SPD

1 Bild

Kursrichtung Kommunalwahl

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | vor 17 Stunden, 36 Minuten | 6 mal gelesen

Klausurtagung des SPD Ortsvereins stellt Weichen für die kommenden Monate und Jahre Zufrieden blickt Ulrike Sasse-Feile, die Vorsitzende des SPD Ortsvereins, in die Runde ihrer Vorstandskollegen. Fast einen ganzen Tag verbrachten die Friedberger Genossen bei ihrer alljährlichen Klausurtagung damit, das Arbeitsprogramm für die nächsten Monate aufzustellen. „Die Bildung neuer Arbeitsgruppen und die Entwicklung eines...

Wilhelm Neurohr: „Der klägliche Fehlstart der neuen GroKo“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 03.04.2018 | 26 mal gelesen

Ein politisches Trauerspiel in 13 Akten Was wurde den Wählern und Wählerinnen nicht alles versprochen von den beiden abgestraften „großen“ Parteien: „Wir haben verstanden“ oder „ein Weiter so darf es nicht geben“, so hieß es bei der Begründung für eine nochmalige GroKo, um die kritische SPD-Basis „auf Linie zu bringen“. Doch bereits in den ersten zwei Wochen nach der Vereidigung der neuen Bundesregierung wird dagegen...

10 Bilder

Auf der Alten Bult wurde der Winter mit einem Osterfeuer vertrieben

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 31.03.2018 | 37 mal gelesen

Hannover: Südstadt-Bult | Trotz Gasbrenner war es gar nicht so einfach, die vielen aufgestapelten Äste in Brand zu setzen. Die Bundestags-abgeordnete Yasmin Fahimi bemühte sich aber redlich. Mit Hilfe weiterer Genossen aus dem SPD-Ortsverein Südstadt-Bult stiegen schließlich dichte Qualmwolken in den Himmel und bald loderten die ersten Flammen ebenfalls empor. Die Südstädter SPD hatte heute am frühen Abend wieder zu dem schon traditionellen Osterfeuer...

Wilhelm Neurohr: „Die anhaltende Liaison der SPD-Führung mit der Finanz- und Bankenwelt“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 20.03.2018 | 30 mal gelesen

Leserbrief an die RZ: „Die anhaltende Liaison der SPD-Führung mit der Finanz- und Bankenwelt“ Nachdem Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) von 2006 bis 2016 ein Jahrzehnt lang Bankberater im Europäischen Beirat der Investmentbank Rothschild war, und der vorige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück seit 2016 als Berater des Vorstandes der ING DiBa-Bank tätig ist, zeigt die neue SPD-Führung in der GroKo erneut ihre...

Wilhelm Neurohr: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ 12

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.03.2018 | 118 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ Die nachfolgende Fakten belegen ziemlich eindeutig: Die als „Arbeiterpartei“ gestartete und als „Volkspartei“ gescheiterte SPD ist heute in ihrem gehobenen Funktionärskörper eine abgehobene Partei der Akademiker und Besserverdienenden und spiegelt nicht mehr den eigentlichen Bevölkerungsquerschnitt...

9 Bilder

Flagge zeigen 1

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 15.03.2018 | 77 mal gelesen

Lehrte: Flagge zeigen hiess es am 8. März 2018 um 10 Uhr am Lehrter Rathaus. 100 Jahre Frauenwahlrecht, dafür waren am Vormittag viele Frauen vor das Lehrter Rathaus gekommen. Lehrtes Gleichstellungsbeauftragte Fokeline Beerbaum-Vellinga hatte mit dem Bürgermeister Klaus Sidortschuk die "Fahne des internationalen Frauentages" gehisst. Beide sprachen dazu ein Grußwort. Im Anschluss verteilte Beerbaum-Vellinga rote Rosen und...

