Russland

8 Bilder

Gefreiter Alfred Barisch 5

Heinz Barisch
Heinz Barisch | Bobingen | am 11.04.2021 | 150 mal gelesen

Es war der 30.8.1942, an der Ostfront. Der Panzer meines Bruders erhielt einen Volltreffer  einer Artllleriegranate, die mit 20 Jahren sein junges Leben beendete. Bei dieser, einer der größten Panzerschlachten im Krieg gegen Russland kamen 38000 Soldaten von beiden Seiten ums Leben. Es vergingen 78 Jahre der Unwissenheit über seinen Todesort und seine Grabesstelle im fernen Osten. Mein Kontakt bei Myheimat mit Hubert Joachim...

1 Bild

Deutschlands Gas-Dilemma: demokratische Werte oder kommerzieller Profit? 1

Tom Weber
Tom Weber | Bodolz | am 01.02.2021 | 47 mal gelesen

Die russisch-deutsche Pipeline Nord Stream 2 ist zu 95 % fertig und kann jederzeit vollständig fertiggestellt werden. Natürlich gibt es aufgrund der US-Sanktionen gegen die am Bau der Pipeline beteiligten Unternehmen immer noch Probleme mit der Versicherung und der Zertifizierung von NS2 (ohne die die Inbetriebnahme nicht möglich ist). Allerdings konzentrieren sich alle Akteure derzeit weniger auf die Sanktionen der USA,...

51 Bilder

Die Peter-und-Paul-Kathedrale  1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 30.01.2021 | 71 mal gelesen

1703 ließ Peter der Große in der Peter-und-Paul-Festung eine provisorische Holzkirche errichten, die zunächst nur für militärische Zwecke diente. Für einen imposanten Nachfolgebau aus Stein der zur Hauptkathedrale des Reiches und Grablege des Zarenhauses bestimmt wurde, beauftragte er den Schweizer Architekten Domenico Trezzini. Mit den Bauarbeiten wurde 1712 begonnen. Das Kirchenschiff folgt dem für russische Großkirchen...

1 Bild

Demokratien können in Diktaturen umschlagen - wie steht's um Belarus, Russland, ... - und grundsätzlich? 39

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 24.01.2021 | 474 mal gelesen

Das "Dritte Reich", unumstritten eine Diktatur. Aber wie ist Deutschland damals in eine Diktatur geschlittert. Doch wohl auf demokratischem Weg. Die NSDAP bekam in demokratischen Wahlen genügend Stimmen, um die Regierung übernehmen zu können, unterstützt durch den Druck der Straße, aber auch durch die Entscheidungen eines Reichspräsidenten. Dabei blieb es nicht. Das Ermächtigungsgesetz, vom Reichstag verabschiedet, der...

5 Bilder

Neuer DENKORT in Bremen erinnert an sowjetische Kriegsgefangene

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 07.12.2020 | 110 mal gelesen

Bremen: Gedenkstätte für sowjetische Kriegsgefangene | Am 4. Dezember 2020 wurde in der Bremer Neustadt ein weiterer DENKORT gegen das Vergessen der Verbrechen des NS-Staates der Öffentlichkeit übergeben. Der Treffpunkt befindet sich an der Duckwitzstraße 67 bis 69/Ecke Ochtumdeich. Für Interessierte bietet sich hier ein Informationsangebot über Kriegsgefangene, die ab Ende 1941 aus der Sowjetunion an die Ochtum verschleppt wurden. Corona bedingt wurde die Veranstaltung im...

1 Bild

Abfallfreier Kreislauf? 3

Dagmar Vogt
Dagmar Vogt | Augsburg | am 17.10.2020 | 49 mal gelesen

Derzeit ist ein Transport mit abgereichertem Uran seit mehreren Tagen aus Gronau (Nordrhein-Westfalen) unterwegs. Es wird davon ausgegangen, dass das Uran in Nowouralsk verwendet wird, wo sich die Urananreicherungsanlage befindet. Umweltschützer befürchten, dass der Transport von abgereichertem Uran unsicher sein könnte, und warnen auch vor den Folgen der Lagerung von radioaktivem Material im Land. Öko-Aktivisten und die...

1 Bild

Täglich Grüßt Das Murmeltier

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 17.09.2020 | 491 mal gelesen

Mit der Stärkung ihrer Kommando- und Streitkräftestruktur reagiert die Nato vor allem auf die als aggressiv wahrgenommene Politik Russlands. Insbesondere östliche Bündnispartner fühlen sich bedroht, seit der große Nachbar 2014 mit der Unterstützung pro-russischer Separatisten in der Ukraine begann und sich die Schwarzmeerhalbinsel Krim einverleibte. Nachzulesen hier: Nato startet neues Atlantik-Kommando in USA!  Wer...

