Steinkohle

21 Bilder

Mal mit Licht, mal ohne... 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.05.2019 | 93 mal gelesen

Lünen: Moltkestr. | ...aber immer mit Kamera. Rundgang durch ein stillgelegtes Kohlekraftwerk.

1 Bild

Deutschland schaltet sich ab 7

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 21.12.2018 | 53 mal gelesen

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Anders kann man an dem heutigen Tage nichts dazu sagen. Denn heute ist der letzte Tag der Deutschen Steinkohle. Nach über 200 Jahre der Energieversorgung durch eigene Reserven wird heute ein Teil davon geschlossen. Die Steinkohle, die den Wiederaufbau nach dem Krieg als Grundlage diente, hat ausgedient. So wollen es Einige die was zu sagen hatten, da sie der Meinung sind, dass sie zu teuer ist. Aber warum sie so teuer ist,...

6 Bilder

Bergmannsverein nimmt am Deistertag teil

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 11.05.2018 | 67 mal gelesen

Barsinghausen: Zechensaal | Am Deistertag war das Besucherbergwerk wieder ein Magnet für Besucher jeden Alters. Im Zechensaal hatten wir, die Kameradinnen und Kameraden vom Bergmannsverein Glück Auf Barsinghausen e.V. einen kleinen Infostand - eine klenie Stollenattrappe - aufgebaut. Wir zeigten  Filme über den Bergbau und Fotos von "Barsinghausen damals und heute" und die Besucher ließen sich gern in die Zeit von damals zurückversetzen. Dieter Krafft...

2 Bilder

Der OV-Vorstand von A(nton) bis Z(marsly)

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 24.03.2016 | 117 mal gelesen

Am 20. März fand die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße mit Brunch und Mittagessen statt. Als Gastreferent hielt Frank Cerny (Vorsitzender der Ratsfraktion) einen Vortrag zur Kommunal- und Bundespolitik. Anschließend wurden von ihm und dem OV-Vorstand die Jubilare geehrt. Werner Lichtenfeld hält seit 60 Jahren der Partei die Treue. Seit 50 Jahren ist Klaus Südhofer Parteimitglied. Brigitte Gerlach...

9 Bilder

Deistertag 2015 in Feggendorf

Thomas Müller
Thomas Müller | Barsinghausen | am 27.04.2015 | 90 mal gelesen

Der Regen kam wie erwartet, aber ab ca. 10 Uhr musste er der Sonne weichen Und wer sich trotz ungünstiger Wettervorhersage auf den Weg zum Besucherbergwerk Feggendorfer Stolln im Deister gemacht hatte, der wurde mit einem umfangreichen Rahmenprogramm begrüsst. Grubenpferde waren zur "Arbeit" erschienen, Jagdhornbläser sorgten für neue Töne auf dem Zechenplatz und an der Feldschmiede dröhnte der Hammer. Aus Eisenstangen...

2 Bilder

JHV 2015 des Fördervereins Feggendorfer Stolln 1

Thomas Müller
Thomas Müller | Barsinghausen | am 26.03.2015 | 93 mal gelesen

25 Mitglieder und Gäste hatten sich zur Jahreshauptversammlung am 25. 03. 2015 in der Feggendorfer Gaststätte Zur Linde eingefunden. Die Tagesordnung war schnell abgearbeitet. Im Anschluss hatte Peter Mühr einen Fotoausflug in das Jahr 2005 vorbereitet. Thema war natürlich die Arbeit in unserem Besucherbergwerk im Deisterwald. Es werden immer noch neue Kumpel und neue Mitstreiter für den Förderverein...

14 Bilder

Ausflug nach unten und oben

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 26.08.2014 | 208 mal gelesen

Am 16. August machte das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 Recklinghausen einen Ausflug. Dabei werden traditionell gemütliches Beisammensein mit Informationen verbunden. Zuerst ging es nach unten, denn auf Vorschlag von Ulrich Spoden wurde das Trainingsbergwerk der RAG in Hochlarmark besichtigt. Unsere Gruppe wurde – wie es im Bergbau üblich ist – traditionell mit „Glück auf“ begrüßt. Nachdem wir...

5 Bilder

Stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape berichtet über die Lage des Bergbaus

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 14.03.2013 | 292 mal gelesen

Bad Grund: Atrium | VBN-Delegiertenversammlung in Bad Grund Stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape berichtet über die Lage des Bergbaus Bad Grund (kip) Auf der Jahrestagung der Vereinigung der Berg-, Hütten- und Knappenvereine Niedersachsen in Bad Grund referierte stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape über die Lage des Bergbaus in Niedersachsen und darüberhinaus. In Niedersachsen ist das Salz mit den Firmen Esco in...

1 Bild

Schlag-Schatten- Kohle- Reichtum

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 03.11.2011 | 294 mal gelesen

Essen: Steinkohle TAG 2011 | Verfüllung Schacht Lerche Mitte September abgeschlossen RAG Deutsche Steinkohle – Hamm. Eine Arbeitsgemeinschaft aus BuM Beton- und Monierbau GmbH und Heitkamp Umwelttechnik GmbH, beide mit Sitz in Herne, hat im Auftrag der RAG Deutsche Steinkohle Anfang August mit der Verfüllung des Schachtes Lerche des stillgelegten Bergwerks Ost begonnen. Am 8. August wurden die notwendigen Anlagen eingefahren, einen Tag später...