1 Bild

Alle Jahre wieder... 5

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 15.03.2018 | 104 mal gelesen

Manchmal denke ich nach, manchmal auch nicht. Heute habe ich wieder mal nachgedacht. Dabei kamen mir ganz deutliche Erinnerungen und futuristische Ausblicke zugleich. Es ist schon ein paar Jährchen her. Die DDR war im Begriff sich aus dem sozialistischen Lager zu verabschieden. Viele Menschen trafen sich zu den Montagsdemonstrationen um ihren Unmut über die Mächtigen im ZK der SED kundzutun. Sie wollten raus aus dem...

Wilhelm Neurohr: „Personaltableau der SPD-Minister kein Signal für wirklichen Aufbruch“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.03.2018 | 16 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Vorstellung der neuen Minister-Riege der SPD für die GroKo: „Personaltableau der SPD-Minister kein Signal für wirklichen Aufbruch“ Auf den ersten Blick scheint dem SPD-Parteivorstand am 9. März unter der Regie der designierten Vorsitzenden Andrea Nahles – die von den Parteimitgliedern oder Delegierten noch gar nicht als Parteivorsitzende gewählt oder legitimiert worden ist...

6 Bilder

„Öha“ bühnenreife Darbietung von Christian Ude

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 11.03.2018 | 19 mal gelesen

Mit Anekdoten aus dem Leben eines Vollblutpolitikers begeisterte Christian Ude, der ehemalige Oberbürgermeister von München, die Besucher im bis auf den letzten Platz belegten Restaurant „Bei Dimo“ in Kaufering. Thomas Salzberger, der das Rathaus in Kau-fering erobern möchte und Christian Winklmeier, der für den Bayerischen Landtag kandidiert, luden zu einem politischen humorvollen Abend ein. Unter dem Motto „Öha. Und andere...

1 Bild

Marburg: Hexenverfolgung - Rehabilitierung der Opfer gefordert 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 11.03.2018 | 178 mal gelesen

Marburg: StVV-Sitzungssaal | 11.03.2018 Hexenverfolgung Rehabilitierung der Opfer gefordert ... In einer Amtlichen Bekanntmachung der Stadt Marburg vom 07.03.2018 wird auf eine Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur, Sport und Bäder hingewiesen. Diese Öffentliche Sitzung findet am Donnerstag den 15.03.2018 ab 17 Uhr im Sitzungssaal Hohe Kante, Barfüßerstraße 50, Eingang Hofstatt, 35037 Marburg statt. Besonders interessant wird es...

1 Bild

Besinnliches zum Weltfrauentag am 8.März 2018 7

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 07.03.2018 | 80 mal gelesen

Aus der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 7.März 2018 von Volker Wiedersheim                               "Eine Ode an das Gendern Mögen Sie Polemik? Nein ? Es wird Sie das Ergebnis einer kleinen Blitzumfrage zu dem Thema im Bekanntenkreis interessieren. Am häufigsten gab`s die Antwort: Polemik ist im Prinzip toll, aber nicht von anderen. Aha.     Kommen wir jetzt zum Gendern der Nationalhymne. Sie wissen...

GroKo: SPD-Mitgliedervotum – ein jämmerliches Ergebnis für eine staatstragende Partei 15

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 05.03.2018 | 129 mal gelesen

Neue Fassung! Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Medienwerbung für die GroKo und zu den Berichten über das SPD-Mitgliedervotum: Fast alle Medien, auch diese Zeitung, haben einseitig für die neue GroKo geworben, die Argumente der Gegner dieser Koalition hingegen verschwiegen oder verkürzt dargestellt. So wurden z. B. aus meinem Leserbrief vom 21. 2. über die Folgen der Digitalisierung diese m. E. wichtigen...

1 Bild

Partei ...der KLEINEN LEUTE 3

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 05.03.2018 | 21 mal gelesen

...Die KLEINEN LEUTE sind Deutschland. ----- Deutschland hat keine Bodenschätze zum Verkauf sondern Arbeiter, die für beste Ware und Dienstleistung weltweit bekannt und geschätzt werden. ----- Geschätzt leider im eigenen Land nicht ...mehr. ----- Aber welcher Reiche und Schöne könnte selbst in Deutschland ohne die KLEINEN LEUTE überleben? ----- WER kann auf Müllmänner verzichten? ----- WER be- und entladet Schiffe im Hafen?...

