Stadttheater Landsberg

2 Bilder

Leonard-Bernstein-Jubiläumskonzert

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 07.05.2018 | 86 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Leonard-Bernstein-Jubiläumskonzert sowie Uraufführungen der Siegerkompositionen des Wolf Durmashkin Composition Award am 10. Mai im Landsberger Stadttheater – Karten auch für 13:00 Uhr-Konzert im freien Verkauf verfügbar. Für die Musiker war es DAS Konzert ihres Lebens und auch Leonard Bernstein hat dieses besondere Ereignis nie vergessen. Als er am 10. Mai 1948 mit Holocaust-Überlebenden in Landsberg musizierte, saßen...

2 Bilder

Wolf Durmashkin Composition Award - Konzert und Uraufführung

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 11.04.2018 | 39 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Anlässlich des 70. Jahrestages eines Konzertes des Displaced Persons Orchester, das am 10. Mai 1948 in Landsberg am Lech gespielt wurde, und in Erinnerung an die Gründung des Staates Israel am 14. Mai 1948, laden wir Sie herzlich zum Wolf Durmashkin Composition Award ein. Wie 1948 findet ein Konzert um 13:00 Uhr und um 20:00 Uhr statt. Das Projekt wurde anlässlich des 70. Jahrestag eines Konzertes des Displaced Persons...

1 Bild

Martinus Luther – Anfang und Ende eines Mythos

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 23 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Schauspiel von John von Düffel mit Live Musik Theaterlust Luther ­ der junge Bettelmönch, der sich von der Welt abwandte. Luther - ein Kämpfer, ein Streiter. Beseelt, kompromisslos, im schlimmsten Fall gnadenlos. Ein Berufener, hart zu sich selbst. Einst gebeutelt und erdrückt von Selbstzweifeln, fordert er die größte Macht der Welt heraus, zieht die grundlegendsten Glaubenssätze in Frage, prangert Korruption und...

1 Bild

Teatro Delusio - Theater im Theater

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 11 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Maskentheater Familie Flöz „Teatro Delusio“ spielt mit den unzähligen Facetten der Theaterwelt: Zwischen Bühne und Hinterbühne, zwischen Illusion und Desillusion entsteht ein magischer Raum voller anrührender Menschlichkeit. Während vorne hinten wird und hinten vorne, während auf der Bühne, die man nur ahnen kann, alle theatralen Genres von der opulenten Oper, vom wilden Degengefecht über die kaltblütige Kabale zur...

1 Bild

The Moonband

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 12 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | „Until The Evil Ghost Is Gone“ Alte Bekannte eröffnen den musikalischen Herbst im Stadttheater. Zweimal bereits begeisterte die Moonband aus München mit ihrer ganz eigenen Folk-Mischung das Theaterpublikum. Mandoline, Slidegitarre, Kontrabass, akzentuierte Perkussion und fein abgestimmter Harmoniegesang, das sind die Markenzeichen der Moonband. Ihre Einflüsse sind die großen amerikanischen Singer-Songwriter, Bluegrass oder...

1 Bild

Emmas Glück

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 12 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Theaterstück für eine Schauspielerin nach dem Roman von Claudia Schreiber Freie Bühne Wendland Emma lebt alleine auf ihrem heruntergekommenen, hoffnungslos verschuldeten Bauernhof, sie züchtet und schlachtet Schweine und behauptet sich gegen die Anfeindungen der Außenwelt mit Pragmatismus und Selbstständigkeit. Dennoch träumt sie von einem anderen, erfüllten Leben. “Lieber Gott mach mich glücklich oder reich“ lautet ihr...

1 Bild

Liebesrausch - Mit der Vespa durch Shakespeares Italien

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 20 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Landsberger Sommertheater im Theatergarten Von Ioan C. Toma, Bonnie Tillemann & Gerd Lohmeyer Vier Shakespeare Stücke an einem Abend. Allen gemeinsam: der Schauplatz Italien. Massaker und Meuchelmord sind den Königsdramen auf der britischen Insel vorbehalten. Shakespeare feiert in seinen „italienischen Stücken“ das große Fest der Liebe. Eine Vespa, immer noch Kult und Sinnbild für Freiheit und Lebenslust, führt das...

1 Bild

Liebesrausch - Mit der Vespa durch Shakespeares Italien

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 16 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Landsberger Sommertheater im Theatergarten Von Ioan C. Toma, Bonnie Tillemann & Gerd Lohmeyer Vier Shakespeare Stücke an einem Abend. Allen gemeinsam: der Schauplatz Italien. Massaker und Meuchelmord sind den Königsdramen auf der britischen Insel vorbehalten. Shakespeare feiert in seinen „italienischen Stücken“ das große Fest der Liebe. Eine Vespa, immer noch Kult und Sinnbild für Freiheit und Lebenslust, führt das...

