Stadtplanung

9 Bilder

#Aufstehen Bremen zieht positive erste Bilanz/Bundesabgeordnete Sevim Dagdelen als Gast

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 12.01.2019 | 73 mal gelesen

Bremen: Bürgerzentrum Vahr | Bremen. Über 1.000 eingetragene Unterstützer*innen im Bundesland Bremen, mehrere Veranstaltungen mit bis zu 200 Teilnehmer*innen, die Einrichtung von thematischen Arbeitsgruppen sowie aktive Beteiligungen der Landesgruppe an Aktionstagen wie "Abrüsten statt Aufrüsten und "Bremen zeigt Gesicht": Das ist die Bilanz nach drei Monaten der Sammlungsbewegung #Aufstehen Bremen. Am Mittwoch, 16. Januar 2019, trifft sich die...

Bildergalerie zum Thema Stadtplanung
13
13
13
9
6 Bilder

„Wir sprechen mittlerweile von der Vision Zentrum 2030“: Ein Interview mit Bürgermeister Franz Feigl

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 14.12.2018 | 35 mal gelesen

myheimat: Herr Feigl, in unserem letzten Jahrbuch-Interview sagten Sie, dass Sie mit der Zentrumsplanung eine „Identität für die Stadt“ entwickeln wollen. Inwieweit hat Sie das Jahr 2018 diesem Ziel näher gebracht? Feigl: Das Meinungsbild zur Königsbrunner Zentrumsplanung hat sich im zu Ende gehenden Jahr beim Stadtrat und auch bei mir persönlich gefestigt: Wir sprechen mittlerweile von der „Vision Zentrum 2030“ mit einem...

1 Bild

Geheimsache Stadtbibliothek Naumburg Nr. 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 22.08.2017 | 107 mal gelesen

Naumburg: Jakobstraße | So langsam entwickelt sich die Standortfrage der "neuen" Stadtbibliothek zum echten Fortsetzungskrimi. Seit Ende Juni 2017 liegt der Stadt Naumburg ein "Antrag auf Entscheid für den Standort Jacobstr. 7", der von der deutlichen Mehrheit der Stadträte getragen wird vor. Seitdem hat man nichts von einer öffentlichen Abwägung oder Diskussionen zu den möglichen Standorten gehört. In der letzten Tagung des Gemeinderates...

14 Bilder

Die Stadt am Tor des Flusses zur Anderswelt und ihre glotzäugigen Fischgötter: Lepenski Vir in Serbien.

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 07.11.2016 | 52 mal gelesen

Wohin baut man eine große Stadt? Wo sich viele Wege überschneiden? Wo genug Nahrung für die Bevölkerung im Umland angebaut werden kann? Wo wichtige industrielle Angebote bestehen? Aber doch nicht an eine Stelle eines hier besonders reißenden Stromes, die in Gefahr steht, laufend überschwemmt und zerstört zu werden. So oder ähnlich würde es ein moderner Stadtplaner formulieren. Für Lepenski Vir trifft das Unmögliche zu:...

1 Bild

Bürgerbefragung zum Rathaus bestätigt Grüne 10

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 19.04.2016 | 133 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Kernstadt | Einen klaren Trend zeigt die Bürgerbefragung zum Rathausbau, stellen die Neustädter Grünen fest. Wichtigster Punkkt aus Sicht der Grünen: Die Stadt braucht ein eigenes Rathaus für die Bürgerinnen und Bürger mit integrierter Bibliothek. Die Betonung liege auf 1 Rathaus, also einem Gebäude. „Wir möchten das Rathaus nicht in mehrere Teile zergliedern, die an anderen Orten in der Innenstadt im Obergeschoss eines Einzelhandels...

