9 Bilder

Schweinepreisschiessen beim Schützenverein OTZENIA Otze eine gelungene Ortsveranstaltung

Friedhelm Döbel
Friedhelm Döbel | Burgdorf | am 04.12.2013 | 452 mal gelesen

Burgdorf: Schützenhaus | 87 Personen beteiligten sich beim Schweinepreisschiessen des Otzer Schützenvereins OTZENIA. Noch einmal mehr als im vergangenen Jahr, als es 85 Teilnehmer waren. Zwei Wochen lang hatten Otzer Bürger und Mitglieder eines Otzer Vereins die Möglichkeit zwei gute Teiler zu erzielen. Das heisst, so nah wie möglich die Mitte der Schießscheibe (nicht Karte) zu treffen. Je näher man in die Mitte trifft, desto kleiner ist der...

1 Bild

„Public Shooting“ oder Schießen für Jedermann im Schützenverein Gümmer

Peter Doant
Peter Doant | Seelze | am 03.02.2013 | 222 mal gelesen

Seelze: Schützenverein Gümmer | Der Schützenverein Gümmer bietet ab Februar 2013 jeden 2. Freitag im Monat ab 19.30 Uhr ein „Public Shooting“ für alle gümmerschen Bürger an. Damit haben Erwachsene und Jugendliche erstmals im Ort Gelegenheit, für Wettbewerbe wie Orts- und Stadtpokal sowie für das traditionelle Schweinepreisschiessen zu trainieren, oder auch mal andere Sportgeräte aus zu probieren. Ein Meinungsaustausch mit erfahrenen Sportschützen oder ein...

8 Bilder

Otzer Schweinepreisschießen war ein voller Erfolg / Von 85 Personen haben 29 unter 100 Gesamtteiler geschossen

Friedhelm Döbel
Friedhelm Döbel | Burgdorf | am 25.11.2012 | 449 mal gelesen

Burgdorf: Schützenhaus | Bekommen wir eigentlich so viele Leute beim Essen mit Siegerehrung im Schützenhaus unter? Das war die Frage der Organisatoren, nachdem 85 Personen in drei Wochen, beim Schweinepreisschiessen versuchten, gute Teiler zu schiessen. Vom 31.10. - 16 11. hatten alle Otzer Bürger (und einige Freunde) die Möglichkeit , einmal oder mehrmals ihr Ergebnis zu verbessern. In diesem Jahr sollten hervorragende Ergebnisse erzielt...

2 Bilder

Schweinepreisschiessen (leider) mit immer weniger Teilnehmern / Willi Vorlop mit zwei Superschüssen

Friedhelm Döbel
Friedhelm Döbel | Burgdorf | am 26.11.2010 | 881 mal gelesen

Burgdorf: Schützenhaus | An sechs Schiesstagen im November hat der Schützenverein OTZENIA sein diesjähriges Schweinepreisschießen veranstaltet. Hierzu waren alle Otzer Bürger geladen und konnten im Schützenhaus ihre Schiesskünste unter Beweis stellen. Geschossen wurde mit Luftgewehren auf 10 m Entfernung. Ausgewertet wurde nach geschossenenen Teilern. Je niedriger der Teiler, desto besser war die Wertung. Jeder Teilnehmer konnte soviel Schüsse...