1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 18 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

Leipheim bei Nacht! Zeitreise für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 18 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Es ist dunkel, die Gassen und versteckten idyllischen Plätzen der Güssenstadt verharren still. Eine besondere Atmosphäre umgibt die Geschichtsinteressierten, die sich mit „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert durch das nächtliche Leipheim wagen. Die alten Zeitzeugen wie das Schloss, die Stadtbefestigung oder die historische Innenstadt haben einen besonderen Reiz, fast könnte man sich im Mittelalter wähnen….. Dauer ca. 90...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 13 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 15 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 13 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit „Bauer Martin“ (für Erwachsene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 13 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Eine Reise ins Mittelalter, gespickt mit schauspielerischen Elementen. Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 07.02.2018 | 10 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Hexenzeit mit der Weisen Kräuterfrau Mariana“ – Nachtführung für Erwachsene (Sonderführung)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 03.02.2017 | 30 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Bei dieser Zeitreise weiß die „Weise Kräuterfrau Mariana“ nicht nur aus den vergangenen Tagen des alten Leipheims zu berichten. Sie gibt auch Einblicke in die schlimme Zeit der Hexenverfolgungen oder allzeit drohenden Inquisition. Kein Wunder, dass sie sich nur bei Nacht aus ihrer bescheidenen Kate heraustraut um Nachtschattengewächse zu suchen. Auch ihre Besucher sollten sich gut überlegen, wie sie sich verhalten oder was...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 03.02.2017 | 9 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 03.02.2017 | 9 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit „Bauer Martin“ (für Erwachsene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 02.02.2017 | 10 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Eine Reise ins Mittelalter, gespickt mit schauspielerischen Elementen. Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und...

1 Bild

Unheimliche Nachtführung mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 15.02.2016 | 45 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“ Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter...

1 Bild

Unheimliche Nachtführung mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 15.02.2016 | 47 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“ Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter...

1 Bild

Unheimliche Nachtführung mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 15.02.2016 | 38 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“ Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit „Bauer Martin“ (für Erwachsene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 15.02.2016 | 38 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Jubiläumsstadtführung im Zuge des Gästeführertages Schwäbisches Donautal. Eine Reise ins Mittelalter, gespickt mit schauspielerischen Elementen. Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit „Bauer Martin“ (für Erwachsene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 81 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt. Dauer ca. 90...

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit "Bauer Martin" (für Erwachsene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 78 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt. Dauer ca. 90...

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 80 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle, die abenteuerliche Geschichte erleben möchten sind herzlich willkommen. Kinder bitte nur mit...