Sozialdemokraten

1 Bild

SPD Höchstadt a. d. Aisch stellt ihre Kanditen für die Kommunalwahl vor. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Höchstadt an der Aisch | am 28.01.2020 | 182 mal gelesen

Höchstadt: SPD Höchstadt a. d. Aisch stellt ihre Kanditen für die Kommunalwahl vor. | Am 15. März 2020 finden in Bayern wieder Kommunalwahlen statt - in allen 2056 Gemeinden und Städten sowie den 71 Landkreisen. Knapp 8000 Wahlberechtigte haben es in der Hand wer in den nächsten sechs Jahren in Höchstadt Bürgermeister/Inn wird. Wer zieht in den Stadtrat ein? Wer entscheidet in maßgeblich über die kommunalen Belange mit. Für die Sozialdemokraten kandidiert erneut für das Bürgermeister - Amt Mechthild...

1 Bild

Rot ist mehr als nur eine Farbe 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.05.2019 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

Wilhelm Neurohr: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ 12

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.03.2018 | 157 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ Die nachfolgende Fakten belegen ziemlich eindeutig: Die als „Arbeiterpartei“ gestartete und als „Volkspartei“ gescheiterte SPD ist heute in ihrem gehobenen Funktionärskörper eine abgehobene Partei der Akademiker und Besserverdienenden und spiegelt nicht mehr den eigentlichen Bevölkerungsquerschnitt...

Wilhelm Neurohr: „Personaltableau der SPD-Minister kein Signal für wirklichen Aufbruch“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.03.2018 | 19 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Vorstellung der neuen Minister-Riege der SPD für die GroKo: „Personaltableau der SPD-Minister kein Signal für wirklichen Aufbruch“ Auf den ersten Blick scheint dem SPD-Parteivorstand am 9. März unter der Regie der designierten Vorsitzenden Andrea Nahles – die von den Parteimitgliedern oder Delegierten noch gar nicht als Parteivorsitzende gewählt oder legitimiert worden ist...

Wilhelm Neurohr: Offener Brief an den SPD-Politiker Stephan Weil - Fehleinschätzungen zu Themensetzungen der SPD 25

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.02.2018 | 319 mal gelesen

Sehr geehrter Herr Weil, gegenüber der Frankfurter Allgemeinen haben Sie heute als SPD-Vorstandsmitglied in Ihrer Analyse der „richtigen und falschen Themensetzungen der kriselnden SPD“ öffentlich behauptet (Zitat): „Auch die Debatten über Freihandelsabkommen oder Vorratsdatenspeicherung interessiert kaum jemanden“. Kann es sein, dass Sie am Beispiel der Freihandelsverträge die größte deutsche und europäische...

103 Bilder

1. Mai in Wien - Umzug, Maiblüte und Volksfest 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 03.05.2017 | 336 mal gelesen

Auch wenn ich bei keiner Partei dabei bin, marschiere ich dennoch jedes Jahr beim Maiumzug der SPÖ mit. In den Reden auf der Kundgebung auf dem Wiener Rathausplatz dominierten klassische sozialdemokratische Kernthemen wie Arbeitnehmerrechte. Auch schwor man sich schon auf den bevorstehenden Wahlkampf ein.

Siegfried Born: Martin Schulz will mehr Zeit für Gerechtigkeit und das Vertrauen zurückgewinnen 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.02.2017 | 108 mal gelesen

Siegmar Gabriel schmeißt hin, beerbt Frank Walter Steinmeier in der Rolle des Außenministers und präsentiert seinen Parteifreund Martin Schulz, der es bei den Sozialdemokraten als Kanzlerkandidat und auch als Parteivorsitzender nun richten soll. Die Bundesfraktion der SPD ist oben auf, und Martin Schulz hält eine eindrucksvoll Rede im Berliner Willy-Brandt-Haus. Aber reicht das schon aus, um die Bundestagswahl am 24....

