1 Bild

Volkstrauertag 2011 6

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 11.11.2011 | 598 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Alu-Täfelchen ersetzt zwei Soldatengräber

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 01.08.2010 | 422 mal gelesen

Lichtenstein: Kirchhof Oberhausen | Der erste Soldat des 2. Weltkrieges der hier in heimatlicher Erde mit militärischen Ehren beigesetzt worden ist, war der Flieger Rudolf Vollmer. Vollmer war bei einem Wehrmachtstransport eingesetzt. Durch ein Eisenbahnunglück in Wiener Neustadt musste er am 29. August 1941 sein Leben lassen. Nach der Stillegung des kleinen Oberhausener Kirchhofes wurden die Grabmäler dieses und eines anderen Soldaten mit Namen Vollmer...

1 Bild

Wer kennt noch das alte Ehrenmal in Katensen? 3

Frank Prusseit
Frank Prusseit | Uetze | am 10.03.2010 | 320 mal gelesen

Hier zeige ich Euch das alte Ehrenmal in Katensen. Einer meiner Träume ist dieses wieder zu errichten. Schließlich war es ja auch ein Stück Geschichte, wenn auch leider ein trauriges Stück. Nur wenige Jahrzehnte später hat sich diese Katastrophe wiederholt. Ehrenmale sind aber auch Gedenksteine und mahnen wie in diesen Fall zum Frieden. Seinerzeits vor ca 35 - 40 Jahren mußte das Ehrenmal wegen Baufälligkeit...

1 Bild

Bundesverfassungsgericht prüft Kampfeinsatz in Afghanistan 8

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 16.11.2009 | 669 mal gelesen

Eines vorneweg: Wenn bei kriegs- oder kriegsähnlichen Handlungen die Zivilbevölkerung zu Schaden kommt, ist es bitter und tragisch, es soll auch einer Prüfung unterliegen. Nun soll das Verfassungsgericht prüfen, ob der "Einsatzbefehl" eines deutschen Oberst rechtens bzw. angemessen war. Dies macht die Lage unserer betroffenen Soldaten welche auf den "Kriegsschauplätzen" in aller Welt im "Auftrag" der UN ihren Dienst...

2 Bilder

Gegen das "Vergessen" - Mahnung für die Zukunft ... 4

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 15.11.2009 | 831 mal gelesen

... unter diesem Motto fand die diesjährige Gedenkfeier zum Volktrauertag 2009 am Kriegerdenkmal der Stadt Königsbrunn statt. Mehrere hundert Bürger, vornehmlich aus Vereinsabordnungen bestehend, nahmen an dieser Gedenkstunde teil und gedachten den Millionen Toten aller Kriege in der Welt. Aber auch den deutschen Soldaten, die sich derzeit auf vielen Kriegschauplätzen bei Friedenseinsätzen der UN befanden und dort ihr...