Selketal

30 Bilder

HARZ: WANDERUNG zur BURG ANHALT - einer STAMMBURG des FÜRSTENTUMS ANHALT 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Harzgerode | am 12.10.2021 | 70 mal gelesen

Harzgerode: Burgruine Anhalt | Der Ausgangspunkt einer Wanderung des Harzklub Ballenstedt war die, im Selketal gelegene, ehemalige Gaststätte Selkemühle. Nach der Überquerung der Selke wanderten wir über den Herzogweg hinauf den 380 m hohen Hausberg. Dort oben befindet sich die Burgruine Anhalt. Burgruine Anhalt Sie wurde um 1123 von den Ballenstedter Otto dem Reichen erbaut. Zusammen mit der Grafenburg in Aschersleben und dem Schloss Ballenstedt war...

Bildergalerie zum Thema Selketal
36
20
17
14
21 Bilder

HARZ: DER UMZUG DER STABKIRCHE VOM ALBRECHTSHAUS NACH STIEGE 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Stiege | am 06.09.2021 | 170 mal gelesen

Stiege: Lange Straße | Am Ende des 19. Jahrhunderts (19.06.1897) wurde im Selketal zwischen den beiden Harzorten Güntersberge und Stiege eine Lungenheilstätte mit dem Namen Albrechtshaus, mitten im Wald, eingeweiht. Knapp 8 Jahre später wurde, unmittelbar neben der Heilstätte, eine Kirche aus Holz errichtet und geweiht. In Deutschland ist es, neben der Stabkirche in Hahnenklee, die einzige Stabkirche die im nordischen Stil errichtete wurde. Nach...

41 Bilder

Von Mägdesprung bis zum Selketaler Waldgasthof

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 22.08.2021 | 76 mal gelesen

Von Mägdesprung  bis zum Selketaler Waldgasthof gewandert und natürlich wieder zurück. Leider hat die Gaststätte nur Fr.-So. von 12.00 -18.00 Uhr geöffnet.

21 Bilder

HARZ: WANDERUNG im OSTHARZ von MEISDORF zur BURG FALKENSTEIN 3

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 27.01.2021 | 183 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Selketal | Nach einer kurzen Tauwetterperiode begann bei Temperaturen um den Gefrierpunkt unsere Wanderung am Ostrand des Harzes im Selkeort Meisdorf. Bedingt durch die Corona Maßnahmen war ich wieder mit meinem Freund allein unterwegs. Vom Parkplatz in Meisdorf wanderten wir im Selketal flussaufwärts in westlicher Richtung.  Über die Annenbrücke gelangten wir zum Anfang des Fitnesspfad der "Stadt Falkenstein/Harz". Schon bald kamen wir...

26 Bilder

HARZ: WINTER - WANDERUNG von Meisdorf über den Kohlenschacht zur Selkesicht 4

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 19.01.2021 | 128 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Meisdorf | Als Ascherslebener habe ich das Glück, trotz der bestehenden massiven Einschränkungen durch die Corona -  Maßnahmen, den Harz - zumindest einen kleinen Teil des Ostharzes - besuchen zu dürfen. Gegenüber dem Schlosshotel  Meisdorf beginnt, in dem Selkeort Meisdorf, die Petersberger Trift.  Hierbei handelt es sich um eine, in westliche Richtung führende, Waldstraße. Bei herrlichen Wanderwetter, allerdings bei minus 9°Celsius...

38 Bilder

HARZ: SELKETALWANDERUNG 3

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 16.12.2020 | 89 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Selketal | Auf den Quellwiesen bei Stiege, mitten im Harz, entspringt auf einer Höhe von ca. 510 m ü. NN ein kleiner Harzfluss, die Selke. Nach gut 64 km mündet sie bei Hedersleben in die Bode, einen etwas größeren Harzfluss.  Im April 1994 trat der Fluss, nach einem tagelangen Dauerregen, über seine Ufer und setzte tiefergelegene Ortsteile, der an der Selke liegenden Orte, unter Wasser. Um die Bewohner des Selketals vor einem weiteren...

23 Bilder

HARZ: HERBST - WANDERUNG auf den Spuren ALBRECHT den BÄREN 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Ballenstedt | am 09.11.2020 | 186 mal gelesen

Ballenstedt: Schlossplatz | Da z. Zt. keine Wanderungen der Harzklub Zweigvereine durchgeführt werden können, fuhr ich mit meinem Freund von Aschersleben aus in die benachbarte ehemalige ResidenzstadtBallenstadt. Vom Parkplatz an der Lungenklinik in Ballenstedt begann unsere Wanderung. Auf der Straße am Kaufberg gelangten wir nach ca. 100 m auf den Wanderweg, der ins Hirschteichtal führt.  Am 20.September dieses Jahres wurde der Albrechtsweg in...

