1 Bild

„Ist das Boot voll?“ – Ausstellung von Amnesty International 20

Stadt Donauwörth
Stadt Donauwörth | Donauwörth | am 20.06.2016 | 99 mal gelesen

Donauwörth: Stadtbibliothek | Die Stadtbibliothek Donauwörth zeigt in Kooperation mit der Amnesty Gruppe Erlangen vom 20. Juni – 8. Juli 2016 eine Plakatausstellung. Die Ausstellung umspannt den Bogen von der Ausgangssituation in den Heimatländern über die Flucht nach und innerhalb Europas bis zum Asylverfahren in Deutschland und den Folgen der europäischen Zuständigkeitsregeln für die betroffenen Flüchtlinge. Sie gibt auch einen kleinen Ausblick auf...

1 Bild

Erweiterte Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek ab Januar 2016

Stadt Donauwörth
Stadt Donauwörth | Donauwörth | am 04.01.2016 | 80 mal gelesen

Die Stadtbibliothek führte 2015 eine Testphase zu erweiterten Öffnungszeiten durch. Nach der Auswertung der Nutzer- und Ausleihstatistik sowie nach einer Kundenbefragung werden diese nun künftig dauerhaft auf 24,50 Stunden erweitert. Dies bedeutet ein Plus von 4,5 Stunden im Vergleich zu den bisherigen Zeiten. Dazu kommt eine zusätzliche Öffnung jeweils am ersten Samstag eines Monats über weitere vier Präsenzstunden. Die...

2 Bilder

Infoveranstaltung für Lesepatinnen gut besucht

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 20.11.2014 | 93 mal gelesen

Donauwörth: Stadtbibliothek | Sprach- und Lesekompetenz fördern Wie gelingt es, durch Lesen und Vorlesen mit einzelnen Schülerinnen und Schülern, deren Lese- und Sprachfähigkeit zu verbessern? Jede Menge Tipps und Informationen gab es dazu bei einer Veranstaltung in der Stadtbibliothek Donauwörth. Etwa 20 Lesepatinnen und Interessierte waren gekommen; eingeladen hatten das Lokale Bündnis für Familie Donau-Ries und der Arbeitskreis Lesen in Schwaben im...

1 Bild

Lesung mit Guido Kasmann: Jahresabschluss-Event durch die Stadtbibliothek Donauwörth 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 04.08.2010 | 747 mal gelesen

Sommer-Lesereise des beliebten Kinderbuchautoren und Pädagogen nach Donauwörth "Appetit auf Blutorangen", "Hexenmüll", "Das Schweigen des Grafen", "Die Osterschildkröte", "Kein Raumschiff im Schrank" und "Der schwarze Nebel" heißen seine Geschichten, Bücher und Literaturprojekte des Pädagogen Guido Kasmann, die er auf seinen Lesereisen vorstellt. Seine letzte Sommer-Lesereise führte ihn nach Donauwörth in die...

3 Bilder

Das Literarische Café in der Stadtbibliothek Donauwörth: 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 23.07.2010 | 1412 mal gelesen

Donauwörth: Stadtbibliothek | Lesung "Vergänglichkeit des Lebens" - Kurzgeschichten, Märchen und Gedichte Sie sind ein offener Arbeitskreis engagierter Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen am Gymnasium mit der Deutschlehrerin Philumena Reiser, eine kreative Schreibwerkstatt junger Autorinnen und Autoren, die sich einmal im Monat treffen, Ideen austauschen, Textgestaltung und -konzeptionen besprechen, eigene Texte vortragen und verschiedene...

2 Bilder

"Onkel Alwin und das Sams" in Donauwörths Stadtbibliothek 4

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 27.07.2009 | 434 mal gelesen

Auf Kurs zum Weltrekord Im Kontext des Deutschen Vorlesepreises 2009 hatte am vergangenen Sonntag die Stadtbibliothek Donauwörth eingeladen. Als prominenter Vorleser, der zu begeistern vermag, erwies sich für rund 25 Kinder, die gekommen waren, um am Weltrekordversuch teilzunehmen und um das Neueste vom Sams zu erfahren, Oberbürgermeister Armin Neudert. "Seit dem 18. Juni 2009 lesen 100 Vorleser an 100 aufeinander...

2 Bilder

"Einblicke" in das Kunstschaffen des Gymnasiums: 1

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 07.07.2009 | 809 mal gelesen

Jubiläumsausstellung in der Stadtbibliothek Donauwörth Noch bis 21. August zu sehen Donauwörths Stadtbibliothek ist nicht nur eine Ausleihstelle für Bücher, sondern sie umfasst neben einem vielfältigen Servicespektrum auch Kooperationen mit verschiedenen Schulen, u. a. insbesondere mit dem Gymnasium und dessen Kunstfachschaft. Jedes Jahr gibt es daher auch eine Ausstellung in der Stadtbibliothek, und heuer freut sich...