sakrale Bauten

1 Bild

Christliches Abendland 2020

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 18.03.2020 | 18 mal gelesen

Biburg: Angerer der Ältere | Ein neues Gemälde ist entstanden. Titel "Christliches Abendland 2020".

Bildergalerie zum Thema sakrale Bauten
23
17
18
14
59 Bilder

St. Ludgerus in Billerbeck 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.01.2020 | 35 mal gelesen

Bei der Einweihung der Kirche sagte Bischof Hermann Jakob Dingelstad, dass er „diese bedeutende Kirche mit vollem Recht den ‚Ludgerus-Dom‘ nennen könne“. Seit dieser Zeit wird die Propsteikirche auch als Dom bezeichnet, obgleich sie keine Kathedrale oder Bischofssitz ist.

30 Bilder

Die Ludgeruskirche 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.09.2019 | 47 mal gelesen

Die Krypta ist der älteste erhaltene Teil der St. Ludgerus Basilika in Essen Werden. Die Kirche gilt jedes Mal für mich als Herausforderung, denn das spärliche Sonnenlicht der Kirchenfenster lässt eine Fotografie aus freier Hand kaum zu. In der Krypta, am "Ort des Baumes", wurde Luidger seinem eigenen Wunsch entsprechend bestattet, nachdem er am 26. März 809 in Billerbeck gestorben war. Bald darauf wurde das Grab in die...

21 Bilder

Die evangelisch-lutherische 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 31.08.2019 | 42 mal gelesen

St.-Blasius-Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Hann. Münden. Grabungen in den Jahren 1972 bis 1973 belegen drei Vorgängerkirchen. Um 1000 stand hier eine Kapelle auf einem fast quadratischen Grundriss, sie wurde um 1150 mit einem romanischen Bau nach Westen erweitert. Von 1180 bis 1190 wurde eine Erweiterung zur romanischen Basilika mit runden Apsiden in den Seitenschiffen vorgenommen, diese brannte später...

18 Bilder

Die St. Antonius Kirche in Kevelaer 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Kevelaer | am 30.06.2019 | 101 mal gelesen

Kevelaer: St. Antoniuskirche | Die Kirche ist die älteste, aber auch die jüngste Kirche in der Wallfahrtsstadt Kevelaer. Diese Gegensätze begründen sich in der wechselvollen Geschichte des Gebäudes. Aufzeichnungen belegen, dass die St. Antonius-Kapelle 1472 zur Pfarrkirche erhoben wurde. Nicht belegt ist, wann sie ursprünglich erbaut wurde. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Kapelle mehrfach erweitert, aber auch zweimal zerstört. Am Ende des 2....

2 Bilder

Portal der Christuskirche auf dem Evangelischen Friedhof Wien-Matzleinsdorf 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 30.11.2017 | 123 mal gelesen

Von 1858 bis 1860 nach Plänen des dänisch-österreichischen Architekten Theophil Hansen errichtet, welcher auch das österreichische Parlament schuf. (P. S. In Wien fiel heute den ganzen Tag über der erste Schnee dieses Winters, welcher in den späten Nachmittagsstunden in Schneeregen überging.)

1 Bild

Der Dom zu Fritzlar 6

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Fritzlar | am 11.09.2017 | 99 mal gelesen

Fritzlar: Dom | Schnappschuss

2 Bilder

Die Herz-Jesu-Sühnekirche im 17. Wiener Gemeindebezirk 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 15.05.2017 | 64 mal gelesen

Ich war vorletztes Wochenende auf einer Pfarrveranstaltung dort.

1 Bild

Dunkle Wolken über meiner Heimatkirche am Hohen Peißenberg 6

Heidi K.
Heidi K. | Hohenpeißenberg | am 12.05.2017 | 92 mal gelesen

Hohenpeißenberg: Kath. Kirche | Schnappschuss

32 Bilder

Auf Foto-Motivsuche in Bad Bayersoien. 10

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 29.01.2017 | 144 mal gelesen

"Mir san mia - und schrei'm uns uns"... würde ein Einheimischer hier am Stammtisch verlauten lassen. Die liebliche Voralpenlandschaft ist ein Pfund, mit dem meine Landsleute wuchern können. Ja, zugegeben: Wir Bayern sind ein stolzes Volk. Wir sind uns der Schönheit unserer Heimat bewusst. Nicht umsonst vereint dieser Landstrich Bilderbuchlandaschaften mit hohen Bergen (Ammergebirge) und Almwiesen, mit glitzernden Seen und...

3 Bilder

Kloster Marienthal im Westerwald 3

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Hamm | am 21.09.2016 | 123 mal gelesen

Seelbach bei Hamm (Sieg): Kloster Marienthal | Kloster Marienthal, zwischen Weyerbusch u. Limbach im schönen Westerwald gelegen, ist Bildungsstätte und Gästehaus des Erzbistums Köln.

1 Bild

Der Dom zu Köln - so imposant!

Iris Koy
Iris Koy | Köln | am 27.01.2016 | 72 mal gelesen

Köln: Kölner Dom | Köln, die Metropole im Ruhrgebiet, idyllisch am Rhein gelegen ....immer eine Reise wert! Köln, das ist nicht nur Karneval, das ist auch Geschichte! Das Wahrzeichen der Stadt, der Kölner Dom , ist weltbekannt. Aber, wie alt ist er eigentlich? Sehr alt! Baubeginn war bereits 1248, eröffnet wurde der Dom dann 1322! Erbaut im gothischen Stil, streben die Türme himmelwärts, bis in schwindelerregende Höhen von 157...

