Roman

1 Bild

Spruch des Tages 24. Juli 19: "Lächelnd durch's Leben"

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 24.07.2019 | 9 mal gelesen

„glücklich durch: glückliches Umfeld“ Als erwachsener Mann gründet Johnny seine eigene Familie mit seiner Frau und zwei Kindern. Er lebt ein glückliches und erfülltes Leben, in welchem Ruhm und Reichtum keine große Rolle spielen und das Miteinander im Fokus steht. Doch dann geschieht etwas, wodurch sich sein Leben sehr schnell stark verändert. Karriere und Geld werden ihm immer wichtiger und seine Familie...

1 Bild

Spruch des Tages 22. Juli 19: "Lächelnd durch's Leben"

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 22.07.2019 | 9 mal gelesen

„Was bedeutet eigentlich Glücklichsein? – das Glück finden und behalten“ Jeder von uns strebt nach Glück, doch der Verlust der Bedeutung des Glücks macht uns unglücklich. Alles was du brauchst, um glücklich und stark zu sein, ist kostenlos. Doch unser Bild in Bezug auf das Glücklichsein ist heutzutage viel zu sehr an materielle Dinge geknüpft. Aber was macht den Menschen wirklich glücklich? Wie wird man glücklich? Wann...

2 Bilder

Heute, am 7. Mai erinnert Vietnam an die Schlacht um Dien Bien Phu, die vor 65 Jahren zum Ende der Kolonialherrschaft Frankreichs in Ostasien geführt hat

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 07.05.2019 | 24 mal gelesen

Am 7. Mai 1954 erlitten die in 300 km Luftlinie westlich von Hanoi eingekesselten französischen Truppen eine folgenschwere Niederlage. Sie ergaben sich nach 57 Tagen der Übermacht. Die Verluste waren auf beiden Seiten sehr hoch, besonders bei uns in der Legion, wo jeder Zweite Deutscher war. Ich habe nach Recherchen aus authentischen französischen und vietnamesischen Quellen und nach Berichten von Legionären und Offizieren...

11 Bilder

Tiens, bien fou! Zum Jahrestag der Schlacht von Điện Biên Phủ vor 65 Jahren 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.05.2019 | 48 mal gelesen

Als wir hier [mit unseren Fallschirmen, dst.] gelandet waren und uns versammelten, da drüben am Fluss, ging einer von uns auf den kleinen Hügel und schaute sich um. Er kam zurück und sagte: „Tiens, bien fou!“ Seitdem heißt dieses Plateau nicht mehr Điện Biên Phủ. Der Capitaine [des 1. Bataillons der französischen Fremdenlegion] hat keine Miene verzogen, als Yang bei einem Befehlsempfang statt Điện Biên Phủ ´Tiens,...

1 Bild

"Pfeffer und Salz" Stockstädter Autor stellt sein neues Buch vor

erik schreiber
erik schreiber | Bickenbach | am 18.12.2018 | 35 mal gelesen

Bickenbach: saphir im stahl | Im Scratch Verlag erschien das Buch Pfeffer und Salz des Stockstädters Autor Klaus Michel. Klaus Michel hat ein Händchen für einen biographischen Roman, der zwischen Unterhaltung und Spannung pendelt und die Leser zu unterhalten weis. Das Buch zeigt eine Menge Erfahrung des Autors, der lange Jahre in China lebte. Er setzt seine Erzählung stimmig um und sorgt dafür, dass sich der Leser zu keiner Zeit langweilt. Es ist ein...

2 Bilder

Lesung mit Alexander Oetker - Chateau Mort

Maximilian Fischer
Maximilian Fischer | Neusäß | am 29.08.2018 | 24 mal gelesen

Neusäß: Bücher-Max | Der kurioseste Marathon der Welt – und ein ausgeklügelter Mord: Commissaire Luc Verlain ermittelt wieder! Sein erster Sommer im Aquitaine neigt sich dem Ende entgegen – doch kurz vor der Lese der edelsten Weine wird Frankreich von einer Hitzewelle erfasst. Und ausgerechnet nun findet der Marathon du Médoc statt – wo die Läufer in bunten Kostümen antreten und unterwegs auch noch Rotwein verkosten dürfen. Ein riesiges Fest, das...

