Steinbruch

1 Bild

Blick vom Kleinen Deister nach Schulenburg/Leine 1

Karl Heinz Iwannek
Karl Heinz Iwannek | Pattensen | am 17.07.2019 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Steinbruch
33
25
23
24
1 Bild

Reklame und Realität 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 20.05.2019 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Ein Zeuge der Vergangenheit sind diese Überreste eines Kalkbrennofens ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Balgstädt | am 25.04.2019 | 140 mal gelesen

Zscheiplitz: Manni57 | Zeugen der Vergangenheit sind diese Überreste eines Kalkbrennofens im Steinbruch Zscheiplitz. Er diente zur Herstellung von Düngerkalk oder Futterkalk, je na Qualität und Beschaffenheit der zu brennenden Kalksteine aus dem nebenan liegenden Steinbruch. Der gesamte Kalkofen hatte eine Höhe von ca. 20 m, einen Durchmesser von 3,5 m und wurde mit Koks beheizt. Der Stahlbehälter – eigentlicher Brennraum des Ofens – wurde von...

1 Bild

Panorama vom Kalkbrennofen im Zscheiplitz ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Balgstädt | am 24.04.2019 | 91 mal gelesen

Zscheiplitz: Manni57 | Schnappschuss

21 Bilder

Osterspaziergang rund um den Zscheiplitzer Kalksteinbruch ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Balgstädt | am 23.04.2019 | 117 mal gelesen

Zscheiplitz: Manni57 | Osterspaziergang rund um den Zscheiplitzer Kalksteinbruch - 21.4.2019 ! Ausgangspunkt und Zielort: Parkplatz am Weingut Pawis in Zscheiplitz oder Parkplatz Mühle Zeddenbach Weglänge: ca. 3 km Wegzeit: etwa 2 - 3 Stunden Schwierigkeitsgrad: Mittel, Aufstieg (100 Höhenmeter) von der Zeddenbacher Mühle an der Unstrut und enge Pfade im Steinbruchareal. Markierung: Weißes G auf grünem Grund oder weißer Geopfad auf grünem...

1 Bild

"Mondlandschaft" im Wallersheimer Steinbruch 8

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 31.03.2019 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trecker Babes: Kann Tamara ihre positive Art aufrecht erhalten?

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 14.03.2019 | 110 mal gelesen

Unser Trecker Babe Tamara kann im Steinbau auch mal ausrasten wenn etwas nicht so läuft, wie sie es sich vorgestellt hat. Trotzdem schafft es die Brünette immer wieder positiv zu bleiben und erreicht ihr Ziel. Wird sie die Einstellung auch in dieser Woche beibehalten können, oder beißt sie sich an den Steinen noch die Zähne aus? Nachdem die TV-Show “Trucker Babes” in Deutschland so gut ankam, entschied sich der Fernsehsender...

1 Bild

Offener Stammtisch mit Fotos am 7. März 2019 20 Uhr Wenze Ställche Dreihausen 1

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 28.01.2019 | 43 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Wenze Ställche | Diashow Fotos von Herrn v. Paczensky Herr von Paczensky wohnte in Unterhausen und arbeitete als Restaurator. In seiner Freizeit machte er Fotos vom Dorf, Steinbruch und im Feld. Es sind interessante Zeitdokumente.

1 Bild

Staubentwicklung am frühen Morgen am Wallersheimer Steinbruch 4

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 31.07.2018 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick in einen der beiden Wallersheimer Steinbrüche 9

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 23.07.2018 | 92 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tour zum wildromantischen Silbersee

Clemens Niesner
Clemens Niesner | Breidenbach | am 22.05.2018 | 203 mal gelesen

Breidenbach: Oberdieten | Ihr habt Lust auf was besonderes am Frohnleichnahm 31. Mai 2018? Dann kommt doch mit My Nature Guide zum Silbersee! Einen Schatz findet Ihr wahrscheinlich nicht im schönen Silbersee bei Kleingladenbach, aber dafür ist die einzigartige Landschaft rund um den Diabassee ein wahrer Naturschatz. Der wildromatische Silbersee liegt auf einer Höhe von 520 m ü.NHN und ist an der tiefsten Stelle 50 m tief. Der See besticht durch...

1 Bild

Gestern: Blick auf die 2 Wallersheimer Steinbrüche

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 22.03.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nebraer Buntsandstein - Detailansicht ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 13.12.2017 | 119 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Herbstbaum im Steinbruch ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 09.11.2017 | 89 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

3 Bilder

Schlafen im Steinbruch, Kanonenkugeln und Osterwald

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 25.09.2017 | 143 mal gelesen

Kneipp-Verein Barsinghausen im Osterwald unterwegs Vom Parkplatz Osterwald-Am Anhalt- machten sich am 23.09.17, bei doch schon frühherbstlichem Wetter, 15 Wanderer vom Kneippverein Barsinghausen zu einer 14km langen Wanderung durch den östlichen Osterwald auf. Bei recht forschem Tempo ging es zuerst auf der Tiefbaustraße in östlicher Richtung stetig bergan, um dann auf dem Grenzweg die Höhen am Gallberg zum späteren...

