Stefan Mappus

1 Bild

Datenvernichter Stefan Mappus

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 23.08.2012 | 772 mal gelesen

Stefan Mappus (CDU) hat gründlich aufgeräumt: Nach seiner Abwahl im März 2011 ließ der Ex-Premier Daten vernichten, die sich auch mit den EnBW-Aktiendeal beschäftigt haben könnten. In der Stuttgarter Zeitung erschien nun ein Bericht mit Aussagen von Stefan Mappus’ Anwälten. Dieser habe offenbar die Festplatte seines Arbeitscomputers im Staatsministerium ausbauen lassen. Pikant: Anschließend wurde sie komplett vernichtet,...

Stefan Mappus und EnBW: SPD fordert Schadenersatz

Katrin Gistel
Katrin Gistel | Jettingen-Scheppach | am 07.10.2011 | 322 mal gelesen

Warum fordert die SPD Schadenersatz von Stefan Mappus? Durch die Abwicklung eines Aktienkaufs hat Stefan Mappus gemäß des Urteils vom Staatsgerichtshof Baden-Württemberg gegen die Verfassungsgrundlage verstoßen, da er - ohne das Parlament zu konsultieren - das EnBW-Geschäft von seinem Finanzminister Willi Stächele abwickeln ließ. Nun wird der frühere CDU-Ministerpräsident von Baden-Württemberg von der dortigen SPD wegen des...

Auch Stefan Mappus klaut Texte

Matti Sporti
Matti Sporti | Grafing bei München | am 13.04.2011 | 1671 mal gelesen

Karl-Theodor zu Guttenberg wurde bereits überführt. Seine Doktorarbeit ist zu wesentlichen Teilen ein Plagiat. Silvana Koch-Mehrin ist die nächste Spitzenpolitikern, die wegen Plagiatsvorwürfen an den Pranger gestellt wird. Beim ehemaligen Präsident von Baden-Württemberg gräbt jedoch kaum jemand tiefer. Stefan Mappus hat ja auch keine Doktorarbeit verfasst, sondern eine Diplomarbeit. Außerdem ist er nach der Niederlage bei...

1 Bild

Der Mops ist weg 1

Teilzeit- Oberkircher
Teilzeit- Oberkircher | Stuttgart | am 28.03.2011 | 820 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Danke, Frau Schorschle, und an die anderen Blogger in Oberkirch.

1 Bild

Neulich, im Landtag ... 1

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart | am 26.03.2011 | 482 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Schnappschuss

Stefan Mappus und Angela Merkel schalten Atomkraftwerk Philippsburg 1 ab

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 15.03.2011 | 792 mal gelesen

Werden die beiden Kernreaktoren im Landkreis Karlsruhe nach dem Atomunfall in Japan abgeschaltet? Angela Merkel berät sich heute mit Baden-Württembergs Ministerpräsident und CDU-Parteikollegen Stefan Mappus, was mit den Meilern in BaWü passiert. Werden die Atomkraftwerke Philippsburg 1 und Philippsburg 2 vorzeitig abgeschaltet? Die Abschaltung von Philippsburg 1 ist seit der Laufzeitverlängerung prinzipiell für 2020...

2 Bilder

Wer würde die Hand dafür ins Feuer legen wollen .... 5

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart | am 13.03.2011 | 554 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Wer würde die Hand dafür ins Feuer legen wollen, dass diese beiden Knaddle etwas von Energieversorgung verstehen?

1 Bild

FAZ: Guttenberg-Skandal könnte über die Landtagswahlen in Baden-Württemberg entscheiden 4

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Mitte | am 27.02.2011 | 480 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Wahlkampfstrategien können manchmal das Gegenteil dessen bewirken, was sie beabsichtigen. Das erfährt in diesen Tagen auch Stefan Mappus. Vergangene Woche hatte er nach zu Guttenbergs Auftritt bei der hessischen CDU in Kelkheim im Taunus noch gejubelt: "Guttenberg macht die Hallen voll," und kündigte an, in seinem Landtagswahlkampf auf Auftritte von zu Guttenberg und Merkel zu setzen. Doch die Stimmung in der...

