Saale

23 Bilder

FAHRADWANDERUNG im unterem WIPPERTAL

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 30.07.2019 | 52 mal gelesen

Aschersleben: Schierstedter Busch | Bedingt durch die derzeitige Hitzewelle entschloss ich mich, anstatt eine Harzwanderung zu unternehmen, mit dem Fahrrad die nähere Umgebung  meiner Heimatstadt Aschersleben zu erkunden. Dafür hatte ich mir das Wippertal ausgesucht. Südöstlich von Aschersleben, der ältesten Stadt Sachsen - Anhalts, traf ich am Ortsrand von Aschersleben, an den Westerbergen, auf den Wipper - Radweg. Er beginnt bei Sandersleben und endet an der...

Bildergalerie zum Thema Saale
44
31
29
29
1 Bild

Saalefahrt 2

Joachim Brehme
Joachim Brehme | Quedlinburg | am 23.05.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Naumburg - die Stadt mit dem Weltkulturerbe-Dom seit 2018 9

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 24.02.2019 | 226 mal gelesen

Sechs Zeichnungen (Mischtechnik) auf Format 30 cm x 21 cm (A4) von Maxi Herta Altrogge

8 Bilder

Eiskunst an der Saale 2

Frank Litzow
Frank Litzow | Bad Kösen | am 24.01.2019 | 40 mal gelesen

Bad Kösen an der Saale

1 Bild

Saale Radweg in Bad kösen

Wolfgang Beer
Wolfgang Beer | Reinsdorf | am 25.12.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Jetzt wird's besinnlich: Weihnachten an Thüringer Gewässern

Tower PR
Tower PR | Jena | am 07.12.2018 | 20 mal gelesen

Wasser ist das Elixier des Lebens. Warum also nicht zu Weihnachten das Leben feiern? Thüringen ist zwar nicht das wasserreichste Bundesland, verfügt aber über die verschiedensten Gewässerarten, die sich idyllisch in eine abwechslungsreiche Landschaft einfügen. In der Vorweihnachtszeit wird es hier zwischen Bergen, Tälern, Wäldern und Wiesen besonders beschaulich. Die Landschaft lädt auf kleinen, gemütlichen Weihnachtsmärkten...

1 Bild

Herbstnebel - Naumburg Henne 1

Anja Horbach
Anja Horbach | Naumburg (Saale) | am 08.11.2018 | 96 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburg Henne | Schnappschuss

11 Bilder

Die (voraussichtlich) letzte... 19

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Kösen | am 05.10.2018 | 232 mal gelesen

...Bootsfahrt in diesem Jahr haben wir heute unternommen. Obwohl die Sonne herrlich schien und es wirklich warm war, war es auf der Saale dann doch - zumindest für mich - ein wenig kühl... ;-)))))) Aber es war nochmal richtig schön! Ich hatte (wieder mal) nur das Smartphone dabei.

1 Bild

Auf der Saale... 7

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Kösen | am 07.07.2018 | 137 mal gelesen

https://youtu.be/3s8-SExBXRs ...ist es... https://youtu.be/psAL6-rHpZg ...mal schneller und lauter und mal ganz gemütlich... ;-)

8 Bilder

Noch 'ne Bootsfahrt... 17

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Kösen | am 24.06.2018 | 139 mal gelesen

...dieses Mal allerdings mit wunderschönen Wolkenformationen, die die Saale und deren Umgebung oft in einem ganz anderen "Licht" erscheinen lassen.

1 Bild

Ein sonniger Tag geht zu Ende im Tal der Saale

Wolfgang Krolop
Wolfgang Krolop | Bad Kösen | am 12.05.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Ein Augenblick Reichsbahn im Tal der Saale 2

Wolfgang Krolop
Wolfgang Krolop | Bad Kösen | am 19.04.2018 | 161 mal gelesen

Heut Mittag wurde der aus DDR Zeiten bekannte Karlex , der VT 18.16 der Deutschen Reichsbahn von Wustermark nach Lichtenfels zum Nostalgiebahnbetriebswerk überführt. Dort wird er zum Museumsstück hergerichtet. Die Bilder entstanden hinter Saaleck. Für ein paar Sekunden wurde die Zeit zurück gedreht.

10 Bilder

Winter an der Saale

Frank Litzow
Frank Litzow | Bad Kösen | am 02.03.2018 | 56 mal gelesen

an der Saale Bad Kösen

3 Bilder

eisige Saale 2

Thomas Franke
Thomas Franke | Bad Kösen | am 02.03.2018 | 88 mal gelesen

Bad Kösen: Saale | momentan geht nix an der Fähre Bad Kösen - vor einigen Jahren war die Saale so zugefroren, dass man bis zur "Katze" (1km) laufen konnte

1 Bild

Blick unterhalb der Saalebrücke zum Wehr mit Mühle und Gradierwerk 8

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 11.11.2017 | 171 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Ein wunderschöner Herbsttag geht zu Ende - jetzt Richtung Gradierwerk... 20

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Kösen | am 15.10.2017 | 224 mal gelesen

...nicht weit von da wohne ich nämlich. Eigentlich wollte ich mir in der Eisdiele, in der ich mit Conny und Kurt gesessen habe, ein "Ice to go" holen, aber es kam anders.... ...ist ja meist so. ;-))) Ach ja, nicht nur das Kunstgestänge hängt am seidenen Faden... Auch für das Gradierwerk selbst sieht es nicht ganz rosig...

4 Bilder

"Wo kommt eigentlich.......... 26

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 28.06.2017 | 233 mal gelesen

..........................das Wasser in der Saale her?" Die Antwort auf diese Frage war bisher sehr schwer! Doch MH-Reporter decken alles auf, nehmen für ihren Job jedes Risiko in Kauf. Unerschrocken und investigativ, bewaffnet mit Blitzlich und Stativ, so jagen sie jeder Story nach; egal ob nachts oder am hellichten Tach! Nun wurde auch die letzte Frage geklärt, auf daß es die ganze Welt erfährt: Da gibt's 'ne...

1 Bild

Himmelszauber

Peter Fritzsche
Peter Fritzsche | Bad Kösen | am 06.06.2017 | 18 mal gelesen

Bad Kösen: Grüne Gasse 1 | Schnappschuss

1 Bild

Blitzzauber über Bad Kösen

Peter Fritzsche
Peter Fritzsche | Bad Kösen | am 06.06.2017 | 22 mal gelesen

Bad Kösen: Lutherkirche | Schnappschuss

4 Bilder

Flieder in Zscheiplitz

Andreas Brix
Andreas Brix | Naumburg (Saale) | am 07.05.2017 | 46 mal gelesen

Mix

1 Bild

Saale unterhalb der Staustufe

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 04.05.2017 | 109 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bushaltestelle Schweinsbrücke | Ein schöner Saaleblick vom Wochenende.

7 Bilder

Wer hat denn hier den "Stöpsel" gezogen... 22

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Kösen | am 08.04.2017 | 165 mal gelesen

... und vor allem: WARUM? Im Blütengrund geht es auf Grund eines Streites zwischen der Stadt Naumburg und dem Pächter und Betreiber der Motorschiffe nun schon den Bach runter. Was passiert denn hier jetzt? Nicht nur der Unrat und angetriebene Holzstämme, sondern auch die "Holzbretter" am Wehr sind verschwunden, wie es scheint, endgültig.