Soldaten

6 Bilder

Soldaten Traditions Vereinigung 1813 in Bayern hatte Eingeladen (200 Jahre Eisernes Kreuz)

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 22.03.2013 | 1064 mal gelesen

Zahlreiche Abordnungen aus ganz Bayern haben an dem Empfang der Ehrengäste,Gäste und Mitglieder im Gasthof Giggenbach teilgenommen,begrüßt wurden sie vom Präsidenten des S-T-V 1813 in Bayern Hans Schiener.Danach gingen alle in die Kirche St.Martin,hier fand die Feierliche zeremonie zur Investitur der Ordensgemeinschaft "Deutsche Ehrenlegion" statt Hans Schiener zum Ritter des Kreuzkreuzes mit dem Großkreuz der "Deutschen...

1 Bild

Positionen zum Thema Krieg und Frieden 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.03.2013 | 226 mal gelesen

Weltweit fanden im Jahr 2012 34 Kriege und so genannte bewaffnete Konflikte statt. Indien bleibt das Land mit den meisten kriegerischen Auseinandersetzungen weltweit In Afrika fanden 2012 mehr als 13 Kriege statt. Seit 2001 herrscht in Afghanistan Krieg. Mittlerweile sind über 40 Nationen in Afghanistan stationiert. Zur Kriegsführung benötigen die Staaten Waffen. Die größten Waffenlieferanten der Welt sind die Vereinigten...

1 Bild

Helden - oder der Schokoladensoldat - HELDEN Theater - Kulturwoche 2013

Andreas Arnold
Andreas Arnold | Friedberg | am 13.03.2013 | 239 mal gelesen

Friedberg (Hessen): Theater Altes Hallenbad | Am 13.11.1885 erklärt Serbien Bulgarien den Krieg; nach Kämpfen bei Slivnica werden die Serben bereits am 27.11.1885 bei Pirot geschlagen; am 3. März 1886 wird in Bukarest der Friede geschlossen. Knapp 10 Jahre später schreibt der irische Dramatiker George Bernard Shaw sein Theaterstück "Helden", in der er sich gegen alles militaristische Gehabe wendet und den Heroismus seiner Zeit gründlich demontiert. Er zeigt...

1 Bild

Ostermarsch 2013

Brandy Hügel
Brandy Hügel | Düsseldorf | am 08.03.2013 | 263 mal gelesen

Ostermarsch 2013 Kathrin Vogler spricht am 30. März beim Ostermarsch Rhein-Ruhr in Düsseldorf. Das diesjährige Motto des Ostermarschs: "Von Deutschland muss Frieden ausgehen! Nein zu Krieg und Rüstungsexporten - Atomwaffenfrei jetzt!" Im Aufruf heißt es: "Von Deutschland geht Krieg aus - hier kann und muss er auch verhindert werden! Deutsche Soldaten und Soldatinnen kämpfen in Afghanistan, sie sind auf dem Balkan und...

1 Bild

98. Gedenktag (Dardanellen) 4

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 05.03.2013 | 242 mal gelesen

Donauwörth: Kulturzentrum | 98. Gedenktag Programm ISTIKLAL MARSI Kur´an-i Kerim Konusmalar Siirler Piyes ve Marslar Kapanis http://www.myheimat.de/donauwoerth/kultur/die-schlacht-um-gallipoli-d2463199.html http://www.myheimat.de/donauwoerth/gedanken/gedenken-an-die-opfer-des-1-weltkriegs-dardanellen-d2390968.html Donauwörth Merkez Camii Dillinger Strasse 47 86609 Donauwörth

2 Bilder

Jahreshauptversammlung des Veteranen- Soldaten- und Kameradenverein

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gablingen | am 21.02.2013 | 229 mal gelesen

Gersthofen: Peterhof | Der Veteranen- Soldaten- und Kameradenverein der Pfarrei Batzenhofen hat am Freitag, den 15. März 2013 um 20:00 Uhr in der Waldgaststätte Peterhof seine Jahreshauptversammlung. Vorher trifft man sich um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin Batzenhofen zu einem Gottesdienst für die gefallenen und verstorbenen Kameraden. Im Anschluß an die Versammlung ist ein kurzer Videofilm (ca. 15 min.) über das Barbaraschießen 2012 in...

