soziale Sicherheit

1 Bild

Milliardenlöcher drohen Deutschland bei der Finanzierung zukünftiger Projekte

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 14.02.2019 | 50 mal gelesen

Agenda News: Auf welche Grundlage stellen Parteien die zukünftige Finanzierung alter und neuer Reformen? Unter den Gesichtspunkten von sozialer Sicherheit? Sie wollen alte Reformen durch neue ersetzen. Lehrte, 14.02.2019. Sie favorisieren Grundrenten oder Bürgerrenten und mehr soziale Gerechtigkeit. Nach Jahren sprudelnder Steuereinnahmen droht dem Bund wegen der abflauenden Konjunktur ein 25-Milliarden-Loch im Haushalt...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Deutschlands schwelendes Problem – Einnahmenverluste von weit über 1.300 Milliarden Euro

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 12.11.2018 | 8 mal gelesen

Die Regierungsparteien und Opposition sind auf der Suche nach neuen Inhalten. Sie bemühen sich um die Lösung bestehender Aufgabe. Die Zukunftsprobleme bleiben außen vor. Lehrte, 12.11.2018. Die enormen Einnahmen-Probleme sind den Bürgern kaum bekannt, sie wurden bestmöglich verschwiegen. Es sei daran erinnert, dass die Regierungen unter Brandt. Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel seit 1969 rund 2.025 Mrd. Euro mehr...

1 Bild

Armut sollte in Deutschland Thema Nummer 1 sein – nicht Merz oder Karrenbauer

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 05.11.2018 | 16 mal gelesen

Agenda News. Nach Medienberichten hat Annegret Kramp-Karrenbauer nun ein Thema gesetzt. Sie warnt vor Armut in Deutschland. Es bestehe dringender Handlungsbedarf. Lehrte, 05.11.2018. Deutschland benötigt keine weiteren Erzkonservativen im Rennen um den CDU-Parteivorsitz und Kanzlerschaft, sondern progressive und sozial eingestellte Persönlichkeiten. Es sei daran erinnert, dass die Regierungen unter Brandt. Schmidt, Kohl,...

1 Bild

Soziale Gerechtigkeit zur Phrase verkommen - soziale Sicherheit das Gebot des 21. Jahrhunderts

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 06.06.2018 | 12 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Ziel aller Regierungen war, soziale Gerechtigkeit herzustellen. Seit 1969 wollten sie sparen, Haushalte konsolidieren, investieren, subventionieren und Schulden abbauen. Die Realität sieht anders aus. Lehre, 06.06.2018. Die Regierungen unter Brand, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel sind der Wirtschaftswissenschaft gefolgt, die für Wirtschaftswachstum unbegrenzte Schulden forderte und fordert. Sie haben...

1 Bild

Zukunftsprojekt Agenda 2011 - 2012 "Soziale Sicherheit"

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 22.02.2017 | 14 mal gelesen

Lehrte, 21.02.2017. Staats- und Regierungschefs, Politiker, Wirtschaftsweise, Ökonomen, Unternehmen, Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschafts-institute/-verbände und Experten haben keine Antworten auf die globale Krise – eine open end Diskussion/Veranstaltung. Die Gründe liegen auf der Hand: Sie sind dabei den vorläufigen Höhepunkt der Schulden zu überschreiten. Sie haben zugelassen, jeder auf seine Art, dass soziale...

1 Bild

Union für Soziale Sicherheit - ein Programm stellt sich vor

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 20.09.2016 | 10 mal gelesen

Lehrte, 20.09.2016. Die CDU erreichte in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin gerade einmal 19 bzw. 18 % der Wähler, die SPD 21,6 und 17,6 Prozent. Das ist die Quittung für eine Politik, die immer unternehmerfreundlicher geworden ist und die Menschen nicht mehr mitnimmt. Ein Kontrastprogramm bietet die „Union für Soziale Sicherheit (UfSS)“. Sie steht für soziale Gerechtigkeit, Menschenwürde, Bildung, eine gerechte Verteilung...

2 Bilder

8. Oktober Berlin: Die Waffen nieder! 16

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 05.08.2016 | 110 mal gelesen

Sozialer Friede im Innern... ...Keine Kriege nach außen! Der programmatische Aufruf der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner „Die Waffen nieder“ steht als inhaltliche Klammer über der Demonstration der bundesdeutschen Friedensbewegung Anfang Oktober in Berlin. Der Aufruf zu dieser Demonstration beginnt mit den Sätzen: „Deutschland befindet sich im Krieg fast überall auf der Welt. Die Bundesregierung betreibt...

1 Bild

Dieter Neumann: Landtagswahlen – Eine Katastrophe für die Koalitionäre

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 01.03.2016 | 15 mal gelesen

(Agenda 2011-2012) Vor der letzten Bundestagswahl stimmte eine deutliche Mehrheit der Bürger, mit Ihnen Die Linke, die Grünen, Gewerkschaften, Kirchen und Sozialverbände für die Einführung eines Mindestlohns von 8,50 Euro. Aufgrund des Drucks der Öffentlichkeit und der Gewerkschaften haben 3,1 Millionen Beschäftigte ihn erhalten. 14,5 Millionen Beschäftigte mit Stundenlöhnen unter 5 bis 8,50 Euro nicht, weil sie nicht...

1 Bild

Silvester in Köln: Kapitalismus im Kopf 53

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 08.01.2016 | 516 mal gelesen

Die Diskussion um die Übergriffe und Straftaten in der Silvesternacht in Köln schlägt in der Bundesrepublik hohe Wellen. Die Diskutant_innen führen eine vergiftete Diskussion. (Fast) Alle Teilnehmer_innen kochen ihr je eigenes Süppchen und nutzen die Straftaten und Übergriffe für ihre je eigenen Ziele. Antje Schrupp (Politikwissenschaftlerin, Journalistin, Publizistin und Feministin) schreibt in ihrem Blog: »Die einen...

1 Bild

Gregor Gysi kommt nach Marburg!

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 17.04.2013 | 488 mal gelesen

Marburg: Bürgerhaus Cappel | Di. 30.4.2013 Vormaifeier der DGB-Senioren Dienstag 30. April 17.00 Uhr Bürgerhaus Marburg-Cappel Goethestraße 1, Marburg-Cappel Gregor Gysi kommt! Gast bei Vormaifeier der DGB-SeniorInnen Die DGB-SeniorInnen haben für die diesjährige Vormaifeier einen sehr prominenten Redner verpflichtet. Gregor Gysi, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, wird am 30. April ab 17.00 Uhr im Bürgerhaus Cappel Gast...