1 Bild

SPD und ihre Wahlkampf-Nebelkerzen 25

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 12.06.2016 | 145 mal gelesen

Berlin: Reichtstag | Schlagzeilen: - Exklusiv: SPD-Chef Gabriels Leitlinien für den Wahlkampf - Gabriel legt Wahlkampfkonzept vor - Sozialdemokratie: Scholz ruft SPD zur Rückbesinnung auf ihre Wurzeln auf - SPD geht auf Koalitionspartner CDU los - SPD: Stephan Weil fordert inhaltliche Neuausrichtung - SPD - Rhetorischer Linksschwenk Der Wahlkampf legt langsam los und die SPD sucht ihr Heil in der Flucht nach links. Zurück zur...

Wilhelm Neurohr: „SPD UNTER GABRIEL WIRD DIE ANDERE HÄLFTE DER WÄHLER UND MITGLIEDER AUCH NOCH VERLIEREN“ 4

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.12.2015 | 80 mal gelesen

„SPD UNTER GABRIEL WIRD DIE ANDERE HÄLFTE DER WÄHLER UND MITGLIEDER AUCH NOCH VERLIEREN“ Zur Berichterstattung und Kommentierung vom 12.12.2015 über den SPD-Bundesparteitag in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl: Nicht die halbherzige „Abstrafung“ des selbstherrlichen und widersprüchlichen Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel durch die Delegierten bei seiner Wiederwahl (mangels Gegenkandidaten) war das...

Wilhelm Neurohr: SPD in der Klausur – ratlos

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 10.02.2015 | 178 mal gelesen

...zum Bericht vom 09.Februar 2015 über die SPD-Klausur: „Gabriels Einkehr im Havelland“ in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl, hier Recklinghäuser Z. Dass die zur Selbstkritik offenbar unfähige SPD bei ihrer Klausur völlig ratlos auf ihr Verharren im 25%-Tief schaute, hat auch damit zu tun, dass sie die eigentlichen Ursachen ihrer anhaltenden Wählerverluste bis heute nicht ehrlich analysiert hat. Was nützt es,...

2 Bilder

Die "vaterlandslosen Gesellen" und der 4. August 1914

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.08.2014 | 94 mal gelesen

Das Recht auf nationale Selbstverteidigung ist immer wieder als Vorwand für Angriffskriege missbraucht worden, unter anderem von Hitler und Wilhelm II. Für beide Weltkriege gab es große Zustimmung vor allem vom deutschen Bürgertum. Den ersten Weltkrieg glorifizierten Professoren, Dichter und Künstler als Purgatorium, als Fegefeuer, als Reinigungsbad im Kugelhagel. Väter schenkten schon im 19. Jahrhundert ihren kleinen Söhnen...

Kandidat am fünfundzwanzigsten Mai 2014 3

Christiane Hinze
Christiane Hinze | Isernhagen | am 25.02.2014 | 464 mal gelesen

Dauerstress. Wildfremde Menschen sprechen ihn an, er kann gut zuhören. Überlegt einen Moment eh´ er antwortet, oder er holt Rat ein um später zu antworten. Das findet Zustimmung. Er setzt sich aber auch mit Kritik auseinander und merkt schnell Wahlkampf kostet Nerven. Es ist oft schwierig. Die Menschen erwarten konkrete Aussagen. Er weiß, der Weg ist nicht einfach. Für Isernhagen will er behutsam arbeiten. Seine Meinung:...

4 Bilder

Anna Rasehorn berichtet über den Politiker und Widerstandskämpfer Clemens Högg

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Augsburg | am 04.02.2014 | 246 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof | Anna Rasehorn: „Clemens Högg. Ein Sozialdemokrat im Widerstand gegen die Nationalsozialisten“. Donnerstag, 6.2.2014, 19.30 Uhr, Evangelisches Forum Annahof, Eintritt frei, Spende erwünscht. Die Bebo- Wager-Preisträgerin Anna Rasehorn erinnert an den mutigen Widerstand des Sozialdemokraten, sein Leiden und seinen Tod im KZ und stellt die Frage nach der öffentlichen Erinnerung an Clemens Högg nach 1945. Im Anschluß an den...