1 Bild

Impression von der SteinEXPO 2017 (3) 2

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 07.09.2017 | 82 mal gelesen

Homberg - Oberofleiden: SteinEXPO auf dem Gelände der MHI | Schnappschuss

1 Bild

Impression von der SteinEXPO 2017 (1) 1

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 02.09.2017 | 53 mal gelesen

Homberg - Oberofleiden: SteinEXPO auf dem Gelände der MHI | Schnappschuss

1 Bild

SteinEXPO 2017 2

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 02.09.2017 | 88 mal gelesen

Homberg-Oberofleiden: MHI | 02.09.2017 SteinEXPO 2017 Heute letzter Tag. Ausflugtipp zur anderen Seite des Lahnbergs Kurz hinter Amöneburg liegt die erste Gemeinde des Vogelsbergkreis: Homberg an der Ohm. In dem eingemeindeten Dorf Oberofleiden befindet sich Europas größer Basaltsteinbruch. Dort findet zur Zeit auf 200.000 qm die SteinEXPO 2017 statt. Diesen Samstag ist der Abschlußtag mit Vorführungen für Groß & Klein. Einstimmen für einen Besuch...

27 Bilder

Wanderung durch den berühmten Sandsteinbruch Nebra ! 15

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 29.06.2017 | 306 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Wanderung durch den berühmten Sandsteinbruch Nebra ! Die Geschichte der Steinhauerzunft ! https://www.myheimat.de/nebra-unstrut/gedanken/willkommen-im-heimatmuseum-und-hedwig-courths-mahler-archiv-in-nebra-teil-6-heute-die-geschichte-der-steinhauerzunft-d2263218.html Die Steinmetze von Nebra ...! und der Nebraer Sandstein ......

1 Bild

Bagger und mehr

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Homberg (Ohm) | am 15.06.2017 | 35 mal gelesen

Homberg (Ohm): STEIN Expo 2017 | Ab Mittwoch dem 30.08.2017, geht die Internationale Demonstrations-Messe für die Bau- und Baustoffindustrie, Stein Expo in die 10. Runde. An vier Messetagen (vom Mittwoch dem 30.August bis zum Samstag dem 02.September), präsentieren die führenden Baumaschinenhersteller in Europas größtem Basaltsteinbruch im hessischen Homberg/Nieder-Ofleiden ihr Knoff Hoff. Dabei sind alle Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster...

4 Bilder

In den Schluchten des Bolzberges 4

History 4 free
History 4 free | Peine | am 08.06.2017 | 378 mal gelesen

Nur wenige Eingeweihte kennen ein besonders attraktives Ausflugsziel im Peiner Land. Zu jeder Jahreszeit aber lohnt sich eine Wanderung durch den uralten Steinbruch Bolzberg in Gadenstedt. Ob als lange Rodelbahn im Winter, oder zum Frühlings-Spaziergang, der Bolzberg ist irgendwie „besonders“ und verblüfft jeden Erstbesucher wegen seine Einzigartigkeit und Vielfalt. Gegenüber dem Parkplatz vor dem Bolzberg-Bad „steigt“ man...

1 Bild

Sonnenstrahlen, Am alten Steinbruch

Wolfgang Beer
Wolfgang Beer | Reinsdorf | am 08.12.2016 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Besuch im alten Steinbruch 9

Wolfgang Grüneberg
Wolfgang Grüneberg | Herdorf | am 26.07.2016 | 416 mal gelesen

Herdorf: NSG Mahlscheid | Der Steinbruch Mahlscheid befindet sich im Westerwald an der Landesgrenze der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen im Bereich der Gemeinden Herdorf (Landkreis Altenkirchen) und Struthütten (Landkreis Siegen-Wittgenstein). Vor ca. 7 Mio. Jahren (Pliozän; Tertiär) wurden im Bereich der Mahlscheid die anstehenden unterdevonischen Tonschiefer von aufsteigendem flüssigheißem Basaltgestein durchbrochen. An der...

1 Bild

Fenster der Erdgeschichte - Der Rodenbacher Steinbruch

Frank Seumer
Frank Seumer | Frankenberg (Eder) | am 12.07.2016 | 142 mal gelesen

Eine geologische Exkursion in den Rodenbacher Steinbruch der NABU/Naturschutzjugend stieß bei Kindern und Erwachsenen auf großes Interesse. Der Burgwalder Hobby-Geologe Hartmut Kaufmann gab einen Einblick in die bedeutende Fundstätte von Pflanzenfossilien, die Teil der Geopark Grenzwelten ist. Im Rodenbacher Steinbruch sind drei geologische Einheiten des Perms aufgeschlossen. Der größte Bereich wird von den Sedimenten der...