Vortrag von Dr. Reinhard Erös: "Unter Taliban, Warlords und Drogenbaronen - eine bayerische Familie kämpft für die Kinder Afghanistans"

Christine Scheck
Christine Scheck | Wenzenbach | am 16.02.2013 | 182 mal gelesen

Wenzenbach: Gasthaus Menzo | In über 3000 Vorträgen weiltweit, davon mehr als 700 an Universitäten und Schulen, hat Dr. Erös seit 2001 über die Tragödie des Landes Afghanistan und die Möglichkeiten eines friedlichen Wiederaufbaues berichtet. Seit Herbst 2003 berät er Spitzenpolitiker aller Parteien und bildet Offiziere und Soldaten der NATO und deutsche Polizeibeamte für ihren Einsatz in Afghanistan aus. Der Vortrag ist eine...

Erfolgsserie "Homeland" ab 3. Februar endlich auf Sat.1

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 29.01.2013 | 256 mal gelesen

Einen Preis nach dem anderen heimste die US-Serie „Homeland“ in den letzten beiden Award-Saisonen ein und lief damit sogar Dauererfolgen wie „Breaking Bad“ oder „Mad Men“ den Rang ab. Und jetzt kommt die Sendung rund um Hauptdarsteller Claire Danes und Damian Lewis auch ins Deutsche Fernsehen. Ab Sonntag läuft die Agentenserie auf Sat.1. Zum Auftakt gibt’s dort sogar eine Doppelfolge. Alle Freunde von gutem Agenten Drama...

Fachgespräch in Berlin: Lieber Kriege und Militäreinsätze von vornherein ausschließen! 1

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 24.01.2013 | 447 mal gelesen

Bremen: Mitte | Von der grünen Bundestagsfraktion erhielt Ekkehard Lentz (Sprecher des Bremer Friedensforums) heute die Einladung zu einem Fachgespräch: "Rückkehr ohne Dank und Anerkennung" (siehe unten). Vor Jahrzehnten wollten Die Grünen noch die NATO und die Bundeswehr abschaffen. Heute propagieren sie Kriege und Militärinterventionen und fordern weltweit den Einsatz von Bundeswehr und der NATO. Gleichzeitig wollen die Grünen jetzt...

1 Bild

Komm gesund wieder ...

Hans-Jürgen Maß
Hans-Jürgen Maß | Ronnenberg | am 09.12.2012 | 140 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Öffentliches Gelöbnis in Waldshut-Tiengen am 15.Nov 2012

Mel. M.
Mel. M. | Waldshut-Tiengen | am 16.11.2012 | 762 mal gelesen

Rund 200 Rekruten des Artilleriebataillons 295 aus Immendingen und des Feldjägerbataillons 452 aus Stetten a.k.M. gaben am heutigen Donnerstag um 14:00 Uhr im Sportstadion ihr Gelöbnis ab. Außerdem sind 200 Soldaten als Abordnungen der Batterien und Kompanien mit angetreten. Das Heersmusikkorps 10 aus Ulm umrahmte diesen Anlass feierlich. Reden des Kommandeurs, Oberstleutnant Ingo Reershemius, und von OB Martin Albers.

Giftwolke: Katastrophenalarm in Bad Fallingbostel

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Fallingbostel | am 16.10.2012 | 389 mal gelesen

Ein Chemieunfall hat am Montag im niedersächsischen Bad Fallingbostel für Katastrophenalarm gesorgt. Eine Giftwolke breitete sich über dem Gelände des Lebensmittelherstellers Kraft Foods aus, weswegen im Umkreis eine Evakuierung vorgenommen wurde, bei der bereits rund 1800 Menschen ihre Häuser verlassen mussten. Durch den Versuch des Lebensmittelkonzerns Kraft Foods, einen Betriebsunfall zu entschärfen, passierte das...

