Staatsanwaltschaft

1 Bild

Anschlag vereitelt: Drei IS-Anhänger festgenommen 4

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 12.11.2019 | 46 mal gelesen

Offenbach - Terrorverdächtige festgenommen.Öffentlich zugänglichen Nachrichten zufolge sind in Hessen drei mutmaßliche Anhänger der Dschihadadistenmiliz Islamischer Staat wegen Planung eines Anschlags festgenommen worden. Zugriff und Durchsuchungen erfolgten in Offenbach, teilte die Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main mit. Die Männer im Alter zwischen 21 und 24 Jahren sollen Vorbereitungen für eine Tat mit Sprengstoff...

1 Bild

Düsseldorf: An- und Übergriffe auf Bedienstete im öffentlichen Dienst nehmen seit Jahren deutlich zu

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 02.10.2019 | 12 mal gelesen

Düsseldorf, 2. Oktober 2019 In den letzten Jahren haben An- und Übergriffe auf Bedienstete im öffentlichen Dienst deutlich zugenommen. Deshalb wurde bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf ein entsprechendes Sonderdezernat gegründet. In der letzten Ratsversammlung fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, wie viele Straftaten welcher Arten (von Beleidigung bis Körperverletzung) sind gegenüber...

1 Bild

605 PS gegen ein Fahrrad: Geldbuße wegen Fahrerflucht für "Star-Koch" Steffen Hennsler 1

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Hamburg | am 03.02.2018 | 50 mal gelesen

Hamburg: Staatsanwaltschaft | Geldbuße wegen Fahrerflucht mit Audi RS7. € 300: Verfahren gegen 300 Euro Geldbuße eingestellt. € 122.000: Der Neupreis des AUDI RS7 mit 605 PS ist € 122.000, in der billigsten Grundversion. Details: https://www.focus.de/regional/hamburg/steffen-henssler-tv-koch-ueberrollt-fahrrad-und-faehrt-einfach-davon_id_8410560.html Dieses Verfahren wurde eingestellt. Hintergrund: Bei einer Einstellung des...

1 Bild

„EIN Schwerer Schlag gegen internationalen Drogenhändlerring -Bayerns Innenminister Joachim Herrmann lobt herausragenden Ermittlungserfolg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.12.2017 | 25 mal gelesen

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG DER STAATSANWALTSCHAFT KEMPTEN UND DES BAYERISCHEN LANDESKRIMINALAMTS: Im Mai 2014 erhält die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift des Bayerischen Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes München (GER Nordbayern) eine Information: Ein Wiener Rauschgifthändler brachte im April 120.000 Euro von Wien in die Oberpfalz. Der Mann ist polizeibekannt. In Neumarkt hat der Händler das Geld einem...

1 Bild

Mutmaßlicher Mörder von Caroline G. gesteht. Prozess hat begonnen 4

gdh portal
gdh portal | Freiburg im Breisgau | am 22.11.2017 | 56 mal gelesen

Freiburg: Brunnen | Der Prozess gegen den mutmaßliche Mörder von Caroline G., ein 40-jähriger Rumänischer Lastwagenfahrer hat heute 22.11.2017 vor dem Landgericht Freiburg von seinem Verteidiger ein Geständnis vortragen lassen. Ich gestehe das ich Caroline G. Getötet habe. "Warum ich es getan habe, kann ich mir nicht erklären.“ Catalin C. Er habe „mit einer Schnapsflasche zugeschlagen“, daraufhin sei die Frau zusammengebrochen, er glaubte...

8 tote Radfahrer / Fußgänger: 8 Kfz verurteilt 7

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Osnabrück | am 28.12.2016 | 86 mal gelesen

Osnabrück: Staatsanwaltschaft | Urteile Neun Tote im Straßenverkehr in einer Stadt: - Fünf tote Radfahrer, vier tote Fußgänger. - Neun beteiligte Kfz: 7 x Lkw, 2 x Pkw. SO urteilten die Richter: - 1 Verfahren nicht abgeschlossen - 8 verurteilte Kfz-FahrerInnen, also ausnahmslos Strafen für die acht verurteilten Kfz-FahrerInnen: - Geldauflage gegen Lkw-Fahrer. - Geldstrafe, Berufung. Bei Bestätigung: Lkw-Fahrer vorbestraft. - Geldstrafe,...

