Schmökerwochen

1 Bild

Die Grundschule der Eichenwaldschule startet in die „Schmökerwochen“

Mit dem „Weltgeschichtentag“ am 20. März startet die Grundschule in ihre jährlichen „Schmökerwochen“. Dank der großzügigen Unterstützung durch Herrn Fischer, dem Geschäftsführer der Buchhandlung „Bücher Max“ in Neusäß, erhält jede Jahrgangsstufe eine prall gefüllte Bücherkiste. Die dort enthaltenen Bücher werden von ihm sorgfältig ausgewählt und kommen den unterschiedlichsten Interessen der jungen Leser und Leserinnen...

1 Bild

Wir schmökern wieder!

Mit dem „Welttag des Buches“ beginnen seit mehreren Jahren an der Grundschule Neusäß „Am Eichenwald“ die „Schmökerwochen“. Damit in dieser Zeit der Bestand unserer schuleigenen Bücherei durch neues und besonders aktuelles „Lesefutter“ erweitert wird, stellte Herr Fischer, Inhaber der Neusäßer Buchhandlung „Bücher Max“, den Klassen von 1 bis 4 wieder vier tolle bis zum Rand gefüllte Lesekisten zur Verfügung. Dafür möchten...

1 Bild

Mit dem „Welttag des Buches“ starten wir in die Schmökerwochen“

Der „Welttag des Buches“ am 23. April ist immer der Startschuss für die „Schmökerwochen“ in der Grundschule Neusäß „Am Eichenwald“. Herr Fischer, Geschäftsführer der Neusässer Buchhandlung „Bücher Max“, stellt uns zu diesem Zweck für jede Klassenstufe vier große Bücherkisten zur Verfügung, die randvoll mit den unterschiedlichsten Buchtiteln gefüllt sind. So findet in den nächsten Wochen garantiert jeder ein Buch, in dem er...

1 Bild

„Schmökerwochen“ an der Eichenwaldschule

Der „Welttag des Buches“, der am 23. April gefeiert wird, ist der Auftakt zu den „Schmökerwochen“ an der Eichenwaldschule, die die „Lesebeauftragte“ Sonja Christensen mit der Unterstützung von Herrn Fischer seit einigen Jahren für die gesamte Grundschule organisiert. Herr Fischer, der die Buchhandlung „Bücher Max“ in Neusäß betreibt, liefert für jede Klassenstufe eine große Kiste mit einer Auswahl an unterschiedlichsten...