Sprache

6 Bilder

Das Mega-Rätsel zum langen Sonntag! 1

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 27.10.2013 | 210 mal gelesen

Weißenburg (Frankreich): UP Pamina | Wie oft werden wir mit Forderungen nach "Deutsch ins Grundgesetz" und ähnlichem Unfug traktiert - ob diese meist Hinterbänkler sich wohl in der deutschen Sprache überhaupt auskennen? Für eine Veranstaltung der Université Populaire PAMINA habe ich einen Text zusammengestellt den ich Euch heute mal beigebe. Bitte lest den Text und markiert die Worte die Euch vom Sprachgefühl her als Fremd-oder Lehnworte erscheinen und...

2 Bilder

THE POMEGRANATE TREE

Kulturmarketing Muenchen
Kulturmarketing Muenchen | München | am 22.10.2013 | 145 mal gelesen

München: Staatliches Museum Ägyptischer Kunst | Ein ganz besonderes Hörerlebnis können die Besucher jeden Monat in den neuen Räumen des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst erfahren. Der Komponist Mark Polscher hat mit „The Pomegranate Tree“ exklusiv für das Museum eine permanente Klanginstallation geschaffen. Das Werk für Elektronische Musik mit Stimmen erweckt die Säle und Hallen des Museums akustisch zum Leben. Das alte Ägypten hat seit dem 17. Jahrhundert immer...

Ausland macht Schule: Wenn Deutsche im Urlaub pauken

Zeitzeuge Bürger
Zeitzeuge Bürger | München | am 26.09.2013 | 179 mal gelesen

Ferienzeit ist Reisezeit. Doch die Deutschen packen nicht nur ihre Koffer, um sich fernab der Heimat zu entspannen, sondern auch, um gleichzeitig ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Längst machen sich nicht nur Schüler auf, um ihren Zensuren auf die Sprünge zu helfen. Auch Erwachsene haben Lust, einen Blick über den Tellerrand zu werfen, neue Leute kennenzulernen und schließlich noch etwas für die Karriere zu tun....

1 Bild

Die russischsprachige Diaspora in Deutschland 4

Dimitri Schilmover
Dimitri Schilmover | Hannover-Mitte | am 25.08.2013 | 232 mal gelesen

Über vier Millionen Menschen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion leben in Deutschland – die größte russischsprachige Diaspora. Ende Mai fand die Bundeskonferenz in Hannover statt. Dimitri Schilmover war dabei. In Deutschland leben über 4 Millionen Menschen aus der ehemaligen Sowjetunion. Die Menschen verbindet eine gemeinsame Sprache – Russisch. Obwohl aus der Sowjetunion Anfang der 90er Jahre, 15 unabhängige...

1 Bild

Wahre Volljährigkeit beginnt im Gehirn 16

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 10.05.2013 | 313 mal gelesen

Amerikanische Forscher fanden unlängst heraus, dass Teile des menschlichen Gehirns erst nach dem 25. Lebensjahr voll ausgereift sind. Mal ehrlich: Haben wir das alle nicht schon lange geahnt? Zum Beispiel beim Anblick randalierender, sich um Eintrittskarten prügelnder Fußball-Fans. Oder wenn junge Menschen, nach passenden Worten ringend, mit Händen und Füßen auf Ältere, Gleichaltrige und Ausländer einreden, nur um ihnen...

1 Bild

Eine Verpflichtung aller Deutschen 21

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 04.05.2013 | 310 mal gelesen

Aus: „Eden’sche Leitsätze oder Regeln“ Wenn es für eine Sache, oder ein Ding oder einen Vorgang, keine deutsche Bezeichnung oder kein deutsches Wort gibt, oder ich es in Lexikas oder anderen Wortverzeichnissen nicht finden kann, dann schöpfe, dann schaffe ich selber eines – und schon ist unsere wertvolle Sprache um ein Wort, um einen Begriff reicher. Unsere Sprache lebt - sie wird auf diese Weise stetig erweitert....

