Silvesterfeuerwerk

2 Bilder

Der Morgen danach ! 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.01.2021 | 709 mal gelesen

SILVESTERFEUERWERK : Wir sollten ja aufs Silvesterfeuerwerk verzichten, aber hat das wirklich geklappt? Dieses Mal wegen Corona und nicht wegen des Klimas! Wie sah es denn bei Ihnen aus?

1 Bild

Jahreswechsel Silvester 2020/2021 Artikel der Kategorie 1 weiterhin erlaubt und dürfen gekauft werden!

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 26.12.2020 | 40 mal gelesen

Nicht betroffen vom Verbot sind Artikel der Kategorie F1 - Kleinstfeuerwerk Ganzjahresfeuerwerk und Partyartikel dürfen weiter verkauft werden   Feuerwerksartikel der Kategorie 1 stellen eine sehr geringer Gefahr dar und besitzen einen Schallpegel der vernachlässigbar ist. Auch gibt es in diese Kategorie keine reinen Knallkörper, abgesehen von Knallerbsen. Als maximalen Schallpegel dürfen diese Artikel maximal 120 dB, in...

21 Bilder

Viele Köche verderben den Brei! 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.12.2020 | 3000 mal gelesen

Dieses alte Sprichwort hat sich schon mehrfach bewahrheitet ! Die Politik zur Energiewende und zum Umweltschutz ist auch so eine eine Suppe bei der fast jeder Politiker sich mal als Koch probieren muss, und meint einmal umrühren zu müssen! Mal ist es das Kohlendioxid aus Kohlekraftwerken. Dann ist es mal der Feinstaub vom Abrieb der Autoreifen und den Emissionen der Landwirtschaft. Dann kommt der zu hohe...

21 Bilder

Umweltschutz, was war das nochmal? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.12.2020 | 1010 mal gelesen

UMWELTSCHUTZ: Da wird über Fahrverbote für Autofahrer, besonders für Fahrer von Dieselfahrzeugen, nachgedacht. Eine schnellere Einführung von Elektrofahrzeugen soll zügig durchgeführt werden, und die Energiewende ist ja schon beschlossene Sache. Aber helfen wir damit wirklich unserer Umwelt, oder ist alles nur Lug und Trug? Diese Frage stellt sich mir, wenn ich mir einige Gedanken über die wirklich großen...

14 Bilder

Das Corona-Virus ist ein Freund des Silvesterfeuerwerks! 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.12.2020 | 824 mal gelesen

SILVESTERFEUERWERK: Weiß die Politik eigentlich noch genau was sie so veranstaltet? Bei der Klimaproblematik wurde bisher das Silvesterfeuerwerk oft angeprangert weil es jährlich über 4000 Tonnen Feinstaub und andere giftigen Stoffe in die Atmosphäre befördert. Dann wurde wegen Corona das Feuerwerk nur auf öffentlichen Plätzen verboten. Also nur noch Klimaschädigung in den Nebenstraßen "erlaubt". Am Sonntag...

11 Bilder

Wo kriege ich denn jetzt meine Polen-Böller her? 9

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.12.2020 | 921 mal gelesen

SILVESTERFEUERWERK : Der Silvesterabend rückt immer näher, und ich weiß immer noch nicht wo ich meine Raketen und die Böller herkriegen soll! Früher konnte man das ganze preiswert in den Niederlanden kaufen, aber die Regierung hat das Silvesterfeuerwerk in diesem Jahr ja verboten. Wenn jetzt in Deutschland der Lockdown kommt, und alle Geschäfte bis zum 10 Januar 2021 schließen müssen, kann man ja auch keine Raketen...

14 Bilder

Das Silvesterfeuerwerk ist eine vorsätzliche Tierquälerei ! 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 30.11.2020 | 918 mal gelesen

.TIERQUÄLEREI : In ein paar Wochen jagen wir wieder tonnenweise klimaschädliche Stoffe in die Atmosphäre. Jeder Bürger sollte sich bewusst sein was er da tut. Aber nicht nur für das Klima ist die Knallerei schädlich. Auch unsere Haustiere, und hier besonders unsere Hunde, erleiden Höllenqualen. Die Schallfrequenz detonierender Böller und Rakete liegt in einem Bereich, der die Schmerzgrenze von Hunden...

28 Bilder

Gedanken zum Jahreswechsel 2020/2021* 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.11.2020 | 4826 mal gelesen

Wahrscheinlich wird die kommende Silvesternacht genauso aussehen wie sie Silvesternächte der vergangenen Jahre. Sind bei uns nur noch „Weicheier“ an Ruder, oder kann keiner mehr ein richtiges Machtwort sprechen? „Nur auf öffentlichen Plätzen“ gilt ein Verbot von Knallorgien-in den Straßen ist es erlaubt! Aber wer wohnt schon auf einem öffentlichen Platz? Die Regierung ist wieder vor der Industrie zu Lasten des...

28 Bilder

Wir dürfen doch….* 9

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.11.2020 | 2872 mal gelesen

…auch weiterhin unsere Luft verpesten und die Ursachen für den Klimawandel auch weiterhin der Industrie und den Autofahrern in die Schuhe schieben! Freuen sie sich auch schon darauf wieder für über 130 Millionen Euro Raketen und Knallkörper zu kaufen um dann in der Silvesternacht über 4000 Tonnen Feinstaub  in den Himmel zu jagen? Vielleicht machen wir dann als Ausgleich im neuen Jahr des Öfteren mal wieder...

