Sparmaßnahmen

4 Bilder

Qualle-Info - wie geht es weiter?

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.10.2015 | 78 mal gelesen

Seelze: qualle | Zur Info-Veranstaltung am Freitag sind mehr als 150 Bürgerinnen und Bürger aus verschiedenen Stadtteilen gekommen. Der Platz reichte nicht aus, so daß auf die Liegewiese der Qualle ausgewichen werden mußte. Verständnislosigkeit für die Vorschläge der Stadt einte die Anwesenden. Der Vorstand der Qualle informierte sehr fundiert über den Sachverhalt. Die Anwesenden brachten viele weiterführende Ideen zur Rettung...

4 Bilder

Sparmaßnahmen im Verein sind notwendig.

Klaus Dieter Freudenreich
Klaus Dieter Freudenreich | Laatzen | am 26.03.2015 | 143 mal gelesen

Mitgliederversammlung beim Fischereiverein Laatzen. Zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung hat der Fischereiverein FV Laatzen seine Mitglieder ins Wiesendachhaus in der Leinemasch gebeten. Über 60 Angelfreunde waren der Einladung des ersten Vorsitzenden, Klaus Kurtz, gefolgt. Als Gäste konnte der Verein den Laatzener Bürgermeister, Jürgen Köhne, sowie den Bezirksvorsitzenden im Niedersächsischen...

5 Bilder

Politisches Unvermögen oder reine Gier nach Selbstdarstellung 6

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 05.11.2014 | 395 mal gelesen

Kostenexplosion und SteuergelderWas in der heutigen Zeit die Bürger am meisten aufregt, sind sicher nicht die Horrormeldungen aus den Islamischen Ländern, nicht die Wahlbetrügereien und der Bürgerkrieg in der Ukraine. Auch die sogenannte NSA Affäre war doch für einen Intelligenten Menschen im Smartphone Zeitalter absolut keine Überraschung. Nein, was die Bürger hierzulande richtig aufbringt, ist die endlose Gier nach...

2 Bilder

Freude im Bad Lauterberger Rathaus - Bad Lauterberg erhält Bedarfszuweisung von fast zwei Millionen Euro

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 18.06.2014 | 295 mal gelesen

Bad Lauterberg. Die Stadt Bad Lauterberg erhält vom Land Niedersachsen eine Bedarfszuweisung von 1,93 Millionen Euro. Diese frohe Nachricht erhielt Bürgermeister Dr. Thomas Gans am 12. Juni. Er sieht darin eine Belohnung für die gewaltigen Sparanstrengungen der Stadt: „Wir haben bewiesen, dass wir reformfähig sind, und den ausgeglichenen Haushalt aus eigener Kraft schaffen können und wollen. Unsere Sparmaßnahmen sind...

1 Bild

Leserbrief des Ratsherrn Klaus Richard Behling (BI) zu den Veröffentlichungen hinsichtlich der Abstimmung (Stadtrat) über das Sparpaket und der Entschuldungshilfe in Bad Lauterberg

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.03.2014 | 337 mal gelesen

Bad Lauterberg . Ich bin wirklich erstaunt über die Feststellung unserer Verwaltungsspitze in Bad Lauterberg, dass es in Hinsicht auf Alternativen zu dem geschnürten Sparpaket keine anderen Möglichkeiten gab. Nun wurde uns erklärt, dass uns unsere Nachbarn im Südharz eigentlich nicht mögen und wir unsere viele hundert Jahre währende Tradition verlieren würden, wenn wir auch nur einen Gedanken an eine mögliche...

2 Bilder

Leserbrief des Ratsherrn Volker Hahn (parteilos) zum Thema Schulen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.03.2014 | 591 mal gelesen

Verbundschule?? Bad Lauterberg. Mit dem Antrag in der letzten Ratssitzung, eine Verbundschule in Bad Lauterberg einzurichten, sollte eine Wahlmöglichkeit der Eltern bzgl. der unterschiedlichen Schulformen (verlässliche Grundschule und offene Ganztagsgrundschule) weiterhin bestehen bleiben. Über die anderen Schulformen einer Ganztagsschule (gebundene und teilgebundene) müssen nach Ansicht vieler Bürger ohnehin zunächst...

