Stadt

3 Bilder

Bericht über das Familientreffen von Ruth Gisela Evers, geb. Pfleiderer (85 J.) aus Stuttgart

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Winnenden | am 06.10.2019 | 58 mal gelesen

Winnenden: Hotel Schöne Aussicht | „Ihr Lieben, herzliche Grüße von einem gelungenen Pfleiderer-Tag. Wir hatten in Winnenden eine Führung im Heimatmuseum mit 80 Stufen Wendeltreppe, anschießend gings nach Bürg in unser Gründungslokal "Schöne Aussicht", wo Susi und Jakob Felder mit Reiner Pfleiderer das Pfleiderer-Lied und das Tischgebet begleiteten, wir erfuhren, wieso Willi Reichert ausgerechnet Häberle und Pfleiderer erfunden hat, es gab das obligatorische...

Bildergalerie zum Thema Stadt
34
35
27
26
61 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Warum denn in die Ferne reisen, wenn das Gute liege so nah! 70

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 04.10.2019 | 647 mal gelesen

Bitte haltet Euch hier wieder strikt an die Spielregeln. Die zu erratenen Städte können mit max. 2 Lösungsvorschlägen pro Kommentar abgegeben werden. Dann darf ein anderer Mitspieler seine zwei Tipps abgeben. Sollte ich mich hier zu Wort melden, dann darf man sofort nach meinem Kommentar wieder 2 Orte benennen. Viel Spaß beim Erraten der Städte!

25 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Jede Stadt verdient ein rotes Fleckchen! 18

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 27.09.2019 | 276 mal gelesen

Hier, in Deutschland und anderswo in der Welt, sieht man sie schon. Und es werden immer mehr! Welche Städte haben schon den "Roten Fleck" ?

1 Bild

Wittenberger Stadtkirche im Abendlicht

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 18.09.2019 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Residenz vor der Residenz 3

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 10.09.2019 | 96 mal gelesen

Bad Arolsen: Residenzschloss | Schnappschuss

9 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wo werde ich mich morgen aufhalten? 31

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.08.2019 | 322 mal gelesen

Gesucht wird eine Kleinstadt in Deutschland.

56 Bilder

Das - Alte Dorf Westerholt 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 18.08.2019 | 48 mal gelesen

gilt als eine der schönsten geschlossenen Siedlungen in Nordrhein-Westfalen. Die alte "Reichsfreiheit Westerholt", die das Schloss, das Dorf und die Wallanlagen umfasst, versprüht einen besonderen mittelalterlichen Charme. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Westerholt, das "Holz im Westen" von Recklinghausen, im Jahr 799 als Bauernhof, der zur Abtei Essen-Werden gehörte. Etwa 250 Jahre später, genauer auf das Jahr 1047, fällt...

1 Bild

Aus dem Urwald wächst eine Stadt

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 12.08.2019 | 12 mal gelesen

... oder zumindest ein Stadtteil. Blick auf die Neubauten auf dem ehemaligen Areal der Firma Sailer in Neusäß.

1 Bild

Die Trauben hängen hoch und sind noch grün ! 2

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 20.07.2019 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rathaus Gotha - auf einer Radtour des ADFC Langenhagen

adⓕc Langenhagen: Rauf aufs 🚲 - aber sicher!
adⓕc Langenhagen: Rauf aufs 🚲 - aber sicher! | Gotha | am 19.07.2019 | 21 mal gelesen

Gotha: Rathaus | Schnappschuss

11 Bilder

Eine Entdeckungstour durch Köthen 5

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau | am 17.07.2019 | 105 mal gelesen

In der kleinen Stadt Köthen gibt es viel Interessantes und Historisches zu entdecken. Anziehungspunkt für Besucher aus Nah und Fern ist die Badewelt in Köthen. Wegen notwendiger Reparaturarbeiten ist die Badewelt während der Sommerferien geschlossen. So bietet es sich an, die Stadt, in der J.S. Bach wirkte und seine "Brandenburgischen Konzerte " schrieb, näher zu erkunden. Der Tierpark Für Ferienkinder ist besonders der...

1 Bild

Bürgermeister aus Partnerstadt Šternberk auf Kurzbesuch in Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 08.07.2019 | 7 mal gelesen

Šternberks Bürgermeister Stanislav Orság war zu Besuch in Günzburg. Mit Oberbürgermeister Gerhard Jauernig steht er für ein gemeinsames Europa ein und möchte die Städtepartnerschaft weiter fördern. „Wir entstammen beide einer Generation, die den zweiten Weltkrieg nicht erleben musste. Wir erleben aber jetzt ein sich veränderndes Europa, in dem gemeinsame Visionen und Solidarität wieder für unwichtiger erklärt werden....

