Schranke

1 Bild

Gemeinsam für die Zukunft von Poggenhagen

Martin Langreder
Martin Langreder | Neustadt am Rübenberge | am 03.02.2016 | 70 mal gelesen

Das hohe Gut der Meinungsfreiheit wird von uns in Deutschland als selbstverständlich vorausgesetzt. Auch wenn es um politische Entscheidungen geht kann jeder Bürger seine Meinung dazu sagen. Dass die persönliche Meinung konträr zur gerade getroffenen politischen Entscheidung ist, heißt nicht, dass sie besser oder falsch sind. Aber eventuell fehlte diese persönliche Sichtweise wo die politische Entscheidung getroffen wurde....

4 Bilder

Warten lohnt sich! - am Bahnübergang Bissendorf

Christian Galert
Christian Galert | Wedemark | am 01.02.2016 | 211 mal gelesen

Wedemark: Bahnhof Bissendorf | Ein Stand mit Getränken und kleinen Snacks für Passanten, die den Bahnübergang überqueren wollen. Insbesondere die wartenden Passanten, die an der geschlossenen Schranke stehen, sollen angesprochen werden, dass sich das Warten rentiert – sie sollen mit Kaffee und einem Keks für ihre Geduld belohnt werden. In Kooperation mit der örtlichen Polizei. Verkehrswacht Wedemark e.V. Unsere Vision ist der unfallfreie...

1 Bild

Info -Veranstaltung „Aufhebung der Bahnübergänge“ der CDU Poggenhagen

Martin Langreder
Martin Langreder | Haste | am 26.01.2016 | 125 mal gelesen

Haste: Hofcafe Bruns No. 2 | Liebe Poggenhagener, wir laden Sie zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Aufhebung der Bahnübergänge“ ein. Am: 12. Februar 2016 um: 14:30 Uhr Start: Straßenbrücke Haste (Parkplatz Nettomarkt) Wir wollen uns gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Hendrik Hoppenstedt vor Ort ein Bild von Projekten machen, wie sie in Poggenhagen zur Planung anstehen und besichtigen die Straßenbrücke in Haste die...

2 Bilder

Mitgliederversammlung des CDU Ortsverband Poggenhagen

Martin Langreder
Martin Langreder | Neustadt am Rübenberge | am 22.05.2015 | 132 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Poggenhagen | Zur Mitgliederversammlung hatte der CDU Ortsverband Poggenhagen eingeladen. Als Gast begrüßte der Ortsverbandsvorsitzende den CDU Stadtverbandsvorsitzende Björn Niemeyer. Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU ist Gisela Müller im Rahmen der Mitgliederversammlung ausgezeichnet worden. Nicht bei der Mitgliederversammlung anwesend, aber ebenfalls seit 25 Jahren Mitglied ist Lars Peschel. Seit 40 Jahren ist...

6 Bilder

4 von 6 Alternativen für die Y-Trasse verlaufen durch Neustadt

Martin Langreder
Martin Langreder | Neustadt am Rübenberge | am 05.08.2014 | 394 mal gelesen

Für die Bahn gilt es die Frage zu klären, wie der Güterverkehr aus den Häfen im Norden in Richtung Süden transportiert werden kann. Die Y-Trasse sollte die Lösung hierfür sein, doch es gab heftigen Widerstand gegen diese Planung. Jetzt hat die Bahn Alternativen erarbeitet die anstand der Y-Trasse umgesetzt werden könnten. Diese werden auf der Internetseite der Bahn unter www.deutschebahn.com/Y-Alternativen vorgestellt....

2 Bilder

Die Schranken am Bahnhof Poggenhagen sollen schnell verschwinden!

Martin Langreder
Martin Langreder | Neustadt am Rübenberge | am 24.02.2013 | 541 mal gelesen

CDU Poggenhagen fordert die Wiederaufnahme der Planung um den Bahnübergang Poggenhagen Bahnhof zu ersetzen. Bereits Ende der 90er Jahre gab es Seitens der Bahn Pläne den Bahnübergang am Bahnhof Poggenhagen zu ersetzen. Doch leider wurde die Planung nicht umgesetzt und noch heute stehen die Poggenhagener Bürger an der Schranke und warten. Bei einem Ortstermin am Sonntag besichtigte die CDU Fraktion im Ortsrat Poggenhagen...

