Schmiede

1 Bild

Ein gutes Neues Jahr wünschen die Glücks-Schmiede im Haus der Kulturen Diedorf 2

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 31.12.2021 | 50 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | . Da heißt es immer, der Berufszweig der Kaminkehrer bringe Glück im Neuen Jahr, weil das Glück durch den Schornstein fällt ! Das will ich keinesfalls in Abrede stellen, denn unser Kaminkehrermeister Müller in Diedorf hat es wahrlich mit unseren immer neuen Ideen für das Haus der Kulturen und kulturellen Aktivitäten sicher nicht ganz so leicht mit uns gehabt..., und er hat uns mit seinem Wissen und Verständnis auf jeden...

Bildergalerie zum Thema Schmiede
21
19
13
13
31 Bilder

Der Halbachhammer 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 11.10.2021 | 63 mal gelesen

im Essener Stadtteil Fulerum ist das umgesetzte Überbleibsel der mittelalterlichen Fickynhütte aus Weidenau an der Sieg. Gustav Krupp von Bohlen und Halbach ließ ihn ins Nachtigallental in Sichtweite der Margarethenhöhe versetzen und schenkte ihn der Stadt. Heute ist der Halbachhammer ein technisches und wirtschaftsgeschichtliches Denkmal, eine Außenstelle des Ruhr Museums und Teil der Route der Industriekultur. 1417 wurde...

10 Bilder

WER HAT MEINE KINDHEIT GESTOHLEN ...???

Heinz Pfeil
Heinz Pfeil | Marburg | am 29.03.2020 | 662 mal gelesen

Geboren bin ich, Emil H. Pfeil am 4. März 1886 in Kreuztal-Langenau/Ortsteil Buschhütten (DE). Dann habe ich laut Biographen in Marburg Schmied gelernt. Dies ist auf der Passagierliste auch so ausgewiesen. (Smith) Am 4. April 1912 bin ich als 26-Jähriger von Cuxhaven aus auf der S.S. „President Lincoln“ nach den Vereinigten Staaten ausgewandert und am 15. April in Ellis Island angekommen. Nach ein paar Jahren der Seefahrt...

4 Bilder

Wie nennt der Künstler sein Werk? 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 29.03.2020 | 52 mal gelesen

Kleiner Hinweis; Schwimmer werden von Haien oder Quallen attackiert, Schiffe kentern, ohne dass die Ursache offensichtlich ist. An Kanadas Westküste zeigen sich die Wale ungewöhnlich aggressiv und versenken ganze Schiffe. Später gerät die Situation immer stärker außer Kontrolle. In Norwegen destabilisieren Wurmkolonien den Kontinentalhang, was einen verheerenden Tsunami zur Folge haben könnte. ….und wie viel soll das...

1 Bild

Schmiedefeuer

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.09.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Freitag ins Freilichtmuseum 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 07.09.2019 | 116 mal gelesen

Hagen: Freilichtmuseum | War schon eine Weile nicht mehr im Freilichtmuseum Hagen. Der Mäckinger Bach führt wenig Wasser. Die schönen Glocken werden immer weniger. Reparatur oder Diebstahl? Stetig geht es den Berg hinauf. Beim Bäcker wieder einmal das Schild: „Für heute ausverkauft“. Wie schade, wieder keinen Stuten. Ein Museumsbier schmeckt aber auch ganz gut. Keine Sonne und es wird kühler. Ich komme bald mal wieder.

1 Bild

Schmied bei der Arbeit 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 11.09.2018 | 48 mal gelesen

Hagen: Andie Galerie | Schnappschuss

7 Bilder

Das Schweigen der Hämmer! - 1961 endete die Ära der innovativen Schmiede-Dynastie Wolf am Peiner Friederich-Ebert-Platz.

History 4 free
History 4 free | Peine | am 26.03.2018 | 168 mal gelesen

Peine: Peine | Wo heutzutage Automobile der Anwohner parken und vorwiegend Geschäftskunden ihre Einkäufe tätigen, erklangen noch in den 1950er Jahren laute Hammerschläge und kündeten von einem fast ausgestorbenen Handwerk, dem Schmieden. Am Peiner Friederich-Ebert-Platz (ehemals „Wilhelmsplatz“) befand sich einst seit 1899 die Schmiede Wolf & Sohn. Marianne Samel (geb. Wolf) hat als Enkelin des Firmengründers, nicht nur fast ihr ganzes...