1 Bild

Angela, lass uns Rohre verlegen! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 08.09.2020 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Offener Brief: Warum macht Ihr das? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.08.2020 | 554 mal gelesen

Verehrte Medienschaffende der schreibenden Zunft, Ihr verwahrt Euch heftig gegen Vorwürfe, bei vielen Sachverhalten bei Eurer Arbeit zu regierungsnah und zu wenig kritisch vorzugehen. Ihr verwahrt Euch gegen den Vorwurf, Sachverhalte bewusst falsch darzustellen. Und Ihr verwahrt Euch gegen den Vorwurf, einen einheitlichen Meinungsbrei zu produzieren. Ich persönlich habe lange, sehr lange gezögert, ob ich Euch verteidigen,...

1 Bild

Die Virologen der Welt schauen nach Russland 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 12.08.2020 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wie tödlich ist Corona? 18

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 04.08.2020 | 420 mal gelesen

Dieser Artikel von Jens Berger erschien am 4. August 2020 auf den NachDenkSeiten. Statistisch ist die Gefahr, bei einem Sturz ums Leben zu kommen, in diesem Sommer 15-mal so groß wie die Gefahr, an Covid-19 zu sterben. Wie tödlich ist Corona? Wir befinden uns mitten in der zweiten Welle … der zweiten Welle des stetig aus den Medien auf uns einprasselnden Alarmismus. Dieser Alarmismus passt jedoch nicht zu den...

4 Bilder

Oberbürgermeister von Wolgograd bedankt sich bei den Unterzeichner*innen der Anzeige

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 15.05.2020 | 58 mal gelesen

„Zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus: Wir sagen danke!“ unter diesem Titel haben über 50 Politiker*innen, darunter drei ehemalige Ministerpräsidenten (Hans Modrow, Oskar Lafontaine, Matthias Platzeck), Bundestagsabgeordnete, internationale, nationale und regionale Friedensnetzwerke und -organisationen, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen eine Anzeige in zwei Zeitungen Wolgograds (früher Stalingrad)...

1 Bild

Deutschlands Ostpolitik "vor einem Scherbenhaufen" (Matthias Platzeck) 4

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | am 20.03.2020 | 92 mal gelesen

Brandenburgs Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck hält die aktuelle Ostpolitik der Bundesregierung für gescheitert. In seinem jüngst erschienen Buch fordert Platzeck nun einen neuen Umgang mit Russland. Wie der aus seiner Sicht aussehen soll, skizziert der 66-Jährige im Interview. * Darin heißt es u. a.: "  Wenn ich auf das vergangene halbe Jahrzehnt blicke – wo wir mit Sanktionen versucht haben, Russland auf bestimmte...

1 Bild

Tom Wlaschiha spielt in "Stranger Things" Staffel 4 mit

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 27.02.2020 | 617 mal gelesen

Ein Teaser der vierten Staffel "Stranger Things" wurde veröffentlicht – wer dort ganz genau hinsieht, erkennt etwas Unglaubliches: Fan Theorien stimmen und ein "Game of Thrones-Star" ist mit von der Partie. (Vorsicht! Im gesamten Artikel können Spoiler enthalten sein!) Für “Stranger Things” läuft es weiterhin gut. Nach der dritten Staffel gibt es nun die vierte. Zu dieser weiteren Staffel ist nun bereits auch schon ein...

1 Bild

Nato Übung Defender 2020

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 13.02.2020 | 181 mal gelesen

Berlin: Bundesministerium für Verteidigung | - Offener Brief an Verteidigungsministerin Frau Annegret Kramp-Karrenbauer zur NATO Übung Defender 2020 - Marco Henrichs ist Extremschwimmer und startet als deutscher Athlet für den Schwimmstützpunkt der Wolgaregion. Seit Jahren setzt er sich für die russisch-deutsche Freundschaft ein. In einem offenen Brief kritisiert er das Großmanöver der NATO. "Mit transatlantischer Treue in den Wahnsinn!" Sehr geehrte Frau...

1 Bild

Nord Stream 2 stoßt die europäischen Grünen vor 1

Paul Weber
Paul Weber | Zell | am 05.12.2019 | 27 mal gelesen

Heute haben wir nicht nur die politischen und wirtschaftlichen Probleme, die mit dem Nord Stream 2 verbunden sind, sondern auch ein wichtiges – ökologisches. Sowohl die UN-Prognosen als auch die zahlreichen Vorträge der Ökologen und eigentlich die häufigen Klimakatastrophen sagen darüber, dass die Zeit, wenn die Menschen die Degradation des Ökosystems mit dem manipulativen Begriff „die Klimaveränderungen“ abwinken konnten,...

