Strafe

1 Bild

Moin ! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.12.2021 | 122 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Göttliches Inferno.... 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.06.2021 | 113 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Landfriedensbruch 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.06.2020 | 77 mal gelesen

 wird laut Strafgesetzbuch mit Freiheitsstrafen bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

1 Bild

Auf welcher Seite stehen Sie? 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.03.2020 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In Igling leben rund 2500 wundervolle Menschen..... 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Igling | am 26.02.2020 | 63 mal gelesen

Igling: Rathaus | Alle sind nett und liebenswert....Alle, nein, denn ein Drecksack ist dabei, der harmlose Katzen quält, sie verstümmelt und an der Autobahn entsorgt. Du, Drecksack, stelle dich lieber jetzt freiwillig, bevor ein Tierfreund dich mal in die Finger bekommt. 

Schrecklich: Warum IKEA 41 Millionen Euro zahlen muss!

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 08.01.2020 | 175 mal gelesen

Der Möbelhersteller IKEA muss 41 Millionen Euro abgeben - der Grund dafür ist grausam. Wir alle kennen den schwedischen Möbelhersteller mit der blau und gelben Fassade: IKEA. Das Einrichtungshaus ist überaus beliebt - besonders wird es vor allem dadurch, dass es auch einen Restaurantbereich gibt, in dem sich die Einkäufer erholen können. Doch leider hat ein so großes Unternehmen auch seine Schattenseiten. In Amerika wurde...

Neue Klage für Justin Bieber 

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 21.10.2019 | 26 mal gelesen

Justin Bieber wird wegen einer seiner Instagram-Posts verklagt. Dabei ist der Superstar dort selbst zu sehen. Man könnte meinen, nach jahrelanger Erfahrung mit den Medien, wüsste Justin Bieber mittlerweile, was erlaubt ist und was nicht. Scheinbar hat er weniger Ahnung als gedacht, denn nun wird der “Love Yourself”-Interpret verklagt. Grund dafür ist ein Bild, dass JB auf seiner Instagram-Seite hochlud. Darauf ist der...

1 Bild

Einfach nur mal die Klappe halten!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 09.09.2019 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Streitkultur

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.09.2019 | 58 mal gelesen

Einige erinnern sich bestimmt noch an ihre Kindheit. Viele Streitigkeiten zwischen uns Kindern wurden bereits auf dem Schulhof ausgetragen. Der „Schwitzkasten“ war ein wirksames Mittel um einen Streit als Sieger zu beenden. Aber auch unsere Lehrerinnen und unsere Lehrer hatten so ihre Methoden um einen Streit zwischen Ihnen und einem Schüler zu beenden. Bei uns war es das Rohrstöckchen. Welche Erfahrungen haben...

1 Bild

Ohne Worte 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 16.08.2019 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

€-100-Knolle, statt Knöllchen! Park-Petition unterschreiben .... 4

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Berlin | am 25.05.2019 | 93 mal gelesen

Berlin: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) | € 100,00, mindestens: Bußgelder für Falschparker drastisch anheben! "Knolle statt Knöllchen!" Petition:  23.603 haben schon unterschrieben!  Mitmachen & selber unterschreiben: Diese Knolle-statt-Knöllchen-Petition an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer läuft  ... Hinter “Knolle statt Knöllchen” stehen u.a. diese Organisationen: Verkehrsclub Deutschland (VCD), Initiative Clevere Städte, Allgemeiner...

1 Bild

Hausarrest 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.03.2019 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

Berlin - Tag und Nacht: Müssen Nik und Pascal jetzt in den Knast?

Franziska Müller
Franziska Müller | Berlin | am 30.01.2019 | 206 mal gelesen

Pascal und Nik machen sich bei Berlin - Tag und Nacht große Sorgen: Wird Marvin sie verpetzen? Zumindest scheint die Polizei heute nach ihnen Ausschau zu halten. Müssen die beiden am Ende in den Knast?Bei Nik und Pascal läuft momentan wirklich gar nichts nach Plan. Nik hat in einer etwa übereilten Aktion Marvin, den mutmaßlichen Vergewaltiger seines besten Freundes, entführt und in einer Gartenlaube eingesperrt. Er wollte,...