9 Bilder

59.Soldatenwallfahrt in Gottmannshofen

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 17.09.2012 | 253 mal gelesen

Seit 59 Jahren pilgern Veteranen zur Maria Ältester Teilnehner 100 Jahre Gottmannshofen Zum 59.Male wallfahrteten am dritten Septembersonntag über 30 Vereine zu Mariä Heimsuchung nach Gottmannshofen. Sehr früh bei, bei herbstlichen Temperaturen um 6 Grad, trafen sich die Vereine mit ihren Fahnen an der Reatshofer Kapelle und marschierten dort unter Musikbegleitung der Stadtkapelle Wertingen, dem Altardienst und den...

1 Bild

Der Soldatenwolf… 17

Michael Osterloh
Michael Osterloh | Celle | am 14.09.2012 | 395 mal gelesen

Also es ist schon ein Phänomen! Da tauchen ein paar Tiere auf und die Republik hat ein Thema. Jetzt will die Bundeswehr Leitlinien zum Verhalten bei einer Wolfsichtung herausgeben. Na Bravo! Sind wir schon so weit vom gesunden Menschenverstand entfernt, dass wir „Leitlinien“ brauchen, wenn wir einem Wildtier begegnen. Dann bringe ich mal einen anderen Aspekt mit in die Diskussion über Wölfe in Deutschland...

1 Bild

Leben und Tod - eine Begegnung im Schützengraben 12

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 12.09.2012 | 1187 mal gelesen

In der Zeit während des Krieges in Kroatien von 1991-1995 schenkte mir ein Freund diese Kette. Es ist ein Kreuz aus einem Schnürsenkel seiner Soldatenschuhe geflochten im Schützengraben. Er erzählte mir: "Mirela, ich schenke Dir dieses Kreuz. Wir Soldaten haben es geflochten in den Schützengräben, als wir in in diesen auf Angriffe warteten. Dort zu sein im Graben ist die Hölle. Es ist so, als würdest du auf deinen...

1 Bild

Mahnwache zu Syrien in Bremen 1

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 19.08.2012 | 199 mal gelesen

Bremen: Marktplatz | "Wir fordern ein Ende der Gewalt! Beendet das Blutvergießen!" lautet das Motto einer Mahnwache zum Bürgerkrieg in Syrien am Donnerstag, 23. August, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr auf dem Bremer Marktplatz. Nach Ansicht der Organisatoren vom Bremer Friedensforum, der Deutschen Friedensgesellschaft und der Initiative "Nordbremer gegen den Krieg" eskalieren die blutigen Auseinandersetzungen, je mehr Waffen in die Region gebracht...

18 Bilder

"Ein furchtbar wütend Schrecknis..." 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.07.2012 | 792 mal gelesen

Kirchhain: Kirche | "...ist der Krieg" so schrieb schon Friedrich Schiller in seinem Werk 'Wilhelm Tell'. Am heutigen 26.07. im Jahre 1914 erklärte Österreich-Ungarn, nach einem vierwöchigen Ultimatum, Serbien den Krieg. Vor nunmehr 98 Jahren begann der 1. Weltkrieg. Bei meiner Ahnenforschung wurde ich auf ein "Ehrenbuch" des 1. Weltkrieges aufmerksam, das sich im umfangreichen Bestand des Staatsarchivs Marburg befindet. Nach Entrichtung...

3 Bilder

Ehrungen beim Veteranen- und Kameradschaftsverein Oberfinning

Sibylle Reiter
Sibylle Reiter | Landsberg am Lech | am 26.06.2012 | 672 mal gelesen

Vor kurzem hat der Veteranen- und Kameradschaftsverein Oberfinning sein 125-jähriges Jubiläum gefeiert. 1887 gegründet, hat der Verein eine wechselvolle Geschichte erlebt. Der Festzug ging zunächst zum Gemeindezentrum, wo in der Schulturnhalle in einem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Richard Rietz, den gefallenen Soldaten beider Weltkriege und der verstorbenen Vereinskameraden gedacht wurde. Anschließend...

Grillfest des Soldaten- und Kriegerkameradschaft Dasing-Wessiszell

Verena Simon
Verena Simon | Dasing | am 12.06.2012 | 160 mal gelesen

Dasing: Bäckerwirt | .

