Selbsthilfe

3 Bilder

Selbsthilfegruppentag

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 06.09.2017 | 6 mal gelesen

Offenbach am Main: Frankfurter strasse | Selbsthilfegruppen und ‐organisationen aus dem Gesundheitsbereich in Stadt und Kreis Offenbach veranstalten, am Samstag, den 16.09.2017 , in der Zeit von 10:00 – 15:00 Uhr, den 31. Offenbacher Selbsthilfegruppentag. Die Veranstaltung wird von der AG‐SHGiG und dem Selbsthilfebüro Offenbach der Paritätischen Projekte gemeinnützige GmbH organisiert. Unterstützt wird die Veranstaltung durch das ...

1 Bild

Radarfalle 9

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 08.06.2017 | 41 mal gelesen

Falls Sie sich von Rasern in Ihrer Ruhe ständig gestört fühlen, empfehle ich Ihnen, zu Ihrem handlichen Fön zu greifen und sich damit am Straßenrand zu postieren. Sobald die Rowdies wieder angebraust kommen, zielen Sie mit Ihrer "Radarpistole" auf sie. Das wirkt Wunder, verspeche ich Ihnen!

1 Bild

Die Breuß-Massage - eine Wohltat nicht nur für den Rücken, in Altötting am 29.4.2017

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Altötting | am 26.03.2017 | 12 mal gelesen

Altötting: vhs | Der oberste Grundsatz der Rückenmassage von Rudolf Breuß war: "Es darf unter gar keinen Umständen wehtun." Man liegt dabei auf dem Bauch und die Wirbelsäule wird sanft massiert und gestreckt, der zweite Teil ist Energiearbeit. Zu Breuß kam eine Klosterfrau mit einem Röntgenbild, auf dem keine einzige Bandscheibe mehr zu sehen war. Man hatte ihr ein Ende im Rollstuhl und Streckverband prophezeit. Nach zwei Massagen war sie...

1 Bild

Die Breuß-Massage - eine Wohltat nicht nur für den Rücken, am 9.4.2017 in Feldkirchen-Westerham

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Feldkirchen-Westerham | am 26.03.2017 | 6 mal gelesen

Feldkirchen-Westerham: vhs | Der oberste Grundsatz der Rückenmassage von Rudolf Breuß war: "Es darf unter gar keinen Umständen wehtun." Man liegt dabei auf dem Bauch und die Wirbelsäule wird sanft massiert und gestreckt, der zweite Teil ist Energiearbeit. Zu Breuß kam eine Klosterfrau mit einem Röntgenbild, auf dem keine einzige Bandscheibe mehr zu sehen war. Man hatte ihr ein Ende im Rollstuhl und Streckverband prophezeit. Nach zwei Massagen war sie...

1 Bild

Sanfte Selbsthilfe und mehr für den Rücken mit der DORN-Methode - Feldkirchen-Westerham 8.4.2017

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Feldkirchen-Westerham | am 26.03.2017 | 10 mal gelesen

Feldkirchen-Westerham: vhs | Nicht nur wegen ihrer verlässlichen praktischen Erfolge sondern vor allem weil sie eine sanfte Fühl-Methode ist, hat sich Dieter Dorns sanfte Hilfe für den Rücken in gut zwei Jahrzehnten weltweit verbreitet. Vom sanften Daumendruck war immer die Rede, doch Franz Josef Neffe, der mit und für Dieter Dorn 1998 eines der ersten Bücher zur Methode herausgegeben und seit Jahren die Dorn-Kongresse mit organisiert hat, zeigt an...

1 Bild

Sanfte SELBSTHILFE für den Rücken für alle mit der DORN-Methode - Bad Birnbach am 6.4.2017

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Bad Birnbach | am 26.03.2017 | 4 mal gelesen

Bad Birnbach: Artrium | Sanfte Selbsthilfe für den Rücken und vieles mehr mit der Methode Dorn Jeder sollte die einfachen Selbsthilfe-Übungen kennen, die Schmerzen beenden und alle Lebensfunktionen verbessern können. Leitung: Franz Josef Neffe, Dipl.-Päd. Univ. Do., 06.04.2017, 19:30-21 Uhr Mo., 26.06.2017, 19:30-21 Uhr Gebühr: ...

2 Bilder

DORN - der Wirbelflüsterer: einfache SELBSTHILFE für den Rücken und mehr

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Waldkraiburg | am 26.03.2017 | 10 mal gelesen

Waldkraiburg: vhs | Einführung in die Dorn-Methode Die Dorn-Methode gehört als wirksame Erste Hilfe in jedes Haus. Dazu reicht es schon aus, wenn wenigstens ein Familienmitglied einen Selbsthilfe-Tag besucht hat. Hier lernt man beispielsweise, wie Ischias-Schmerzen in vielen Fällen durch eine einfache Übung im Türrahmen sofort aufgelöst werden können, warum eine Übung an der Türkante Kopfschmerzen schnell lindern kann oder auch Schmerzen am...

1 Bild

Hat Ihr Kind Probleme in der Schule? – Ein Workshop zur Lösungsfindung

Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe | Waldkraiburg | am 26.03.2017 | 3 mal gelesen

Waldkraiburg: vhs | Was tun, wenn das Kind nicht in die Schule gehen will, wenn es Angst hat, wenn es sich nicht einfügen will, wenn es im Unterricht stört, wenn es im Schreiben und Lesen oder im Rechnen versagt, wenn es sich nicht konzentrieren kann, wenn es mit der Hausaufgabe nicht fertig wird, wenn es sich selbst als Versager sieht und aufgegeben hat, aber auch wenn es ein Ziel erreichen will und ihm keiner zeigen kann, wie das geht? Wie...