1 Bild

Der Wind in den Weiden 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.07.2018 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

Zwei Legionäre in einem „Freudenhaus“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 03.05.2018 | 37 mal gelesen

Sétif, Algerien 1950. Die Sonne ist hinter dem Berg weggetaucht, und ein kühler Wind weht herüber, vermischt sich mit der Backofenwärme, ausgestrahlt von den Hauswänden, den Steinplatten des Bürgersteigs und der Asphaltstraße. Die Gleichzeitigkeit von heiß und kalt. Später werden wir in einem Araberdorf mit glühendem Gesicht vor offenem Feuer sitzen, während uns die Nachtkälte den Rücken heraufkriecht. Wir [Reinhard und...

1 Bild

Begegnung am Kriegerdenkmal 3

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 26.04.2018 | 139 mal gelesen

Die Geschichte von Paula Dreysers neuem Roman beginnt im deutsch-amerikanischen Milieu im Mainz der Siebzigerjahre und erstreckt sich über mehrere Jahrzehnte bis in die Gegenwart. Leseprobe aus "Woodstock ist nicht alles" April 1977, Mainz-Bretzenheim Das Denkmal des knienden Soldaten, der mit dem Stahlhelm in den gefalteten Händen in die Ferne blickte, glänzte in der Sonne. »Das sind die Inschriften mit den Namen der...

1 Bild

Klüpfel & Kobr auf Lesetour in Gersthofen – Wir verlosen 3x2 Freikarten!

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Gersthofen | am 23.04.2018 | 134 mal gelesen

Ende April 2018 erscheint der zehnte Kluftinger-Roman des Autorenduos Volker Klüpfel und Michael Kobr. Das wird gebührend gefeiert – und zwar mit einer "Jubiläums-Lesetour", die tiefgründige und hintersinnige Einblicke in die Entwicklung des kauzigen Allgäuer Ermittlers Kluftinger gewährt. Am 17. Mai machen Klüpfel und Kobr mit ihrer Tour Halt in der Stadthalle Gersthofen. Dafür verlosen wir 3x2 Freikarten. Klickt bis zum...

2 Bilder

Wenn sich Drehbuch Autorin und Fanfiction Autorin treffen......

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Neunkirchen-Seelscheid | am 21.04.2018 | 359 mal gelesen

Neunkirchen-Seelscheid: Seelscheid |                                                                                                                                                      .....sieht es so aus In Neunkirchen Seelscheid, einem der bekanntesten Drehorte von "Mord mit Aussicht", las Drehbuchautorin Marie Reiners aus ihrem Roman "Frauen, die Bärbel heißen". Mit dabei waren zahlreiche Fans der Serie  "Mord mit Aussicht" . So auch Margot Zimm,...

1 Bild

Bücher auf Reisen: "Ein Dieb – Bekenntnisse"

Blau 7
Blau 7 | Leipzig | am 06.02.2018 | 14 mal gelesen

Leipzig: Hauptbahnhof | Bücher wandern lässt die Initiative booksontherun-de.com Am Leipziger Hauptbahnhof ging am Dienstag, den 6. Februar 2018 der Roman "Ein Dieb – Bekenntnisse" auf Reisen. In dem Debüt von Lucien DeLong steht ein junger Mann im Mittelpunkt, der zufällig eine Chance ergreift, zum „Dieb" wird und sich anschließend anonym, beziehungs- und haltlos durch Europa bewegt. Und dem dann – natürlich – eine Beziehung zum Verhängnis...

3 Bilder

Buchtipp: Robert Menasse: Die Hauptstadt 1

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 29.12.2017 | 40 mal gelesen

Der große europäische Roman - Deutscher Buchpreis 2017 In Brüssel laufen die Fäden zusammen - und ein Schwein durch die Straßen. Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion Kultur der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll das Image der Kommission aufpolieren. Aber wie? Sie beauftragt den Referenten Martin Susman, eine Idee zu entwickeln. Die Idee nimmt Gestalt an - die Gestalt...