LOL, TIL, TL;DR & Co – Welche Bedeutung haben die Begriffe im Internet?

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 03.05.2013 | 9213 mal gelesen

Je kürzer, umso besser. Bei Kurznachrichten wie SMS werden lange Sätze oft auf wenige Worte gestaucht und bestehen nur aus den Anfangsbuchstaben. Da kann man oft den Überblick verlieren. Vor allem überfluten die Netz-Kürzel immer häufiger auch andere Bereiche, wie beispielsweise Emails oder beliebte Internetseiten. Beiträge der Homepage 9gag.com, die mit lustigen Bildchen gespickt ist, versteht man oft nicht ohne...

1 Bild

Frenglish-Freutsch 6

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 10.04.2013 | 126 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wie Kinder Sprache lernen 18

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 04.04.2013 | 723 mal gelesen

Gewiss spielt das Gedächtnis beim Erlernen der Muttersprache die Hauptrolle, wie eine US-Studie jetzt zeigt. Das Kleinkind plappert allerdings nicht einfach Wörter nach, sondern es verwendet beim Sprechen vielmehr eine Unzahl von Wortkombinationen. Womit die gängige Meinung widerlegt ist, dass unsere Kinder Sprache bloß durch Nachahmung erlernen. Und noch eins zeigt diese Studie auf: Übermäßiges Fernsehen kann Kleinkinder...

1 Bild

>Aktionstag Sprache< am Freitag, 19. April - in der VHS und im MGH Langenhagen

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 26.03.2013 | 318 mal gelesen

Langenhagen: > Treffpunkt< | Über die Bedeutung sprachlicher Kompetenzen besteht kaum ein Zweifel! Andererseits jedoch erleben wir eine zunehmend visuell geprägte Umwelt, die sprachliche Fähigkeiten immer weniger vorauszusetzen scheint. Mit unserem >Aktionstag Sprache< machen wir Werbung für das miteinander Sprechen! Zudem wollen wir die Bedeutung mehrsprachiger Erziehung würdigen und den hohen Stellenwert der Herkunftssprache betonen. Damit werben...

5 Bilder

Noch wenige freie Plätze für Sprachreiseschüler nach Süd-England

Lothar Ruhm
Lothar Ruhm | Garbsen | am 23.03.2013 | 181 mal gelesen

Die optimale erste Reise ohne Eltern zum Aufpolieren der Englischkenntnisse! Englisch ist eine Weltsprache. Im Beruf, auf Reisen, im Internet, eigentlich in allen Lebensbereichen ist es hilfreich, sich in dieser Sprache wie selbstverständlich bewegen zu können. Am 08. Juli bis 24. Juli 2013 ist es wieder so weit, dann reisen 40 Schüler/innen aus Garbsen nach Poole / Dorset (Süd-England). Es sind noch wenige Plätze für...

1 Bild

Sprachrätsel: Wie gut sind Ihre Japanisch-Kenntnisse? 21

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 07.02.2013 | 324 mal gelesen

Angenommen, Sie kämen aus Fernost, aus Japan zum Beispiel, und stünden vor dem Bosnastand in der Getreidegasse. Da Sie Deutsch nicht verstehen, hilft Ihnen der Aushang in Japanisch auf dem Bild weiter. Leider vertragen Sie keine Zwiebeln. Welche beiden Varianten kämen für Sie dann in Frage? Ein kleine Hilfe für die "Googler" unter uns: Wenn Sie den Übersetzer von Google einsetzen, wird Ihnen das Raten leichter...

Info-Abend über Esperanto 18.02.2013 siehe VHS-Kurs A 3708

Franz Knöferl
Franz Knöferl | Pfaffenhofen | am 23.01.2013 | 211 mal gelesen

Pfaffenhofen: Georg-Hipp-Realschule, Pfaffenhofen | Der stellv. Vorsitzende des Esperanto-Sprachklubs Pfaffenhofen stellt Esperanto - die erfolgreichste Plansprache der Welt - vor. Der hohe propädeutische Wert des Esperanto ist unter Linguisten unbestritten.