1 Bild

Erbach hat einen neuen Bürgermeister

Heinz Mueller
Heinz Mueller | Erbach | am 05.03.2018 | 19 mal gelesen

Am 4 März 2018 wurde bereits im ersten Durchgang Herr Dr. Peter Traub mit 60% zum neuen Bürgermeister gewählt. Herr Harald Buschmann bekam um die 32% Herr Andreas Wagner etwas mehr wie 7%

SPD ist reif fürs Grimmsmärchen - und Wolf ist weiter die CDU/CSU 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 04.03.2018 | 62 mal gelesen

Wieder hat es die SPD "verstanden"! Kaum zu erwarten, dass die ALTEN der SPD verstanden haben, was ihre Basis und die Wähler schon über viele Jahre gefortert haben. Eher ist es so zu werten, dass die SPD-Führung es wieder einmal verstanden hat, ihre Konservierung in einer Regierung zu bewahren, vom Morgen zu reden und darin das "Weiterso" mit neuer Plakatierung am Leben zu erhalten! "Wann wir schreiten, Seit an Seit ....

Wilhelm Neurohr: „Sozialstaatsgebot wieder in Kraft setzen“ 4

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.03.2018 | 69 mal gelesen

Leserbrief an die Ruhr-Nachrichten: „Sozialstaatsgebot wieder in Kraft setzen“ Die seit 20 Jahren etablierten Armenspeisungen infolge der rot-grünen–Politik Agenda-Politik haben sich im reichsten Land Europas seither zahlenmäßig verdreifacht: Über 1,5 Mio. hungrige Menschen stehen in den ehrenamtlich organisierten Tafelläden und Suppenküchen Schlange. (Gleichzeitig hat sich auch die Zahl der Obdachlosen...

Heute ein alter Schuh, den CDU/CSU und SPD „zukunftsweisend“ für die GroKo vorlegen 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.02.2018 | 18 mal gelesen

Spätestens zur vorherigen Regierungsbildung hätte der heute vorliegende vereinbarte Weg der drei Parteien noch als Umsetzung notwendiger Themen einer Bundesregierung gewertet werden können. Heute ist er eine Art Aufwärmung vergangener wie verpasster Notwendigkeiten. Um ein zukunftsträchtiger Leitfaden zu sein, bräuchte es klare Aussagen und Entscheidungen. Was soll man davon halten, wenn von +25€ Kindergeld die Rede ist,...

2 Bilder

" Kevin, allein im Kanzleramt " 20

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 25.02.2018 | 140 mal gelesen

Von Daniel Alexander Schacht  ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 23. Febr. 2018) " Kevin, allein im Kanzleramt Er hat es nicht leicht, der SPD-Nachwuchs. Einst , als seine künftigen Akademiker noch dem Sozialistischen Deutschen Studentenbund angehörten, war er der Mutterpartei einfach zu links. Dann war ihr auch der stattdessen gegründete Sozialistische Hochschulbund nicht mehr recht, und es entstanden die...

3 Bilder

GroKo oder NoGroKo - Genossen haben die Qual der Wahl

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Dasing | am 24.02.2018 | 22 mal gelesen

Dasing: Dasinger Bauernmarkt | Jusos Aichach-Friedberg laden zur Diskussion über den Koalitionsvertrag. GroKo oder NoGroko? Diese Stichworte beschäftigen derzeit deutschlandweit die Mitglieder der SPD. Noch bis Anfang März läuft die verbindliche Befragung aller rund 460.000 Genossen im Lande, die über das Zustandekommen des in den vergangenen Wochen ausgehandelten schwarz-roten Koalitionsvertrages mitentscheiden dürfen. "Soll die SPD den mit der CDU und...