8 Bilder

Erneute Protestaktion von Jugendlichen und Sammlung von Unterschriften zum Erhalt der Stelle des Stadtjugendpflegers

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 22.02.2014 | 235 mal gelesen

Bad Lauterberg (bj). Auch in der dritten Woche nach Bekanntwerden der Sparpläne der Stadtverwaltung und der Gruppe SPD/CDU haben die Jugendlichen aus Bad Lauterberg und Umgebung am Samstagvormittag (22. Februar 2015) in der Fußgängerzone eine Protestveranstaltung durchgeführt. Dabei wurden wieder zahlreiche Unterschriften für den Erhalt der Stelle des Stadtjugendpflegers gesammelt. Um Aufmerksamkeit in der Einkaufsstraße zu...

1 Bild

Antrag der Gruppe Volker Hahn/Grüne zur interkommunalen Zusammenarbeit - Stadtleitbild umsetzen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 13.02.2014 | 415 mal gelesen

Bad Lauterberg (bj). Die neue Gruppe Volker Hahn / Grüne im Bad Lauterberger Stadtrat, die sich am 12. Februar öffentlich vorstellte hat ihre Arbeit aufgenommen und verschiedene Anträge an den Bürgermeister gestellt, damit diese auf der Ratssitzung am 27. Februar beraten werden können. Nachfolgend der Antrag zur Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen, vorrangig Bad Sachsa. Sachantrag Sehr geehrter Herr Dr....

1 Bild

Neue Gruppe im Stadtrat Bad Lauterberg stellte sich vor

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 13.02.2014 | 281 mal gelesen

Volker Hahn (parteilos) und Fritz Vokuhl (Grüne) arbeiten jetzt zusammen Bad Lauterberg (bj). Am 31. Januar 2014 haben die Ratsmitglieder Volker Hahn (parteilos) und Fritz Vokuhl (Grüne) eine Gruppe im Stadtrat Bad Lauterberg gebildet. Diese neue Gruppe mit dem Namen „Volker Hahn/Grüne“, so Volker Hahn und Fritz Vokuhl bei der öffentlichen Vorstellung im Rahmen eines Pressegespräches, im Hotel Riemann, am 12. Februar...

1 Bild

Bürgerinitiative Bad Lauterberg (BI) will "Öffentlichkeit" herstellen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.02.2014 | 398 mal gelesen

Zusätzlich soll der „Ausschuss für Soziales, Jugend, Schulen, Kultur und Sport“ tagen Bad Lauterberg (bj). Sofort nach Bekanntwerden der Tagesordnung zur nächsten öffentlichen Ratssitzung am 27. Februar 2014 hat die Bürgerinitiative Bad Lauterberg als erste Fraktion zu den Tagesordnungspunkten „Beschlussfassung über den Umzug der Stadtverwaltung in das derzeitige Haus des Gastes“, „Vorstellung der Einsparmaßnahme für einen...

Geplante Einsparungsmaßnahmen in der Stadt Bad Lauterberg

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 06.02.2014 | 237 mal gelesen

Stellungnahme des DGB-Kreisverbandes Osterode Bad Lauterberg (DGB). Es ist durchaus bekannt, dass die kommunalen Haushalte der Städte und Gemeinden in unserem Landkreis nicht zum Besten aufgestellt sind. Dies sicherlich oftmals auch unverschuldet, da drückende Lasten zu stemmen sind und die Kommunen, aus Bund und Land, zu wenig Unterstützung erfahren. Dennoch sollte eine Sparpolitik mit Augenmaß den richtigen Weg weisen....

3 Bilder

Vor übereiltem Ratsbeschluss die Sparmaßnahmen in Ausschusssitzungen beraten

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.02.2014 | 503 mal gelesen

Gruppe Volker Hahn/Grüne stellen Antrag Bad Lauterberg. Die Gruppe SPD/CDU im Rat der Stadt Bad Lauterberg im Harz hat einen Antrag zur Wiederherstellung der finanziellen Leistungsfähigkeit der Stadt durch Abschluss eines Zukunftsvertrages mit dem Land Niedersachsen gestellt. Über diesen Antrag soll in der öffentlichen Ratssitzung am 27. Februar 2014 beraten und beschlossen werden. Bürgermeister Dr. Gans wird in der...