1 Bild

Steinkohle ist mehr als nur regionale Energie

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 01.11.2011 | 213 mal gelesen

Verfüllung Schacht Lerche Mitte September abgeschlossen RAG Deutsche Steinkohle – Hamm. Eine Arbeitsgemeinschaft aus BuM Beton- und Monierbau GmbH und Heitkamp Umwelttechnik GmbH, beide mit Sitz in Herne, hat im Auftrag der RAG Deutsche Steinkohle Anfang August mit der Verfüllung des Schachtes Lerche des stillgelegten Bergwerks Ost begonnen. Am 8. August wurden die notwendigen Anlagen eingefahren, einen Tag später begannen...

49 Bilder

Strom auf Knopfdruck – Wie geht das? 4

Kai Schild
Kai Schild | Hohenhameln | am 06.09.2011 | 581 mal gelesen

Hohenhameln: Kraftwerk Mehrum | Dieser Frage ist eine 30-köpfige bunt gemischte Gruppe bei einer von der Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft des Landkreises Peine - WiTO GmbH – organisierten Führung im Kraftwerk Mehrum am vergangenen Sonntag auf den Grund gegangen. Wieviele Fahrraddynamos braucht man, um einen Fernseher zu betreiben? Ob Haushalt, Verkehr, Arbeit oder Freizeit: Strom ist in unserem Leben zu einem alltäglichen Begleiter...

32 Bilder

Donnerstagsrunde auf der Suche nach Strom im Kraftwerk Mehrum 9

Claudia Kühn
Claudia Kühn | Buchholz (Aller) | am 15.08.2011 | 430 mal gelesen

Am 14.08.2011 traf sich die Donnerstagsrunde vor dem Kraftwerk in Mehrum. Es regnete und das Wetter sah gar nicht schön aus. Zum Glück ging es erst einmal um die Theorie um auch ein bisschen zu verstehen was so alles hinter einem Kraftwerk wie das in Mehrum steht. Der Vortrag wurde gut rüber gebracht und hat auf jedenfall dafür gesorgt das man jetzt ein anderen Blickwinkel auf Kohlekraftwerke hat. Was ich unglaublich...

40 Bilder

1,24 Tonnen auf Rundgang durch das Kraftwerk Mehrum (DoRu) 16

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 15.08.2011 | 428 mal gelesen

Sicher eine etwas fragwürdige Überschrift, aber sie passt (zumindest auf das erste Bild). Unsere Donnerstagsrunde war dieses Mal am Sonntag unterwegs und Verstärkung hatten wir auch durch Freunde und andere myheimatler/innen. So ging es also bei etwas schmuddeligem Regenwetter auf Entdeckungsreise durch das Kraftwerk Mehrum. Zuerst gab ein einführende Worte und einen Film, vorgestellt von Helmut Süß vom Kraftwerk. Er...

135 Bilder

Die Wandergruppe vom Schützenverein Egestorf 04 im Besucherbergwerk Barsinghausen. 8

Kurt Lattmann
Kurt Lattmann | Barsinghausen | am 01.04.2011 | 1328 mal gelesen

Barsinghausen: Besucherbergwerk | Unser Treffpunkt war heute das Besucherbergwerk Klosterstollen. Nachdem wir uns in der ehemaligen Waschkaue heute Bergbaumuseum die Ausstellungsstücke angesehen hatten begann unser Grubenführer Klaus Krull mit seinem Vortrag über den Kohleabbau in Barsinghausen. Über 100 Jahre bis zur Stilllegung im Jahre 1957 wurde hier die hochwertige Wealden Kohle gefördert. Der 1856 aufgefahrene Klosterstollen präsentiert sich heute...

3 Bilder

Infoveranstaltung Kohlebergbau um 1860 bei Suttorf

Thorsten Wrona
Thorsten Wrona | Neustadt am Rübenberge | am 04.03.2010 | 357 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Gemeindehaus Liebfrauen | Am 8. März berichtet Harro Göing über den früheren Kohlebergbau in der damaligen Suttorfer Feldmark. Ab 19 Uhr kann man im Liebfrauen Gemeindesaal mehr über das ehemalige Steinkohlebergwerk Friederike und weitere Schächte erfahren. http://www.myheimat.de/neustadt-am-ruebenberge/kultur/aus-suttorf-s-archiven-ii-das-steinkohlenbergwerk-friederike-bei-suttorf-1859-bis-1872-d61137.html

8 Bilder

'Kraftwerk Stöcken' - wo kommt denn die Kohle dafür her... 9

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 07.09.2009 | 1915 mal gelesen

Mit dem Rad am Mittellandkanal wieder in Richtung Seelze. Dann hielt ich kurz mal am 'Kraftwerk Stöcken' an. Das Gemeinschaftskraftwerk Hannover, auch Kraftwerk Stöcken genannt, ist ein Heizkraftwerk im Stadtteil Nordhafen von Hannover-Stöcken. Es wird durch die Stadtwerke Hannover, das Volkswagenwerk Hannover und die Continental AG als gemeinsames Kraftwerk betrieben. Es liegt unmittelbar zwischen den Fertigungsbetrieben...

6 Bilder

Barsinghausen sagt: Glück auf 13

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Barsinghausen | am 06.05.2008 | 1026 mal gelesen

Wie wäre es mit einer Fahrt unter Tage? Das ist jederzeit möglich, wenn man Barsinghausen am Deister besucht. Dort befindet sich der Klosterstollen. Den Bergbau im Deister gibt/gab es seit mehr als 300 Jahren. Aus der ehemaligen Bergarbeiterstadt Barsinghausen wurde 100 Jahre lang das schwarze Gold industriell aus der Erde geholt; so z.B. hier im Klosterstollen und in den angrenzenden Schächten. 1986 haben sich ehemalige...