2 Bilder

4*Gesundheitswesen ...Strafantrag ...Reeder-Skandal 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.09.2016 | 49 mal gelesen

wie RBB-Kontraste KV-Blatt 06/2013 berichtet, wollte KKH-Chefermittlerin Strafanzeige wegen Betrug erstatten. ------- Heuer, schon ganz auf TTIP & Co. eingestellt, bietet Pfizer-Konzern an Ärzte und Therapeuten Zusammenarbeit an. ------- Angebote zu Umsatzzahlen offen auf der Homepage, wie im myheimat-Beitrag 3*Gesundheitswesen die eingestellten Fotos beweisen. ------- Heilmittelverordnung vom Arzt / Leistungsausführung in...

1 Bild

Augsburger Messerstecher sitzt in Untersuchungshaft 1

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Augsburg | am 26.07.2016 | 83 mal gelesen

Der 18-Jährige, der am Sonntag in Augsburg einen 19-Jährigen niedergestochen hat, sitzt nun in Untersuchungshaft. Gegen den Flüchtling aus Afghanistan wird wegen versuchten Totschlags ermittelt. In der Nacht auf Sonntag ist es in der Augsburger Innestadt laut Polizei zu einer Messerstecherei gekommen. Dabei hat ein afghanischer Flüchtling einen 19-Jährigen niedergestochen. Es soll zuvor einen Streit gegeben haben, der...

1 Bild

Augsburg: Polizei kommt trotz Anruf nicht zu Schlägerei!

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Augsburg | am 04.07.2016 | 151 mal gelesen

Am Dienstag nach Ostern kam es auf einen Skaterplatz in Stadtbergen zu einer Schlägerei unter Jugendlichen. Einer der Opfer rief deshalb die Polizei, diese kam jedoch einfach nicht. Gegen die Täter der Schlägerei und auch den Polizisten, der den Anruf entgegengenommen hat, wird ermittelt. Welche Strafe droht ihnen? Schon in der Schule wird einem eingeflößt, dass die Polizei unser Freund und Helfer ist. Das dies jedoch nicht...

1 Bild

Prozess in Augsburg: Mutter ließ Sohn fast verhungern! 4

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Augsburg | am 30.06.2016 | 56 mal gelesen

Am Mittwoch stand die Mutter, die ihren eigenen Sohn fast verhungern hat lassen, vor dem Augsburger Landgericht. Sie hätte den Tod ihres Baby billigend in Kauf genommen, stellte der zuständige Richter schockiert fest und verurteilte sie zu einer Gefängnisstrafe von 7 Jahren. Wegen versuchten Totschlags verurteilte das Landgericht Augsburg am gestrigen Mittwoch eine Mutter zu sieben Jahren Haft, weil sie ihr Baby Jeremy...

2 Bilder

Ermittlungen gegen Lehrer wurden eingestellt

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Bult | am 06.11.2015 | 142 mal gelesen

Hannover: Berta-von-Suttner-Schule | Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen zwei Lehrkräfte der Berta-von-Suttner-Schule in Hannover eingestellt. Zur Begründung hieß es, dass die betroffene Schülerin bei der späteren polizeilichen Befragung zu ungenaue Angaben gemacht habe. Dazu sei gesagt, dass die Vorfälle, die zur Anzeige gebracht wurden bereits vor den damaligen Sommerferien geschehen waren, ihre Zeugenaussage aber erst im darauf folgenden Herbst...

1 Bild

Ein G'schmäckle bleibt im Fall Edathy 65

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 04.03.2015 | 493 mal gelesen

Auch im Fall Edathy haben wir wieder gelernt, dass die moderne Form das Ablasshandels, Verfahrenseinstellung gegen ein paar Euro, gängige juristische Praxis ist und jährlich zigtausendfach in Deutschland angewendet wird. Wohlgemerkt unter Berücksichtigung der Schwere der Schuld im jeweiligen Fall. Der dumme Bürger weiß nun auch, dass offensichtliche Kavaliersdelikte wie Kinderpornografie durchaus Aussicht auf wohlwollende...

Hells Angels an Bestechung in der IHK Neubrandenburg beteiligt?