Oberhessische Liebeserklärung 1

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 19.12.2012 | 284 mal gelesen

Eich hunn deich gern, eich mog deich leire, Dou guckst so treu waie uus Kouh Ean mächst genah wä däie beim kaue Doi goldig Mäulche uff ean zou. Dou doust wäie uus Lies auch glänze Ims Maul ehrim so zuckersoiß Ean hoast genah daiselwe Forme, Däie groußw, braone Foiß

Ich bin ich - und Du bist Du ! Kindgerechte Sprache im Alltag

Markus Seiler
Markus Seiler | Schwabmünchen | am 29.11.2012 | 698 mal gelesen

Schwabmünchen: St. Gregor Jugendhilfe | In der beruflichen Praxis wie auch im (Erziehungs)Alltag kommen wir immer wieder darauf zurück: Bei dem, was ich sage, ist es wichtig, wie ich es sage. Und auch, dass ich zuhöre, was der andere mir sagt. Was steckt bei mir, aber auch bei meinem Gegenüber an Absichten und Gefühlen dahinter? Das herauszufinden, dafür gibt es verschiedene Wege, die sie an diesem Abend kennen lernen können. Aber auch Ihre eigenen Erfahrungen –...

"Shitstorm" oder das Phänomen kollektiver Entrüstung 2

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 13.11.2012 | 376 mal gelesen

Alle Welt spricht momentan vom „Shitstorm“ im Internet. Ein besonders auffälliges Beispiel ist der Protest gegen Michael Wendler auf dessen Facebook-Seite. Aber was ist ein Shitstorm eigentlich genau? Und was hat die Benutzung des Wortes zu bedeuten? In der deutschen Sprache finden sich in letzter Zeit immer mehr Anglizismen wieder. Das Internet begünstigt diesen Trend dabei noch weiter. Ein Beispiel für eines der Worte, das...

1 Bild

Schlagzeile (Aphorismus)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.11.2012 | 147 mal gelesen

Schlagzeile Ich habe heute meine Frau gefragt: „Dreht sich auch bei dir alles nur um Bochum?“ Ihre Antwort war ein großes „NEIN!“ Es stimmt also wieder einmal nicht, was da in der Zeitung steht.

1 Bild

Marburger Kabarettherbst: Maddin Schneider Mit neuem Programm „Mach mal Hals lang …und andere Weisheiten aus dem Aschebäschä“ 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Marburg | am 19.09.2012 | 877 mal gelesen

Marburg: Kulturladen KFZ | Maddin steht über den Dingen – denn sein Hals ist genauso lang wie seine Vokale. Dank seiner Vogelperspektive weiß Maddin, dass Hessisch die beste Sprache zum Flirten ist. Da Maddin aber zweisprachig aufgewachsen ist, hat er sein Werk „Mach mal Hals lang“ seinem polnischen Fliesenleger zuliebe in reinstem Hochdeutsch verfasst. Bei Maddin erfährt der Leser neben hessischem Flirtvokabular, welche Bedeutung das Wort...

3 Bilder

Fundsachen 2

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 06.09.2012 | 262 mal gelesen

Ich gehe gerne durch Marburgs Straßen und Gassen. Es gibt so vieles zu sehen, so zum Beispiel die Zweier-Hose, passend nicht nur für Siamesische Zwillinge, das alte Problem Pflaume oder Zwetschge, und schließlich noch einen üblen Vergewaltigungsakt an der Deutschen Sprache.

