Siebenbürgen

1 Bild

Transmigrationen und Zwangsumsiedlungen nach Siebenbürgen

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 27.10.2018 | 200 mal gelesen

| aktualisiert | • Transmigration (Österreich) > bei "Wikipedia" > https://de.wikipedia.org/wiki/Transmigration_(Österreich) • Migrationen aus konfessionellen Gründen (1535-1776) > http://museum.evang.at/content/migrationen-aus-konfessionellen-gruenden-1535-1776 • Evangelisch in Österreich > Von Flucht und Vertreibung geprägt > Nur fast vier Prozent der Gesamtbevölkerung stellen die Evangelischen in Österreich. Dies...

5 Bilder

Landler in Siebenbürgen - Gestern, heute, morgen

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 13.03.2016 | 685 mal gelesen

Wien (Österreich): Treffpunkt Kultur im Schulvereinshaus | aktualisiert | Landler im SIEBENBÜRGEN.DE PORTAL • https://www.siebenbuerger.de/landler/ • https://www.siebenbuerger.de/suche/alle/landler/#ergebnisseseiten Vortrag in Wien Die Wege der Landler - Gestern, heute, morgenDie Geschichte der protestantischen Landler in Siebenbürgen begann mit der Transmigration aus dem Salzkammergut, Kärnten, der Steiermark und dem Land ob der Enns, womit vornehmlich das...

1 Bild

Handwerkskunst im Trend: Handgefertigte Teppiche

M hoch4
M hoch4 | Hannover-Nordstadt | am 24.11.2015 | 55 mal gelesen

Hannover: Deutsche Messe | Viele Menschen verbinden bestimmte Produkte mit unterschiedlichen Regionen. Deutschland steht dabei häufig für gute Autos und Japan für innovative Technik. Wenn es aber um Teppiche geht, genießt die Region Siebenbürgen in Rumänien einen besonders guten Ruf. Wir haben einen Hersteller vor Ort besucht und herausgefunden, was die Teppiche so besonders macht.

5 Bilder

[10] Salzburger : Schlesien : Schottland : Schwaben : Schweiz : Serbien : Siam : Siebenbürgen : Simbabwe 1

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 09.05.2015 | 2221 mal gelesen

| aktualisiert | ergänzt | Deutschsprachige Medien weltweitDas Stichwortregister für "Deutschsprachige Medien weltweit" befindet sich hier: https://www.myheimat.de/2958722 "Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf diese Seite zu gehen und dort "Gefällt mir" anzuklicken. Salzburger • Salzburger Emigranten Literatur bis etwa 1800 > https://www.myheimat.de/2769289Literatur ab etwa 1800 >...

7 Bilder

Wenn Prinz Charles Türen öffnet

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 15.10.2014 | 134 mal gelesen

Stefi ist ein Mann mit Visionen. Und er findet einen Weg, sie in die Tat umzusetzen. So begegnete ihm am Ende seines Studiums im Harbachtal in Rumänien ein altes Haus, dass er renovieren wollte. Es sollte ein Museum werden. Das ist es nicht geworden. Heute aber steht es hübsch und als ältestes Haus der Gegend aus dem 16. Jahrh. für Jedermann erkennbar da. Ein ganz kleines Schild weißt darauf hin, wie er bei der Finanzierung...

1 Bild

Gelesen: Siebenbürgische Reise

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 03.10.2014 | 94 mal gelesen

Hermannstadt (Rum): Hermannstadt | Joachim Gremm hat sein Buch nicht gestern geschrieben. Es schildert eine Tour durch Siebenbürgen in Rumänien vor 2007. Aber es ist trotzdem lesenswert! Nur geringe Dinge haben sich geändert. Seine Erlebnisse könnten so auch heute stattgefunden haben! Und damit ist es aktuell. Er schildert nicht nur die Strecke seiner Reise. Er hat durch seine Art zu reisen auch an vielen Stellen guten Einblick in das Leben der Menschen...

38 Bilder

Neueste Eckartschrift: "Staatsgründungen und Staatenreformer aus dem germanischen und deutschen Kulturraum" 2

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 01.06.2013 | 3273 mal gelesen

Wien (Österreich): | aktualisiert | ergänzt | https://www.oelm.at/bisher-erschienene-eckartschriften/ ◄ Nr. 237 Menno Aden: "Staatsgründungen und Staatenreformer aus dem germanischen und deutschen Kulturraum", 108 Seiten. Zahlreiche Bilder und Karten in Farbe. ISBN: 978-3- 902350-74-9  Die neueste Eckartschrift von Menno Aden zeigt gewohnt temporeich und klar geschrieben den Beitrag der Germanen und später Deutschen an der Ausbildung der...

2 Bilder

Kirchenburg Biertran - eine Bastion gegen Tartaren-Einfälle 2

Peter Gnau
Peter Gnau | Kirchhain | am 22.09.2012 | 419 mal gelesen

Bei einer Reise durch die reich bewaldeten Karpaten in das Land der Siebenbürgen-Sachsen erfahren wir deutsche Geschichte. Es ist eine Fahrt in die ursprüngliche Vergangenheit Transilvaniens (Rumänien). Noch heute dokumentieren die ehemals im 13. Jahrhundert aus dem Mittelrhein, Mosel und Belgien ausgewanderten Menschen ihre Verbundenheit mit Deutschland. Ein Besuch in einer der bedeutendsten Kirchenburgen in Biertran, auf...

