Rund um Lüneburg

1 Bild

Am Lüner Kirchweg... 3

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 14.06.2018 | 326 mal gelesen

Lüneburg: Kloster Lüne | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Rund um Lüneburg
25
19
10
10
1 Bild

Rundturmkirche St. Peter und Paul in Betzendorf 4

Katja W.
Katja W. | Betzendorf | am 23.06.2016 | 328 mal gelesen

Betzendorf: St. Peter und Paul | Schnappschuss

7 Bilder

Dem Mittelalter auf der Spur - Dom St. Peter und Paul zu Bardowick 5

Katja W.
Katja W. | Bardowick | am 17.06.2016 | 485 mal gelesen

Bardowick: Dom | Was mögen die trutzigen Backsteinmauern des Doms zu Bardowick im Lauf der Geschichte wohl alles erlebt haben? Bardowick selbst wurde bereits 795 das erste Mal urkundlich erwähnt. Seine Blütezeit erlebte der Ort um 1100. Die Ilmenau war damals erst ab Bardowick bis zur Elbe schiffbar und wurde so zum wichtigen Handelsweg für das Lüneburger Salz. Da der Ort an der Grenze zu den Franken und Sachsen lag, wurde er zu einem...

2 Bilder

Hingucker in Lüneburg: Das Schwangere Haus 14

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 08.06.2016 | 944 mal gelesen

Lüneburg: Schwangeres Haus | Eigentlich verwundert es nicht weiter, dass sich in so einem hübschen Städtchen wie Lüneburg die Bewohner und Besucher von der romantischen Stimmung gefangen nehmen lassen und dass das süße Ergebnis davon nach neun Monaten zu sehen sein wird. Aber dass hier sogar Häuser schwanger sein sollen, brachte uns dann doch zum Schmunzeln. Und tatsächlich - das Schwangere Haus in der Waagestraße gleich neben dem Rathaus trägt wirklich...

15 Bilder

Ausflugstipp Lüneburg: Rathausführung mit Überraschungen 7

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 10.05.2016 | 838 mal gelesen

Lüneburg: Rathaus Lüneburg | Mitten im Herzen der Lüneburger Altstadt liegt das ab 1230 erbaute historische Rathaus. Hinter der prachtvollen, barocken Fassade zum Marktplatz versteckt sich ein einzigartiges Ensemble aus verschiedenen Gebäuden, das in seinen Backsteinmauern wahre Schätze verbirgt. Die lassen sich bei einer interessanten Führung durch Fürstensaal, Gerichtslaube, Gewandhaus und die Große Ratsstube bestaunen und stehen bei unserem...

3 Bilder

Frisches Mehl aus Meyer's Windmühle in Bardowick 7

Katja W.
Katja W. | Bardowick | am 09.05.2016 | 580 mal gelesen

Bardowick: Meyer's Windmühle | Egal, ob mit Wind- oder Wasserkraft angetrieben - Mühlen sind einfach faszinierend. Entlang der Niedersächsischen Mühlenstraße warten über 400 dieser technischen Meisterwerke darauf, von uns entdeckt zu werden. 1998 wurde der erste Teilabschnitt der Niedersächsischen Mühlenstraße an der Mühle in Bardowick vor den Toren Lüneburgs eingeweiht. Und wer heute auf dieser interessanten Route unterwegs ist, sollte unbedingt auch...

1 Bild

Traumziele in Deutschland: Lüneburgs Altstadt zur blauen Stunde 12

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 24.04.2016 | 393 mal gelesen

Lüneburg: Am Sande | Schnappschuss

11 Bilder

Über den Dächern von Lüneburg - Ausblicke und Einblicke vom Wasserturm 10

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 18.04.2016 | 703 mal gelesen

Lüneburg: Wasserturm Lüneburg | Wer das beschauliche Lüneburg an der Ilmenau aus außergewöhnlicher Perspektive erleben möchte, sollte dem Städtchen wie wir einfach einmal aufs Dach steigen. Denn vom 56 m hohen Wasserturm hat man einen traumhaften Blick auf die Dächer und Giebel der Altstadt. Dank des eingebauten Fahrstuhles sind wir ruckzuck auf der sechsten Ebene des mit Zinnen geschmückten und zwischen 1905 und 1907 erbauten Bauwerkes. Nur ein paar...

3 Bilder

Auf der Spur des „weißen Goldes“ - Besuch im Deutschen Salzmuseum Lüneburg 5

Katja W.
Katja W. | Lüneburg | am 10.04.2016 | 645 mal gelesen

Lüneburg: Salzmuseum | Eine Wildsau soll der Legende nach Jägern den Weg zur Solequelle gezeigt haben, die Lüneburg Reichtum brachte. Damals war die Gegend waldreich und Jäger begaben sich auf die Spur eines Wildschweines in den Wäldern der Ilmenauniederung. Als sie es erlegten, fielen ihnen die weißen Borsten des Tieres auf. Schnell merkten die Jäger, dass es sich um Salz im Fell der Wildsau handelte. Sie folgten der Spur des Tieres zurück, bis...

8 Bilder

Ausflugstipp Amelinghausen: Nachwuchs bei den Heidschnucken in der Kronsbergheide 13

Katja W.
Katja W. | Amelinghausen | am 01.04.2016 | 650 mal gelesen

Amelinghausen: Kronsbergheide | Lustig sehen sie aus mit ihren dünnen Beinchen und der mächtigen Wolle, und schon von Weitem ist das dumpfe Geblöke der Heidschnucken auf der Kronsbergheide bei Amelinghausen zu hören. Wer genau lauscht, wird auch das zarte und doch schon frech klingende "Määh" der schwarz gelockten Lämmer erkennen, die keck zwischen den Mutterschafen herumspringen. 200 kleine Heidschnucken sind hier innerhalb von zwei Wochen geboren worden...

23 Bilder

Ausflugstipp: Zur Heideblüte nach Müden an der Örtze 33

Katja W.
Katja W. | Faßberg | am 24.08.2012 | 1459 mal gelesen

Faßberg: Müden | Sanft plätschert die Örtze an der historischen Wassermühle in Müden vorbei. Wo einst Korn gemahlen und eine Sägemühle betrieben wurde, erzeugen heute Turbinen über einen Generator Strom und versorgen die Touristinformation, die ihre Räumlichkeiten in der Mühle gefunden hat, mit Elektrizität. Hier bekommen Sie interessantes Infomaterial über das kleine Dorf, das auch als Perle der Südheide bezeichnet wird und Sie können sich...