5 Bilder

Seelenstorm Nr.101

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Crivitz | am 14.12.2017 | 38 mal gelesen

Crivitz: Wiedenverlag | Lange hat es gedauert bis der Seelenstorm über die 100ter Klippe genommen und überwunden hat. Nur mit Mühe und mit viel Zuspruch, doch den Seelenstorm weiter herauszugeben, ist es gelungen, den umtriebigen Verleger des Wieden-Verlages aus Crivitz dazu zu bewegen, weiter die Schaufenster-Zeitung,- jetzt als Schaufensterblatt im Internet- am Leben zu erhalten und fastt nach einjähriger Unterbrechung widerzubeleben.Danke, jetzt...

2 Bilder

UMBRA ET LUMINIS - Schatten und Licht

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg | am 12.12.2017 | 8 mal gelesen

Neuer Fantasy Romance-Roman von Vanessa Busse ist erschienen

1 Bild

Thema, Prämisse, ein Spiel mit X und Y …

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 28.09.2017 | 22 mal gelesen

Gedanken einer Mainzer Textarbeiterin - Was hält eine Geschichte im Innersten zusammen? Wieder entnehme ich mein Lieblings-Nachschlagewerk aus der Handbibliothek: Kreatives Schreiben von Fritz Gesing. Sinnvoll strukturiert ist es, gut geschrieben, anspruchsvoll und trotzdem zu lesen ohne Fachlexika. Das Cover spricht für mich die sprichwörtlichen Bände. Zwischen den bewegten Seiten eines aufgeschlagenen Buches fliegen...

1 Bild

Wiedergeburt für Phantom-Verlag

Blau 7
Blau 7 | Sindelfingen | am 05.08.2017 | 12 mal gelesen

Sindelfingen: Sindelfingen | Beitrag aus der Sindelfinger Zeitung: Corinne Ullrich hat 1989 in Sindelfingen den Phantom-Verlag gegründet, in dem sie das zusammen mit Xenia Schürer geschriebene Buch „Paul ist schuld“ über den Beatles-Komponisten Paul McCartney herausgebracht hat. Corinne Ullrich, die bei der Sindelfinger Zeitung ihre ersten journalistischen Gehversuche mit Konzertkritiken und Rockmusikthemen unternahm, lebt schon lange in Berlin...

1 Bild

Wie riechen Seerosen eigentlich? 3

R. S.
R. S. | Lehrte | am 23.07.2017 | 75 mal gelesen

Der Duft der Seerosen Der Duft der Seerosen ist ein Roman von Kisten John, erschienen im Karl Müller Verlag. Der Karl Müller Verlag bringt auch Romane mit historisch wertvollem Inhalt auf den Markt, die sonst nur schwer Zugang auf den Büchermarkt finden. Die Autorin, Kristen John aus Hannover, erhielt für ihren Debütroman Schwimmen lernen in Blau, den Niedersächsischen Förderleistung für Literatur und den...

2 Bilder

Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: "Der Stein der Nephilim" von Renate Rohwer-Kahlmann

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 06.05.2017 | 130 mal gelesen

Bremen: Am Wall 171 | Im Rahmen der Bremer BuchPremiere liest Renate Rohwer-Kahlmann aus ihrem Roman "Der Stein der Nephilim" am Donnerstag, 11. Mai. Die Veranstaltung findet in der Buchhandlung Leuwer, Am Wall 171, in Bremen statt. Beginn ist um 19 Uhr. Moderation: Yasmin Ehlers (Schardt Verlag). Der Eintritt ist frei. http://www.literaturhaus-bremen.de/events/renate-rohwer-kahlmann-der-stein-der-nephilim/ Die Stadtbibliothek Bremen und...