11 Bilder

Sassenhausen - Bad Berleburg 8

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 23.06.2015 | 77 mal gelesen

Bei der Durchfahrt dieses kleinen Ortes gestern fiel mir diese schöne Kapelle/Kirche auf und ich hielt an, um sie mir anzusehen u. einige Bilder aufzunehmen.

1 Bild

Fritzlar - Dom 17.6.2015 (Blick v. Basaltwerk Melato) 3

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Fritzlar | am 19.06.2015 | 56 mal gelesen

Fritzlar: Basaltwerk bei Lohne | Schnappschuss

2 Bilder

Edertal - Gellershausen 5

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 19.04.2015 | 103 mal gelesen

Edertal: Gellershausen | Die kleine Kirche im Ortsteil Gellershausen liegt oberhalb des (ehemals) landwirtschaftlich geprägten fränkischen Haufendorfes. Der Ortsname hat sich im Lauf der Jahrhunderte einige Male geändert und wird als Gellershausen erstmals Anfang des 16. Jahrhunderts erwähnt. Die Einwohnerzahl bewegt sich um die 500 Personen.

3 Bilder

"Tag des offenen Denkmals" in der Kirchenregion Springe am 14. September 2014 - Thema: "Farbe" 1

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 20.08.2014 | 146 mal gelesen

Springe: Springe | Die Kirchenregion Springe ist in diesem Jahr u.a. mit 3 Kirchen vertreten: St. Andreas-Kirche in Springe Wo: St. Andreas-Str. 5, 31832 Springe "Der Altar in der 1454 erbauten Kirche beeindruckt den Besucher schon auf den ersten Blick. Er hält einige Überraschungen bereit. Die Gestaltung der Figuren, ihre Bearbeitung und auch ihre Ausdruckskraft lassen eine Entstehung in der Kirchbauzeit annehmen"...

1 Bild

Moschee in Wabern/Hessen 3

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 30.06.2014 | 172 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lotustempel (Baha`i Tempel) Delhi/Indien 1

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 13.05.2014 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Kirchenregion Springe: Wann sind wo welche Kirchen geöffnet? 5

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 05.04.2014 | 118 mal gelesen

Springe: Springe | In der Kirchenregion Springe gibt es erfreulicherweise immer mehr Kirchen, die zu bestimmten Zeiten oder auch den ganzen Tag geöffnet sind - man muss nur wissen, wann und wo. Hier eine Übersicht: ALFERDE St. Nicolai (Alte Dorfstr. 2) Offene Kirche mit Büchertausch im Turm, jeweils mittwochs alle 14 Tage von 17 bis ca. 18:30: 16. und 30. April, 14. und 28. Mai, 11. und 25. Juni, 9. und 23. Juli Homepage...

Netze Kirche

Heinrich Kowalski
Heinrich Kowalski | Waldeck | am 11.11.2013 | 125 mal gelesen

Waldeck: Netze | Geschichte; 1100 - 1150 Romanischer Westturm erbaut (ältester Gebäu­deteil der Kirche) Beginn 12. Jh. erste Bronzeglocke gegossen (zählt zu den ältesten Deutschlands) 1228 Kirche vom Orden der Zisterzienserinnen bezogen 1280 Einweihung der zweischiffigen chorlosen Hallenkirche mit einer westlichen Nonnenempore 13. Jh. Grabkapelle St. Nikolaus von Graf Adolf 1....

1 Bild

Wallfahrtskirche St. Afra im Felde - Nachtaufnahme einer Friedberger Schönheit 3

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 24.08.2013 | 162 mal gelesen

Friedberg: St. Afra im Felde | Schnappschuss

48 Bilder

Die Stadtkirche St.Marien in Laucha an der Unstrut ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 26.06.2012 | 1488 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Fast jeder Tourist mag sich fragen,warum so eine kleine Stadt wie Laucha so eine große Saalkirche im Mittelalter gebaut hat die Innen 18 Meter und der Turm 53 Meter hoch ist ? "Laucha wollte unbedingt eine freie Reichsstadt werden,deshalb auch das imposante Rathaus". Die Kirche hatte schon einen romanischen Vorgängerbau ehe 1746 der Grundstein für die heutige gelegt wurde,ist in der Chronik von Gottfried Rühlmann zu lesen...

1 Bild

Ich bitte um Beachtung meiner neuen Gruppe: "Urlaubsland Südtirol mit Dolomiten" 10

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 25.01.2012 | 323 mal gelesen

Hallo, liebe myheimat-Leser aus ganz Deutschland! Mein letzter Beitrag zum Bilderzyklus in Plaus brachte mich auf die Idee, eine neue Gruppe mit der Bezeichnung: "Urlaubsland Südtirol" zu etablieren. Bitte schenken Sie der der neuen Gruppe Ihre Aufmerksamkeit! Ich bitte um rege Beteiligung, viele interessante Beiträge, auch Fotos und Schnappschüsse. Besten Dank und weiterhin viel Freude bei Ihrer...

1 Bild

Aegidienkirche Hannover bei Nacht 2

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Hannover-Mitte | am 28.12.2011 | 511 mal gelesen

Hannover: Aegidienkirche | Schnappschuss

15 Bilder

Die evangelische Dorfkirche in Lengede 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lengede | am 20.02.2011 | 1691 mal gelesen

Lengede: Evangelische Kirche Lengede | Die im romanischen Stil errichtete Dorfkirche von Lengede stammt aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts. Das Kirchenschiff, das in Ost-West-Richtung zeigt, hat die Maße von 11 m Breite und 15,6 m Länge. Der Kirchturm aus Sandbruchsteinen weist insgesamt eine Höhe von 42 m auf. Er soll deshalb so hoch gebaut worden sein, so wird berichtet, damit er in den früheren Jahrhunderten von den umliegenden Ortschaften leicht erkannt...