2 Bilder

Evangelische Ostkirchen in Ostdeutschland, Mittel-, Ost- und Südosteuropa 2

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 24.03.2012 | 1380 mal gelesen

Der Konvent der ehemaligen evangelischen Ostkirchen e.V. ist der Zusammenschluss der in der Ev. Kirche in Deutschland (EKD) bestehenden Hilfskomitees / Gemeinschaften der ehemaligen ev. Ostkirchen. Er wurde kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet. Ihm gehören sowohl solche Hilfskomitees aus den Gebieten des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937 an, in denen die evangelischen Deutschen die Mehrheit bildeten, als auch die...

Siebenbürgisch kochen - kulinarisch die Welt entdecken

Evangelisches Bildungswerk e. V.
Evangelisches Bildungswerk e. V. | Olching | am 20.10.2011 | 301 mal gelesen

Olching: Ev. Johanneskirche | Wir entdecken Siebenbürgen mit Hausmannskost und Festtagsschmaus und kochen gemeinsam, u.a. Braten-Suppe, Krautwickel, eingehobeltes Kraut und eine Überraschungs-Nachspeise. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 € für die Zutaten. Anmeldung im Ev. Bildungswerk unter Tel. 08141-42138 oder per mail an info@bildungswerk-ffb.de

Ausstellung "Künstler aus Siebenbürgen - Grenzen, die verbinden"

Dr. Svetlana Maier
Dr. Svetlana Maier | Fürstenfeldbruck | am 19.07.2011 | 723 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Galerie Raduart | Elf zeitgenössische Künstler aus Siebenbürgen zeigen in einer gemeinsamen Ausstellung Malerei, Grafik, Objektkunst und Skulpturen. Die Kunstwerke spiegeln die schwierige und zugleich spannende Situation von Künstlern aus einem ehemals von Deutschland geprägten Kulturkreis.(( Die Vielfalt der Kultur Siebenbürgens und der teilweise Jahrhunderte alten Tradition ist in Deutschland vielen durch die Romane der...

Zu Fuß durch Siebenbürgen

Jessica Eser
Jessica Eser | Aichach | am 10.01.2011 | 135 mal gelesen

Aichach: Gymnasium, Mehrzweckraum | Referentin: Silvia Eckert-Wagner, Gymnasiumlehrerin Im Sommer 2009 wanderten Silvia Eckert-Wagner und Bernd Wagner durch Siebenbürgen.

44 Bilder

Komm herein: Heimatgefühle eines Reisenden fern von zuhause in Nord-rumänien

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 24.02.2010 | 622 mal gelesen

Es sind massive Tore aus Holz, die die kleinen Anwesen im Norden Rumäniens zu schützen scheinen. Kleine Burgen sind diese Häuser in den Maramures, am Oberlauf des Mures. Einmal geschlossen bieten diese Höfe Sicherheit vor marodierend durchziehenden fremden Soldaten. Aber die Tore sind alle offen und laden den Besucher ein in idyllische Plätze voller üppig wachsender Gartenblumen und Kräuter, sorgfältig verlegter flacher...

1 Bild

2. Platz für FFH-Schüler beim Kreativwettbewerb "Europa im Karpatenbogen" 1

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 08.12.2009 | 351 mal gelesen

Die Schüler der Fritz-Felsenstein-Schule freuen sich über den 2. Platz beim Kreativwettbewerb „Europa im Karpatenbogen“ und 350 Euro Preisgeld. Die Jahrgangsstufen 7 bis 9 wurden damit für ihren besonderen Einsatz bei der Darstellung und Aufarbeitung mehrerer Besuche in Siebenbürgen/Rumänien gewürdigt. Ziel des vom Bayerischen Kultusministerium initiierten Wettbewerbs ist der Brückenschlag zwischen Ost und West....

3 Bilder

Spenden aus Burgdorf erreichen Rumänien 2

Matthias Mollenhauer
Matthias Mollenhauer | Burgdorf | am 17.11.2008 | 313 mal gelesen

Die Kolpingsfamilie Burgdorf hatte im September einen Spendenaufruf für das Krankenhaus in Sebes (Mühlbach) gestartet. Und die Resonanz war überwältigend! Rund 500 Bettbezüge, 600 Kopfkissenbezüge, 550 Handtücher, 9 große Kartons OP-Kleidung ... - die Liste lässt sich noch weiter fortführen - wurden von Burgdorfs Bevölkerung gespendet. Der Transport mit den gesammelten Spenden hat mittlerweile seinen Bestimmungsort in...

15 Bilder

Wandern im Königstein-Gebirge / Muncii Piatra Craiului 9

Martin Schulze
Martin Schulze | Neusäß | am 01.06.2007 | 6303 mal gelesen

Wer etwas Abwechslung von den bekannten Wander- und Klettertouren im Alpenraum sucht, ist in den Südkarpaten genau richtig. Unberührte Natur und fehlender Massentourismus ermöglichen es die faszinierende Bergwelt des Königstein-Gebirges (rom. Muncii Piatra Craiului ) im Südosten Europas in Ruhe und ohne Stress zu erkunden und zu genießen. Wandern im Königstein-Gebirge ist traumhaft - allerdings dauert es ein Weilchen bis...