42 Bilder

HARZ: BILDER - WANDERUNG durch das SELKETAL mit Umgebung Teil 1 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 19.06.2020 | 57 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Selketal | In Meisdorf, einem Ortsteil der Stadt Falkenstein, befindet sich der Übergang von den Harzbergen und den Harzvorland. Der  dortige Harzfluß, die Selke, fließt  somit vom Bergland kommend. bis zur Einmündung in die Bode, weiter im Flachland . Zwischen Meisdorf und Mägdesprung befindet sich nach meiner Meinung der schönste Teil der 85 km langen  Selke. Das Selketal ist in weiten Teilen ein Naturschutzgebiet. Dieser...

35 Bilder

HARZ: KUNSTTEICHE - WANDERUNG um SILBERHÜTTE

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Harzgerode | am 13.05.2020 | 124 mal gelesen

Harzgerode: Silberhütte | Unsere Wanderung begann in Silberhütte im Ostharz. Der kleine Ort Silberhütte liegt im mittleren Selketal. Silberhütte war noch vor gut 100 Jahren ein bedeutender Standort der Hüttenindustrie. Hier im Unterharz war der Bergbau sehr verbreitet. So durften bereits nach einem Erlass vom  Grafen Otto I. - aus meiner Heimatstadt Aschersleben -  am Birnbaum (Ortsbezeichnung) nach Erzen geschürft werden. Mit der Aufgabe der Hütte...

36 Bilder

HARZ: WANDERUNG vom SCHIRM durch das SELKETAL und das TEUFELSTAL 4

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Ballenstedt | am 28.04.2020 | 241 mal gelesen

Mägdesprung: Selketal | Zwischen den Harzorten Ballenstedt und Mägdesprung überquert die Lange Allee die B185. Unsere Wanderung begann auf dem östlichen Teil der Langen Allee, die ein Teil des Europäischen Fernwanderweg  ist. Am Schirm, hier treffen sich mehrere Forstwege, befindet sich eine Stempelstelle der Harzer Wandernadel. Dort angekommen, verließen wir den Fernwanderweg um weiter in südlicher Richtung zum ehemaligen Jagdschloss Meiseberg zu...

42 Bilder

HARZ: Von MEISDORF über den RUHEFORST und den LUMPENSTIEG ins SELKETAL 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 10.04.2020 | 299 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Meisdorf | Am Ostrand des Harzes, in der Stadt Falkenstein/Harz Ortsteil  Meisdorf begann meine Wanderung. Vom Parkplatz am ehemaligen Freibad ging ich über die Annenbrücke, einer dreibogigen Selke - Brücke, am Tiergehege vorbei in Richtung des Barockschlosses Meisdorf. Hier bog ich, unmittelbar hinter den Kriegerdenkmal, in die Petersburger Trift ein. Ich folgte den Hinweisschild des Meisdorfer Golfplatzes. Zu Zeiten der Corina- Krise...

32 Bilder

HARZ: Vom STERNHAUS über das FRIEDENSTAL ins SELKETAL 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Gernrode | am 03.04.2020 | 196 mal gelesen

Gernrode: Sternhaus | Seit Ausbruch der gegenwärtigen Corona - Krise sind die geführte Wanderungen durch die Wanderführer der Zweigvereine des Harzklubs nicht mehr  möglich. Um nicht ganz auf Wanderungen zu verzichten, werde ich versuchen, allerdings allein, auch weiterhin in meiner näheren Umgebung, dem Harz, zu wandern. Vom Sternhaus, einer früher sehr beliebten Waldgaststätte zwischen Gernrode und Mägdesprung an der L243 gelegen, begann meine...

32 Bilder

HARZWANDERUNG zum ALTEN FALKENSTEIN 6

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Falkenstein/Harz | am 19.12.2019 | 210 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Selketal | Das schöne Wetter im Dezember uns Wanderfreunde gelockt gemeinsam eine Wanderung in das Selketal  zu unternehmen. Die Selke ist einer der vier Harzflüsse(Bode, Wipper, Selke, Eine) die den Nordostharz entwässern. Die Selke hat sich wie auch die Bode über Millionen von Jahren tief in das Harzgebirge eingegraben, sodass das idyllische Selketal entstand. Zwischen der Selkemühle und dem Gasthaus zum Falken wechselt der kleine...

25 Bilder

HARZ - WANDERUNG zur BURGRUINE ANHALT in Sachsen - Anhalt

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Harzgerode | am 05.06.2019 | 197 mal gelesen

Harzgerode: Burgruine Anhalt | Kurzfristig hatte der Wanderleiter des Harzklub Quedlinburg, Manfred Böhm, zu einer Wanderung ins Selketal eingeladen. Der Höhepunkt der Wanderung war für mich der Besuch der Burgruine Anhalt. Denn zu dieser, auf dem 398 m hohen Großem Hausberg liegende, einstmals große und mächtige Burganlage im Harz besteht ein unmittelbarer Zusammenhang zu meiner Heimatstadt Aschersleben. Um 1123 wurde die Burg von Otto den Reichen aus den...