3 Bilder

Ausbau der ICE-Trasse Thema bei Treffen in München - „In 100 Minuten von München nach Stuttgart“

Georg Winter
Georg Winter | Dillingen | am 15.02.2011 | 506 mal gelesen

Auf Initiative von Haushaltsausschussvorsitzendem Georg Winter fand am vergangenen Samstag in München ein Treffen mit dem Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg Stefan Mappus, dem Ministerpräsidenten Horst Seehofer sowie Europaabgeordnetem Markus Ferber statt. Das Anliegen der Abgeordneten Ferber und Winter ist, die Ausbaulücke zwischen Stuttgart und München, nämlich den Abschnitt...

1 Bild

S21: Wasserwerfereinsatz am 30. September 2010 möglicherweise von Polizei inszeniert 5

August Ganther
August Ganther | Stuttgart-Ost | am 10.02.2011 | 493 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kritischer Polizisten behauptet, einen "Agent Provokateur" (im Bild) ausgemacht zu haben, der ausführlich in der Bilddokumentation der Polizeiführung auftaucht, die auch der Bild-Zeitung zur Verfügung gestellt wurde. Rätselhafter Weise habe die Polizei in einem ungewöhnlich zielgerichteten Video-Beweis den Angriff auf Polizeibeamte dokumentiert, den scheinbaren "Täter" aber nicht...

Stuttgart 21 - Alter Mann verlor Augenlicht 1

Maria Birkner
Maria Birkner | Stuttgart-Mitte | am 28.12.2010 | 789 mal gelesen

Stuttgart: Stuttgart 21 | Bei den Protesten gegen Stuttgart 21 wurde ein alter Mann so fest von einem Wasserwerfer getroffen, dass Dietrich Wagner sein Augenlicht verlor. Nach eigenen Angaben hatte der alte Mann versucht, Jugendlichen zu helfen, die vom Strahl des Wasserwerfers der Polizei zu Boden geworfen worden. Nun fordert Dietrich Wagner, ein Ingenieur im Ruhestand, eine Entschuldigung des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Stefan...

1 Bild

Gang einlegen, Gas geben, und gegen die Wand fahren

Free Willi
Free Willi | Stuttgart-Mitte | am 16.12.2010 | 355 mal gelesen

Stuttgart: Staatskanzlei | Ok, ich gebe es zu: Erstens ist die Schlagzeile aus der FAZ geklaut, und zweitens dort auf die FDP gemünzt: FDP in Baden-Württemberg: Gang einlegen, Gas geben, gegen die Wand fahren http://www.faz.net/-01ln36 Dass die FDP in Fahrt gekommen wäre, hat aber außerhalb der FAZ-Redaktion überhaupt niemand mitbekommen. Deshalb passt die Schlagzeile viel besser auf Stefan Mappus. Mit dem EnBW-Deal wollte er sich nicht nur...

1 Bild

EnBW: "Wirtschaftlich ist das kompletter Wahnsinn"

Teilzeit- Oberkircher
Teilzeit- Oberkircher | Stuttgart | am 13.12.2010 | 720 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | "Ganz großes Inweschdmendbänking," spottete vergangene Woche schon die Financial Times Deutschland über den angeblich im Staatsministerium gerechneten Aktiendeal. Heute berichtet das Handelsblatt, dass nicht Mappus, sondern in Wahrheit der Ex-Vorsitzende der Jungen Union in Baden-Württemberg Notheis die Übernahme der EnBW eingefädelt hatte - gegen ein zweistelliges Millionen-Honorar, versteht sich:...

1 Bild

EnBW: Mappus verschenkt 500 Mio € in bar, und eine weitere Milliarde in Raten 5

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Oberkirch | am 07.12.2010 | 1077 mal gelesen

Oberkirch: Gaisbacher Hof | Jetzt kommt der "Landesvater" den Landeskindern pädagogisch: Wenn CDU und FDP nicht bald die Mehrheit im Bundesrat wieder erringen, dann sollen die Wähler im Ländle eben ein Bußgeld von rund 1.000 € pro Kopf Strafe zahlen. Denn Mappus' Energiepolitik sorgt dafür, dass eine etwa nachfolgende grün-rote Landesregierung mit Sicherheit gehörig in die Miesen geriete. Die halbe EnBW kostet auch nicht mehr als ein...