1 Bild

GOTT: WAS GLAUBT IHR WER IHR SEID? ...

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | am 11.12.2018 | 25 mal gelesen

Himmels-Politik Da Hohe Zeit Gottes ist und auch die von uns Menschen, hier zeitweise ein Rundschreiben. - Evtl. weiterleiten. - Im guten Gedenken, Erhard. - (Erhard Meier Dr. theol.) : Der Geist Gottes erklärt… Die Böse Crew der 32 – 2 werden genommen & 3 geschüttelt werden 16 Januar 2018 – Botschaft des Herrn an Mark Taylor über 5 ex-Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika… Jimmy Carter (39) – George...

1 Bild

Abgabe illegaler Waffen 3

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 15.06.2018 | 25 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Frist für straffreie Abgabe läuft am 1. Juli aus Mit der Änderung des Waffengesetzes am 6. Juli 2017 trat eine zeitlich befristete Amnestie-Regelung (Strafverzichtsregelung) für unberechtigte Besitzer von Waffen und Munition in Kraft. Wer aktuell unerlaubt eine Waffe oder unerlaubt Munition besitzt, kann diese noch bis zum 1. Juli 2018 einer Waffenbehörde (z. B. Landratsamt Augsburg) oder der Polizei übergeben, ohne eine...

3 Bilder

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung: Realität oder Satire ? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.06.2018 | 215 mal gelesen

Kommen nach den krummen Gurken , den unförmigen Kartoffeln und der Pizza jetzt auch die Filippchen (Glanzbilder) dran? Vor ein paar Tagen habe ich einmal verträumt in dem Poesiealbum meiner Mutter herum geblättert. Ich erschrak! Überall waren Fotos von Glanzbildern eingeklebt bei denen man noch die Gesichter der Personen erkennen konnte! Ich habe mir schnell einen dicken Filzschreiber geholt und die Gesichter...

Justiz schwenkt um: Zwei Autoraser (19-jährige Radfahrerin vorsätzlich getötet) müssen doch - etwas - ins Gefängnis 3

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Köln | am 23.03.2018 | 72 mal gelesen

Köln: Landgericht Köln | Ohne Bewährung. Bewährung entfällt: Bei einem illegalen Autorennen wird eine Radfahrerin vorsätzlich(!) getötet: Die beiden Raser werden zu Bewährungsstrafen verurteilt. Dem Bundesgerichtshof reicht das nicht. "Harte"(?) Strafen für vorsätzliche Tötung: Nach Auffassung des BGH hatten die Kölner Richter in ihrem ersten Urteil 2016 nicht berücksichtigt, wie sich die Strafaussetzung zur Bewährung auf das allgemeine...

1 Bild

Illegale Müllentsorgung in Deutschland:Wird Deutschland zu einer Müllhalde? 9

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 14.01.2017 | 171 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | DEUTSCHLAND Wir rühmen uns ein umweltschonendes Volk zu sein, und prangern jede Umweltverschmutzung an. Dabei konzentrieren wir uns besonders auf die Industrie, die wir als Hauptverursacher im Visier haben. Aber wie sieht es mit unserem eigenen Verhalten aus? Hierzu einmal ein paar Beispiele: Die Natur als...

Große Erleichterung für Justin Bieber!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 30.06.2016 | 83 mal gelesen

Justin Bieber kann sich endlich über seine uneingeschränkte Freiheit freuen, denn er hatte bisher noch einen Richter an seinen Fersen kleben. Zwei Jahre lang durfte sich Justin Bieber nicht frei bewegen, denn er hatte wegen einer ziemlich dummen Aktion eine Bewährungsstrafe vorzuweisen. Vor gut zwei Jahren hat er das Haus eines Nachbarn in Calabasas in einer Nacht mit Eiern beworfen und wurde dabei unglücklicherweise...

