Sinti + Zigeuner

4 Bilder

„A Zigeina möcht I sein“- romantische Träumereien und schmerzender Geschichtsstempel 6

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 17.06.2018 | 92 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Da zwieselt sich dieser Andre Heller, umschlängelt masturbierend im Tanz mit sich selbst die imaginäre Stange der Rotlichtbars, an der die Blicke einsamer Herren sonst ebenso gefesselt hängen wie die bis auf spärliche Reste decouvierten Damen. „Guad isa scho“, zugegeben, zwischen Blues, Freejazz, Zigeunerweisen und Wiener Schmäh jonglierend: https://www.youtube.com/watch?v=FzXsewb2jeA . „Mecht vielleicht da Hörr wirglich“...

3 Bilder

Autorenlesung: „Wir sind stolz, Zigeuner zu sein“ – vom Leben und Leiden einer Sinti-Familie“

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 29.09.2014 | 242 mal gelesen

Nördlingen: Stadtbibliothek | Die Journalistin Angela Bachmair hat die Geschichte der Nördlinger Sinti-Familie Reinhardt aufgeschrieben. Sie schildert in ihrem Buch "Wir sind stolz, Zigeuner zu sein" - Vom Leben und Leiden einer Sinti-Familie" die Verfolgung der Familie und deren Leben seit 1945 in Nördlingen. Das Buch basiert auf den Berichten der Nördlinger Zeitzeugin Anna Reinhardt. Mitglieder der Familie beteiligen beim Lesen von Textauszügen und mit...

37 Bilder

Djangos Erben - 12. Koblenzer Sinti Kultur- & Musikfest 2

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 10.07.2011 | 1949 mal gelesen

Koblenz: Sportplatz | Sinti Swing - Folk - Csardas - Jazz an drei Tagen erleben vom 08. - 10. Juli! Am Samstag gab es ein Sondergastspiel mit Bireli Lagrene und vielen anderen Musikern, das ich mir auf keinen Fall entgehen lassen wollte. Die weiteste Anreise hatte der jüdische Geiger Daniel Weltlinger. Er kam aus Australien nach Koblenz und erfreute mich besonders mit dem Lied "a jiddische Mame" Myheimat-Reporterin Marion Treu und ihr...

Auf Wiedersehen im Himmel 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Celle | am 07.10.2009 | 451 mal gelesen

Celle: Kino8einhalb | Filmabend AUF WIEDERSEHEN IM HIMMEL Die Sinti-Kinder von der St. Josefspflege. Konzeption und Regie: Romani Rose & Michael Krausnick Deutschland 1994 40 Min. Der eindrucksvolle Film erzählt die Geschichte von 35 Sinti-Kindern, die nach der Deportation ihrer Eltern zunächst in ein katholisches Waisenhaus in Wulfingen gebracht werden. Dort dürfen sie solange bleiben, bis die "Wissenschaftlerin" Eva Justin ihre...