Roswithaweg

16 Bilder

Calenberger Wanderfreunde auf dem Ith-Hils-Weg und Roswita Weg bei Ockensen am 17.05.2017

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Salzhemmendorf | am 19.05.2017 | 213 mal gelesen

Salzhemmendorf: Ockensen | Mit den Calenberger Wanderfreunden auf dem Ith-Hils-Weg und dem Roswitha-Pilgerweg bei Ockensen 17.05.2017 Am Mittwoch, 17.05.2017 stand für die Calenberger Wanderfreunde wieder ein Wandertag an. Dieses mal ging es nicht in den Deister, sondern in den Ith zur Bärlauch-Blüte. Bärlauchblüte im Ith Zur Bärlauch-Blüte in den Ith zu wandern ist eigentlich ungewöhnlich, denn wenn der Bärlauch blüht, hat er seine "beste...

3 Bilder

Wanderung der NaturFreunde Wedemark in den Rehburger Bergen

Ingrid Mehrmann
Ingrid Mehrmann | Wedemark | am 05.09.2016 | 21 mal gelesen

Wedemark: Treffpunkt: Bahnhof Mellendorf | Am Samstag, 24. September, treffen sich die Wedemärker NaturFreunde um 8.40 Uhr am Bahnhof Mellendorf zur Fahrt in die nähere Umgebung des Steinhuder Meeres (nach Absprache ist der Zustieg an einer anderen Bahnstation möglich). Von Wiedenbrügge aus wandert die Gruppe unter Leitung von Ingrid Mehrmann hinauf nach Wölpinghausen und auf dem Kammweg durch die Rehburger Berge nach Bad Rehburg. Die historische Kuranlage mit Kurpark...

19 Bilder

Kneippverein auf dem Roswithaweg unterwegs

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Freden (Leine) | am 10.05.2016 | 122 mal gelesen

Freden (Leine): Roswithaweg | Zu einer Wanderung auf dem Roswithaweg machten sich die Wanderer vom Kneippverein Barsinghausen vom Bahnhof Freden/Leine bei herrlichstem Sommerwetter auf. Der Roswithaweg verbindet als Pilger- oder Fernwanderweg die Städte Nienburg und Bad Gandersheim, dem Geburtsort der ersten deutschen Dichterin Roswitha von Gandersheim. Der Weg führte zunächst auf Gemeindestraßen stadtauswärts und dann durch die Feldmark über den...

11 Bilder

Roswithaweg im Leinebergland

Günter Lampe
Günter Lampe | Freden (Leine) | am 10.12.2013 | 228 mal gelesen

Freden (Leine): Freden (Leine) | Roswithaweg von Nienburg nach Bad Gandersheim Pilgern von Nienburg nach Bad Gandersheim Fernwanderweg Roswithaweg Der Wanderweg führt die Wanderer ab Nienburg, durch Bad Loccum-Rehburg, nach Rodenberg, Springe, Coppenbrügge, Holzen, Kaierde Ammensen, Kreiensen bis Bad Gandersheim. Er ist durchgängig ab Nienburg (Hotel Weserschlößchen) mit den weißen Markierungszeichen XR (Roswithaweg) ausgewiesen Streckenverlauf des...

13 Bilder

Den Ithkamm entdeckt

Gerhard Meyer
Gerhard Meyer | Salzhemmendorf | am 22.07.2012 | 409 mal gelesen

Heute haben wir uns einmal vor der eigenen Haustür umgesehen und den Ithkamm entdeckt. Vom Wasserbaum in der Nähe von Ockensen erklommen wir entlang einer Waldschneise den Ith. (Ca. 200 m Höhenunterschied) auf direktem Weg. Dann ging es, in östliche Richtung, entlang auf dem Roswithaweg (Kammweg) so heißt der Fernwanderweg von Nienburg nach Bad Gandersheim über den Aussichtspunkt Hammerslust bis zum Abzweig nach Hakenrode...