4 Bilder

MatriX wird zum Livestudio – 14jähriger gewinnt beim MatriX Rap Contest

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 23.05.2020 | 65 mal gelesen

Königsbrunn: Jugendfreizeitstätte Matrix | Das MatriX-Team streamt nun während der Coronabeschränkungen regelmäßig über YouTube und Instagram unterschiedliche Sendungen für Jugendliche. Heute eine Stunde Unterhaltung pur – direkt aus der MatriX sowie die Bekanntgabe des Gewinners vom MatriX Rap Contest. Die Macher und Köpfe dahinter sind Jugendliche. Außerdem wird über alles Mögliche geplaudert, gefachsimpelt, Quatsch gemacht und viel gelacht. Immer mit dabei, die...

3 Bilder

MatriX-Team spricht Jugendliche im neuen Format an

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 23.05.2020 | 76 mal gelesen

Die Coronabeschränkungen lassen eine Öffnung der Jugendfreizeitstätte MatriX noch nicht zu. Deshalb entwickelt das MatriX-Team rund um Einrichtungsleiter Ralf Engelstätter kreative, fordernde und vor allem lustige Shows im Livestream auf YouTube und Instagram. Bei allen Entwicklungen und Ausstrahlungen sind Jugendliche die Ideengeber und Macher dahinter. Dienstags um 13 Uhr präsentiert sich das MatriX-Team live auf den...

1 Bild

Kein Rock-Festival am Ring – aber eine rockige Party mit den Gypsys, die ihr alle miterleben könnt.

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 23.05.2020 | 9 mal gelesen

Kempten (Allgäu): sicHERBesser MusicPartner | Liebe Rock- & Live-Music-Fans, Nach dem überragenden Erfolg des ersten Live Streaming Konzertes der Gypsys Ende 04.2020 gibt es nun am Sa., 30.05.2020 ein weiteres Konzert der Frankfurter Multi-Kult-Band. Mixt Euch einen Drink in der hauseigenen Bar, schiebt die Möbel im Wohnzimmer zur Seite, schließt den Laptop an Eure Anlage an und lasst uns Euch in Party Laune versetzen. Auch dieses Mal entscheidet Ihr was gespielt...

GVU nimmt Stellung zur Wiedergeburt von Kino.to unter dem neuen Namen KinoX.to!

Niklas Jaud
Niklas Jaud | Langerringen | am 12.07.2011 | 367 mal gelesen

Wie Gulli.com berichtete, ist das bekannte und halb legale Streamingportal Kino.to seit gestern unter der neuen Domain „KinoX.to“ wieder im Netz aufgetaucht. In einem kurzen Text auf der Streaming Plattform nahmen die Betreiber von Kino.to beziehungsweise KinoX.to Stellung über die GVU und die, ihrer Meinung nach, sinnlosen Versuche die Seite aufgrund von tausendfacher Urheberrechtsverletzung zu sperren. Sie machten sich über...