20 Bilder

Der weiche Sumpf zu Köln

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Köln | am 16.04.2017 | 86 mal gelesen

Der Mielenforst, abgeleitet vom keltischen Ausdruck für weicher Sumpf, gibt immer noch Rätsel auf und zieht die Menschen in den Bann. Ehemals Rittersitz, ist er heute ein Hofgut mit umfangreicher Wohnanlage. Das Gut gehört zum Kölner Stadtteil Dellbrück, obwohl die Grabstätte, die zum Rittergut gehört seinen Eintrag nicht in Köln, sondern in Bergisch Gladbach hat. Bevor im Jahre 1978 Gut Mielenforst Eigentum der Stadt...

21 Bilder

“STASI-JAGD DURCH TENERIFFAS SCHLUCHTEN“ 10

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 18.03.2017 | 271 mal gelesen

Teneriffa: Puerto Santiago/Los Gigantes | Endlich wissen wir, warum sich der Bürgerreporter Hans Rudolf König in letzter Zeit hier bei myHeimat etwas rar gemacht hat. Er hat nämlich die Zeit genutzt und sein zweites Buch geschrieben. Von einem guten Freund hat er sich inspirieren lassen, einen Thriller zu einem außergewöhnlichen Thema, nämlich über den bis dato ungeklärten Verbleib des Stasi-Vermögens, zu schreiben: Um den Verbleib des seit der deutschen...

1 Bild

Das kommt mir allmählich irgendwie bekannt vor... 16

Eberhard Weber
Eberhard Weber | Laatzen | am 09.02.2017 | 169 mal gelesen

O.M.G! Wie peinlich wird es denn noch mit Trump und seinen Twitter-Tiraden?! Jetzt beklagt er sich vom offiziellen Präsidenten-Account aus darüber, daß eine Kaufhauskette die Modekollektion seiner Tochter Ivanka aus dem Programm genommen hat (laut Nordstrom wegen Erfolglosigkeit!) Er schreibt: "My daughter Ivanka has been treated so unfairly by @Nordstrom. She is a great person -- always pushing me to do the right thing!...

1 Bild

Buchvorstellung "Fionrirs Reise"

Andreas Arnold
Andreas Arnold | Friedberg | am 31.01.2017 | 54 mal gelesen

Friedberg (Hessen): Theater Altes Hallenbad | Wenn der als Bühnenpoet in der Wetterau bekannte Andreas Arnold zu einer „Lesung“ einlädt, wird es alles geben – nur keine Stehlampe, Tischchen und Wasserglas. Seinen Debutroman „Fionrirs Reise“ wird er genauso spannend, bildhaft, überraschend und bezaubernd vorstellen, wie das Buch selbst ist. Fionrir [ˈfiɔnrɪə] ist ein junger Drache. Auf seinen siebten Geburtstag freut er sich, wie jeder kleine Drache, ganz besonders,...

1 Bild

NEU: Bereue & Anders Krimi two Go: Zwei Regionalkrimis

i. kloppmann
i. kloppmann | Hannover-Seelhorst | am 07.01.2017 | 24 mal gelesen

Bereue Als Maren von der unehelichen Tochter ihres Mannes erfährt, beschließt sie ihn zu verlassen aber nicht ohne ihn vorher finanziell zu ruinieren. Sie beauftragt heimlich Judy und Saskia, zwei befreundete Immobilienmaklerinnen, die Villa in der das Ehepaar noch gemeinsam wohnt zu verkaufen. Bei einer Hausbesichtigung, die Saskia mit potentiellen Käufern durchführt, gerät diese in eine heikle Situation und Marens Mann...

1 Bild

„Stranger Things“ Staffel 2: Auf diese 3 neuen Charaktere dürft ihr euch freuen

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 29.11.2016 | 120 mal gelesen

Die 2. Staffel „Stranger Things“ startet 2017. Neben der Rückkehr bekannter Charaktere, dürfen wir uns auch auf neue Figuren in der Mystery-Serie freuen. Drei davon wurden bereits jetzt enthüllt. Die Duffer Brothers setzen die Geschichte um die mysteriösen Vorfälle in Hawkins fort. Nächstes Jahr dürfen wir uns auf neue Folgen von „Stranger Things“ freuen. Während noch ungewiss ist, ob es ein Wiedersehen mit der...