Schuhmesse

Good bye GDS - ein glanzvoller Abschied

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 10.02.2017 | 14 mal gelesen

Es hat sich abgezeichnet - auch die letzte große Modemesse in Düsseldorf macht einen wichtigen Schritt und verlässt das Messegelände. Teilweise seit 40 Jahren kommen Schuhhersteller zur GDS nach Düsseldorf und nehmen Order für die jeweils nächste Saison entgegen - damit ist nun Schluss. Beim letzten Mal allerdings wollten anscheinend alle Beteiligten nochmals ein Zeichen setzen. Ein Beispiel: Nina Binné, Designerin aus...

Alain Delon Junior besucht GDS Schuhmesse in Düsseldorf

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 08.02.2017 | 10 mal gelesen

Düsseldorf: Messe Düsseldorf |

Auf Schuhen durch ruhiges Fahrwasser

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 28.07.2016 | 10 mal gelesen

Düsseldorf: Messe Düsseldorf | Viel Glamour, viele neue Trends, und doch kein Stimmungsaufschwung nach dem verregneten Sommer. So das Fazit der Schuhordermesse GDS in Düsseldorf. Eine Branche, abhängig von Wetter und Kauflaune der Menschen da draußen - erfüllt die Pflicht. Für die Kür fehlte die Sonne. Zumindest besonnen waren Einkäufer und Aussteller - kein Schuhgeschäft wird nächste Saison ohne neue Trends und Kollektionen aufgestellt sein.

Alena Gerber rettet GDS-Modenschau

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 27.07.2016 | 11 mal gelesen

Düsseldorf: Messe Düsseldorf | Paris, Mailand und New York sind die Modehauptstädte der Welt. Außer in punkto Schuhe - da ist jeden Sommer Düsseldorf am Rhein das Maß aller Dinge. Kein wichtiges Label kann es sich leisten, bei der Messe GDS nicht dabei zu sein. Zu wichtig ist es den Trendspottern die neuesten Schuhe zu präsentieren. Und für den Glamourfaktor rund um Heels und Co. hat Topmodel Alena Gerber gesorgt.

Ein Tattoo für den Schuh

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 20.07.2016 | 9 mal gelesen

Es könnte einer der ganz großen Modetrends der Schuhmesse GDS werden. In Düsseldorf jedenfalls sind die Schuhtattoos von Sebastian Odenthal und Max Gertenbach jetzt schon der Renner. Erst das Tattoo aufstechen lassen, dann gibt’s im Schuhladen „Dear Sirs“ den passend tätowierten Schuh dazu. Zum Kunstwerk also das passende Schuhwerk.

1 Bild

Moda made in Italy – Schuhmesse 2011 in München

Tamara Wischek
Tamara Wischek | München | am 21.09.2011 | 412 mal gelesen

München: M,O,C Order- Veranstaltungscenter | Vom 09.10.2011 – 11.10.2011 findet die Schuhmesse Moda made in Italy für registrierte Fachbesucher zum 18. Mal statt. Moda made in Italy 2011 wird organisiert und veranstaltet von A.N.C.I. – Associazione Nationle Calzaturifci Italiani. Moda made in Italy ist eine Messe für italienische Schuhe. Hier können Fachleute am Ende der Saison Schuhe und Taschen in ihrem Sortiment ergänzen, die von mehr als 200 europäischen...