Ries

4 Bilder

Nördlingen im Zeichen des Blutmondes im Oktober 2019 7

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | vor 2 Tagen | 55 mal gelesen

13. Oktober 2019 - die Nacht des Blutmondes. Meine kleine Bilderserie geht von hinten los: weniger voll - voll - vom Aufgang des Mondes - vom Niedergang der Sonne - und der Turm vom Löpsinger Tor ist / war der Wegbereiter von diesem erhabenen Schauspiel.

Bildergalerie zum Thema Ries
30
25
23
21
2 Bilder

Geotop Lindle, Gedanken zum Herbstanfang

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 22.09.2019 | 28 mal gelesen

Ein ganz besonderes Erlebnis in diesen sonnigen Herbsttagen ist die Wanderung durch das Geotop Lindle bei Holheim am Rande von Nördlingen. Von den leicht erreichbaren Aussichtspunkten im Geotop Lindle geht der Blick weit hinaus ins Ries bis hinüber zum sogenannten Riesrand. Eine kleine Ziegenherde, die Walliser Schwarzhalsziege, sie übernimmt an diesem stillen und geschichtsträchtigen Ort die Landschaftspflege. Noch ist...

28 Bilder

Schaftag in Mönchsdeggingen am Kühsteingeotop 2

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 16.09.2019 | 77 mal gelesen

  Wer beschützt die Schafe? Herdenschutzhunde, sie sind zuverlässige Beschützer der Schafe vor dem „bösen“ Wolf – wachsen in der Schafherde auf und leben Tag und Nacht mit den Ziegen und Schafen. Die Herde hat sehr großes Vertrauen zu ihnen. Wer hat die Schafe im Griff? Der geübte Hütehund, er hat die Herde voll im Griff. Der Schäfer gibt die Richtung an, die Hütehunde /Treibhunde treiben die Herde voran. Sie...

1 Bild

Schummerstunde 3

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 11.08.2019 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Endspurt vor der Reise in den Süden 4

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 11.08.2019 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Das Nördlinger Ries und seine Störche 3

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 10.08.2019 | 75 mal gelesen

Der Sommer geht dahin, die gefiederten Freunde sammeln sich. Ein wenig Trauer legt sich auf mein Gemüt . . . aber auch Freude. 66 Jungstörche aus 34 Nestern in zusammen 15 Ortschaften haben den Schritt, den Flug ins Leben geschafft. Hier ein kleiner Gruß aus Oettingen vom 09. August 2019 gegen 21 Uhr. Die Störche sammeln sich – etwa 60 Übernachtungsgäste und dazu noch alle 19 Nester belegt. Nördlingen zeigt das Paar...

1 Bild

Ab in den Urlaub – ab in die Ferien, 2

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 22.07.2019 | 30 mal gelesen

so wird es demnächst von den Dächern jubeln. Dann beginnt für die Eltern der wohlverdiente Ruf „ab in den Urlaub“ nach der stressigen Zeit der Versorgung und Erziehung ihrer diesjährigen Brut. Das Bild zeigt die sechsköpfige Nördlinger Jungschar aus dem Traditionsnest auf dem höchsten Punkt über dem EGM Center in Baldingen. Die Eltern beobachten und betreuen aus entspannter Entfernung, geben hin und wieder ihren jetzt...

100 Jahre Kirchenchor Reimlingen

Georg Zausinger
Georg Zausinger | Reimlingen | am 16.07.2019 | 6 mal gelesen

Reimlingen: Georgihaus | Gottesdienst mit Gemeindefest

1 Bild

Sechs Glücksbringer in Nördlingen- ein Sechser im Lotto 5

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 13.07.2019 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Rotmilan, ein ganz besonderer Gast ist bei uns eingezogen 15

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 27.04.2019 | 170 mal gelesen

Ries - Natur pur am Rande von Nördlingen. Ein ganz besonderer Gast hat sich in den höchsten Baumwipfeln ein Nest gebaut, den geeigneten Partner angelockt - und brütet. Rein zufällig sind mir diese Schönheiten vor die Linse geflogen. Vom Lockruf bis hin zur Paarung und dem Einzug im schon vorab gebauten Nest vom trauten Paar, das alles habe ich aus einem Versteck im Unterholz beobachtet. Rotmilan, er sucht bewaldete...

1 Bild

Liebe macht blind . . . 8

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 17.03.2019 | 120 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Oettingen am 09. März 2019 7

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 10.03.2019 | 108 mal gelesen

Nein, heute war kein Fotografenwetter, ganz bestimmt nicht. Der Wind blies mir beinahe die Kamera aus der Hand, gefroren habe ich wie „ein Schneider“. Und trotzdem, in der Welt der Störche rührt sich immer etwas, auch an so einem stürmischen, verregneten Frühlingstag. Sie schwirren von Nest zu Nest, besuchen neugierig den Nachbarn, suchen nach Baumaterial – und „jodeln“ fröhlich über die Dächer in den Äther, hinaus in...

22 Bilder

Oettingen: Gelungene Nestübertragung: 7

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 28.02.2019 | 127 mal gelesen

Hier eine Bilderserie vom tagesfüllenden Einsatz der N-ERGIE in Oettingen. Das Nest konnte vollständig auf den Ersatzmast gesetzt werden. Die Vorarbeiten wurden vom Bauhof meisterlich geleistet, Lösungen für manches Hindernis spontan eingebracht. Ein herzliches Dankeschön im Namen der Störche. Die letzten Bilder zeige ich zuerst - dann die ganze Aktion vom Anfang bis zum Ende . . .

4 Bilder

Am Anhauser Weiher zwischen Bühl und Rudelstetten 2

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 19.02.2019 | 124 mal gelesen

Meine Bilder vom 17. Febr. 2019 zeigen einen Teilbereich vom Anhauser Weiher, eines der Naturdenkmale im Donau – Ries. Nördlich von Bühl, zwischen dem Schwalbach bei Bühl und dem Bokusbach bei Rudelstetten, dort liegt das größte stehende Gewässer im Ries. Der dichte Rohrschilfgürtel ist ein sicherer Ort für Sumpf – und Wasservögel. Hier finden sie geeignete Brut – und Raststätten vor. Im Hintergrund liegen die...

9 Bilder

Fauna und Flora bekommen ihre Chance 4

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 14.02.2019 | 67 mal gelesen

Immer wieder bin ich im Naturschutz unterwegs. Der "Kapf", im württembergischen Ries gelegen, er ist einer meiner Lieblings Orte. Da blüht es im Frühling, im Sommer und auch im Herbst. Da summt und brummt es im Frühling, im Sommer und auch im Herbst. Viele Jahre habe ich es erlebt, beobachtet, die "Süße" in mich eingezogen. Im letzten Jahr war alles anders: Keine Blütenpracht - kein Summen - kein Brummen - kein Duft ....

14 Bilder

Ganz in Weiß - das Geotop Lindle 7

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 05.02.2019 | 98 mal gelesen

Ganz in Weiß und sonnendurchflutet, so zeigt sich in diesen kalten Wintertagen das Geotop Lindle bei Holheim – eine Perle in der Kette der Geotope im Geopark Ries. Eine Wanderung bei diesem herrlichen Winterwetter ist wahrlich ein voller Genuss, bringt der Seele fröhliche Stimmung, lässt die Kälte schnell vergessen . . . Zur Info: Es war einmal . . . "Vor 14,5 Millionen von Jahren rast ein etwa 1 km großer kosmischer...