Schießnacht

1 Bild

Jedermann-Preisschießen in Letter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 29.09.2016 | 28 mal gelesen

Seelze: Schützenhaus Letter | Es ist wieder so weit: die 17 Tage Preisschießen mit vielen attraktiven Preisen für ca. die Hälfte der Schützen hat begonnen. Es gibt Sonderpreise, verschiedene Sonderwertungen, die Lange Schießnacht am 1.10.16, das Einheitsfrühstück am 3.10.16 und vieles mehr. Letztes Jahr kamen die Schützen sogar aus Kanada. nähere Infos unter http://www.preisschiessen.de/? Sonderöffnungszeiten am Wochenende und am 3.10 sowei...

1 Bild

6. Schießnacht beim Preisschießen in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Die 6. Schießnacht zum großen Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter fand wieder guten Anklang bei den Teilnehmern. Ab 21 Uhr konnten die Gäste zu besonderen Konditionen neben der Teilnahme am Preisschießen auch um den stetig wachsenden Jackpot von mindestens 250 Euro wetteifern. Wie schon in den Vorjahren hielten es diejenigen, die einen Anteil am Jackpot erringen konnten, bis zur Siegerehrung gegen 3...

2 Bilder

5. lange Schießnacht beim Preisschießen in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Die fünfte Schießnacht beim großen Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter am vergangenen Samstag war wieder ein herausragendes Ereignis. Von 21 Uhr bis 2 Uhr nachts wetteiferten die Teilnehmer um den Jackpot, der am Ende in 12 Teilen an acht Teilnehmer mit Einzelteilern von 5,0 oder besser ging. Ihre Anteile am Jackpot konnte Preisschießen-Organisator Claas Harmsen an Bastian Theiß (Jagdklub Springe),...

1 Bild

Tolle Stimmung bei Schießnacht in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Schon zum 4. Mal veranstaltete die Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter im Rahmen des großen, öffentlichen Preisschießens eine lange Schießnacht. Am Samstag, den 28. September war es wieder soweit. Von 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr nachts konnte um den Jackpot der Schießnacht geschossen werden. Über 30 Teilnehmer wetteiferten um den Sonderpreis. Es wurde ein Jackpot wurden 420 Euro an 6 Teilnehmer ausgeschüttet, die insgesamt 7...

1 Bild

Interessante Schießnacht beim Preisschießen Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | An der 3. Schießnacht während des Preisschiessens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter haben dieses Jahr 36 Schützen teilgenommen. Neben der Teilnahme am großen Preisschiessen wetteiferten die Teilnehmer zusätzlich um einen Jackpot von mindestens 250 Euro. Ausgezahlt werden konnten am Ende über 400 Euro. Insgesamt sind bis 2 Uhr nachts 16 Teiler mit 5,0 oder besser geschossen worden, auf die der Jackpot aufgeteilt...

1 Bild

2. Schießnacht in Letter wieder erfolgreich

Seelze: Schützenhaus Letter | Bei der zweiten Schießnacht im Rahmen des Preisschießens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter nahmen rund 20 Schützen den ausgelobten Jackpot von mindestens 250 Euro ins Visier. Zwischen 21 und 2 Uhr nachts konnten die Interessierten um diese Zusatzwertung wetteifern. Schon früh gelang es Martin Mietzner (SG Letter) mit einem 1,0 Teiler den ersten Jackpot-Treffer zu erzielen. Gegen Mitternacht schoss mit Corinna...

1 Bild

Ausschreibung für das öffentliche Preisschießen in Letter ist online

Seelze: Schützenhaus Letter | Ab sofort kann die Ausschreibung für das Preisschießen 2011 im Internet unter www.preisschiessen.de eingesehen werden. Neben dem bekannten und beliebten Wettbewerb wird auch dieses Jahr wieder eine Schießnacht veranstaltet: Am 1. Oktober kann wieder von 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr nachts um den Jackpot gewetteifert werden. Eine weitere Neuerung haben sich die Organisatoren noch einfallen lassen: Teilerlotto! Auch hierzu sind...

1 Bild

Erfolgreiche 1. Schießnacht beim letterschen Preisschießen

Seelze: Schützenhaus Letter | Mit 33 Teilnehmern war die erste Schießnacht im Rahmen des öffentlichen Preisschießens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ein voller Erfolg. Von 21.00 Uhr bis 02.00 Uhr nachts haben die Teilnehmer um den Jackpot gewetteifert. Im Jackpot lagen 250 Euro und für jeden verkauften Satz der Schießnacht kamen noch 50 Cent hinzu. So konnten sich am Ende die Gewinner einen Gesamt-Jackpot von 400 Euro teilen. Geknackthaben 7...

Heute Schießnacht beim Preisschießen in Letter

Im Rahmen des großen Preisschießens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter findet heute ab 21.00 Uhr die erste lange Schießnacht statt. Bei dem Teilerschießen geht es um einen Jackpot von mindestens 250 EUR. Knacken kann den Jackpot jeder, der einen 5,0 Teiler oder besser schießt. Gibt es mehrere Schützen, die besser als 5,0 sind, teilen sie sich den Jackpot. Das Satzgeld für 10 Schuss beträgt 5 Euro, die...