"Holzauge sei wachsam" 2

Natalie Parello
Natalie Parello | Sarstedt | am 27.08.2012 | 328 mal gelesen

"Holzauge, sei wachsam" (aufgepasst) Für die Herkunft dieses Ausdrucks gibt es mehrere Theorien. Die erste Herleitung bezieht sich auf das holzverarbeitende Handwerk.Beim Hobeln muss man aufpassen: Ansätze von Ästen ,auch Augen genannt, sind härter als das umgebende Holz, die Klinge des Hobels könnte an ihnen Schaden nehmen.Aus dem Warnruf"Holzauge! Sei wachsam!"kann sich mit der Zeit die heutige Redewendung entwickelt...

1 Bild

Üben, üben, üben ... 4

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 21.07.2012 | 258 mal gelesen

Platt im Blatt … Manchmal fällt’s mir richtig schwer – auch wenn ich müh’ mich noch so sehr, das zu versteh’n und einzureihen, was mancher da so von sich gibt, der sagt, daß er das Plattdeutsch liebt. Warum zum Teufel tut er dann dem Plattdeutschen Gewalt nur an? Das ist grad so, als würden Väter aus „Liebe“ pur zum Schlagtottäter. Ich seh’ oft uns’re schöne Sprache - die Bess’res wohl verdienet hat...

1 Bild

Latein – die Bedeutung und das Erbe einer „toten“ Sprache

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 08.05.2012 | 265 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Diese Führung richtet sich nicht nur an Menschen, die Lateinkenntnisse besitzen. Anhand verschiedener Exponate will sie vielmehr die breiten Spuren aufzeigen, welche die Sprache im Deutschen hinterlassen hat und sich Gedanken über die Bedeutung Lateins für die Kommunikation im Römischen Imperium machen. In diesem Zusammenhang ist es unerlässlich, mit Altgriechisch auch auf die zweite bedeutende Sprache der Zeit zu verweisen. ...

1 Bild

Denglisch oder Engleutsch? Auch: Freie Bahn fürs Deutsche + Deutsch retten + Deutsche Sprachwelt 18

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 30.04.2012 | 968 mal gelesen

Meine hier eingestellten Informationen werden inzwischen gut verbreitet und vielfach weitergeleitet. Jetzt wurde ich mehrfach gefragt, warum ich auf einer Seite publiziere, die so eine seltsame aus zwei Sprachen zusammengesetzte Bezeichnung hat. Dazu möchte ich mitteilen, daß ich den Namen weder erfunden habe noch als glücklich ausgewählt empfinde. Meine Beiträge erscheinen hier aber, weil über diese vielbeachtete Seite...

1 Bild

Verstehst Du mich? - Gottesdienst "Sing&Pray" thematisiert die Situation vom Fremdsein in Landsberg

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 10.04.2012 | 611 mal gelesen

Landsberg am Lech: Landsberg, Evangelische Christuskirche | Wie gelingt Verständigung, wenn eine gemeinsame Sprache fehlt? Sabine Hüsken, Migrationsberaterin des Diakonischen Werkes Weilheim - Bad Tölz, berät Menschen aus aller Welt zu fast allen Themen des Lebens. Ihre Erfahrungen bringt die langjährige Beraterin in den Gottesdienst "Sing&Pray" ein, der verschoben wurde auf den Termin Samstag, 28. April, um 18 Uhr, wie gewohnt in der Christuskirche. Unter dem Titel "Verstehst Du...

1 Bild

Mea E. Voß führt kostenlos in die Neuro-Linguistische Programmierung (NLP) ein.

Jürgen Voß
Jürgen Voß | Bochum | am 01.04.2012 | 240 mal gelesen

Bochum: Mea Voß Seminare | Neuro-Linguistisches Programmieren - dieses Monster-Wort hat nichts mit Computern zu tun, sondern mit unserem Gehirn, wie es arbeitet und wie unser Denken funktioniert. Und das ähnelt dann doch etwas dem Computer. Wenn wir etwas lernen, entwickeln wir mit Hilfe unserer Sinne und unserer Sprache automatische Abläufe, eben Programme. Manchmal veraltern diese Programme und es ist sinnvoll, neue zu entwickeln. Und manchmal...