6 Bilder

Die neue Stadthalle braucht keine Gardinen! 6

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 07.12.2015 | 95 mal gelesen

Marburg: Biegenviertel | Die großen Glasfronten des bald fertigen neuen Erwin-Piscator-Hauses brauchen keine Gardinen. Denn wenn sich die Häuser der Marburger Altstadt in ihnen spiegeln, schaffen sie eine grandiose Verbindung zwischen der historischen Bausubstanz und der Moderne. Schließlich soll Marburg kein mittelalterliches Freilichtmuseum werden, sondern sich als eine moderne Universitätsstadt mit historischen Flair präsentieren. Doch muss...

1 Bild

Wohnpark-Fläche vor der Bebauung 8

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 06.06.2015 | 155 mal gelesen

Lichtenstein: Rathausplatz | Schnappschuss

1 Bild

... da sonst Bäume gefällt werden müßten. 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 19.05.2015 | 206 mal gelesen

Marburg: Richtsberg | 19.05.2015 ... da sonst Bäume gefällt werden müßten. Architekt Wolfgang Schreyer von der Hessischen Heimstätte setzt sich für den Erhalt von Bäumen ein. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Text auf dem Bild. PS: Bei dem Bild handelt es sich um einen Zeitungsausschnitt der Oberhessischen Presse aus meiner Zeitungsschnipselsammlung.

1 Bild

Marburgs Neubaugebiete gesichtslos 6

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 16.05.2015 | 147 mal gelesen

Marburg: Schreyer City | 16.05.2015 Marburgs Neubaugebiete gesichtslos Kritische Fernsehsendung löst Anfrage an den Magistrat aus Eine Sendung des Ersten Programmes über Städtebauliche Sünden liess Marburg im Vergleich mit anderen Städten sehr schlecht aussehen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Text auf dem Bild. PS: Bei dem Bild handelt es sich um einen Zeitungsausschnitt der Oberhessischen Presse aus meiner...

1 Bild

Stadt lädt zur Bürgerwerkstatt am 24. Oktober ein - Flächennutzungsplan erneut Thema

Ulrike Meißner
Ulrike Meißner | Gersthofen | am 23.09.2014 | 158 mal gelesen

Am Freitag, den 24. Oktober 2014, findet die letzte Bürgerwerkstatt zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes in Gersthofen statt. Zu diesem Termin sind noch einmal alle Gersthofer Bürger herzlich eingeladen, ihre Vorstellungen, Ideen und Wünsche einzubringen. Selbstverständlich kann auch teilnehmen, wer bei den bisherigen Bürgerwerkstätten nicht dabei war. Wer sich über die Veranstaltungen im letzten Jahr...

so kann es auch gehen, liebe Städteplaner 4

Jürgen Löhr
Jürgen Löhr | Burgdorf | am 15.07.2014 | 205 mal gelesen

Anfang vom Weserradweg in Hann. Münden: Für Besucher des Marktes stehen ausreichend Parkplätze in der näheren Umgebung, z. B. auf dem Parkplatz Schloßplatz (ca. 2 min. Fußweg zum Markt) zur Verfügung. Für "schwerwiegende" Einkäufe besteht die Möglichkeit, gebührenfreie Kurzzeitparkplätze (max. 30. Minuten) in der direkt an den Marktplatz angrenzenden Ziegelstraße zu nutzen.

1 Bild

Wenn Machenschaften mit Investoren scheitern, müssen Feldhamster in Gronau herhalten

Walter Deppe
Walter Deppe | Gronau (Leine) | am 13.06.2014 | 125 mal gelesen

Gronau (Leine): Einkaufs- u. Wohlfühlzentrum | Schnappschuss

8 Bilder

Gute Zukunft für unsere Gartenkolonie ? 21

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 03.03.2014 | 327 mal gelesen

Gestern bei der Jahreshauptversammlung brannte die Luft,wie wir machten sich etliche Kleingärtner große Sorgen um unsere Kolonie. Nun sind wir vorerst beruhigter-der Verband ist nicht willens,Gartenheim plattmachen zu lassen,zuviel ist da einfach noch unklar-und die Umsetzung der Baupläne könnte noch Jahre dauern... Jedes weitere Jahr wollen alle in ihren Gärten nutzen & geniessen-wir auch ! Vorher hatte ich wieder ein...