2 Bilder

Neues von der alten Dorfschmiede am Haus der Kulturen in Diedorf

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 15.02.2018 | 155 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Der Depeschenreiter des Fürsten Fugger hatte es eilig, sollte doch die Verwandtschaft in Babenhausen die frohe Nachricht wirklich schnellst möglich erhalten, hatte ihm der fürstliche Verwalter mit Nachdruck eingeschärft. Auch wenn der Durst noch so groß wäre, solle er dabei ja nicht der Verlockung erliegen und sich erdreisten, in der Ustersbacher Brauerei schnell einen kleinen Humpen mit dem guten Bier hinein zu süffeln....

10 Bilder

Die Schmiede - Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath 4

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 27.07.2017 | 109 mal gelesen

Die Schmiede Gerätschaften einer Schmiede Das kleine Backsteingebäude, ursprünglich der Pferdestall der Dorenburg, beherbergt heute eine historische Dorfschmiede mit typischen Gerätschaften aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. Der Beruf des Schmieds gehört zu den ältesten Handwerksberufen überhaupt. Gleichzeitig stellte er sowohl in den Städten wie auch auf den Dörfern einen der wichtigsten Berufe dar. Die Schmiede ist...

33 Bilder

Es zischte und stampfte... 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Rauschenberg | am 01.05.2017 | 402 mal gelesen

Rauschenberg - Ernsthausen: Bürgerhaus "Storchennest" | Alte Technik wurde lebendig bei der Oldtimer Schlepperausstellung des LKTC Wohratal in Rauschenberg-Ernsthausen am 01. Mai 2017 Rund um das Bürgerhaus und den Sportplatz von Rauschenberg-Ernsthausen findet seit dem Jahre 2007 alle zwei Jahre eine große Traktoren- und Maschinenausstellung statt. Gerne waren sowohl Aussteller als auch Besucher der Einladung des "Landwirtschaftlichen Kultur und Technik Clubs Wohratal"...

1 Bild

Gleich trifft er - oder auch nicht 9

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 03.04.2017 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Alte Schmiede 2

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 15.01.2017 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

...ein Eisen im Feuer.... 1

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 06.12.2016 | 168 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hart wie Kruppstahl

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Marburg | am 27.11.2016 | 20 mal gelesen

Marburg: Stadtgebiet | Schnappschuss

23 Bilder

Aktionstag Bergwerk in Betrieb - Feggendorfer Stolln 9

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Lauenau | am 01.10.2016 | 307 mal gelesen

Lauenau: Feggendorfer Stolln | "Mit Kohleförderung und einem Schmied an unserer Esse. Das Grubenpferd ist bestimmt auch erneut im Einsatz. Natürlich werden die Bergleute für eine ordentliche Versorgung mit Essen und Getränken sorgen."... so lautete die Einladung der Kameraden vom Feggendorfer Stolln Die Kameraden ArgGe Deister mit Vertretern der Bergmannsvereine Bokeloh, Rehburg Stadt und Barsinghausen nahmen gern die Einladung an. Wir und die anderen...

4 Bilder

Geschichtliches aus Döhren-Wülfel: Die Reste von Döhrens alter Schmiede wanderten in den Museumskeller 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.05.2016 | 186 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die ehemalige Zweigstelle der Stadtsparkasse an der Ecke Abelmannstraße/Landwehrstraße (heute ist in den Räumen eine Zahnarztpraxis) hieß „Alte Schmiede“. Davor wartete hier ein Wirt auf Gäste, servierte Essen und Getränke. Der Name seines Restaurants: „Alte Schmiede“. Richtig getippt: Beide Namen erinnerten an den Döhrener Schmied, der in seiner hier gelegenen Werkstatt das glühende Eisen bearbeitete. Seit Jahrzehnten ...

47 Bilder

Pflanzmarkt im Hessenpark in Neu-Anspach 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neu-Anspach | am 02.05.2016 | 159 mal gelesen

Neu-Anspach: Freilichtmuseum Hessenpark | Zum Auftakt der Gartensaison verwandelte sich am 01. Mai das Museumsgelände des Hessenparks in Neu-Anspach in ein einzigartiges Pflanzenmeer. Zum Start in den Monat Mai hatten wir uns, während des Frühstücks, das Freilichtmuseum Hessenpark ausgesucht. An diesem Wochenende zeigten hier regionale und internationale Pflanzenspezialisten eine außergewöhnliche Auswahl an Rosen, Beet- und Balkonpflanzen, Farne, Funkien,...