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | Neubrandenburg | am 25.11.2014 | 175 mal gelesen

Neubrandenburg: IHK | Die Staatsanwaltschaft Hanau und das Hessische Landeskriminalamt informieren heute in einer Pressemitteilung über ein Ermittlungsverfahren gegen 91 Tatverdächtige wegen Bestechung und Bestechlichkeit. Die Ermittlungen richten sich gegen Mitglieder der Türsteherszene, die so heißt es in der Pressemitteilung „die erforderlichen Sachkundebescheinigungen gemäß Gewerbeordnung für ihre Tätigkeit im Sicherheitsgewerbe durch...

ungeklärter Mordfall eines Kindes

b C
b C | Windeck | am 20.03.2014 | 321 mal gelesen

Es gibt fast nichts Grausameres, als das eigene Kind durch einen Mord zu verlieren. Noch viel schlimmer ist es allerdings, wenn der Täter nie gefasst wird. Auch wenn die Tat 30 Jahre her ist, den Eltern geht es so, als wäre alles gerade erst passiert. Auch einer Familie aus Siegburg-Kaldauen ist es bis heute noch unbegreiflich, dass ihre damals 19 jährige Tochter 1984 nicht von der Schule nach Hause kam und letztlich am...

Grundwasservergiftung mit PFT darf nicht straffrei bleiben 1

Gretchen Baumgartner
Gretchen Baumgartner | Düsseldorf | am 30.01.2014 | 121 mal gelesen

Staatsanwaltschaft: PFT-Vergiftung ist verjährt Klar ist, dass der Flughafen der Verunreiniger in Kaiserswerth und Lohausen ist. PFT war dort in 2005 nach der Löschung des Brandes einer Frachtmaschine in den Boden gelangt. Die Stoffgruppe, die unter dem Namen PFT zusammengefasst wird, wurde erst 2006 von der EU verboten. Vermutlich ist auch 1996 beim Flughafenbrand PFT in größeren Mengen in die Umwelt und ins...

PIRATEN Thüringen fordern Aufklärung und Änderung des Abgeordnetengesetzes

Piraten Thüringen
Piraten Thüringen | Erfurt | am 22.08.2013 | 131 mal gelesen

Medienberichten zufolge hat die Staatsanwaltschaft Erfurt beantragt, die Immunität von Ministerpräsidentin Lieberknecht aufzuheben, um ein Vorprüfverfahren wegen Untreue einzuleiten [1]. Andreas Jacob, Direktkandidat der PIRATEN Thüringen zur Bundestagswahl im Wahlkreis 190, kommentiert: »Ich begrüße es, dass jetzt von Seiten der Ermittlungsbehörden eine Voruntersuchung gegen Frau Lieberknecht eingeleitet wird. Nicht nur...

4 Bilder

Muss Lionel Messi bald ins Gefängnis?

Jörg Schmitt
Jörg Schmitt | News | am 13.06.2013 | 542 mal gelesen

Wird Lionel Messi bald sitzen? Und zwar nicht auf der Bank, sondern im Gefängnis? Der Barca-Star wird verdächtigt, Millionen von Steuergeldern hinterzogen zu haben. Wenn die Anschuldigungen stimmen, könnte der viermalige Weltfußballer für zwei bis sechs Jahre ins Gefängnis müssen. Lionel Messi steht unter Verdacht, zwischen 2006 und 2009 riesige Summen an Steuergeldern hinterzogen zu haben. Messis Vater soll 2005 den...

1 Bild

Datenvernichter Stefan Mappus

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 23.08.2012 | 772 mal gelesen

Stefan Mappus (CDU) hat gründlich aufgeräumt: Nach seiner Abwahl im März 2011 ließ der Ex-Premier Daten vernichten, die sich auch mit den EnBW-Aktiendeal beschäftigt haben könnten. In der Stuttgarter Zeitung erschien nun ein Bericht mit Aussagen von Stefan Mappus’ Anwälten. Dieser habe offenbar die Festplatte seines Arbeitscomputers im Staatsministerium ausbauen lassen. Pikant: Anschließend wurde sie komplett vernichtet,...

Wuppertaler in illegale Filmdownloads verwickelt? 1

Redaktion NJUUZ
Redaktion NJUUZ | Wuppertal | am 05.06.2012 | 147 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal führte heute Durchsuchungsmaßnahmen in Wuppertal, Solingen, Delmenhorst und Saarbrücken wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Urheberrechtsgesetz durch. Im Dezember 2011 wurden durch Beamte der Polizei Friedrichshafen bei einer Durchsuchung in einem Rauschgiftverfahren Datenträger aufgefunden, auf denen aktuelle Kinofilme gespeichert waren. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Filme...

