Riesenschirmpilz

7 Bilder

Parasol (Macrolepiota procera) 7

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 04.11.2015 | 163 mal gelesen

Der Gemeine Riesenschirmling, Parasol oder Riesenschirmpilz genannt ist eine essbare Pilzart aus der Familie der Champignonverwandten. Bild eins zeigt den Pilz mit geschlossenen Schirm. Wie groß der Schirm wird zeigt Bild Nummer vier.

3 Bilder

"Ein Hut" / "ein Pilz-Schnitzel" ... Der Parasol-Pilz 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 31.08.2014 | 453 mal gelesen

Das wird wohl ein gutes Pilz-Jahr. Der Wald steht voll von großen und kleinen Hüten in allen Farben. Meine größte Hochachtung gilt den Parasol-Pilzen oder Riesenschirmpilzen (Macrolepiota procera). Das sind die Riesen in der Hut-Pilz-Welt. Und, ich lasse diese Prachtburschen immer stehen. Sollen sie wachsen und ordentlich Sporen verteilen.

2 Bilder

Heimische Pilze - Parasol- oder Riesenschirmpilz 4

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Alsbach-Hähnlein | am 21.10.2012 | 446 mal gelesen

Alsbach-Hähnlein: Wald | Der Riesenschirmpilz ist jung wie eine Keule aussehend, ältere Exemplare erreichen Hüte,die z,T. tellergroß sind. Man paniert die Hüte mit Ei und Semmelbrösel und brät sie wie ein Schnitzel. Sehr lecker! Aus Alsbach Dieter Gorzitze.

12 Bilder

Es ist ein gutes Schirmpilzjahr ... 14

Detlev Müller
Detlev Müller | Burgdorf | am 21.09.2010 | 286 mal gelesen

In der Tat, so viele Schirmpilze wie in diesem Jahr habe ich in unserer Gegend noch nie gesehen. Neulich, bei einer Mountainbiketour durch die Wälder, sah ich 13 fast kniehohe Prachtexemplare im Wald stehen. Da die weitaus meisten allerdings den Grad der Essbarkeit schon hinter sich gelassen hatten, blieben sie stehen. Gestern, bei einer weiteren Mountainbiketour, sah ich eine Wiese fast übersät mit ihnen. Das konnte ich so...

4 Bilder

Riesenschirmpilz oder auch nicht, auf einem Platz? 14

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Gladenbach | am 19.11.2009 | 1189 mal gelesen

Cölbe: Gartengrundstück/Cölbe | Da mir selber diese Pilzart nicht bekannt ist, habe ich sie nochmals etwas vergrößert in diesen Beitrag reingestellt! Unter dem Natur-Lexikon.com sehen diese Pilze dem Riesenschirmpilz (Parasolpilz) sehr ähnlich, in jedemfalle sind es keine Knollenblätterpilze. Ich selber würde den als Speisepilz nicht nehmen, laut Beschreibung mit Vorsicht zu genießen und er kann auch noch mit anderen Pilzen verwechselt werden...