1 Bild

Seelze: Sind das die neuen Sparmaßnahmen?? 1

Hubert R.
Hubert R. | Isernhagen | am 25.02.2013 | 184 mal gelesen

In Seelze schon mal öffentlich diskutiert, was in anderen Gemeinden nur im "Untergrund" hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wird. Ein Schelm, der Böses dabei denkt! In Isernhagen stellt sich diese kritische Situation stark dar, da im Moment der Neubau eines kostspieligen Gerätehaus gebaut werden soll. Schwierig deshalb weil die Planung abgeschlossen war und im letzten Moment die örtliche Feuerwehrführung den geplanten...

Die Springer Grünen – Totengräber der kleinen Ortsteile? 3

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 15.01.2013 | 284 mal gelesen

Springe: Holtensen | Springe-Holtensen, 15.01.2013: In der heutigen „NDZ“ stand zu lesen, dass die „Springer Grünen“ rigoros bei den freiwilligen Feuerwehren sparen möchten. Natürlich sind dabei nur Einsparungen und sogar Auflösungen in den kleinen Ortsteilen der Stadt Springe gemeint. Ach - wird sich so mancher Bürger in den Dörfern, wie z. B. Holtensen, Alferde oder Boitzum, denken; gab’s da nicht schon mal vonseiten dieser Partei Denkanstöße...

Solidarität mit Griechenland

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 04.11.2012 | 232 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Hier ein Hinweis zu einer Veranstaltung/Aktion der VVN-BdA Gießen: Einladung zum Unterstützungstreffen Seit mehr als zwei Jahren wird Griechenland zu den schärfsten Kürzungen gezwungen, die es jemals für ein Land gegeben hat. Die Folge: Wir erleben die größte Hungerkatastrophe seit Ende des zweiten Weltkrieges. Kinder können nicht mehr zur Schule gehen, weil mehr als 2.000 Schulen geschlossen oder zusammengelegt wurden....

4 Bilder

Gehen im Parkhaus am Burgdorfer Bahnhof die Lichter aus ? . . .

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 24.08.2012 | 390 mal gelesen

Bekanntlich wird es morgens immer später hell. Das Tageslicht ist somit zeitlich begrenzt und beschränkt verfügbar. Im Burgdorfer Parkhaus am Bahnhof brennen seit einiger Zeit nur im Erdgeschoßbereich der Frauenparkplätze die Lampen. Für die Benutzer des Parkhauses im hinteren Erdgeschoßabschnitt ist es bereits vor 6.00 Uhr schwierig, die Fahrzeuge in der Dunkelheit abzuholen bzw. diese Plätze korrekt anzufahren. Sogar...

DGB-Mittelhessen begrüßt Nein von MdB Veit zum Griechenlandpaket

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 04.03.2012 | 217 mal gelesen

Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen Der Vorstand der DGB-Region Mittelhessen beschäftigte sich in seiner Sitzung am 1. März mit der wirtschafts- und finanzpolitischen Situation in Griechenland. Dabei begrüßte er die Ablehnung des Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit (SPD), einem erneuten »Hilfspaket« für Griechenland zuzustimmen. »Dieses ›Hilfspaket‹ hilft nicht der am Boden liegenden griechischen Wirtschaft, sondern...

5 Bilder

Da braut sich was zusammen – dunkle Wolken über der alten Holtenser Dorfschule

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 25.02.2012 | 449 mal gelesen

Springe: Holtensen | Springe-Holtensen, 25.02.2012: Immer wieder steht in diesen Tagen in den hiesigen Lokalzeitungen etwas über die angespannte Haushaltssituation in der Stadt Springe. Nun ist es beschlossene Sache. Der Kindergarten in der alten Holtenser Dorfschule wird zu Grabe getragen. Ist ja nur eine logische Konsequenz; in nur 1,5 Kilometer Entfernung wird nämlich am südlichen Ortsrand von Eldagsen ein neuer, energieeffizienter,...

1 Bild

Der goldene Schnitt- wirksam für eine Zukunft....