Laurentiusmarkt

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Bobingen | am 08.07.2019 | 5 mal gelesen

Bobingen: Stadt | .

Volksfest Friedberg 2019: Traditionelles Feuerwerk 1

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 04.07.2019 | 10 mal gelesen

Friedberg: Stadt | .

Sommerfest 2019 des Chores VOX CORONA

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 06.06.2019 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: Stadt | Vor dem Sommerfest geben wir ein kleines Konzert in St. Hedwig

Wettfahrt der Heißluftballone

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 06.06.2019 | 4 mal gelesen

Königsbrunn: Stadt | .

Wettfahrt der Heißluftballone über Königsbrunn

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 06.06.2019 | 10 mal gelesen

Königsbrunn: Stadt | .

39 Bilder

Von Außerirdischen entführt und in Uerdingen wieder ausgesetzt! Was ein Glück!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 05.06.2019 | 63 mal gelesen

Uerdingen ist ein Stadtteil und Bezirk der kreisfreien Stadt Krefeld. Der über 1200 Jahre alte Ort am Rhein wurde im Jahre 1255 zur Stadt erhoben. Nach der Städtefusion mit der Stadt Krefeld im Jahr 1929 hieß die Doppelstadt Krefeld-Uerdingen am Rhein. In der NS-Zeit wurde dieses Gemeinwesen eliminiert und „Uerdingen am Rhein“ aus dem Stadtnamen getilgt. Nach 1945 bis zur Gebietsreform 1975 besaß Uerdingen einen rechtlichen...

1 Bild

Frage: " Warum sind die Kirchen so leer?" 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.06.2019 | 58 mal gelesen

Antwort:" Weil zu viele Kneipen um die Kirchen stehen!"

3 Bilder

"Halbinsel" Passau. 2

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Passau | am 03.06.2019 | 51 mal gelesen

Passau: Halbinsel | Bei der Stadtbesichtigung mit dem Schiff auf Donau und Inn kann man genau erkennen, das die Altstadt von Passau eine "Halbinsel" ist.

31 Bilder

Erlebnisstadt Erfurt 9

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 03.06.2019 | 138 mal gelesen

In Erfurt gab es in den letzten Tagen viel zu erleben. Das Wetter zeigte sich von seiner sonnigen Seite und so konnte man eintauchen in das bunte Leben der Stadt, was einige wagemutigen Männer zum Vatertag wörtlich nahmen und für ihre Ausflüge den Wasserweg wählten. Doch auch für alle die, die lieber trockenen Fußes unterwegs sind, hat die Stadt einiges zu bieten. Auf den Spuren von Luther, durch romantische Park und Gärten,...

1 Bild

Sonnenuntergang in Hannover-Linden 1

Markus Wiese
Markus Wiese | Hannover-Linden-Limmer | am 26.05.2019 | 51 mal gelesen

Hannover: Limmerstraße | Schnappschuss

1 Bild

Stadteinfahrt Ost

Steffen Kegebein
Steffen Kegebein | Dessau | am 18.05.2019 | 7 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Brücke des Friedens | Schnappschuss

1 Bild

Literatur- und Autorenverein schenkt der Stadt eine Esskastanie

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.04.2019 | 12 mal gelesen

Karin Schäfer und Beatrix Geißler vom Literatur- und Autorenverein Günzburg brachten ein Geschenk mit ins Rathaus, bzw. für die Essbare Stadt Günzburg: eine kleine Esskastanie, den „Baum des Jahres 2018“. Der Verein feierte 2018 sein zehnjähriges Bestehen. Der Mutter-Baum gehört Manfred Enderle, dem ehemaligen Vorsitzenden des Literatur- und Autorenvereins. Das Team der Stadtgärtner wird das Bäumchen noch eine Zeit lang im...

44 Bilder

Das Oster-Wochenend-Rätsel - Ein Mammut-Rätsel zu Ostern braucht kein Mensch! 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 17.04.2019 | 318 mal gelesen

Oder vielleicht doch? Die Rätselfreunde, die der Schokoladenostereischlemmerei überdüssig geworden sind, können 4 Tage lang ausgiebig die Städte erraten in denen Emu Emil ein Osterei gelegt hat. Es handelt sich hierbei nur um deutsche Städte, aber wem erzähle ich das! Frohe Ostern!