1 Bild

Eva Mattes zu Gast in Landsberg im Rahmen des Fünf Seen Filmfestivals

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 25.07.2017 | 9 mal gelesen

Landsberg: Stadttheater | Werft Eure Herzen über alle Grenzen Ein musikalisch-literarisches Mosaik Wir freuen uns sehr Eva Mattes im Rahmen des 11. internationalen „Fünf Seen Filmfestivals“ in Landsberg begrüßen zu dürfen. Neben einer Filmretrospektive, verteilt auf alle teilnehmenden Kinos, wird es exklusiv im Stadttheater einen Abend mit Musik und Texten geben. Wir sind stolz Ihnen eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen in all ihren...

3 Bilder

Wildes Holz

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 12.08.2016 | 7 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Alle Jahre wieder Drei Musiker - eine Mission: Die Befreiung der Blockflöte vom schäbigen Ruf eines Kinderspielzeugs! Letztes Jahr waren sie bei Stoppok & Artgenossen zu Gast und eroberten das Landsberger Publikum im Sturm. Die Rückkehr von Wildes Holz findet nun in Gestalt eines Weihnachtsprogrammes der ganz besonderen Art statt. Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte: wenn das nicht mal eine...

2 Bilder

Ketil Bjørnstad

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 11.08.2016 | 3 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Piano Der norwegische Pianist und Schriftsteller bewegt sich spielend und schreibend in zwei Welten, der der Literatur und der der Musik. Er zählt zu den bedeutendsten Pianisten Norwegens. Sein melodiöses Spiel fußt ebenso auf Elementen der europäischen Konzertmusik wie auf einem großen, durch den Jazz inspirierten, Improvisationsvermögen. Obwohl man Ketil Bjørnstad allgemein dem Jazz zurechnet - er selbst sieht dies...

1 Bild

Cherubim

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 11.08.2016 | 15 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Nach dem Roman von Werner Fritsch Cherubim ist die Geschichte des Knechts Wenzel Heindl, der in der Oberpfalz auf dem Einödhof Hendelmühle von Werner Fritschs Eltern gelebt und gearbeitet hat. Es ist die Geschichte eines Mannes, der an die Ewigkeit glaubt. Und es ist die Geschichte eines Jahrhunderts, erzählt von einem, der es von der unteren Warte erlebt hat: Erinnerungen an die arme Kindheit, die Arbeit als Knecht auf...

1 Bild

6 Uhr 41

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 03.03.2016 | 5 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Nach dem Bestsellerroman von Jean-Philippe Blondel Eine Coproduktion von THEATER TRIEBGUT & KLIBÜHNI Das Theater Chur Soll er sie ansprechen? Was könnte sie - nach dreißig Jahren - zu ihm sagen? Eine Zugfahrt, die das Leben verändert … Cécile hat ein verkorkstes Wochenende bei ihren Eltern verbracht. Am Montagmorgen sitzt sie erschöpft im Frühzug nach Paris und ärgert sich, dass sie nicht doch schon am Vorabend zurück zu...

Antigone

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 03.03.2016 | 12 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Nach Sophokles in einer Bearbeitung von Wolfgang Nägele Kann man sich vom Schicksal emanzipieren? Was ist vorherbestimmt und wo dient die Berufung auf das Schicksal lediglich als Ausrede zur Rechtfertigung eigenen Handelns? Wo fängt Verantwortung an? Das sind die Fragen, die das Theaterkollektiv um den jungen Landsberger Regisseur Wolfgang Nägele bei seiner Bearbeitung des antiken Mythos umtreibt. Im Spannungsfeld zwischen...

2 Bilder

Carmen Souza

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 03.03.2016 | 4 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Jazz mit kapverdischen Wurzeln Musik mit Migrationshintergrund! Carmen Souza, Tochter ausgewanderter, kapverdischer Eltern und geboren in Lissabon verbindet die Musik der Kapverden mit portugiesischem Fado und urbanem Jazz und Blues amerikanischer Prägung der Marke Nina Simone oder Horace Silver. Auch spanische, französische und lateinamerikanische Einflüsse sind zu hören. Sie singt meist in kreolischem Dialekt und wandelt...

2 Bilder

Best of Life

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 03.03.2016 | 9 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Das Beste, was Improvisationstheater zu bieten hat! Fastfoodtheater Mit dieser Show hat das Münchner fastfood Theater Geschichte geschrieben. Seit 1992 erfindet sich „Best of life“ jeden Abend neu und zeigt, wie das Leben spielt. Eine Mischung aus Szenen, Spielen und Songs und voller Emotionen. Fastfood zeigt der Welt die Welt des Theaters: Tragödie, Komödie, Operette, Schmonzette bis hinein in die Traumwelt des Kinos. In...

