Sagen

1 Bild

“…Wolken ziehen drüber hin.” Sagen und Geschichten von Ruinen und Wüstungen in Thüringen – mit Barbara Künzl

Museum Camburg
Museum Camburg | Camburg | am 31.01.2020 | 19 mal gelesen

Dornburg-Camburg: Stadtmuseum Camburg | Barbara Künzl ist bereits vielen mit ihren Büchern zu Thüringer Steinkreuzen, Riesen und anderen Sagen bekannt. Jetzt hat sie ihr neues Buch herausgebracht. Grund genug sie wieder nach Camburg einzuladen und mehr zu erfahren, von den Ruinen und Wüstungen in unseren alten Geschichten. Spannender Lichtbildvortrag mit Kaffee & Kuchen. Alte Gemäuer beeindrucken viele Menschen, denn Geheimnisvolles und Romantisches geht von...

Bildergalerie zum Thema Sagen
22
23
18
12
1 Bild

Erlebnistour: "Sagenumwobenes Augsburg" 2

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 22.11.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Sagen & Legenden aus alter Zeit Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Fuggerstadt ist reich an Sagen, Mythen & Legenden, die aus einer längst vergangenen Zeit berichten und Ihre Zuhörer zum Lachen aber auch zum Staunen bringen. Nähere Infos unter: https://www.stadtwege.de/stadtfuehrungen-ueberblick/tour-3-sagenumwobenes-augsburg/

1 Bild

Erlebistour: "Sagenumwobenes Augsburg" 2

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 22.11.2019 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Sagen & Legenden aus alter Zeit Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Fuggerstadt ist reich an Sagen, Mythen & Legenden, die aus einer längst vergangenen Zeit berichten und Ihre Zuhörer zum Lachen aber auch zum Staunen bringen. Nähere Infos unter: https://www.stadtwege.de/stadtfuehrungen-ueberblick/tour-3-sagenumwobenes-augsburg/

1 Bild

Erlebnistour: "Sagenumwobenes Augsburg" 3

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 22.11.2019 | 26 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Sagen & Legenden aus alter Zeit Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Fuggerstadt ist reich an Sagen, Mythen & Legenden, die aus einer längst vergangenen Zeit berichten und Ihre Zuhörer zum Lachen aber auch zum Staunen bringen. Nähere Infos unter: https://www.stadtwege.de/stadtfuehrungen-ueberblick/tour-3-sagenumwobenes-augsburg/

3 Bilder

Erck der Herrscher der Hollen 1

Johanna Ritter
Johanna Ritter | Waldeck | am 28.09.2019 | 46 mal gelesen

Waldeck: Erck | Er hat nun seinen Platz gefunden, von wo aus er sein Reich, die Ederberge, den Schlossberg und die Burg Waldeck gut im Auge hat.

1 Bild

Ab Dienstag gibt's Karten für Musical SOxellSO

Bernhard Hampp
Bernhard Hampp | Nördlingen | am 15.09.2019 | 157 mal gelesen

Nördlingen: Stadtsaal "Klösterle" Beim Klösterle 1 | Dramatisches Ensemble Nördlingen singt und spielt die wahre Geschichte von der Sau- Aufführungen im Stadtsaal Klösterle - Karten ab Dienstag, 17. September, erhältlich Eine Sau reibt sich eines Nachts im Jahre 1440 am offenen Torbalken des Stadttors. So beginnt die legendäre Nördlinger Story um den Ausruf "So G'sell so" und die glückliche Rettung der Stadt vor einem feindlichen Angriff. Doch was hat sich in jener...

4 Bilder

MAGICAL DREAMS V - Internationale Kunstausstellung 1

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 30.08.2019 | 90 mal gelesen

Szczyrk (Polen): Bator Art Gallery | Alle zwei Jahre findet die Ausstellungseröffnung von Magical Dreams in Polen statt. Es ist bereits die 5. Ausstellung phantastischer Kunst in Malerei und Bildhauerei. Magical Dreams V wird anschschließend zu einer Wanderausstellung durch europäische Länder. Zuerst werden die Werke in großen polnischen Städten gezeigt, danach in monatlichen Abständen in Österreich und Deutschland. Durch die große Resonanz des Publikums...

4 Bilder

Sagen aus Hannovers Norden: Mord am Gruselloch

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 14.07.2019 | 251 mal gelesen

Hannover: Marienwerder / Nordstadt | „Das Gruselloch“ wurde einst eine Erdkuhle im Klosterpark von Marienwerder im Volksmund genannt. Eine böse Geschichte soll sich hier zugetragen haben. In dieser Gegend trieb danach einst ein Räuber sein Unwesen. Er überfiel eines Tages einen Leinenweber. Der Übeltäter stieß den armen Mann in das Erdloch, schoss mit seiner Pistole hinterher und raubte die Stoffe des Webers. Mit letzter Kraft verfluchte das Opfer noch den...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg" 3

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 21 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 14 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern?  Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wie rettete eine böse Hexe das Leben der Augsburger? Und wer gründete eigentlich Augsburg neben den Römern? Die Sagentour beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen, weiter Richtung Maximilianstraße, vorbei an dem Perlachturm & Merkurbrunnen und endet in der Nähe von dem Augsburger Dom. In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen...