13 Bilder

Verhalten und Selbsthilfe in Gefahrensituationen

Schützenverein Horrido Ingeln von 1920 e.V.
Schützenverein Horrido Ingeln von 1920 e.V. | Laatzen | am 15.03.2017 | 113 mal gelesen

Zweiter Teil des Selbstbehauptungskurses für Kinder und Jugendliche im SV Horrido Ingeln Die Jugendabteilung des Schützenvereins war am vergangenen Dienstag zu Besuch im Nachbar- Ortsteil. Im Saal des Restaurants Alt-Oesselse setzte Markus Baumann den Kurs aus dem vergangenen Jahr fort und 16 Kinder und Jugendliche waren ebenso aufmerksame wie aktive Teilnehmer. Das Wissen und die praktischen Übungen vom letzten Mal wurden...

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 06.03.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 06.03.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 06.03.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 22.01.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 22.01.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 06.01.2017 | 13 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

INTENSIVkinder-Frühstückstreffen

Beate Leisner
Beate Leisner | Ronnenberg | am 25.11.2016 | 7 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg | Unser letztes Frühstückstreffen in diesem Jahr findet am 13.12.2016 ab 9 Uhr 30 in Empelde statt. Wir sind Eltern behinderter Kinder und treffen uns regelmäßig zum Frühstück und Austausch, während die Kinder in Schule oder Werkstatt/Tafö sind. Bitte melden Sie sich bei mir an.

1 Bild

Die Begleiter-Box: Selbsthilfe und Trost

Elke Galic
Elke Galic | Dasing | am 08.10.2016 | 32 mal gelesen

Im Jahr 2014 verstarben laut dem Statistischen Bundesamt insgesamt 868 356 Menschen in Deutschland. Die Zahl der Hinterbliebenen ist um ein Vielfaches höher, denn zurückbleiben trauernde Familienangehörige, Freunde, Bekannte, Sportkameraden oder Arbeitskollegen. Wichtig für diese Menschen ist eine Trauerverarbeitung, um mögliche gesundheitliche Folgen wie beispielsweise Herzerkrankungen oder Depressionen zu vermeiden. Doch...

Selbsthilfegruppe RLS tagt - Kurt Aue lädt zum RLS Welttag

Kurt AUE
Kurt AUE | Augsburg | am 14.09.2016 | 7 mal gelesen

Selbsthilfegruppe Restless-Legs-Syndrom (RLS) Schwaben tagt am WELT-RLS-TAG Freitag 23. September 2016 Schwaben /Augsburg (oH).Es ist wieder so weit, am 23. September ist WELT-RLS-Tag. Am 23. September wird es auch einige Interviews, im Radio geben. Kurt Aue aus Augsburg, selbst seit 50 Jahren an RLS leidend, gibt am RLS – Tag einen Überblick über neue Erkenntnisse des Restless-Legs – Syndroms. Die Veranstaltung ist...

4 Bilder

25 Jahre KISS in Schwerin - Selbsthilfe-Kontakt-Information

Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend
Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend | Schwerin | am 24.08.2016 | 13 mal gelesen

Schwerin: KISS Schwerin | Die Selbsthilfe-Kontakt- und Informastionsstelle Schwerin feiert ihren 25ten Geburtstag ENDE SEPTEMBER (siehe Prospekt) und die Prostatakrebsselbsthilfe-Gruppen SCHWERIN und GRIESE GEGEND werden sich gemeinsam vorstellen.

1 Bild

Gesundheitspolitik beginnt an der Basis - Bericht

Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend
Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend | Vellahn | am 13.08.2016 | 18 mal gelesen

Gesundheitspolitik beginnt an der Basis und diese Basis trifft sich jeden Monat zum Beispiel in Vellahn Wie oft gab es schon den Ausspruch „das bezahlt die Krankenkasse nicht!“. Darauf entwickelt sich bei der Patientin oder beim Patienten oft genug ein gute Pfund Ärger. „Warum wird mir etwas verwehrt, das mir vielleicht doch Hilfe bedeuten kann?“. Bei der zurückliegenden Veranstaltung der Prostatakrebs-Selbsthilfe...

3 Bilder

30. Selbsthilfetag 2016 in Hannover: Mit Mut auch Burnouts, Depressionen und Ängsten begegnen 1

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Hannover-Calenberger Neustadt | am 24.05.2016 | 101 mal gelesen

Hannover: Kröpke | Wie können Sie eine Depression, ein Burnout oder Ängste überwinden? Beim 30. Selbsthilfetag am Samstag, 21. Mai, in Hannovers City gaben auf diese Fragen auch die beiden Selbsthilfegruppen gegen Depression und gegen Ängste „Hab Mut, es tut gut!” und „Mittendrin - trotz Angst” aus Garbsen-Berenbostel Neugierigen hilfreiche Antworten. Über 90 der gut 300 Selbsthilfegruppen in der Region Hannover nutzten die Chance, sich...

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 16.05.2016 | 17 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 16.05.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 16.05.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.

1 Bild

Gruppentreffen der SHG Epilepsie Augsburg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 16.05.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Raum 117 (Eschayzimmer) | Die SHG Epilepsie Augsburg trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch im Zeughaus Augsburg. Nähere Inforamtionen über die SHG sind auf www.shg-epilepsie-augsburg.de zu finden.