St. Thomas Kirche

1 Bild

Premiere gelungen - Dezett „X-Brass“ absolviert überzeugendes Einstandskonzert in der vollbesetzten St. Thomas Kirche

Michael Pschenitza
Michael Pschenitza | Augsburg | am 14.04.2016 | 129 mal gelesen

Augsburg: St. Thomas Kirche | Am 03.04.2016 war es endlich so weit. Das neugegründete Dezett „X-Brass“ absolvierte in der Augsburger St. Thomas Kirche sein Premierenkonzert und durfte sich gleich zu Beginn über eine vollbesetzte Kirche freuen. Nach einer überaus herzlichen und zugleich humorvollen Begrüßung durch den gastgebenden und nach eigenen Angaben „selbst hemmungslos Trompete spielenden“ Pfarrer Tiggemann, wurde der alleinige Grund, weshalb die...

2 Bilder

Premierenkonzert X-Brass

Michael Pschenitza
Michael Pschenitza | Augsburg | am 13.03.2016 | 137 mal gelesen

Augsburg: St. Thomas Kirche | Brandneues Blechbläserensemble „X-Brass“ lädt zum Premierenkonzert in die Augsburger St. Thomas Kirche Sie haben ein Faible für symphonische Blasmusik und lieben es, gleichwohl satten wie zart-leichten Blechbläserklängen zu lauschen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir, die Mitglieder des brandneuen Blechbläserensembles „X-Brass“ bieten Ihnen die außerordentliche Möglichkeit, uns von Anfang an auf unserem Weg durch die...

16 Bilder

Außergewöhnliches Wahrzeichen 9

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Garbsen | am 30.05.2009 | 507 mal gelesen

Auf dem Weg in den gestrigen Feierabend fuhr ich durch das Bördedorf Hohenbostel am Deister, Ortsteil von Barsinghausen. Hier steht ein außergewöhnlich schönes Wahrzeichen – die Ende des 12. Jahrhunderts entstandene St. Thomas-Kirche mit dem zweiteiligen Glockenturm. Der 30-jährige Krieg hinterließ so starke Schäden, dass das Kirchenschiff 1653 bis auf die Grundmauern abgetragen und neu errichtet werden musste. Erst im Jahre...

Adenstedt verliert katholische St. Thomas Kirche 2

Hans-Joachim Kloster
Hans-Joachim Kloster | Lahstedt | am 28.02.2009 | 747 mal gelesen

Jetzt steht es offiziell in der Presse: Die St. Thomas Kirche in Adenstedt wird profaniert. Dieser offizielle Akt der Entweihung soll am kommenden Sonntag in einem Gottesdienst um 17 Uhr geschehen. Dass dies kein freudiger Anlass für die katholische Christengemeinde in Adenstedt ist, kann man verstehen. Die Gründe für die Profanierung liegen auf der Hand. Wie Pater Paul Chodor gegenüber der Presse erklärte, mangelt es der...