1 Bild

Mappus gibt Stuttgart 21 verloren, aber nicht die Wahlen 4

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Mitte | am 23.10.2010 | 295 mal gelesen

Stuttgart: Staatskanzlei | Das coole Interview mit Stefan Mappus erscheint erst am morgigen Sonntag, aber was heute daraus bereits an Zitaten durchsickert, lässt am Gemütszustand des Ministerpräsidenten zweifeln: Mappus schwärmt angeblich von Demonstrationen, von einem "Sieg der Demokratie", und gibt den Philosophen: „Man kann Stuttgart 21 bauen oder eben nicht.“ Und überhaupt: „Ein Ministerpräsident, der dem Wähler vor der Wahl mitteilt, was er zu...

1 Bild

Bahn-Gipfel in Offenburg 4

Sabrina Kirschbaum
Sabrina Kirschbaum | Offenburg | am 18.10.2010 | 350 mal gelesen

Offenburg: Bahntrasse | Hoffentlich rückt der heutige "Bahn-Gipfel" mit Grube, Mappus und Gönner in Offenburg das Projekt Stuttgart21 auch in den Medien in den rechten Zusammenhang: Die 33 Tunnelkilometer im Großraum Stuttgart sind nämlich rausgeschmissenes Geld, weil die damit verbundene Neubaustrecke Wendlingen-Ulm für den Güterverkehr zu steil wäre, und der ICE-Verkehr unter Lärmschutzgesichtspunkten keinen Tunnel braucht. Wer am Bahnhof...

1 Bild

Handelsblatt stellt "Maultaschen-Kartell" bloß 6

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Ost | am 12.10.2010 | 1092 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Der Begriff "Pizza Connection" beschrieb einen Drogenring in den USA, über den verschiedene „Familien“ der sizilianische Cosa Nostra jahrelang Drogen – insbesondere Heroin – als Dosentomaten getarnt von Sizilien nach Amerika schmuggelten. Es ist daher nicht ohne Pikanterie, dass das politisch unverdächtige Düsseldorfer Handelsblatt den Bundestagsabgeordneten Winfried Hermann wie folgt zitiert: "Das ist ein weiteres...

2 Bilder

Quiz: Wessen Unterschrift ist das?

Sabrina Kirschbaum
Sabrina Kirschbaum | Oberkirch | am 10.10.2010 | 628 mal gelesen

Ist das die Unterschrift von a) Stefan Raab, dem Witzbold vom Dienst, oder b) von Napoleon Bonaparte, oder c) die Unterschrift eines kleinen Pforzheimers, der es mit der Wahrheit nicht immer so genau nimmt? Die Handschrift verrät jedenfalls ein ausgeprägtes Geltungsbedürfnis. Wem sie gehört, sehen Sie auf dem zweiten Bild.

1 Bild

König Stefan von Württemberg 2

Anna Skeptisch
Anna Skeptisch | Oberkirch | am 07.10.2010 | 209 mal gelesen

Auszug aus der Regierungserklärung von Ministerpräsident Stefan Mappus vom 6.10.2010: >“Mein Angebot ist und bleibt: Lassen Sie uns über alle offenen Fragen diskutieren! Sorgen wir gemeinsam dafür, dass sich die Bürger bei all diesen Fragen einbringen können und an der Zukunft ihrer Stadt mitarbeiten! • Sprechen wir ganz konkret über die Architektur im Rosensteinviertel! • Wir wollen dort keine bauliche Gigantomanie,...

1 Bild

Justizminister Goll nennt Stuttgart-21-Demonstranten "unduldsam und wohlstandsverwöhnt" 3

August Ganther
August Ganther | Stuttgart-Ost | am 04.10.2010 | 691 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Im Streit um den Polizei-Einsatz im Stuttgarter Schlossgarten, bei dem nach Polizei-Schätzungen 140 und nach Angaben der Veranstalter über 400 Demonstranten - darunter einige schwer - verletzt wurden, lässt eine Stellungnahme der Stellungnahmen aus den Reihen der Landesregierung besonders aufhorchen: Baden-Württembergs Justizminister Ulrich Goll (FDP) hat den Gegnern des Projekts in einem Interview Bequemlichkeit...