1 Bild

SPD: Das Godesberger Programm 39

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 24.02.2018 | 337 mal gelesen

Manchmal hilft ein Blick in die Vergangenheit, Entwicklungen in der Gegenwart zu verstehen. Die Mitglieder der SPD beschlossen 1959 in Godesberg ein neues Grundsatzprogramm, das bis 1989 Gültigkeit besaß. Auf lediglich 20 (!) Seiten legten die Genoss_innen die Wandlung ihrer Partei von einer marxistisch geprägten Partei der Arbeiterklasse zu einer linken Volkspartei dar. Damit öffneten sich die Sozialdemokraten für alle...

Wilhelm Neurohr: Offener Brief an den SPD-Politiker Stephan Weil - Fehleinschätzungen zu Themensetzungen der SPD 25

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.02.2018 | 315 mal gelesen

Sehr geehrter Herr Weil, gegenüber der Frankfurter Allgemeinen haben Sie heute als SPD-Vorstandsmitglied in Ihrer Analyse der „richtigen und falschen Themensetzungen der kriselnden SPD“ öffentlich behauptet (Zitat): „Auch die Debatten über Freihandelsabkommen oder Vorratsdatenspeicherung interessiert kaum jemanden“. Kann es sein, dass Sie am Beispiel der Freihandelsverträge die größte deutsche und europäische...

1 Bild

Große Koalition: Auch die Aichach SPD diskutiert 1

Wolfgang Holzhauser
Wolfgang Holzhauser | Aichach | am 22.02.2018 | 34 mal gelesen

Aichach: Gasthof Specht | Soll die SPD in eine weitere große Koalition unter Angela Merkel eintreten oder nicht? Keine andere Frage bewegt Deutschland, vor allem aber die Sozialdemokraten im Land aktuell so sehr, wie die schwankende politische Lage auf der großen Bühne der Bundespolitik. Auch bei der traditionellen Aschermittwochnachlese der Aichach SPD dominierte dieses Thema in diesem Jahr die Gespräche im Gasthof Specht. Mit der...

1 Bild

Agenda 2010 und SPD: Die Geister, die sie riefen... 12

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.02.2018 | 222 mal gelesen

Und sie laufen! Naß und nässer wirds im Saal und auf den Stufen. Welch entsetzliches Gewässer! Herr und Meister! hör mich rufen! – Ach, da kommt der Meister! Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister werd ich nun nicht los. Aus "Der Zauberlehrling" von Johann Wolfgang von Goethe WISO DIREKT 38/2017 Angst im Sozialstaat – Hintergründe und Konsequenzen Menschen, deren Existenz bedroht ist, sind für die...

1 Bild

so wird die SPD abgestraft laut Umfrage nur noch 15% also 1% unter der von AfD! 14

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 19.02.2018 | 119 mal gelesen

Hannover: HAZ | man hat einen Mann an die oberste Stelle der Partei gehoben, der vorher die EU-Ratspräsidentschaft hatte. Er versprach den Leuten soziale Gerechtigkeit und "Zeit für Veränderungen" aber leider hielt sich die Partei und auch er nicht an das, was in den Statuten stand. Und so wird sie die ehemalige linke Arbeiter-Partei die mal einen guten Stand bei den Arbeitern und Rentnern nach den Kriegsjahren hatte, derart abgestraft,...

1 Bild

WARUM fordert Öffentlicher Dienst ...Lohnerhöhung 8

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 15.02.2018 | 93 mal gelesen

von sechs Prozent, während allgemeine Lohnentwicklung bei rd. zwei Prozent pendelt. ----- Siehe Deutsche Rentenversicherung Bund "Durchschnittliche Bruttojahresentgelte" ----- Alle Bürger werden zustimmen, dass unsere Polizei mit ZULAGEN entlohnt werden muss, aber doch nicht die "Schreibtisch-Sitzer" in kommunalen Ämtern, Jobcentren...