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 21.02.2012 | 280 mal gelesen

Zweite Geldtranche ebenfalls abgesegnet Athen soll weitere Rettungsgelder erhalten, um eine Staatspleite zu vermeiden. In der Nacht verständigten sich die EU-Finanzminister auf die geplante Summe von 130 Milliarden Euro - und eine stärkere Beteiligung der Banken am Schuldenschnitt. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäule ist mit dem Gesamtpaket für ein neues Griechenlandprogramm zufrieden. Jetzt müssten die nationalen...

Jetzt reicht es der Dorfbevölkerung – Sparmaßnahmen und Haushalt der Stadt Springe 10

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 18.01.2012 | 476 mal gelesen

Springe: Holtensen | Springe-Holtensen, 18. 01.2012: Immer wieder steht in diesen Tagen in den hiesigen beiden Lokalzeitungen etwas über die Haushaltslage der Stadt Springe. So wurde u. a. erwähnt, dass die freiwilligen Ortsfeuerwehren im Dezember 2011 nicht mehr zu Übungsfahrten ausrücken durften; es fehlten schlichtweg 6000€ im „Feuerwehrbudget“. Heute steht in der „NDZ“ sowie im „Deister-Anzeiger“, dass die Ortsräte in den Stadtteilen ihr...

Sonden messen radioaktive Strahlung - Mit 17 Sonden in Ostvorpommern und einer in Greifswald misst das Bundesamt für Strahlenschutz täglich die radioaktive Strahlung. Im Falle einer atomaren Bedrohung

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Greifswald | am 22.03.2011 | 1764 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Greifswald: Etwa 1,40 Meter groß, schlank und unauffällig: Den grauen Stäben mit ihren gelben Aufklebern ist nicht anzusehen, was für eine wichtige Aufgabe sie täglich meistern. Deutschlandweit gibt es etwa 1800 Sonden. Davon stehen 86 in Mecklenburg-Vorpommern, 17 im Landkreis Ostvorpommern und Uecker-Randow sowie eine in Greifswald. Sie ermöglichen...

An Bildung darf nicht gespart werden: Gespräch nach Klausurtagung

Maximilian Seldschopf
Maximilian Seldschopf | Neusäß | am 01.02.2011 | 165 mal gelesen

Die bei der Klausurtagung beschlossenen Sparmaßnahmen für den Beamtenbereich veranlagten ein Gespräch zwischen Landtagsabgeordneter Max Strehle und Vertreter der Vorstands des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands. Gabrielle Ullersberger verdeutlichte, dass die Bezahlung Beamter nicht von der Kassenlage des Freistaats abhängig sein könne, während die Wirtschaft zusätzliche Lohnzahlungen vorsieht. Strehle kritisierte...

Kostenlose Energieberatung des Landkreises am 13. Januar in Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 10.01.2011 | 186 mal gelesen

Der Landkreis Günzburg bietet auch im Jahr 2011 wieder eine kostenloste Energieberatung für seine Bürger an. Der erste Termin findet statt am Donnerstag, 13. Januar in Krumbach im Kreishaus, Robert-Steiger-Straße 5. Im Zeitraum von 15 bis 18 Uhr steht Reinhard Uhl als ausgebildeter Energieberater für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Diese Beratung ist neutral und kostenlos. Mögliche Themenbereiche der Beratung sind...

1 Bild

Sparmassnahmen

Puck Gruenenwald
Puck Gruenenwald | Pirmasens | am 23.10.2010 | 396 mal gelesen

Nachdem die Bürger der Horebstadt den Gürtel enger schnallen müssen und notgedrungen sparen wo immer sie können, geht der Landgraf mit bestem Beispiel voran und lässt die Kalesche in der Remise stehen.

1 Bild

Europäischer Aktionstag gegen Sparmaßnahmen der Regierungen 7

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 27.09.2010 | 309 mal gelesen

Brussels (Belgien): Innenstadt von Brüssel | DGB-Hessen beteiligt sich an Protestaktionen am 29.9. in Brüssel Im Rahmen der gewerkschaftlichen Herbstaktionen gegen die soziale Schieflage findet am Mittwoch, den 29.September auch ein europaweiter Protesttag in Brüssel statt. Der DGB Hessen wird sich an der Aktion des Europäischen Gewerkschaftsbundes beteiligen. Aus Hessen fahren mehrere Busse von Gießen und Frankfurt in die belgische Hauptstadt, um dort am...