1 Bild

Palä Pott (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.02.2014 | 181 mal gelesen

In Recklinghausen wird ein Mega-Einkaufszentrum gebaut. Es soll im Herbst dieses Jahres eröffnet werden. Aus wirtschaftlichen, stadtplanerischen und ökologischen Gründen umstritten sind nicht nur die riesigen Ausmaße dieses Gebäudes, ein Fremdkörper am Rande der kleinen City, sondern ist auch die Namensgebung: bisher „Recklinghäuser Arcaden“, neuerdings "Palais Vest". Dazu ein Leserbrief an die Recklinghäuser Zeitung: −...

1 Bild

Haltestelle Drei Eichen: RegioBus äußert sich positiv

BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf
BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf | Burgdorf | am 27.12.2013 | 258 mal gelesen

Bei unserem Projekt "Haltestelle Drei Eichen" ( http://big-burgdorf.info/aktionen/bushaltestelle-drei-eichen/ ) sind wir bereits ein gutes Stück vorangekommen. Nachdem wir unser Anliegen den verantwortlichen von RegioBus vorgetragen haben, wurde bei einem Vorort-Termin die Machbarkeit einer möglichen Umsetzung erörtert. Dazu der zuständige Sachbearbeiter der RegioBus, Claus Wilkening zu B!G: "Nach Besichtigung der örtlichen...

1 Bild

NextKassel

Tobias Fey
Tobias Fey | Kassel | am 05.12.2013 | 166 mal gelesen

Kassel: Nextkassel | Nextkassel ist ein Projekt für dich und deine Stadt. Du kannst dich beteiligen und deine Ideen für ein Kassel von morgen einbringen. Teile uns und der Community deine Ideen auf unserer Internetseite und auf facebook mit, oder triff uns unterwegs. Deine Ideen werden veröffentlicht und diskutiert und können zu einem Kassel von morgen beitragen. Bisher sind schon über 100 Ideen eingegangen und wir sind weiter fleißig am...

Wilhelm Neurohr: „Wohnungsleerstände in fehlgeplantem Bauprojekt?“ (Leserbrief) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 28.06.2013 | 629 mal gelesen

Leserbrief an die Recklinghäuser Zeitung: zum Artikel: „Bürgerkonvent Stadtentwicklung“ „Wohnungsleerstände in fehlgeplantem Bauprojekt?“ Von Wilhelm Neurohr Während einerseits für den 19. März ein „Bürgerkonvent“ der Recklinghäuser SPD zur Stadtentwicklung angekündigt ist, zeigt sich andererseits, wohin verfehlte Stadtentwicklung gegen den Willen betroffener Bürger führt. Und zwar immer dann, wenn die Stadt ihre...

3 Bilder

Wäre das nicht etwas für das "Gersthofer Loch" ? 5

Michael Fendt
Michael Fendt | Gersthofen | am 17.06.2013 | 357 mal gelesen

Gersthofen: Stadtmitte | Bei einer Fahrt durch Königsbrunn in den letzten Tagen fiel mir ein Neubau im Zentrum von Königsbrunn auf. Wie kommt so ein Bauwerk nach Königsbrunn? Wer hat den Mut solch ein Gebäude zu planen? Wäre so ein Gebäude nicht etwas für das "Gersthofer Loch" der Fa. Pletschacher? - Es muß ja nicht Hundertwasser sein - aber ein wenig Mut und Phantasie in der Planung kann nicht schaden!!! P.S. Laut Nachfrage ist der Besitzer...

2 Bilder

Ich kämpfe weiter - macht bitte mit ! 10

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 24.05.2013 | 321 mal gelesen

http://www.avaaz.org/de/petition/Stoppt_den_Abriss_unserer_Kleingartenkolonie_in_Hannover_Lange_Feld_Str/?cNVDdbb http://www.bild.de/regional/hannover/hannover/wegen-bauplaenen-droht-der-abriss-30001548.bild.html http://webtv.htp.net/index.php?id=17&no_cache=1&tx_ttnews[cat]=5&tx_ttnews[tt_news]=2670&tx_ttnews[backPid]=18&MP=17-25 http://baugebiete.haz.de/expose_154.html Hannover soll doch woanders bauen !...

