Spargelernte

2 Bilder

Spargelernte - Schwarze Zeiten fürs weiße Gold 6

Simon W.
Simon W. | Wesel | vor 2 Tagen | 49 mal gelesen

Wir schaffen das, jetzt muss die ganze Familie ran...

16 Bilder

Spargelzeit - dem Spargelbauern zugeschaut 5

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 21.05.2017 | 136 mal gelesen

Der Spargel als Gericht ist zwar nicht jedermanns Sache, aber wir wollten uns mal ansehen wie Spargel angebaut wird und besuchten einen Spargelbauern. Er erklärte uns das ein lockerer, sandiger aber nicht zu feuchter Boden den Spargel am besten gedeihen lässt. Zum Anbau wird vor Eintritt des Winters ein Graben ausgehoben - mit Dünger angereichert und im Frühjahr werden ein- bis zweijährige Pflanzen eingesetzt und mit Erde...

60 Bilder

Willkommen in Losingers Spargelland 2

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 14.06.2011 | 12404 mal gelesen

Friedberg: Losingers Hofschänke | „Ins gelobte Schrobenhausener Spargelland muss der Friedberger nicht ziehen“, lacht Manfred Losinger, wenn Ende April die ersten Spitzen der weißen Delikatesse ans Tageslicht wachsen. Auf fünf Hektar werden im Friedberger Stadtteil Wulfertshausen – abhängig vom Wetter – auf Losingers Spargelfeldern täglich zwischen 200 bis 600 kg Spargel geerntet, in Losingers Hofladen verkauft und in Losingers Hofschänke zubereitet und von...

25 Bilder

Ein dreifach Hoch, seiner Majestät dem Spargel! (3) 10

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 29.04.2010 | 850 mal gelesen

Mit Kochkünstlern verhält es sich wie mit allen anderen Schaffenden der kreativen Linie: "Die Abgrenzung künstlerischer Tätigkeit zu Handwerk und Kunsthandwerk ist fließend. Dabei kann der Grad der Originalität einer künstlerischen Idee, eines Entwurfs, einer Ausführung oder einer Darstellung entscheidend sein. Ebenso ist die Grenze zur „nutzbringenden“ Technik nicht immer eindeutig feststellbar." [Quelle: Wikipedia] Beim...

2 Bilder

Ein dreifach Hoch, seiner Majestät dem Spargel! (2) 8

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 28.04.2010 | 863 mal gelesen

Als quasi saison-einheimische Italiener wissen wir Deutsche sehr wohl um die wohlschmeckenden Kaffeespezialitäten des Landes in der Form eines Stiefels. Wir haben ganz schnell Getränkenamen geprägt, die den tatsächlichen Bewohnern des Landes nicht bekannt waren. Der Espresso zum Beispiel wird vom Italiener eigentlich als "Cafè" bezeichnet – aber das ist dann wirklich nicht italienisch. Das Lächeln, das uns über den Tresen...

3 Bilder

Ein dreifach Hoch, seiner Majestät dem Spargel! (1) 14

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 27.04.2010 | 838 mal gelesen

Bis zum offiziellen Ende der Spargelernte, dem Johannistag am 24. Juni, werden in Deutschland mehr als 90.000 Tonnen der leckeren, elfenbeinfarbenen Stangen aus der Erde gestochen worden sein. Zusammen mit den 26.000 Tonnen importierten Asparagus officinalis L. im Jahr 2009 lässt sich behaupten, dass seine Majestät unter den Gemüsen bei den deutschen Konsumenten ein durchaus hohes Ansehen genießt (Daten: Stat....