Schmutter

1 Bild

Mit dem Kanu auf der Schmutter 14.7.

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Diedorf | am 14.06.2018 | 55 mal gelesen

Diedorf: Alte Mühle Kreppen (Umweltzentrum Schmuttertal) | BUND NATURSCHUTZ NEUSÄSS Auf den Spuren des Bibers die Schmutter erleben ist das Ziel unserer Kanufahrt am Samstag den 14.Juli 2018. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr beim Diedorfer Umweltzentrum an der Schmutterbrücke in Neusäß/Kreppen. Die Teilnehmer müssen schwimmen können und mit den schaukelnden Kanus zurecht kommen. Jedem Kanu wird ein Erwachsener zugeteilt. Schwimmwesten werden gestellt. Die Bekleidung richtet...

Bildergalerie zum Thema Schmutter
58
56
48
39
22 Bilder

Hirblinger Sautrogrennen 2017 10

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 06.08.2017 | 145 mal gelesen

Auch heuer organisierte die Jugend der FFW Hirblingen das traditionelle Sautrogrennen auf der Schmutter. Ein riesen Spaß, für Zuschauer und Teilnehmer. Bei dieser seltenen Sportart kommt es auf Balance an und leichtgewichtige Teilnehmer sind klar im Vorteil. Zwei Ruderer sitzen im Sautrog von denen einer am Hindernis aussteigt und über das Plastikgebilde turnt. Der andere kommt dann hergerudert und der Turner muss wieder in...

13 Bilder

Badeentenrennen - ein Spaß für Groß und Klein 4

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 23.07.2017 | 114 mal gelesen

Um 15 Uhr gab Bürgermeister Richard Greiner, als Schirmherr des Entenrennens, das Startsignal und alle Enten flogen im hohen Bogen ins Wasser. Eine Ente setzte sich sofort an die Spitze und blieb eine ganze Weile die Nummer 1. Plötzlich drehte sie sich um und es sah so aus als wollte sie schauen wo die anderen bleiben. Das war es dann mit Platz 1. Die Zuschauer feuerten ihre Enten an und die Stimmung war sportlich spannend....

1 Bild

5. Ottmarshauser Badeentenrennen 3

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 18.07.2017 | 61 mal gelesen

Neusäß: Badeentenrennen 2017 | Wie bereits in den Jahren 2009, 2011, 2013 und 2015 veranstaltet die FF Ottmarshausen ein Badeentenrennen auf der Schmutter. Die Rennstrecke ist auch heuer wieder der Flutgraben an der Ortsverbindungsstraße Neusäß/Ottmarshausen, Startschuss ist am 23. Juli 2017 um 15 Uhr. http://www.feuerwehr-ottmarshausen.de/termine/5-ottmarshauser-badeentenrennen/

Sautrogrennen FFW-Jugend Hirblingen

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Gersthofen | am 10.07.2017 | 6 mal gelesen

Gersthofen: Schmutter | Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr-Jugend Ort: Schmutter Hirblingen

1 Bild

BUND Naturschutz - Schmutter-Indianer unterwegs

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Diedorf | am 27.06.2017 | 28 mal gelesen

Diedorf: Alte Mühle Kreppen (Umweltzentrum Schmuttertal) | Die Schmutter als wertvollen, schützenswerten Erlebnisraum zu entdecken ist Ziel der Kanufahrt für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren. Voraussetzung ist, dass die Kinder keine Angst vor wackeligen Kanus haben, schwimmen können und dem Wetter entsprechende Kleidung haben. Die Kanus, Schwimmwesten und Helme werden von den Naturfreunden Augsburg Westend zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Termin: Samstag...

7 Bilder

Das Schmutterbad in Westheim

Andreas Seitz
Andreas Seitz | Neusäß | am 19.04.2017 | 81 mal gelesen

Neusäß: Schmutterhaus | Vor mehr als 100 Jahren gab es an der Schmutter eine Badeanstalt Wo heute die Schmutter an den Häusern des früher als „Weiler Schmutterhaus“ bezeichneten Teiles von Westheim vorbei fließt, gab es einige Jahrzehnte lang das Schmutterbad. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts ließ dort Ferdinand von Ritter, der Vorsitzender des Verschönerungsvereins Westheim war, diese Anlage des Schmutterbades entstehen. Eine um 1900 heraus...

