9 Bilder

Rundgang um den Hexenteich Menden am Donnerstag, dem 18.07.2019 5

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 19.07.2019 | 73 mal gelesen

Hexenteich Menden, Oesberner Weg, 58706 Menden, 14.30 Uhr Mein Wohnfühlort ist der Hexenteich in Menden. Schnell ist er von meinem Zuhause aus erreichbar und liegt im Wald; der ganze Rundweg liegt fast im Schatten. Zu sehen gab es heute ein paar Enten und einige Wasserschildkröten, die leider sehr weit weg auf auf einem Baumstamm in der Sonne lagen. An den Seerosen konnte ich mich gar nicht satt sehen. Wer Ruhe sucht,...

10 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich Menden am Sonntag, 28.05.2017, 18.00 Uhr 2

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 28.05.2017 | 34 mal gelesen

Schon längere Zeit war ich nicht mehr am Hexenteich. Überrascht wurde ich bei meiner Umrundung durch eine neue Holzbank, die dort stand. Ich habe mich darauf gelegt; sie war wirklich sehr bequem, und man hatte einen tollen Blick auf den Hexenteich. Bei seinem idyllischen Aussehen lässt sich nicht erahnen, dass der Hexenteich bei Verfolgungsprozessen eine grausame Rolle spielte.

11 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich Menden am Samstag, 28.01.2017 5

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 30.01.2017 | 82 mal gelesen

Hexenteich Menden Oesberner Weg 58706 Menden Am Samstag habe ich mich zum Hexenteich aufgemacht, um ihn zu umrunden. Bei strahlendem Sonnenschein mittags war ich doch erstaunt, wie wenig die Eisfläche auf dem Teich angetaut war. Eine fast komplette Eisschicht war zu sehen. Am Uferrand wurde wohl ein Baustamm mit der Motorsäge gefällt. Die Holzspäne waren eingefroren. Enten o. ä. habe nicht gesehen. Nur einen Vogel von...

30 Bilder

Hexenteich Menden am 1. Mai 2015 3

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 02.05.2015 | 152 mal gelesen

Menden (Sauerland): Hexenteich Menden | Gestern zog es mich wieder zu meinem geliebten Hexenteich Menden. Dort angekommen, musste ich feststellen, dass die Griechische Gemeinde Menden eine Messe am Hexenteich gefeiert hatte, um anschließend noch gemütlich zusammen zu sitzen. Es war 16.45 Uhr, als ich dort ankam - die Aufräumarbeiten waren schon im vollen Gange. Der Hexenteich führte kein Hochwasser mehr. Eher würde ich sagen: Tiefwasser. Hiermit lade ich euch...