Stalagmiten

12 Bilder

Tropfen für Tropfen... 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Iserlohn | am 01.07.2019 | 91 mal gelesen

Iserlohn: Dechenhöhle | ...bauen sich Stalagmiten und Stalagtiten in Millionen Jahren auf. Ein Tropfstein wächst auf diese Weise ca. 8 – 15 mm pro 100 Jahre. Die Dechenhöhle ist um eine sich durch das Kalkgestein ziehende Karsthöhle. Ihr meist tonnenförmiges, geräumiges Profil weist die unterschiedlichsten Sinterformen auf: Stalagmiten, Stalagtiten, Wandsinterkaskaden und Sinterbecken. Zusammen mit den kristallinen Ablagerungen machen sie die...

4 Bilder

Zwergenkönig aus dem Harz 4

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Bad Grund (Harz) | am 21.02.2017 | 182 mal gelesen

Bad Grund: St. Antonius-Kirche | Dieser schöne Brunnen vor der St. Antonius Kirche ist dem Grundner Zwergenkönig Hübich gewidmet. Hier ist er noch winterlich geschmückt. Einige der Sagen vom Zwergenkönig findet man http://www.bad-grund-harz.de/Anno/huebich.html

13 Bilder

Die Teufelshöhle bei Pottenstein 3

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Pottenstein | am 28.03.2016 | 96 mal gelesen

Pottenstein: Teufelshöhle | Eindrücke von der größten Höhle in der Fränkischen Schweiz, der Teufelshöhle bei Pottenstein. Wenn man dann einige prächtige Tropfsteingebilde sieht und erfährt, daß diese mehrere hundert tausend Jahre alt sind, relativiert sich so manches.

7 Bilder

Stalagmiten aus Eis 10

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 15.02.2012 | 274 mal gelesen

Eiszapfen, welche von oben nach unten wachsen, hat wohl schon jeder gesehen, ob die nun an Dachrinnen, Felsen, Bäumen oder sonst wo sind. Aber Eiszapfen, welche von unten nach oben wachsen, die gibt es nun wahrlich nicht allzu häufig zu bewundern. Dies aber kann man derzeit (noch) in den Schaubergwerken des Erzgebirges, so u.a. im Dorothea-Stollen in Annaberg-Buchholz. Hier im Eingangsbereich haben sich auf Grund der...

3 Bilder

42 Grad im Schatten - Flucht in die Tiefe!

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 12.07.2010 | 307 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Gemessene 42 Grad im Schatten waren es tatsächlich bei ganz leicht bedecktem Himmel auf der Bank vor dem Kalisalzmuseum. Na gut, ziehen wir wegen des unwissenschaftlichen Geräts noch ein paar Grade ab, aber es war schon heiß! Da war es doch im Museum, im Keller der Kaue der Bergleute, angenehm, fast kann man sagen, kühl bei 21 Grad. Mit ein bißchen Phantasie hingen sogar Eiszapfen an der Decke. Natürlich nur, wenn wir ein...

1 Bild

Eiszapfen einmal anders rum...

Rolf-Dieter Damm
Rolf-Dieter Damm | Peine | am 09.01.2010 | 155 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Die Unterwelt mal von oben erleben... 2

Uwe van der Vorst
Uwe van der Vorst | Ruhla | am 06.02.2009 | 273 mal gelesen

Ruhla: Kittelsthaler Tropfsteinhöhle | Eine Schauhöhle, Ein- und Ausgang "oben auf dem Berg"? Die gibt es - in Thüringen: die Kittelsthaler Tropfsteinhöhle bei Ruhla in der Nähe von Eisenach (etwa 15km südöstlich davon gelegen, über die Bundesstraße Richtung Friedrichroda). Knapp 240 (zweihundertvierzig!) und dann auch noch unregelmäßige Treppenstufen führen etwa 40 Höhenmeter in sie hinab (das entspricht in etwa einem Gebäude mit 12 Etagen), aber - auch wieder...