1 Bild

Mathias Eick

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 5 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Jazz aus Norwegen Ein weiteres Highlight des skandinavischen Jazz im Stadttheater Landsberg. Mathias Eick war Sideman bei Manu Katché, spielte mit Chick Corea oder Pat Metheny, aber auch mit der Psychedelic Rock Band Motorspsycho oder dem Jazzelektroprojekt Jaga Jazzist. Der Norweger überzeugt nicht nur an seinem Hauptinstrument, der Trompete, sondern zeigt sich als Multiinstrumentalist am Piano, an der Gitarre oder auch...

1 Bild

Vom Rosenkavalier weg geht unser Weg

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 14 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Der Briefwechsel zwischen Hugo von Hofmannsthal & Richard Strauss Die einmalige Zusammenarbeit zweier großer Künstler, die spannungsreiche Entstehungsgeschichte der gemeinsamen Werke, die charakterlichen Besonderheiten der Beziehung – dies alles tritt in diesem unter-haltsamen, bisweilen duellhaften Briefwechsel zu Tage. Nicht nur die beiden Sprecher werden an diesem Abend ihre helle Freude haben. Es lesen Ralf Weikinger...

1 Bild

Finale

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 2 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Sandra Rumolino, Gesang & Kevin Seddiki, Gitarre Die beiden Künstler unternehmen einen Streifzug durch verschiedene musikalische Landschaften und Klangwelten, wo der Tango, argentinische Folklore und orientalische Anklänge in eine sehr spezielle Mischung münden. Die feine und sensible Art des Musizierens entführt das Publikum in neues musikalisches Land. Sandra Rumolinos Stimme gehört zu den schönsten der Tangoszene, Kevin...

Konzert der Kursteilnehmer

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 2 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Die Teilnehmer der Workshops präsentieren Stücke, die sie mit den Dozenten erarbeitet und verfeinert haben. Aufregend für die Akteure wie für das Publikum.

1 Bild

Solokonzert

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 2 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Pavel Steidl, Gitarre Auch Pavel Steidl aus Tschechien war schon 2008 Gast beim ersten Gitarrenfestival und ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Bühnenpräsenz sicher allen eindrucksvoll in Erinnerung. Ein unkonventioneller Virtuose, der sich mit humorvollem Charme, nicht ohne Augenzwinkern und Selbstironie in die Herzen der Zuhörer spielt. Er zählt zu den bedeutendsten Gitarristen der Welt. Ein bezaubernder Abend ist...

Vortrag von Tilman Hoppstock

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 2 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | „Die Etüden von Fernando Sor" Eintritt frei

1 Bild

Kinder-/Familienkonzert

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 3 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Fakstheater Augsburg „Immer wieder Frühling, Sommer, Herbst und Winter“ Fräulein Frühling spaziert durch die Jahreszeiten. Trällernd, pfeifend, singend und tanzend geht Fräulein Frühling mit ihren beiden Musikanten auf Entdeckungsreise durch das sich wandelnde Jahr. Wunderbar neu erklingen vertrauten Lieder und Melodien. Und wer genau hinhört, entdeckt vielleicht das eine oder andere musikalische Zitat von Antonio Vivaldi.

1 Bild

Eröffnungskonzert: Guitar Gala Night

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 02.03.2016 | 5 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Virtuose Gitarrenmusik für Quartett, Duo und Sologitarre Gitarrenduo Gruber & Maklar, Amadeus Guitar Duo Das deutsch-kanadische Amadeus Guitar Duo und das Gitarrenduo Gruber & Maklar kennen sich seit vielen Jahren von Begegnungen auf Festivals weltweit. Die Liebe zu Programmen mit großer Vielfalt bewegte die vier Musiker einen Abend mit Werken für eine, zwei und vier Gitarren zu konzipieren. Das perfekte und souveräne...

1 Bild

Die Dinge meiner Eltern

Stadttheater Landsberg
Stadttheater Landsberg | Landsberg am Lech | am 20.01.2016 | 50 mal gelesen

Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Von und mit Gilla Cremer „Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg“…Wenn das so einfach wäre. Agnes Eltern sind verstorben. Nun steht sie vor ihrem Haus. Dem Haus in dem sie und ihre Schwestern aufgewachsen sind, welches für ihren Vater und ihre Mutter 60 Jahre ein Zuhause war. Hier wohnten, lebten, stritten, lachten, liebten sie. Und nun? Nun muss es geleert werden. Aber wie? Und wo fängt man an? Im Keller oder auf...