1 Bild

So Wurde das neue Jahr in Naumburg empfangen 2

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 02.01.2020 | 108 mal gelesen

Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Schnappschuss

11 Bilder

Wohin mit dem Silvestermüll? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.01.2020 | 3224 mal gelesen

. MÜLL : Sind die Straßen in Ihrer Nachbarschaft auch schon wieder vom Silvestermüll befreit worden?

1 Bild

Klimakiller 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.01.2020 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auf den Hund gekommen ! 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 31.12.2019 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Traumatisierte Kriegsflüchtlinge und die Silvesterknallerei! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.12.2019 | 726 mal gelesen

KRIEGSFLÜCHTLINGE : Sie sind soeben den Bomben und Granaten in ihrem Heimatland entkommen und fühlen sich hier bei uns in Deutschland in Sicherheit. Und was machen wir? Die Geräusche detonierender Handgranaten und dem Bombenhagel ähneln den Knallereien hier bei uns in der Silvesternacht. Besonders die Flüchtlingskinder werden bei der Silvesterknallerei wieder an die Zustände in ihrem Heimatland erinnert, und...

10 Bilder

Ist das Silvesterfeuerwerk eine vorsätzliche Tierquälerei? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.12.2019 | 919 mal gelesen

.TIERQUÄLEREI : In ein paar Tagen jagen wir wieder tonnenweise klimaschädliche Stoffe in die Atmosphäre. Jeder Bürger sollte sich bewusst sein was er da tut. Aber nicht nur für das Klima ist die Knallerei schädlich. Auch unsere Haustiere, und hier besonders unsere Hunde, erleiden Höllenqualen. Die Schallfrequenz detonierender Böller und Rakete liegt in einem Bereich, der die Schmerzgrenze von Hunden...

1 Bild

Knallköpfe 9

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 28.12.2019 | 109 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Wieviel Geld geben Sie denn in diesem Jahr fürs Feuerwerk aus? 15

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.12.2019 | 3166 mal gelesen

. SILVESTER 2019/2020 : Im vergangenen Jahr gaben die Bundesbürger für ihr Silvesterfeuerwerk ca. 137.000.000 Euro aus.  in der Silvesternacht wurden ca. 10.000 Tonnen Raketen, Böller und Knaller in die Luft gejagt. Ob es beim kommenden Jahreswechsel wohl genauso viel sein wird? .

1 Bild

Klimaschutz: Ohne Rauch geht´s auch !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.08.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Wie sicher stehen wir mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität ? 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.07.2019 | 1462 mal gelesen

Die Bürger sind noch nicht reif für eine Energiewende, und schon gar nicht für ein klimagerechtes Verhalten. Das zeigen beispielhaft die unzähligen Feuerwerke bei Hochzeiten (fett für Barbara!) und anderen feierlichen Anlässen auf die keiner verzichten will. Auch das traditionelle Osterfeuer verpestet weiterhin unsere Umwelt, und trägt somit zum Klimawandel bei. Sollte hier die Politik eingreifen und ein Verbot...

4 Bilder

Naumburg begrüßt das Neue Jahr 1

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 01.01.2019 | 88 mal gelesen

Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Naumburg, mit dem ehrwürdigen Dom und die Menschen begrüßen das Jahr 2019

23 Bilder

Ich freue mich schon auf das Silvesterfeuerwerk- Sie auch ? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Berlin | am 27.12.2018 | 1964 mal gelesen

Berlin: Stadtgebiet | In ein paar Tagen ist es wieder so weit. Ich meine den Jahreswechsel. Wieder eine Tortur für die Natur. Beim erwarteten Silvesterfeuerwerk werden wieder große Mengen von Schadstoffen in die Luft gejagt. Auch für unser geliebtes Haustier, ich meine den Hund, ist die Knallerei eine Qual. Aber was geschieht dabei eigentlich? Wir erfreuen uns über die bunten Farben unserer Raketen, und wollen mit der Knallerei ...

Mein kurzer Beitrag zum guten Rutsch ins Jahr 2018 2

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 30.12.2017 | 284 mal gelesen

Habe ich als Kommentar zum Guten Rutsch ins neue Jahr abgegeben Werner Szramka aus Lehrte | 30.12.2017 | 12:59 | auch wir aus Seershausen wünschen einen Guten Rutsch ins Jahr 2018... -- bei den ganzen Dieselabgashype Stickstoffoxide, Partikelemissionen ( Feinstaub ) etc. machen wir freiwillig und sogar mit " Spaß " Partikelkonzentrationen bei der Feuerwerksabbrennerei die lt. HAZ bei 640 Mikrogramm liegen und EU...

3 Bilder

Silvester 2016/17 in Zusmarshausen Teil 3 3

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 04.01.2017 | 55 mal gelesen

Interessante Silhouetten.

8 Bilder

Silvesterfeuerwerk 2016 in Hamburg!! 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 02.01.2017 | 46 mal gelesen

Hamburg: Regerstraße | Hier habe ich ein paar Fotos vom Silvesterfeuerwerk 2016 in Hamburg!!

1 Bild

Silvester 2016 um 00 Uhr!! 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 01.01.2017 | 28 mal gelesen

Hamburg: Regerstraße | Schnappschuss