Sternstunden e.V.

1 Bild

Benefizveranstaltung beim Donautal-Radelspaß ’14 – ein toller Erfolg

Donautal Aktiv e.V.
Donautal Aktiv e.V. | Bächingen an der Brenz | am 11.11.2014 | 94 mal gelesen

Spendenscheck wurde offiziell übergeben Auch in diesem Jahr startete der Donautal-Radelspaß bereits am Vorabend mit einer Benefizveranstaltung im Herzen von Höchstädt. Schon am Samstagnachmittag trafen die ersten Radler ein und wurden von der Radelspaß-Band FIZZ begrüßt. Die Band sorgte für eine ausgelassene Stimmung. Gegen 19.00 Uhr war es dann soweit. Die Dance-&Party-Night lockte rund 1.000 Besucher bei lauen...

5 Bilder

Zusatzvorstellung für "Sternthaler für Sternstunden" - Winter-Weihnachtsmärchen im EUKITEA

M. Weber
M. Weber | Diedorf | am 10.01.2013 | 373 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Eine Theater EUKITEA Produktion mit Schauspiel, Puppen und Live-Musik in Kooperation mit Figurentheater Luftsprung Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. In wunderschönen, poetischen Bildern führt EUKITEA in die Welt der Sternthaler ein. Zart und feinfühlig folgt die Inszenierung dem Märchen der Gebrüder Grimm. Witzige und verspielte Puppengestalten öffnen wunderbare Wunderwelten. Ein junges Mädchen, ohne...

1 Bild

PKW-Anhängerhersteller UNSINN spendet an BR-Benefizaktion Sternstunden

Michael Ruttmann
Michael Ruttmann | Holzheim | am 14.01.2012 | 445 mal gelesen

Holzheim: UNSINN Fahrzeugtechnik GmbH | Unter dem Motto „Spenden statt Schenken“ haben am 1. Dezember 2011 Rosa und Josef Unsinn 2500 Euro für die Benefizaktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks an die Redakteurin Frau Judith Zacher, übergeben. Frau Zacher dankte im Namen des Vereins den Firmeninhabern recht herzlich für die Entscheidung bei der Spendenaktion teilzunehmen. Frau und Herr Unsinn freuen sich, so der Hilfsorganisation helfen zu können. Rosa...

1 Bild

Mein Körper ist mein Freund

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 12.02.2010 | 578 mal gelesen

Präventives Theaterstück an der Fritz-Felsenstein-Schule - „Mein Körper, der ist mein Freund, ganz egal ob er lacht oder weint…“ Mit diesem einprägsamen Satz hat eine dreiköpfige Truppe des Eukitea-Theaters aus Diedorf eine Vorstellung zum Thema Grenzverletzungen im Alltag von Kindern eingeleitet. Die Schauspieler waren zu Gast an der Fritz-Felsenstein-Schule in Königsbrunn, der Fördereinrichtung für körper- und mehrfach...