2 Bilder

der deutsche Soldatenfriedhof von Andilly bei Toul in Frankreich -

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 08.06.2012 | 1791 mal gelesen

In Andilly befindet sich der größte deutsche Militärfriedhof des 2. Weltkrieges in Frankreich: 33.108 deutsche Soldaten sind dort beerdigt. Auch mein Onkel Dr. Arnold ist dort beerdigt - mein Vater starb 1400 Km weiter östlich an der Weichsel. Für ihn gibt es kein Grab.

121 Bilder

Ein Party voller Emotionen: Das PanzerJägerTreffen 2012 in Stadtallendorf

Walter Munyak
Walter Munyak | Stadtallendorf | am 06.06.2012 | 1258 mal gelesen

Stadtallendorf: OffizierHeim | Nach 2008 wurde es Zeit für ein weiteres Treffen der Kameraden der Panzerjägerkompanie 60/140. Und schon war es da! Das Fest der ehemaligen Kameraden mit/ohne Partner/Partnerin der Panzerjägerkompanie 60/140 fand am 02.06.2012 statt. Hierzu hatte der Vorsitzende der Kameradschaft, OberstLeutnant im Generalstab (OTL i.G.) Ingo Bormann und sein Team eingeladen und viele Kameraden meldeten sich an. Von überall aus der...

LS3 macht Cheetah Konkurrenz

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 23.05.2012 | 314 mal gelesen

Roboter sind aus dem Militär nicht mehr weg zu denken. Unbemannte Flugzeuge führen ihren Auftrag weit in Feindesland korrekt aus und wenn eines davon getroffen wird, stirbt kein Mensch. Doch nicht nur Kampfroboter braucht man beim Militär, auch unbemannte Lastenflugzeuge gibt es bereits. Nach dem pfeilschnellen Robotter Cheetah hat das Unternehmen Boston Dynamics nun den ebenfalls tierähnlichen vierbeinigen Lastenroboter LS3...

1 Bild

Hatzfelder Reservisten Grüßen Soldatin aus der Heimat. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 16.03.2012 | 406 mal gelesen

Ein kulinarischer Gruß in den Kosovo: Bei den Hatzfelder Reservisten wird niemand vergessen.Seit 1999 schicken die Hatzfelder Kameraden Pakete an die im Ausland eingesetzten Soldaten.Pünktlich zu Ihrem 40.Geburtstag erhält Kameradin Hauptfeldwebel Manuela Berges-Sünder ein Paket mit Wurstwaren,Suppen und verschiedenen Süßigkeiten und einen Geburtstagsgruß verbunden mit den besten Wünschen einer gesunden Rückkehr...

35 Bilder

Gedenken an die Opfer des 1. Weltkriegs (Dardanellen) 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 11.03.2012 | 866 mal gelesen

97. Jahrestag der gefallenen türkischen Soldaten im ersten Weltkrieg. Heute war im Kulturzentrum der Türkischen Gemeinde im Islamischen Verbund Donauwörth eine Gedenkfeier an die gefallenen Türken des ersten Weltkrieges in den Dardanellen. Nach einer Schweigeminute haben wir alle gemeinsam die Nationalhymne gesungen und an die Opfer gedacht. Es folgte die Begrüßung der Gäste durch den Vorbeter Hodscha Mehmet Karaman und des...

5 Bilder

Ob Wulff, Köhler, Schröder, oder zu Guttenberg, er hat schon vielen Politikern den Marsch geblasen.

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Gallmersgarten | am 09.03.2012 | 891 mal gelesen

Als derzeit einzigster Solotrompeter beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr, erfüllte ein Steinacher den Politikern ihre Musikwünsche beim großen Zapfenstreich. Zwar kann Hauptfeldwebel Johannes Huprich aus unserem schönen Steinach/Ens auch notfalls mit Gewehr und Pistole umgehen, aber Hauptberuflich ist seine Waffe die Musik und in seinem spezifischen Fall die Trompete. Er ist einer von insgesamt rund 120 Musikerinnen und...