Roßtrappe

32 Bilder

WANDERUNG von der Bodestadt THALE zur ROSSTRAPPE

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 11.11.2019 | 139 mal gelesen

Thale: Rosstrappe | Am Großparkplatz Thale begann eine Wanderung des Harzklub Quedlinburg. Wie schon so oft stand sie auch diesmal unter der Leitung des Wanderführers Manfred Böhm. Vom Parkplatz, der sich auf dem ehemaligen Werksgelände der Eisenhütte befindet, wanderten wir in nordwestliche Richtung zum Thalenser  Ortsteil Benneckenrode. Dieser Ortsteil wurde erst im Jahre 1937 gegründet. Er ist unmittelbar mit dem Eisenhüttenwerk in Thale...

28 Bilder

HARZ - WANDERUNG im wildromantischen BODETAL zum ältesten Baum Deutschlands

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 11.07.2019 | 318 mal gelesen

Thale: Bodetal | Unter der Leitung von Herrn Friedhelm Großekappenberg fand die Bodetalwanderung des Harzklubs Falkenstein statt. Am Parkplatz im Erholungsort  Thale begann die Wanderung ins Bodetal. Auf diesem Parkplatz befindet sich auch die, zum Hüttenmuseum gehörende, Dampfmaschine Nr. 7 . Diese Dampfmaschine mit 1.500 PS wurde im Jahre 1911 in meiner Heimatstadt Aschersleben von der damaligen Ascherslebener Maschinenbau...

26 Bilder

Im "Grand Canyon" des Harzes . . . 1

Alfred Donner
Alfred Donner | Thale | am 08.03.2018 | 251 mal gelesen

Thale: "Grand Canyon" | . . . Das Wetter war gut , die Sonne schien, meine Frau und ich entschlossen uns am Sonntag spontan für einen Tagesausflug in den Harz. Wir wollten noch einige winterliche Eindrücke in Thale und Umgebung vom Vorharz aufnehmen.  . . . Zunächst unternahmen wir eine kurze Wanderung im romantischen Bodetal, umgeben von ca. 200 m hohen Felswänden, entlang des Flußlaufs der zum Teil zugefrorenen Bode. Beim Wandern hörten wir an...

1 Bild

Panoramablick von der Roßtrappe und dem Hexentanzplatz auf Thale/Harz 10

Roland Horn
Roland Horn | Thale | am 15.08.2016 | 129 mal gelesen

Thale: Hexentanzplatz | Schnappschuss

36 Bilder

Ein Wohlfühlplatz für Hexen 16

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 30.06.2013 | 200 mal gelesen

Im Zuge eines erneuten MH-MiniMiniMini-Treffens mit Tina und Mandy habe ich einen kleinen Zwischenstop im Harzstädtchen Thale eingelgt. Ein kleiner "Höhenflug" zum Hexentanzplatz und zur Roßtrappe mußte einfach sein.

5 Bilder

Auf der Roßtrappe 2

Rainer Kuschnierzik
Rainer Kuschnierzik | Neinstedt | am 20.09.2009 | 595 mal gelesen

Thale: Roßtrappe | Die Roßtrappe ist ein heute zum Wunschbrunnen erkorener kleiner Abdruck in einem Felsen oberhalb von Thale. Einer Sage nach ist hier die Königstochter Brunhilde vor dem Riesen Bodo geflüchtet, der sie gegen Ihren Willen heiraten wollte. Sie setzte mit ihrem Pferd dort zu einem mächtigen Sprung über das Tal der Bode an. Dabei hinterließ sie einen Hufabdruck im Gestein, die heutige Roßtrappe. Der Ritter Bodo schaffte den...

10 Bilder

Wandern im Bodetal .... 3

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 03.07.2009 | 1155 mal gelesen

Während unseres Harzaufenthalts unternahmen wir u.a. auch eine Wanderung im Bodetal. Von Thale aus zwischen Hexentanzplatz und Roßtrappe , umgeben von ca. 200 m hohen Felsen, bietet sich z.B. eine Wanderung im romantischen Bodetal förmlich an. In diesem Naturschutzgebiet, welches man wegen der hohen Schluchten auch den "Grand Canyon" Deutschlands nennt, hört man stets beim Wandern das rauschende Wasser der Bode.

18 Bilder

Bilder von unserem Ausflug ins Bodetal-Thale 4

Heidi und Uwe Lachmann
Heidi und Uwe Lachmann | Peine | am 18.04.2009 | 717 mal gelesen

Die zu beiden Seiten des Bodetals gelegenen Felsplateaus der Roßtrappe und des Hexentanzplatzes waren frühgeschichtliche Opfer und Kultstätten. Noch vorhandene Zeugnisse der Vergangenheit liefern interessante Einblicke in die Geschichte der Mythologie. Ein Spaziergang durch das Örtchen Thale sowie Quedlinburg ist auch zu empfehlen. Bilder zu Quedlinburg folgen noch.

28 Bilder

Bodetal - Wanderung von Treseburg nach Thale 4

Bernd Stache
Bernd Stache | Thale | am 30.09.2008 | 21349 mal gelesen

Von der Stadt Thale aus öffnet sich das Bodetal - einem Trichter gleich - als Einschnitt in den Harz. Der Austritt der Bode aus dem Gebirge wird vom sagenumwobenen Hexentanzplatz und der gegenüberliegenden Rosstrappe begrenzt (beide mit Seilbahn bzw. Sessellift erreichbar). Für eine 3-stündige Wanderung durch das Bodetal habe ich folgenden Tipp: Fahrt mit dem Bus (Abfahrtstelle 2) ab der Haltestelle schräg gegenüber der...