34 Bilder

HARZ - WANDERUNG im SELKETAL - rund um ALEXISBAD 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Harzgerode | am 19.02.2019 | 835 mal gelesen

Harzgerode: Alexisbad | Bei schönstem Vorfrühlingswetter begann im Kurort Alexisbad eine Wanderung des  Harzklub Quedlinburg. Alexisbad wurde 1810 von den Herzog Alexis als Heil - und Kurort gegründet. Der Harzort liegt im mittleren Selketal. Mit der Selketalbahn ist Alexisbad von der Welterbestadt Quedlinburg leicht zu erreichen. Die Selke ist ein Harzfluss, der nach insgesamt ca.65 km,  bei Rödersdorf im Salzlandkreis, in die Bode mündet. Die...

15 Bilder

Drahtzug bei Mägdesprung 2

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 10.10.2017 | 82 mal gelesen

Drahtzug bei Mägdesprung . 1769 errichtete man an hier eine Schmiede. 1787 Umbau zur Drahtzieherei Ein 4,50 Meter großes Wasserrad diente als Antrieb . Das Drahtziehwerk stellte insgesamt 36 verschiedene Drahtsorten . Die Einstellung des Betriebes erfolgte im Jahre 1842. Das Werk wurde zeitnah abgebaut . Im Wohngebäude zog die Revierförsterei ein. Jetzt gehört es einer Familie die wohl in Ballenstedt wohnt...

1 Bild

Drei Männlein stehen im Walde... ;-) 4

Ralf Springer
Ralf Springer | Falkenstein/Harz | am 01.10.2017 | 70 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Selketal | Schnappschuss

8 Bilder

Biologisch, Vegetarisch & Vegan - Selketaler Waldgasthof 3

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 21.08.2017 | 99 mal gelesen

Wer es mal Vegetarisch & Vegan möchte, vielleicht auch mal zum probieren. Vom Kaffee über den Kuchen bis hin z.B. zur Suppe ist dort gut beraten. Wie die Bilder zeigen ist das drumherum auch sehr schön.

1 Bild

Video - Eine musikalische Wanderung durch das Selketal... 1

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Harzgerode | am 12.06.2017 | 233 mal gelesen

Harzgerode: Alexisbad | mit Thomas Nürnberg.

29 Bilder

Burgruine Anhalt 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 04.11.2016 | 66 mal gelesen

Die Burgruine Anhalt liegt 1,3 km entfernt von der Selketalmühle. Der Weg ist etwas beschwerlich, ist doch ein reichlicher Höhenunterschied zu überwinden. Aber wenn man erst mal oben ist, dann wird man mit einem grandiosen Ausblick entschädigt. Erbaut wurde sie um 1123 n. Christus. Otto der Reiche, Graf von Ballenstedt ließ die Burg bauen. Viel ist nicht mehr übrig, nur noch ein paar Mauerreste.

24 Bilder

Albrechtshaus ist eine ehemalige Lungenheilstätte im Selketal

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 16.06.2016 | 446 mal gelesen

Albrechtshaus ist eine ehemalige Lungenheilstätte im Selketal . 1894 durch die Landesversicherungsanstalt Braunschweig errichtet . 1897 für zunächst 40 männliche Patienten eröffnet . Prinz Prinzregent Albrecht gab dem Heim seinen Namen . Zu DDR diente das Albrechtshaus zunächst der Bekämpfung der Tuberkulose um später als Fachkrankenhaus für Lungenkrankheiten genutzt zu werden . 1991 wurde die Klinik in eine...

28 Bilder

Burgruine Anhalt im Selketal

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 06.11.2015 | 82 mal gelesen

Burgruine Anhalt liegt 1,3 km entfernt von der Selketalmühle. Der Weg ist etwas beschwerlich , ist doch ein reichlicher Höhenunterschied zu überwinden. Aber wenn man erst mal oben ist , kann man eine guten Ausblick genießen. Erbaut wurde sie um 1123 n. Christus. Otto der Reiche, Graf von Ballenstedt ließ die Burg bauen. Viel ist nicht mehr übrig , nur noch ein paar Mauerreste.

54 Bilder

Wanderung im Selketal

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 23.10.2015 | 46 mal gelesen

Wanderung im Selketal , gerade amn diesem schönen WE zu empfehlen . Es gibt immer was zu entdecken .

29 Bilder

Burgruine Anhalt im Selketal

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 23.10.2015 | 50 mal gelesen

Die Burgruine Anhalt liegt 1,3 km entfernt von der Selketalmühle. Der Weg ist etwas beschwerlich, ist doch ein reichlicher Höhenunterschied zu überwinden. Aber wenn man erst mal oben ist, dann wird man mit einem grandiosen Ausblick entschädigt. Erbaut wurde sie um 1123 n. Christus. Otto der Reiche, Graf von Ballenstedt ließ die Burg bauen. Viel ist nicht mehr übrig, nur noch ein paar Mauerreste.

1 Bild

Im Selketal

Ingo Hartkopf
Ingo Hartkopf | Ballenstedt | am 04.06.2014 | 272 mal gelesen

Mägdesprung: Selketal | Schnappschuss