1 Bild

Ein "Erlkönig". Was mag der wohl sein ? 2

Harry Lohmann
Harry Lohmann | Neustadt am Rübenberge | am 08.01.2012 | 381 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Schranke | Schnappschuss

HÜLLHORST-OBERBAUERSCHAFT: Leiche an der Kahlen Wart

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Lübbecke | am 23.05.2011 | 736 mal gelesen

gefunden auf Neue Westfälische - Lübbecke (Artikel lesen) Lübbecke: Hüllhorst-Oberbauerschaft. Gegen acht Uhr morgens hat ein Hobbysportler am westlichen Ausgang des Kahle-Wart Parkplatzes an der K 60 einen fast vollständig verbranntenLeichnam entdeckt. Wann es geschah, ist völlig offen. Ob in der Nachtstunden von Samstag auf Sonntag, oder als es schon hell war - noch gibt es weitaus mehr Fragen als Antworten. Die Person,...

BÜNDE/OBERBAUERSCHAFT: Leiche an der Kahlen Wart

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Bünde | am 23.05.2011 | 344 mal gelesen

gefunden auf Neue Westfälische - Bünde (Artikel lesen) Bünde: Bünde/Oberbauerschaft. Gegen acht Uhr morgens hat ein Hobbysportler am westlichen Ausgang des Kahle-Wart Parkplatzes an der K 60 eine fast vollständig verbrannte Leiche entdeckt. Wann es geschah, ist noch nicht geklärt. Ob in der Nacht von Samstag auf Sonntag oder als es schon hell war - noch gibt es mehr Fragen als Antworten. Die Person, deren Identität und...

1 Bild

Poggenhagen - das Schrankendorf 2

Monika Strecker
Monika Strecker | Neustadt am Rübenberge | am 19.02.2011 | 441 mal gelesen

Neustadt: Schiffgraben | Poggenhagen hat eine neue Schranke bekommen. Am Schiffgraben wurde, kurz vor dem Tunnel eine Schranke montiert. Diese Schranke soll die Fußgänger, Grundschüler aus dem Hachland und die Radfahrer schützen, damit kein Auto mehr durch den Tunnel fahren kann. Jetzt ist der Schulweg für die Schüler wieder sicher!

Parkschein-Automat kaputt: Schranke im Parkhaus am Burghof in Lörrach herausgerissen

Max Steiner
Max Steiner | Lörrach | am 17.01.2011 | 468 mal gelesen

Lörrach: Parkhaus | Veranstaltung aus, ab ins Auto. Doch wenn der Automat im Parkhaus kaputt ist, müssen Autofahrer dann im Parkhaus übernachten? Einer von rund 100 betroffenen Autofahrern in Lörrach hat sich in der Nacht von Sonntag auf Montag gedacht: "Nein". Da kein Parkhaus-Personal erreichbar war, riss der Autofahrer einfach die Schranke aus ihrer Verankerung im Parkhaus am Burghof. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung....

4 Bilder

Die Vollelektronischen Schranken der Deutschen Bahn AG

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Dessau | am 06.10.2010 | 297 mal gelesen

In Dessau werden während der gerade stattfindenden Sanierung des Streckennetzes der Deutschen Bahn AG auch die Schranken erneuert. Nach Fertigstellung der Arbeiten sollen diese von Leipzig aus elektronisch gesteuert werden. In der Zwischenzeit heißt es für Fußgänger, Radfahrer und Kraftfahrer - Warten, denn die Fertigstellung dauert. Sollte erst im September die Inbetriebnahme des neuen Systems erfolgen, heißt es jetzt, Ende...

1 Bild

Anrufschranke "Rüttebach" (Update) 3

Frank Weber
Frank Weber | Nienburg (Weser) | am 17.04.2010 | 720 mal gelesen

Hallo allerseits. Nach meinem ersten Beitrag (meines allerersten Besuchs an) der Anrufschranke Rüttebach ( http://www.myheimat.de/nienburg-weser/zum-ueberqueren-bitte-anrufen-d177898.html ) war ich heute mal wieder in der Gegend unterwegs und habe einen kleinen Videofilm gedreht (spontan, also ohne Stativ), der vielleicht dem ein oder anderen myheimat-User hier verdeutlicht, wie wie man sich an so einer (selten gewordenen)...

2 Bilder

Schranke - Bahnüberweg 7

Siegfried Kuhl (sk1941)
Siegfried Kuhl (sk1941) | Marburg | am 26.06.2009 | 339 mal gelesen

Unsere Sprache ist sehr schwer. Deshalb mal eine Frage. Wie heißt es denn nun richtig? Beschrankt, beschrenkt, beschränkt? In diesem Sinne, ein schönes offenes, nicht beschränktes, Wochenende, wünsche ich allen Lesern. Übrigens, diese Schranke finden Sie in Wiera nahe Treysa (Schwalmstadt).