1 Bild

Wie Martin Sajdik die Frage der ukrainischen Geschichte behandelte

Paul Weber
Paul Weber | Zell | am 11.10.2019 | 16 mal gelesen

Vom 6. bis 8. Oktober fand die Konferenz Salzburg Europe Summit statt, wo die Frage um Frieden in der Ukraine erörtert wurde. Da diese Frage sehr aufregend für europäische Gesellschaft bleibt, so hat es in großem Erstaunen versetzt, wenn sich der OSZE Sondergesandte in der Ukraine und bei der trilateralen Kontaktgruppe, Martin Sajdik entschieden hat, auf die Frage der Gesetzlichkeit "des Referendums" auf der Krim, das von den...

7 Bilder

Motorrad Ural-Gespann im John-Deere-Look (Oldtimer) 2

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 07.09.2019 | 267 mal gelesen

Bei der Oldtimer-Treffen in Nördlingen fiel mir diese Motorrad mit Beiwagen Original Nachbau von BMW-R-71 auf. In Wikipedia steht: Bei gemeinsamen Manövern mit der deutschen Wehrmacht vor Beginn des Zweiten Weltkrieges wurde die Rote Armee auf die deutschen BMW-R-71-Motorradgespanne aufmerksam (hergestellt von 1938 bis 1941), die mit einem Maschinengewehr und dem Behördenbeiwagen TR500 ausgerüstet waren und sich wegen ihrer...

1 Bild

Gastfreundschaft auf russisch natürlich mit Wodka

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 07.08.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

104 Bilder

St. Petersburg in Russland 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 04.08.2019 | 58 mal gelesen

5. Teil - Besuch der Eremitage Im Archiv der Eremitage befinden sich fast drei Millionen Objekte, unter anderem archäologische Fundstücke sowie die neben dem Louvre und dem Prado bedeutendste Sammlung klassischer europäischer Kunst. In mehr als 350 Sälen sind etwa 65.000 Exponate ausgestellt. Zu den ausgestellten Bildern gehören Werke holländischer und französischer Meister wie Rembrandt, Rubens, Matisse und Paul Gauguin....

47 Bilder

St. Petersburg in Russland 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.08.2019 | 54 mal gelesen

3. Teil - Besuch des Peterhofs Nur eine Autostunde von St. Petersburg entfernt befindet sich der Peterhof, auch als russisches Versailles bekannt. Der Mittelpunkt des Anwesens ist der Große Palast mit seiner zaristischen Pracht, die einem sowohl im Salon, in den Sälen und Galerien entgegen gebracht wird. Nicht weniger prunkvoll ist der Park mit all seinen Skulpturen, Wasserspielen und Plastiken. Störend sind hier nur die...

72 Bilder

St. Petersburg in Russland 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 02.08.2019 | 50 mal gelesen

Näkemisiin Helsinki, Dobryi den, Sankt Petersburg - Russlands Prachtstadt! Die Liste der weltberühmten Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg ist schier endlos. Ob Peter- und Paul-Festung, St. Isaak-Kathedrale, Blutskirche oder Eremitage; hier wird man von Architektur, Kunst und Kultur regelrecht erschlagen. Und glauben Sie mir eins, hier ist noch alles Gold , was glänzt! Selbst im Untergrund glänzt die Stadt am Flussufer...

18 Bilder

2 Tage in St. Petersburg mit Gebeten und Salutschüssen

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 30.07.2019 | 45 mal gelesen

In regelmäßigen Umfragen bezeichnen sich 2 Drittel der Russen als orthodox, wobei ein Drittel der orthodoxen Kirchen voll und das andere ihr nur zum gewissen Teil das Vertrauen schenken. So in etwas sind auch die Anteile zur Vertrauensumfrage bei der Regierung und Parlament angesiedelt. Ohne Angabe von Prozenten, jedoch deutlich schlechter schneiden da das Militär und der föderale Dienst für Sicherheit der Russischen...

9 Bilder

Starke Stimme zur Glaubenswahrheit 3

Erich Neumann
Erich Neumann | Friedberg | am 29.07.2019 | 386 mal gelesen

Friedberg: Pater Thomas Huber | Hört man derzeit von der katholischen Kirche, kann man sich des Eindruckes nicht erwehren, dass sie – von diversen Skandalen geschüttelt – weniger auf die Botschaft der im Hl. Geist wirkenden Apostel, denn auf menschlichen Unzulänglichkeiten gegründet. Tröstliche Tatsache jedoch ist, das die katholische Kirche eine weltumspannende, in den zwei Jahrtausenden ihres Bestehens durch viele Höhen und Tiefen gestählte und...