1 Bild

"Die Schmirre en Stausebach" - Einst ein dörflicher Treffpunkt 4

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 06.02.2016 | 173 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Zur Schmiede in Stausebach führte bis in die 50er-Jahre eine schmale Brücke über den kleinen Dorfbach. Hier pulsierte, lange bevor Fernsehen, Internet und Smartphone unseren Alltag bestimmten, das dörfliche Leben. Ein Treffpunkt für Jung und Alt, wo man das "Naueste" aus dem Dorfleben erfuhr. Als Kinder wachten wir mit neugierigen Augen über all die Geschehnisse in der Dorfschmiede. Am eindrucksvollsten war es, wenn die...

11 Bilder

Holz oder Stahl – Arbeiterfotos am Inlesee in Myanmar

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 01.01.2016 | 73 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Elegant schwingt sich die Kurve des Rumpfes wie der Körper einer jungen Frau oder die klingenden Formen eines göttlichen Musikinstrumentes in weit ausholendem Bogen mitten durch die geräumige Halle. Ein Boot aus hartem widerstandsfähigem Holz wird hier gebaut an einem der Ufer des Inlesees in Myanmar. Brett an Brett wird gefügt und ohne Zwischenraum nur mit Körperkraft über die Schiffssparren gebogen, aneinandergefügt zur...

21 Bilder

Im Walsroder Heidemuseum: Einblicke in historische Arbeitsstätten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Walsrode | am 23.05.2015 | 59 mal gelesen

Walsrode: Hermann-Löns-Straße | Der Wandel der Produktionstechniken hat viele Berufe und ihre Wirkungsstätten verdrängt, die in früheren Zeiten zum Alltagsleben gehörten. Fast völlig verschwunden ist die handwerkliche Schmiede, die es einst in fast jedem Dorf gab. Kaum jemand kennt eine Stellmacherei, in der Räder, Wagen und andere Geräte aus Holz hergestellt wurden. In Vergessenheit ist auch geraten, wie damals eine Schuhmacherwerkstatt eingerichtet...

9 Bilder

Die Autorin und ihr Romanheld beim Raiffeisenmarkt Kürten

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Kürten | am 19.10.2014 | 642 mal gelesen

Kürten: Hungenbach | Eine Buchpräsentation der besonderen Art gab es auf dem Herbstfest und Bauernmarkt des Raiffeisenmarkt Kürten-Hungenbach. Der alljährlich stattfindende und sich immer größerer Beliebtheit erfreuende Markt wurde auch in diesem Jahr mit attraktiven Ständen beschickt. So waren auch die Bergischen Tierfreunde e.V. mit ihrer Tombola vertreten. Die Tierfreunde setzen sich zusammen aus vielen Einzelpersonen, die private...

1 Bild

Marburgs neuer Park nimmt langsam Formen an ... 5

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 05.09.2014 | 162 mal gelesen

Marburg: Neuer Park bei der Dammühle an der K70 | Schnappschuss

33 Bilder

Feldtag "Rund um die Kartoffel" 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Weimar | am 31.08.2014 | 452 mal gelesen

Weimar (Lahn): Oldtimertreffen | Zwei Tage lang präsentierten die Landtechnikfreunde Niederwalgern landwirtschaftliche Geräte der letzten 120 Jahre. Auf einem Kartoffelfeld am Ortsrand von Niederwalgern waren landwirtschaftliche Geräte zu sehen, mit denen die Kartoffeln zunächst in die Erde gebracht wurden, und andere, die man später für die Ernte nutzte. Zu bestaunen war die Vielzahl der unterschiedlichen Erntemaschinen. Neben einem Schleuderroder und...

1 Bild

"Kirche trifft... Schmiedekunst" am 22. August in Springe

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 08.07.2013 | 182 mal gelesen

Springe: Schmiedekunst Rimkus | In der Reihe "Kirche trifft..." des Kirchenkreises Laatzen-Springe geht es an diesem Abend um die Schmiedekunst und ihre Geschichte(n). Treffpunkt: Schmiedekunst Rimkus, Weg zur Kunst 2, Springe, um 19 Uhr (Eintritt frei, Spenden erbeten)