1 Bild

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hoher Dom | In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten doch Vorsicht! Der Schatz wird bewacht von drei Geistern! Sie erfahren z.B. auch, warum der Teufel unbedingt in die Stadt am Lech kommen wollte und wo sich nachts das Dorf der Toten befindet. Nähere Infos auf unserer...

1 Bild

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hoher Dom | Tauchen Sie ein in die unheimliche Seite von Augsburg und erleben Sie das schaurige & geheimnisvolle Gesicht dieser Stadt! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten doch Vorsicht! Der Schatz wird bewacht von drei Geistern! Sie erfahren z.B. auch, warum der Teufel unbedingt in die Stadt am Lech kommen wollte und wo...

1 Bild

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 28 mal gelesen

Augsburg: Hoher Dom | Tauchen Sie ein in die unheimliche Seite von Augsburg und erleben Sie das schaurige & geheimnisvolle Gesicht dieser Stadt! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten doch Vorsicht! Der Schatz wird bewacht von drei Geistern! Sie erfahren z.B. auch, warum der Teufel unbedingt in die Stadt am Lech kommen wollte und wo...

1 Bild

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hoher Dom | Tauchen Sie ein in die unheimliche Seite von Augsburg und erleben Sie das schaurige & geheimnisvolle Gesicht dieser Stadt! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten doch Vorsicht! Der Schatz wird bewacht von drei Geistern! Sie erfahren z.B. auch, warum der Teufel unbedingt in die Stadt am Lech kommen wollte und wo...

1 Bild

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 07.07.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hoher Dom | Tauchen Sie ein in die unheimliche Seite von Augsburg und erleben Sie das schaurige & geheimnisvolle Gesicht dieser Stadt! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten doch Vorsicht! Der Schatz wird bewacht von drei Geistern! Sie erfahren z.B. auch, warum der Teufel unbedingt in die Stadt am Lech kommen wollte und wo...

3 Bilder

Sagen aus Hannovers Osten: Schaurige Geschichten über Gespenster, Räuber und alte Kreuzsteine 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Misburg-Anderten | am 18.03.2019 | 253 mal gelesen

Hannover: Misburg | Es soll im Jahr 1829 geschehen sein. Der Stiefsohn des Windmüllers Caspar Lucas Niemeyer kam von seiner dreijährigen Wanderschaft wieder zurück nach Misburg. Gerade als die Uhr Mitternacht schlug, traf er in seinem Heimatort ein. Aus der alten Croppschen Scheune klang plötzlich ein lautes Gepolter. Später sollte der Müllerssohn erfahren, dass dies nicht das erstes Mal war. Es ächzte und stöhnte in dem alten Gemäuer. Mutig...

2 Bilder

Sagen aus Hannovers Süden: Von räuberischen Landsknechten und tapferen Kämpfern 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.03.2019 | 185 mal gelesen

Hannover: Döhren | Manchmal an Sonntagen bei klarem Wetter, so erzählten sich unsere Vorfahren, sind am Südhang des Kronsberges leise Kirchenglocken zu hören. Es sollen die Glocken einer längst verschwundenen Kapelle sein. Tatsächlich fanden Heimatforscher auf einem Acker Spuren eines untergegangenen Dorfes. Da, wo die Landstraße von Wülferode nach Laatzen abknickt, lag bis zum 15. Jahrhundert die Siedlung Debberode. Und ein kleines Gotteshaus...

Unsterbliche sind auch nur Menschen

Silvia Hein
Silvia Hein | München | am 04.03.2019 | 8 mal gelesen

München: ASZ Untergiesing | Mythen, Sagen und Legenden von Irland bis Indien Im Vorfeld zum Weltgeschichtentag lädt WortSchatz wieder zu einem spannenden Erzählabend ein. Mit Moira Thiele, Marlisa Thumm, Anke Schupp, Astrid Brüggemann, Silvia Hein und Detlef Grabowski. Café des ASZ Untergiesing Kolumbusstraße 33, 81543 München Eintritt frei, Spenden willkommen

39 Bilder

Gips-Karst-Rundwanderweg von den Walkenrieder Teichen zu den Sachsensteinklippen und den Ruinen der Sachsenburg 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Walkenried | am 27.02.2019 | 143 mal gelesen

Walkenried: Walkenrieder Klosterteiche | Laut ROTHER-WANDERFÜHRER; 3. Ausgabe von 1997 soll es eine der lieblichsten und idyllischen Harzwanderwege sein. Grund genug für mich sie nach 16 Monaten in etwas ab-gewandelter Form (Bild 3) zu wiederholen. Dieser Rundweg durch eine abwechslungsreiche Zechsteinlandschaft am Harz-Südrand tangiert mehrere Schutzgebiete wie Naturpark Geopark Harz-Braunschweiger Land-OstfalenNaturschutzgebiet Gipskarstlandschaft Bad Sachsa und...

1 Bild

Ich kann es auch TEUFLICHER! 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 24.02.2019 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Panorama von der Teufelsmauer 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Thale | am 24.02.2019 | 80 mal gelesen

Thale: Teufelsmauer | Schnappschuss