffener! 16

Lady Lustig P K
Lady Lustig P K | Hannover-Zoo | am 13.10.2011 | 3236 mal gelesen

Hannover: SOS - Konzepte e. V. | Entschuldigung erst einmal für den irreführenden Titel, aber ich wollte damit nur erreichen, das viiiele Hannoveraner in ihrer vermeintlichen Ausweg-, wie Hoffnungslosigkeit - diesen Bericht kurz durchlesen! Im Juni wurde ein Bekannter vor der Arge von einem Streetworker angesprochen, das es ein neues Hilfsprojekt für alle Verzweifelten gibt und drückte dem Bekannten einen Zettel mit allen Verbindungen zum SOS-Konzept wie...

Landkreis Neunkirchen veranstaltet Turnier in der Indoor-Soccer-Halle

Themenradar Saarland
Themenradar Saarland | Neunkirchen/Saar | am 22.11.2010 | 1354 mal gelesen

gefunden auf saarbruecker-zeitung.de (Artikel lesen) Neunkirchen/Saar: Furpach. Spannend wird es am Samstag, 27. November, in der Indoor-Soccer-Halle Furpach. Die Streetworker des Landkreises Neunkirchen und der Stadt Neunkirchen veranstalten ein Hallensoccerturnier für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren. Beginn ist um 18 Uhr

Fußballturnier für Straßenmannschaften

Gerdi Bartholl
Gerdi Bartholl | Landsberg am Lech | am 05.03.2010 | 776 mal gelesen

Die Stadt Landsberg am Lech bietet ihren jüngeren Freizeitkickern in Zusammenarbeit von Streetwork, mobiler Jugendarbeit und Juze am 17. April 2010 in der Halle des Förderzentrums an der Isidor-Hipper-Straße ein Fußballturnier an. Alle Kinder im Alter zwischen 11 und 14 Jahren, die gern Fußball spielen und sich mit einigen Gleichgesinnten aus ihrer Straße zu einer Mannschaft zusammenfinden, können an dem Turnier teilnehmen....

Kinder-Fußballturnier für Straßenmannschaften | Fußball | Juze

Johannes Bieniek
Johannes Bieniek | Landsberg am Lech | am 27.02.2008 | 603 mal gelesen

Die Stadt Landsberg am Lech bietet ihren jüngeren Freizeitkickern in Zusammenarbeit von Streetwork und mobiler Jugendarbeit und Juze ein Fußballturnier am 22. März 2008 (Karsamstag) in der Halle des Förderzentrums an der Isidor-Hipper-Straße an.

1 Bild

Freie Wähler wünschen sich "Jugendcoach" für Meitingen 3

Klaus Stäbe
Klaus Stäbe | Meitingen | am 03.12.2007 | 598 mal gelesen

Außerdem: Mehr Rückhalt für neuen Jugendrat gefordert Unter dem Titel "Jugend = Zukunft" trafen sich die Freien Wähler um Bürgermeisterkandidat Rudolf Helfert im Kolping -Jugendtreff mit jungen Meitingern. Beide Seiten hoben die positiven Aspekte für Jugendliche in der Marktgemeinde hervor, sahen in vielen Bereichen aber auch noch Verbesserungsmöglichkeiten. Insbesondere die Neugestaltung des Jugendrats und das Thema...