1 Bild

Stuttgart 21: Mappus setzt auf neuen Vermittler / Oberst Klein im Gespräch 10

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Ost | am 02.10.2010 | 1116 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Wie das für gewöhnlich gut unterrichtete Nachrichtenmagazin, beabsichtigt die Landesregierung, nach der heftigen Kritik an der Räumung des Schlossparkes am Donnerstag ihr ins Gerede gekommene "crowd management" künftig in unabhängige Hände zu legen. Mappus sieht angeblich schon ein Licht am Ende des Tunnels Die Landesregierung spekuliert darauf, mit der Befassung des derzeit unterbeschäftigten Bundeswehroffiziers gleich...

3 Bilder

Stuttgart 21: Mappus zieht die brutalstmögliche Konsequenz 12

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Mitte | am 11.09.2010 | 867 mal gelesen

Stuttgart: Staatskanzlei | Die Proteste in Stuttgart werden bedrohlich: Letzen Umfragen zufolge käme die CDU bei Landtagswahlen auf nur noch 35% und die FDP auf 5%. Auf der anderen Seite des Lagers führen die Grünen mit 27% in der Wählergunst (die SPD landet bei 21%). Damit scheint die Union zum ersten Mal nach 47 Jahren der Macht im Ländle von einer folgenschweren Abwahl bedroht: Denn aufgrund der Atompolitik der Bundesregierung, die von Mappus...

1 Bild

Warum für mich das Weinfest ein für allemal vorbei ist 8

Whale Watcher
Whale Watcher | Oberkirch | am 07.09.2010 | 626 mal gelesen

Oberkirch: Weinfest | Die Strategie von OB Braun und anderen, mit Besuchen von immer mehr "Großkopfeden" das Weinfest aufzuwerten, ist nicht aufgegangen. Niemand - außer ein paar Volksbänkern - hat sich gestern um den Besuch von Stefan Mappus auf dem Weinfest geschert. Und einige der wenigen Besucher sind wie die Weinprinzessin bei der Eröffnung als Kulisse für eine CDU-Kundgebung instrumentalisiert worden. Für mich ist das Weinfest damit...

Gartenfest der SHW-Bergkapelle im Waldgasthof Erzgrube am 05.09.2010 mit Ministerpräsident Stefan Mappus

Thomas Weber
Thomas Weber | Aalen | am 03.09.2010 | 227 mal gelesen

Aalen: Gartenfest der SHW-Bergkapelle | Am Sonntag, den 5. September 2010, ab 14.30 Uhr, feiert die SHW-Bergkapelle ihr mittlerweile traditionelles Gartenfest. Die SHW Bergkapelle ist seit 190 Jahren die Werkskapelle der Schwäbischen Hüttenwerke Wasseralfingen. Sie verkörpert die Tradition der Erzgewinnung und Erzverarbeitung in Wasseralfingen. Ministerpräsident Stefan Mappus wird um 18 Uhr, im Rahmen seiner Sommer-Tour, das Gartenfest der SHW-Bergkapelle beim...

1 Bild

Sarrazin-Debatte: Roland Koch macht sich zum Narren 5

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Wiesbaden | am 29.08.2010 | 915 mal gelesen

Wiesbaden: Hessische Staatskanzlei | Der hessische Ministerpräsident, der in der kommenden Woche sein Amt an seinen Nachfolger Volker Bouffier übergibt, gab sich am gestrigen Samstag zum Abschied der Lächerlichkeit preis. Wir dokumentieren folgende Agenturmeldungen: Roland Koch stellt sich hinter Sarrazin Frankfurt/Main (dpa) - Hessens scheidender Ministerpräsident Roland Koch stellt sich hinter Thilo Sarrazin: Angesichts der öffentlichen Empörung über die...