Stadtbibliothek in der Aumühle

1 Bild

Theater der Schatten "Emil und die Detektive" Familienvorstellung für Zuschauer ab 6 Jahren

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.10.2011 | 236 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Erich Kästners Erzählung von Emil Tischbein - der auf der Fahrt nach Berlin bestohlen wird, mit Hilfe seiner Freunde den dreisten Dieb verfolgt und schließlich sogar überführt - eignet sich wunderbar als Schattentheater. Mit diesem Medium lassen sich die Szenen sehr gut umsetzen: die Dimension der Großstadt, die schnellen Wechsel der Spielorte und die zeitlose Eleganz der Figuren. Dauer ca. 45 Min. Der Eintritt beträgt 6,00...

2 Bilder

Literarisches Frühstück: Susanne Jarosch liest "Der Blutschwur"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 26.08.2011 | 522 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Ein Dorf nach dem anderen wird von fremdländischen Eindringlingen überfallen. Als auch König Onno stirbt, übernimmt Heerführer Hagen die Geschicke des Landes. Er erinnert sich an die Prophezeiungen einer alten Frau, die des Königs Tod schon vor vielen Jahren vorhergesagt hatte. Zwei Kinder, die kurz vor Onnos Ableben geboren werden, würden dem Volk helfen und es von der Tyrannei befreien. Die Worte der alten Frau geraten in...

1 Bild

Christoph Koch liest: "Ich bin dann mal offline - Leben ohne Internet und Handy"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 25.08.2011 | 873 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Als der Journalist Christoph Koch umzieht, muss er feststellen, dass er in der neuen Wohnung vorerst auf den geliebten DSL-Anschluss verzichten muss. Erste Symptome von Internet-Abhängigkeit werden deutlich, der unfreiwillige Entzug entwickelt sich schnell zum Albtraum. Christoph Koch gelangt zu der Erkenntnis, wie armselig es eigentlich ist, in so hohem Maße von der modernen Kommunikationstechnik abhängig zu sein. So folgt...

2 Bilder

Musik für zwei Violoncelli : Katharina Jäckle & Samuel Lutzker

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 25.08.2011 | 1198 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die jungen Cellisten Katharina Jäckle und Samuel Lutzker präsentieren ein vielfältiges Programm mit Kompositionen für zwei Celli von Barock bis Tango. Neben Originalkompositionen von J. Haydn, B. Romberg und J. Offenbach werden auch Werke von A. Piazzolla sowie der Cellovirtuosen J. B. Barrière und D. Popper zu Gehör gebracht – künstlerisch anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich! Katharina Jäckle, geboren 1989 in...

1 Bild

Theater La Senty Menti "Das hässliche Entlein"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 20.07.2011 | 361 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Ein Theaterspiel mit so gut wie keinen Worten, aber mit viel Musik frei nach dem Märchen von H. C. Andersen - für Zuschauer ab 3 Jahren. Mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkasse Fürstenfeldbruck. Auf der Bühne liegt ein eiförmiger Tanzteppich. Darauf steht ein Ei. Und als es plötzlich platzt, kommt ein Wesen heraus, nass und unbeholfen, voller Neugier und Hoffnung. Die Kleidung, die bereit liegt, ist zu klein,...

1 Bild

Sinasi Dikmen: „Integrier dich, Opa!“ Stories vom Erfinder des deutsch-türkischen Kabaretts

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 28.06.2011 | 407 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Ali kommt in den 70ern aus einem kleinen anatolischen Dorf nach Deutschland und entdeckt mit der Zeit ein mythisches Fernziel namens Integration. Was das ist und wie sie funktioniert, verstehen weder seine Landsleute, noch die Deutschen. Die einen wollen den Deutschen türkisch beibringen, die anderen türkisches Essen mit Ketchup veredeln. Was kein Verein und keine Institution schafft, gelingt schließlich Alis Tochter und...

1 Bild

DU? ... OH! Konzert mit Peter Möller und Robin Zellner

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 28.06.2011 | 994 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die beiden langjährigen Musiker Peter Möller (Gesang, Banjo, Ukulele) und Robin Zellner (Jembé, Cajon, Gesang) aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck machen seit Anfang 2010 gemeinsam Straßenmusik und geben nun ihr erstes Indoor-Konzert. Neben bekannten Jazzklassikern verarbeiten sie in ihren eigenen Stücken Alltagsthemen, Urlaubsdramen und bekannte Gedichte in Neudeutsch. Hinzu kommt eine tüchtige Prise Humor und Ironie. Ein...