5 Bilder

Ausstellung in Schwerin: "Geschichte der deutschen Sozialdemokratie"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 23.03.2013 | 178 mal gelesen

Schwerin: Puschkinstraße | Noch bis zum 8. April kann die Sonderausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung zur 150-jährigen Geschichte der deutschen Sozialdemokratie im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus besichtigt werden. Auf 20 Tafeln der Wanderausstellung wird über die Geschichte der Sozialdemokratie umfassend und informationsreich aufgeklärt. Dabei wird auch auf Niederlagen, auf Kompromisse und auf Krisen eingegangen. Hingewiesen wird auf die...

Niedersachsenwahl- wählen gehen! 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 17.01.2013 | 282 mal gelesen

Ein lesenswerter Artikel beim Spiegelfechter: Niedersachsenwahl – das letzte Korrektiv für die SPD Wenn die SPD nicht schleunigst auf ihrem selbst gewählten Irrweg umkehrt und sich auf ihren sozialdemokratischen Kern rückbesinnt, droht dem Land im Herbst eine absolute Mehrheit der Union. Da die Parteigranden der SPD jedoch bis auf kleinere Korrekturen bei der Rente einen Kurswechsel ablehnen, liegt es nun in den Händen...

der Brandstifter als Feuerlöscher? 5

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 04.10.2012 | 246 mal gelesen

Danke Andreas, übernommen von: Duckhome weil man es selbst besser nicht machen könnte. Siehe Quelle mit Linkverweisen zu den jeweiligen Aussagen. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück - Ein Portrait Nachdem die SPD schon den besten CDU-Kanzler (Helmut Schmidt) und einzigen FDP-Kanzler (Gerhard Schröder) stellte, wird sich laut BILD nun also Peer Steinbrück für weitere Abrissarbeiten am Gemeinwohl bewerben. Und da der...

Volker Pispers erklärt die umlagefinanzierte Rente 4

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 10.09.2012 | 349 mal gelesen

die die sicherste Altersversorgung überhaupt ist, weil das was gleich verteilt werden kann, kann morgen keiner klauen: http://klausbaum.wordpress.com/2012/09/07/volker-pispers-erklart-umlagefinanzierte-rente/ Wie sagte der Statistikprofessor Gerd Bosbach aus Remagen treffend, "wenn die Versicherungswirtschaft es nicht auf eine Privatisierung der Rente abgesehen gehabt hätte, dann hätten wir nie ein...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: REGIERUNGSFÄHIGKEIT FÜR WEN? (SPD nach Bundesparteitag). Leserbrief 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 10.12.2011 | 448 mal gelesen

Leserbrief an die Politikredaktion des Medienhaus Bauer zur Berichterstattung über den SPD-Bundesparteitag in Berlin vom 5. Bis 7. Dezember: REGIERUNGSFÄHIGKEIT FÜR WEN? Nach dem positiven Medienecho zu ihrem jüngsten Bundesparteitag glaubt die SPD nach ihrer eigenen Selbstwahrnehmung wieder an ihre „Regierungsfähigkeit“. Warum bloß bemühen sich jedoch dann die Sozialdemokraten nach besten Kräften, nie wieder über max....

1 Bild

Kommunalwahl 2011 - Neue Internetseite der Jusos NordWest Hannover

Lars Kelich
Lars Kelich | Hannover-Herrenhausen | am 10.08.2011 | 306 mal gelesen

Hannover: Herrenhausen | Von nun an gibt es auf der Homepage der Jusos NordWest Hannover einen gesonderten Bereich zur Kommunalwahl 2011, der in den nächsten Wochen noch um die Kandidaturen und Zusatzinformationen ergänzt wird. Neben dem bereits bei myheimat beworbenen Videospot der SPD Herrenhausen-Stöcken sind auf dieser Seite vor allem Informationen für Erstwählerinnen und Erstwähler zu finden. Darunter fallen eine Darstellung, welche Gremien...