Krass: Kylie Jenner hat einen Stalker!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 23.06.2016 | 143 mal gelesen

Die arme Kylie Jenner muss momentan in Angst leben, denn sie hat einen irren Stalker, der sich immer wieder Zutritt zu ihrem Haus verschaffen will. Erst kürzlich schockierte er mit einem Autounfall. Kylie Jenner hat allen Grund zur Sorge. Ein Mann fand sich jetzt schon mehrere Male vor ihrem Haus ein und wollte sich Zutritt verschaffen. Beim ersten Mal versuchte der Stalker den Securitys weis zu machen, dass er einen Termin...

1 Bild

KÖLN - Polizei-Bericht geändert - Status FLÜCHTLING 8

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.01.2016 | 153 mal gelesen

...gestrichen, lt. ARD-ZDF ab Silvesternacht 01.01.2016 -NULL- Uhr. ----- Bislang, also bis 31.12.2015 -24- Uhr war der Status von Tatverdächtigen Rubrik Flüchtling im Polizei-Bericht anzugeben. ----- Hohe Beamte, bekannte und weniger bekannte PolitikerInnen treten seit Bekanntwerden der Silvester-Straftaten vor Kameras, vor Mikrofone und sprechen ...von Aufklärung ...von Aufarbeitung ...von härteren Gesetzen in der...

Big Brother 2015: Wird Manuel den Container verlassen?

Katharina Schmidt
Katharina Schmidt | News | am 04.11.2015 | 362 mal gelesen

Wegen der verlorenen Wochenaufgabe müssen sich die Kandidaten nun eine Woche lang nur von Kartoffeln ernähren. Manuel ist sauer, weil die Schuld bei zwei Kandidaten liegt. Deshalb will er den “Big Brother”-Container verlassen! Die Wochenaufgabe bestand darin, dass die Teams mit Ketten verbunden sind. Diese durften auf keinen Fall selbst entfernt werden. Nur Christian war es erlaubt, die Ketten bei Toilettengängen zu...

Erster Nackt-Blitzer bei “Big Brother 2015”

Katharina Schmidt
Katharina Schmidt | News | am 21.10.2015 | 650 mal gelesen

Die Bewohner im “Big Brother”-Haus sind sehr darauf bedacht, dass nichts von den Kameras aufgenommen wird, was sie von der Öffentlichkeit eigentlich verbergen wollten. Doch obwohl sich Manuel alle Mühe gibt, passiert ihm doch ein kleines Missgeschick. Den Zuschauern von “Big Brother” wird immer viel nackte Haut geboten. Doch noch nie zuvor waren die Kandidaten so sehr darum bemüht, ihre Intimzonen vor den Kameras zu...

Schock bei "Big Brother": Gleich drei Bewohner wollen den Container verlassen!

Katharina Schmidt
Katharina Schmidt | News | am 16.10.2015 | 156 mal gelesen

Schon einen Tag nach dem Kosmetikartikel-Entzug und nach dem Beginn der Kohlsuppen-Diät ist die Stimmung im “Big Brother”-Container schlechter als je zuvor. Thomas, Manuel und Kevin wollten sogar alles hinschmeißen und nach Hause fahren! Der Schock unter den “Big Brother”-Kandidaten sitzt noch immer tief. Ein Einsatzkommando rückte an und entfernte alle Kosmetikartikel. Außerdem ordnete der große Bruder an, die Sauna und den...

1 Bild

Steigende Repressalien und Strafen auf Anordnung 16.07.2015 5

akte 63
akte 63 | Lößnitz | am 16.07.2015 | 65 mal gelesen

Wie die Bildzeitung in Ihrer Ausgabe heute berichtet, sind die Repressalien und Strafen der Jobcenter gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Es bewegt einen immer wieder, was für Repressalien die Mitarbeiter der sogenannten "Jobcenter" auf den Schultern der ihnen ausgelieferten Menschen so ablassen. Immer wieder decken die Medien neue Skandale auf. Was bringt eine geschönte verlogene Statistik, von der jedes Kind weiß, sie ist...