35 Bilder

Osterspaziergang bei Täfertingen 11

Dieter Augustin
Dieter Augustin | Neusäß | am 17.04.2017 | 199 mal gelesen

Neusäß: Schmuttertal | Beim Spaziergang entlang der Schmutter bei Täfertingen, gab es einiges zu entdecken, das ich Euch nicht vorenthalten möchte. Das Gebiet ist Bestandteil des BIODIVERSITÄTS PROJEKTS Schmuttertal der Arbeitsgemeinschaft „Schmuttertal“ Auf dem Weg zur Schmutter, ging es zunächst an einer Weide mit Hochlandrindern vorbei. Inmitten einer Wiese (rund um die Schmutter gibt es brachliegende Ausgleichsflächen), traf ich auf...

3 Bilder

Ein Brückenheiliger auf dem Trockenen

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 20.03.2017 | 69 mal gelesen

Auf unzähligen Brücken findet man die Statue des heiligen Nepomuk. Er gilt als Blutzeuge für die Unverletzlichkeit des Beichtgeheimnisses, als Patron für Flößer, Müller, Schiffer, Beichtväter und Priester, vor allem aber als "Brückenheiliger", seit er in der Nacht zum 20. März 1393 auf Befehl des Königs Wenzel IV. in der Moldau ertränkt wurde. Doch was macht der Heilige an der Grundstücksecke des Gasthofs Schmid? Ist doch...

Basteln für die Lichter-Regatta auf der Schmutter

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Neusäß | am 04.01.2017 | 5 mal gelesen

Neusäß: Feuerwehrhaus Hainhofen | Für Kinder ab 6 Jahren

7 Bilder

Schwanenausflug 4

Gerda Landherr
Gerda Landherr | Neusäß | am 10.12.2016 | 54 mal gelesen

was machen wir bei so einem schönen Tag wie heute,dachten sich die Schwaneneltern. Wir machen einen Ausflug,und zeigen unsern 8 Kindern die Schmutter! Ich hatte heute das Glück, alles mit meiner Kamera eizufangen! es wäre schön,wenn ich euch mit meinen bilder eine Freude machen könnte! ein schönes Wochenende, gerda

9 Bilder

Die Schmutter - kein Schmütterchen 3

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 04.09.2016 | 66 mal gelesen

Heute hab ich mir die Schmutter zwischen Neusäß und Ottmarshausen mal etwas genauer angeschaut und gemerkt, so klein ist sie doch nicht, wie es an manchen Stellen aussieht. Sie hat sogar ein Wehr und einen Zufluss an dieser Stelle. Die Schmutter ist ein 76 Kilometer langer Fluss im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben und ein Gewässer zweiter Ordnung. Die Schmutter entspringt in den Stauden etwa drei Kilometer westlich...

3 Bilder

Die Schmutter prägt das Landschaftsbild von Neusäß 2

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 09.08.2016 | 72 mal gelesen

Neusäß: Neusäß | Malerisch schlängelt sich die Schmutter durch Hügellandschaften und den Naturpark Westliche Wälder, bis Neusäß ist der Flusslauf naturbelassen. Der Name Schmutter ist germanischer Herkunft und bedeutet die morastige, die durch Moor fließende Ache (1). Die Quelle entspringt nahe Siebnach in den Stauden. Die Schmutter verläuft in zwei Naturräumen. Zuerst durchschneidet sie die Riedellandschaft der Iller-Lech-Schotterplatten und...

14 Bilder

Poesie an der Mühle

Susanna Bischof
Susanna Bischof | Diedorf | am 24.07.2016 | 42 mal gelesen

Diedorf: Umweltzentrum Schmuttertal | Poesie an der Mühle mit Jan Wagner Am 21.Juli 2016 luden die Buchecke Diedorf und die Marktgemeinde Diedorf zu einem besonderen Abend ein. Jan Wagner, einer der renommiertesten Lyriker der Gegenwart, las im neuen Umweltzentrum Schmuttertal, der früheren "Hartleitner Mühle", aus seinem Buch "Selbstporträt mit Bienenschwarm". Das Umweltzentrum Diedorf möchte sich nicht nur im Bereich Umwelt und Soziales, sondern auch als...