SPD fordert Fahrbahnschwellen 6

Themenradar Niedersachsen
Themenradar Niedersachsen | Peine | am 31.05.2011 | 869 mal gelesen

gefunden auf PAZ-Online.de - Ressort Peiner Land RSS-Feed (Artikel lesen) Peine: Die Sozialdemokraten in Woltorf sehen eine potenzielle Gefährdung für die Bürger durch Raser auf den innerörtlichen Straßen ? vor allem an den Bushaltestellen. Obwohl dort nur Tempo 30 erlaubt ist, fahren viele schneller. Fahrbahnschwellen sollen die Autos ausbremsen.

Grüne sind Gewinner der Kommunalwahl

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Lampertheim | am 28.03.2011 | 771 mal gelesen

gefunden auf TIP Verlag Lampertheim (Artikel lesen) Lampertheim: LAMPERTHEIM - Nach dem vorläufigen Endergebnis der Kommunalwahl in 24 Wahlbezirken hat die Partei von Bündnis 90/Grünen mit 21,3 Prozent einen deutlichen Stimmenzuwachs erzielt und ihre Anzahl an Sitzen im Stadtparlament mit 10 Sitzen mehr als verdoppelt (Kommunalwahl 2006: 4 Sitze).Verluste mussten sowohl SPD, CDU als auch die FDP hinnehmen. Die...

1 Bild

Jenseits von Sozialdemokratie und Kommunismus? Linkssozialismus

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Ahlem | am 26.02.2011 | 357 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim (FZH) Ricklingen | Veranstaltung der Emanzipatorischen Linken (Ema.Li) DIE LINKE. Region Hannover Freitag, 4.März 2011 19.30 Uhr Freizeitheim Ricklingen, Raum 22 Rück- und Ausblicke auf den deutschen Linkssozialismus mit Christop Jünke und Gregor Kritidis. Nach dem Neuaufgreifen vielfältiger alter Traditionen der deutschen Linken, erlebt auch der Linkssozialismus eine Renaissance des Interesses. Linkssozialistische Strömungen und...

Kaltenkirchen: Abwahlverfahren gegen Bürgermeister Sünwoldt beschlossen 3

Themenradar Schleswig-Holstein
Themenradar Schleswig-Holstein | Bad Segeberg | am 19.02.2011 | 862 mal gelesen

gefunden auf Nachrichten aus Segeberg (Artikel lesen) Bad Segeberg: Der Dauerzwist in Kaltenkirchen zwischen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern und dem hauptamtlichen SPD-Bürgermeister Stefan Sünwoldt  erreichte am Freitag Abend im Rathaus seinen Höhepunkt. Mit einer Mehrheit von 19  zu  6  Stimmen beschloss die Stadtvertretung in einer öffentlichen Sondersitzung, ein Abwahlverfahren gegen den seit Juni 2005 als...

Darum am 27. März SPD wählen (1.3): Bedarfsorientierte und qualitativ hochwertige Kinderbetreuung 5

SPD Linden
SPD Linden | Linden | am 17.02.2011 | 261 mal gelesen

Wir wollen eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Linden sicherstellen, weil dies den Erfordernissen einer modernen kommunalen Familienförderung entspricht und unserer Stadt im Wettbewerb der Kommunen um Neubürger - vor allem junge Familien - als Standortvorteil zu Gute kommt. Wir wollen eine Kinderbetreuung in den Kindertagesstätten und Schulen Lindens für alle Kinder bis zum zehnten Lebensjahr. Die Betreuung...

11 Bilder

Diskussion zur Stadtentwicklung im Bezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode 3

Hans Ehrlich
Hans Ehrlich | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 14.09.2010 | 1451 mal gelesen

Hannover: Wülferode | Die Sozialdemokraten im Stadtbezirksrat hatten eingeladen. Im Rahmen der geplanten vier Veranstaltungen, war am 9.9.2010 Wülferode an der Reihe. Als zweiter Austragungsort dieses "Diskussionsforums" konnten sich Bürger mit Politikern in der Gaststätte "von Horn - Inh. Beiker" um 19:00 Uhr treffen, um über erfolgte und geplante städtischen Maßnahmen, zu diskutieren. Weiterhin gab es Gelegenheit Verbesserungsvorschläge und...