Leerstandsgejammer oder Chancen nutzen?

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 13.04.2013 | 200 mal gelesen

Am 5. April 2013 berichtete das Gandersheimer Kreisblatt über einen Antrag der SPD zum Leerstand von Wohngebäuden und Geschäften in Bad Gandersheim. Mit einer aktuellen Aufstellung der leerstehenden Objekte durch den Bürgermeister und Veröffentlichung im Internet will man das Problem lösen. Eine wunderbare Idee! Aber ... Wie viel Einwohner hatte Bad Gandersheim vor fünfzig, vor zwanzig, vor zehn Jahren? Wie viel Einwohner...

1 Bild

Angst vor dem Nachbarn oder vor dem Wettbewerb? - Wirtschaftsförderung als Gefahrenabwehr 5

Christian Springfeld
Christian Springfeld | Springe | am 31.01.2013 | 259 mal gelesen

„Angst um Eldagsens Einkaufsmeile“ titelt die Neue Deister-Zeitung (31.01.2013). Nun ist Angst ja selten ein guter Ratgeber und muss auch wohl als Begründung dafür herhalten, warum die Springer Stadtplanung in Person der Fachdienstleiterin Susan Demelius einer möglichen (leicht abwegigen) Konkurrenzsituation im Einzelhandel im zehn Kilometer entfernten Nordstemmen mit einer Klage begegnen will. Statt sich dem Wettbewerb zu...

Der Piraten-Stadtverband Langenhagen besucht regelmäßig die Sitzungen des Stadtrates Langenhagen und die seiner Ausschüsse

PiratenPartei Stadtverband Langenhagen
PiratenPartei Stadtverband Langenhagen | Langenhagen | am 25.11.2012 | 172 mal gelesen

Hier der Bericht vom Stadtplanungs- und Umweltausschuss, 15.11.2012 Es war die erste Sitzung gemeinsam mit allen Ortsräten. Gleich bei der Begrüßung wurde den in großer Zahl anwesenden Ortsräten deutlich gemacht, dass sie Gäste seien und daher kein Stimmrecht hätten. Das mag satzungskonform sein, dennoch gab es einzelne Kommentare, wie z.B. „..wir gehören eben doch nicht zu Langenhagen..“. Einige der...

2 Bilder

"Quelle" in der Bahnhofstraße vermietet. 1

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 23.02.2012 | 373 mal gelesen

Lange genug standen die Verkaufsräume von Quelle in der Bahnhofstraße leer. Jetzt hat sich ein neuer Mieter gefunden und im Inneren des Gebäudes sind Bauarbeiten in vollem Gange. Wer es wird? Nein, kein Telefonladen und auch kein Optiker - NKD wird im Textilniedrigstpreissortiment und mit ähnlichem Angebot wie Woolworth in der unmittelbaren Nachbarschaft diesem Konkurrenz machen. Teilzeitverkäufer werden gesucht (78 Stunden)....

3 Bilder

Serie über Sehenswertes in Brühl: "Wat wo es dat dann?" Teil 2: Römerhof Brühl

Brühler Blick
Brühler Blick | Brühl | am 18.02.2012 | 329 mal gelesen

Heute in unserem zweiten Teil der Serie "Wat wo is dat dann?" beschäftigen wir uns mit einer einzigartigen Baukunst der 1. Nachkriegszeit um 1920 in Brühl, welche im Brühler Westen ausgelebt wurde! Wohnsiedlung Römerhof in Brühl-West: Auf den ersten Blick fällt weder einem Brühler, noch einem Auswärtigen beim Vorbeieilen an der Römerstraße etwas besonderes auf, wenn er an der Wohnsiedlung Römerhof vorbeikommt! Doch ein...