12 Bilder

Spaziergänge in den Schmutterwiesen

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 03.05.2016 | 42 mal gelesen

Gersthofen: Schmutter | Wenn ich die Seele baumeln lassen möchte, gehe ich meist im Schmuttertal spazieren.

Radtour: Erlebnisreiches Schmuttertal

Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e. V.
Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e. V. | Neusäß | am 27.04.2016 | 18 mal gelesen

Neusäß: Schloss Hainhofen, vor der freiwilligen Feuerwehr | Der Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V. lädt zu einer Radtour durch das Schmuttertal von Hainhofen nach Gablingen ein. Hier schlängelt sich die Schmutter noch überwiegend natürlich durch das Tal, begleitet von vielfältigen Lebensräumen wie Röhrichte, Seggenriede, Feuchtwiesen und Auegehölzen. Machen wir uns auf, die Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken! Hier erfahren Sie auch Wissenswertes über die Tal- und...

4 Bilder

Der Biber war wieder fleißig

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 29.01.2016 | 110 mal gelesen

Gersthofen: Drainagegraben | Wer in den Schmutterwiesen zwischen Batzenhofen, Hirblingen und Gablingen spazieren geht, findet viele seiner Bauwerke. Er baut auf und zerstört - ohne zu wissen, was er da anrichtet und ob sein Werk der Natur eher schadet oder nutzt. Ist das nicht fast schon ein wenig menschlich?

1 Bild

Der Biber war wieder fleißig. Er kennt keine Baumschutzverordnung.

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 12.01.2016 | 61 mal gelesen

Gersthofen: Schmutter | Schnappschuss

3 Bilder

Herbstidylle an der Schmutter

Monika Matzner
Monika Matzner | Nordendorf | am 12.11.2015 | 65 mal gelesen

Nordendorf: Blankenburg | Umgeben von buntem Herbstlaub ziehen die Schwäne majestätisch ihre Kreise - an der Schmutter in Blankenburg zeigt sich dieses idyllische Herbstbild. Viele Spaziergänger locken die derzeit milden Terrmperaturen nach draußen. Bei Sonnenschein und herumwirbelnden Blättern verbreitet der Spätherbst jetzt im November eine fast ansteckende Fröhlichkeit.

6 Bilder

Herbstlandschaft 5

Hermann Oehmig
Hermann Oehmig | Gablingen | am 08.11.2015 | 99 mal gelesen

Gablingen: Schmutter | Noch einmal zeigt der Herbst seine prächtigen Farben. Besonders entlang der Schmutter bei Gablingen.

21 Bilder

Dem Wetter trotzen und nicht motzen, sondern an die Schmutter gehen und tolle Motive sehen 10

Sandra Biegler
Sandra Biegler | Meitingen | am 10.10.2015 | 106 mal gelesen

Ja, genau so war es am heutigen Samstag! Nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Jawohl, und es hat Spaß gemacht, dann noch Kaffee und Plunder dabei,... ach es war herrlich! Klar hab ich Fotos gemacht, was sonst:

Sautrogrennen FFW-Jugend Hirblingen

Adrian Held
Adrian Held | Gersthofen | am 07.07.2015 | 108 mal gelesen

Gersthofen: Schmutter | Veranstalter: FFW-Jugend Hirblingen

Naturkundlicher Spaziergang an der Schmutter

Adrian Held
Adrian Held | Gablingen | am 12.06.2015 | 37 mal gelesen

Gablingen: Gablingen | Veranstalter: Obst- & Gartenbauverein Lützelburg

2 Bilder

Schmuckstück Schmuttertal - Das Biodiversitätsprojekt wird ausgezeichnet

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 12.02.2015 | 642 mal gelesen

Für Landrat Martin Sailer ist das Schmuttertal ein „Schmuckstück, das wir gemeinsam erhalten können“ - einzigartig, vielseitig und wunderschön. Er freut sich daher sehr, dass das Biodiversitätsprojekt Schmuttertal als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet wird. Das Schmuttertal liegt zwischen Fischach und Täfertingen und wird von der Schmutter durchzogen, die in diesem Bereich nicht...

3 Bilder

Winterbilder aus dem Schmuttertal 2

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Neusäß | am 03.02.2015 | 184 mal gelesen

Eisig kalt, aber verschneit und unheimlich stimmungsvoll präsentierte sich heute das Schmuttertal zwischen Hainhofen und Westheim.