Buchpräsentation: "Freiheit schmeckt wie Tränen und Champagner" von Ayse Auth

Gabriele Off-Nesselhauf
Gabriele Off-Nesselhauf | Fürstenfeldbruck | am 12.03.2011 | 624 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | zu einer weiteren Veranstaltung aus unserer Gesprächsreihe "RESPEKT-Die Würde des Menschen ist unantastbar!" lädt die Kreis-Frauen-Union FFB, sehr herzlich ein. Am 16.3.2011 um 20Uhr wird Ayse Auth, Deutsch-Türkin, Autorin und Stylistin, ihre Autobiographie "Freiheit schmeckt wie Tränen und Champagner" in der Stadtbibliothek FFB, vorstellen. Frau Auth stellt sich anschließend den Fragen der...

Krimifestival München mit Friedrich Ani: "Süden"

Johanna Ihle
Johanna Ihle | Fürstenfeldbruck | am 24.02.2011 | 319 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Das Krimifestival München gibt die Stadtbibliothek in der Aumühle als Tatort an. Ermittler ist Tabor Süden, Hauptkommissar in München, erschaffen vom Erfolgsautur Ani Friedrich. Eintritt frei

Glück ist ein seltener Vogel

Johanna Ihle
Johanna Ihle | Fürstenfeldbruck | am 24.02.2011 | 222 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Literarisches Frühstück mit Marianne Ach

Alle seine Entlein

Johanna Ihle
Johanna Ihle | Fürstenfeldbruck | am 24.02.2011 | 225 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kindertheaterfestival

1 Bild

Die Zukunft des bayr. Schulsystems! - Ein Vortrag von MdL Martin Güll mit anschl. Diskussion!

Mirko Pötzsch
Mirko Pötzsch | Fürstenfeldbruck | am 28.01.2011 | 844 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Der SPD-Ortsverein lädt für Montag, den 21.02.2011 zur Informationsveranstaltung „Die Zukunft des bayrischen Schulsystems!“ in die Stadtbibliothek, Bullachstraße 26, sehr herzlich ein. Beginn ist um 20.00 Uhr. Die Institution Schule verändert sich, so werden z. B. Hauptschulen neuerdings in sogenannte Mittelschulen umgewandelt! Eine wirkliche Lösung oder nur das Herauszögern einer grundsätzlichen Reform? Und welche...

1 Bild

Theater Eigentlich "Alle seine Entlein" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 377 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kindertheater für alle von 3 bis 99 Jahren nach dem gleichnamigen, für den Jugendliteraturpreis 2008 nominierten Kinderbuch von Julia Friese und Christian Duda. Eigentlich wollte Konrad, der Fuchs, die Entenmama kennen lernen. Aber sie flog vor Schreck davon und ließ ihr Ei zurück. Konrad brachte es vorsichtig nach Hause, um sich Rührei zu machen. Doch stattdessen lernte er das Küken aus dem Ei kennen. Dauer ca. 45 Min. Der...

2 Bilder

Figurentheater PANTALEON "Tomte Tummetott" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 684 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die Sterne funkeln, der Schnee leuchtet und auf dem kleinen Bauernhof schlafen alle friedlich - nur Tomte Tummetott ist wach. Der Wichtel mit dem langen Bart beschützt seit Jahrhunderten Menschen und Tiere vor Unheil. Doch in dieser Nacht schleicht ein sehr hungriger Fuchs um den Hof... Dauer ca. 45 Min. ab 3 Jahren. Der Eintritt beträgt Euro 5,00.

1 Bild

Fliegendes Theater Berlin "Matti Patti Bu" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 332 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene. Ein Mann und eine Frau erschaffen eine Schattenfigur. Sie setzen sie aus Teilen zusammen, lassen sie erste Schritte gehen und erfinden eine Kunstsprache für sie. Sie geben ihr einen Namen; Matti. Eine Welt voller Abenteuer entsteht. Die beiden Schauspieler nehmen den Zuschauer mit auf eine fantasievolle Reise: Überraschend, liebevoll, spielerisch und skurril mit wunderbarer...

Zweitägiger Theaterworkshop 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 199 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kinder von 7 bis 9 Jahren entwickeln Figuren und inszenieren ein Theaterstück. Der zweitägige Workshop (Montag, 14.03. und Dienstag, 15.03.2011) findet jeweils von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Der Unkostenbeitrag für beide Tage beträgt 10,00 Euro.

1 Bild

Krimifestival München: Friedrich Ani liest "Süden"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 23.12.2010 | 369 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Auch in diesem Jahr gibt das Krimifestival München die Stadtbibliothek in der Aumühle als Tatort an. Ermittler ist Tabor Süden, Hauptkommissar in München, erschaffen vom Erfolgsautur Ani Friedrich. Der Anruf seines vor Jahrzehnten verschwundenen Vaters lässt Tabor Süden von einem Tag auf den anderen nach München zurückkehren. Ziellos läuft er durch die Stadt auf der Suche nach einem hinkenden alten Mann. Er heuert als...