Wulff C(haos) D(urcheinander) U(ndurchsichtig)

Peter Fuchs
Peter Fuchs | München | am 17.02.2012 | 262 mal gelesen

Ein Bundespräsident, der zum Staatsanwalt muss? Wie erkläre ich mit meinem demokratischen Verständnis, meinen Kindern, wie Politik funktioniert? Wie ehrenhaft und integer verhält sich ein Mensch, der das höchste Amt in Deutschland inne hat. Was habe ich gelernt? Egal was in der Politik geschieht = Frau Bundeskanzler steht hinter ihren Leuten. Mit so viel Rückhalt reicht es doch dann auch, immer nur das zugeben, was sich...

1 Bild

(Es riecht nach) Rücktritt !! 70

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 17.02.2012 | 787 mal gelesen

Es gibt eine menschliche Regung, die in der Politik absolut fehl am Platz ist: Mitleid. Das ist zwar ehrenwert und sympathisch, doch wenn diese Regung unserem Landesvater zuteil wird, ist sein Untergang fast schon besiegelt. Die Staatsanwaltschaft in Hannover hat gestern die Aufhebung der Immunität von Bundespräsident Christian Wulff beantragt. Nach intensiver Prüfung aller Vorgänge scheint sich wohl ein...

Amanda Knox: Familie fühlt sich von Staatsanwaltschaft verfolgt

Sabina Porchia
Sabina Porchia | Wiesbaden | am 16.02.2012 | 399 mal gelesen

Amanda Knox, auch „Der Engel mit den Eisaugen“ genannt, wurde in Italien des Mordes an einer Kommilitonin beschuldigt. 2011 wurde sie freigesprochen. Am Dienstag ging die Staatsanwaltschaft in Italien in Berufung gegen das Urteil. Ihre Familie fühlt sich nun verfolgt. Die Familie der 24-jährigen Studentin Amanda Knox, spricht laut bild.de von “Verfolgung“. Zwar wurde ihre Tochter 2011 freigesprochen, doch Staatsanwalt...

Schönheitschirurg Mang: Staatsanwaltschat ermittelt gegen den Beauty-Doc vom Bodensee

Sabina Porchia
Sabina Porchia | Wiesbaden | am 09.02.2012 | 474 mal gelesen

Schönheitspapst Professor Werner Mang steht im Visier der Staatsanwaltschaft. Gegen den Chef der berühmten Bodensee-Klinik besteht der Verdacht der Beihilfe zu gefährlicher Körperverletzung. Ein Arzt ohne Zulassung soll in seiner Klinik operiert haben. Er ist der Liebling der Stars und Sternchen. Von keinem anderen Arzt lassen sich die Promis lieber unters Messer legen, als vom dem Chirurgen Werner Mang. Sein...

Beate Uhse: Ulrich Rotermund im Visier der Staatsanwaltschaft

Katrin Gistel
Katrin Gistel | Jettingen-Scheppach | am 18.10.2011 | 898 mal gelesen

Gegen Ulrich Rotermund, früherer Aufsichtsratschef des Erotikkonzerns und Sohn von Beate Uhse, wird wegen Beihilfe zur Untreue ermittelt. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Kiel gab bekannt, dass es in den Ermittlungen um Kredite, die im Zusammenhang mit der Affäre der Flensburger Sparkasse und um den Ex-Aufsichtsratschef der Beate Uhse AG Richard Orthmann geht. Die Kredite in Höhe von 45 Millionen wurden 2005 und 2006...

Mircos Mörder ein Sadist?

Stefanie Limmer
Stefanie Limmer | Aschaffenburg | am 26.09.2011 | 283 mal gelesen

Vor rund einem Jahr verschleppte Olaf H. den zehnjährigen Mirco aus Grefrath, vergewaltigte den Jungen und ermordete ihn schließlich. Die grausame Tat kam erst im Januar 2011 ans Licht, nun muss sich der mutmaßliche Mörder vor Gericht verantworten. Laut psychiatrischem Gutachten ist der Manager und Familienvater ein sadistisch-perverser Täter, der als voll schuldfähig eingestuft wurde. Im Januar diesen Jahres gestand Olaf...