1 Bild

Literarisches Frühstück mit Georg Unterholzner: "Mörderlatein"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 23.12.2010 | 399 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Eigentlich haben Max und Kaspar gar keine Zeit, sich mit dem Toten zu befassen, den sie in einem Jaguar am Straßenrand finden, denn die Internatsschüler stecken mitten in den Vorbereitungen für die Abiturprüfungen. Doch als die Leiche verschwindet und sich herausstellt, dass ihre Lateinlehrerin in den Fall verwickelt ist, nehmen die beiden die Ermittlungen auf. Bis zur völlig unvorhersehbaren Auflösung des Falles warten...

1 Bild

Literarisches Frühstück mit Marianne Ach: "Glück ist ein seltener Vogel"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 23.12.2010 | 944 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Mit neunzehn beschließt Marianne, ihr weltliches Leben dem Ansehen ihrer Familie zu opfern. Hatte nicht der Pfarrer gepredigt hat, dass über jedem Haus, aus dem eine Klosterfrau hervorgeht, ein besonderer Stern leuchtet? Marianne legt das ewige Gelübde ab, wird Nonne und Kindergärtnerin. Ihre Jungmädchenträume von Reisen in die weite Welt, von netten jungen Burschen und von einem Leben als Lehrerin versucht sie zu...

1 Bild

"Der Klavierflüsterer": Arno Stockers Lebensbericht mit musikalischer Umrahmung

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 23.12.2010 | 595 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | „Ich wollte singen wie Caruso und spielen wie Horowitz.“ Für ein Kind, das als Spastiker in den 50er Jahren auf die Welt kommt, ein ziemlich aussichtsloser Wunsch. Arno Stockers Beine, Hände und Zunge sind gelähmt, er ist fast blind. In „Der Klavierflüsterer“ erzählt er von den Höhen und Tiefen seines außergewöhnlichen Lebens: wie er mit Hilfe einer Caruso-Schallplatte sprechen lernte und von Maria Callas gefördert wurde....

1 Bild

TransAlp - mit dem Mountainbike über die Alpen

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 12.10.2010 | 820 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Christian Myrzik berichtet von einer der größten Herausforderungen für Mensch und Maschine, der man sich in den Bergen stellen kann. Die Diashow mit fantastischen Fotos beschreibt eine fast 3.000 km lange Route durch fünf Alpenländer von München bis nach Nizza. Der Alpenhauptkamm wird dabei mehrfach gequert. So fehlt dann auch keine der namhaften Berggruppen: Dachstein, Hohen Tauern in Österreich oder die Dolomiten in...

1 Bild

Fürstenfeldbruck im Roman

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 26.07.2010 | 305 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Wie alle Piloten der Bundeswehr hat Peter den Wunsch, einmal den Starfighter zu fliegen: „Liebe deine Maschine mehr als dein Mädchen, denn von deinem Flugzeug hängt dein Leben ab, von einer Frau nur das Glück.“ Die Mahnung seines Fluglehrers kommt ihm in den Sinn, als ein guter Kamerad bei einem Flug tödlich verunglückt. Vielleicht ist es kein Zufall, dass Peter seiner Freundin Marie bald darauf einen Heiratsantrag macht?...

1 Bild

Die Suche nach dem tanzenden Gott - Filmlesung mit Sylvie Bantle

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 29.06.2010 | 562 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Volkskunst von Kastenlosen in Südindien? Trancetanz, Schamanen und tanzende Götter? Kaum erfährt man davon bei uns im Westen. Die spannende filmische Reise führt zu einem unbeachteten Völkchen süd-indischer Kastenloser in ein Dorf in Kerala. Ihr Trancetanz war vor nicht allzu langer Zeit Praxis der Schamanen, die ihr Wissen verbal weitergaben. Sylvie Bantle, Schriftstellerin und Filmemacherin, dokumentierte diese...

Eltern-Kind-Entfremdung - Und was danach?

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 29.06.2010 | 597 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | „Manipuliert nach einer Trennung ein Elternteil die Kinder so sehr, dass diese gegen den anderen Elternteil schließlich Hass und Verachtung empfinden, sprechen Experten von einem elterlichem Entfremdungssyndrom (Eltern-Kind-Entfremdung) oder Parental Alienation Syndrom (PAS)“ (www.kinderaerzte-im-netz.de). Dr Otto Zsok hat zu diesem Thema mehrere Bücher verfasst. Er schildert darin Beispielfälle und die schwerwiegenden Folgen...

1 Bild

Literarisches Frühstück mit der Autorengruppe espressivo

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 29.06.2010 | 1332 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Drei Anthologien mit Kurzgeschichten hat die Autorengruppe espressivo bereits veröffentlicht. Ihr jüngstes Buch „Zwischenstation” handelt vom Leben im Hotel und erzählt 36 Geschichten von Menschen, die einander am Empfang, im Lift oder an der Bar begegnen. Was dabei passiert, ist manchmal spannend, manchmal alltäglich, manchmal nachdenklich und manchmal schräg – in jedem Fall aber unterhaltsam. Die derzeit 22 Mitglieder der...