2 Bilder

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt 20

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 10.11.2017 | 357 mal gelesen

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt Hin und wieder mache ich uns gebrannte Mandeln - vor allen Dingen in der dunkleren Jahreszeit. Wenn sie noch so schön warm sind, dann sind sie einfach köstlich. Die Zubereitung ist relativ einfach und ich verrate euch jetzt mal wie das geht ;-) Zutaten: 200 gr. ganze Mandelkerne 100 gr. Zucker 30ml. Wasser 1 Prise Zimt Zubereitung: 80 gr. Zucker mit dem Wasser in...

3 Bilder

Rezept: Smartiesbruchschokolade

Anne Andraschko
Anne Andraschko | Augsburg | am 13.02.2014 | 272 mal gelesen

Die wohl einfachste Methode „selbst“ Schokolade zu machen – Smartiesbruchschokolade. Hier kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen. Denn mit welchen Leckereien man die Schokolade verziert ist Jedem selbst überlassen. So kann man auch Gummibärchen zur Dekoration verwenden. Einfach ausprobieren. Um Bruchschokolade herstellen zu können, muss erst einmal Schokolade geschmolzen werden. Hier kann man sich je nach Belieben...

11 Bilder

Rezept: Apfel-Zartbitter-Pralinen

Anne Andraschko
Anne Andraschko | Augsburg | am 12.02.2014 | 649 mal gelesen

Pralinen selber machen ist gar nicht so schwierig. Man muss sich nur ein klitzekleines bisschen Zeit nehmen. Als Geschenk sind die kleinen Leckereien aus Schokolade eine großartige Idee, aber Naschkatzen können sich natürlich auch selbst eine Freude machen und nur so ein kleiner Tipp: Bald ist Valentinstag! Der Liebste freut sich sicherlich über selbstgemachte Pralinen. Auch ohne Rezept könnt ihr die Pralinen super...

2 Bilder

Italienisches Konfekt 32

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 12.10.2012 | 935 mal gelesen

Italienisches Konfekt Ich bin schon dabei Rezepte für die Weihnachtszeit auszuprobieren. Ein Mal im Jahr und zwar zur Weihnachtszeit, verwandele ich meine Küche immer in eine Zuckerbäckerei. Um was brauchbares zu finden, experimentiere ich schon frühzeitig herum :-)) Zutaten: 100 gramm geröstete, geschälte und gemahlene Mandeln Mark von 2 Vanilleschoten 250 ml Milch 250 ml Sahne 125 gramm Zucker 200 gramm...

1 Bild

Weihnachtsplätzchen: Zimtsterne Rezept

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 14.10.2010 | 3349 mal gelesen

Eines meiner Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne. Und weil mir die sogut schmecken würde ich sie gerne mit euch teilen. Probiert das Rezept doch einfach einmal aus, und gebt mir dann Bescheid, wie sie euch geschmeckt haben. Hier das Rezept: Ihr benötigt an Zutaten: 300 g Mandeln 150 g Marzipan 100 g Puderzucker 100 g Zucker 2 Eiweiß 1 TL Zimt 1 Prise Nelkenpulver abgeriebene Schale einer Zitrone Und so...

1 Bild

Weihnachtsplätzchen: Vanillkipferl Rezept

Sarah Z.
Sarah Z. | Alzey | am 13.10.2010 | 2289 mal gelesen

In der Weihnachtsbächerei... So ich hab euch mal mein Lieblingsweihnachtsrezept für Vanillkipferl zusammengescchreiben. Viel Spaß damit =) Ihr benötigt: 250 g Mehl 2 Eier 80 g Puderzucker 1 Vanilleschote 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise Saltz 100 g gemahlene Mandeln 200 g gut gekühlte Butter 50 g Zucker 4 Pck. Vanillezucker 250 g Mehl auf ein Backbrett geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Dann 2 Eigelb,...

1 Bild

Amarenakirschen 8

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 06.08.2010 | 626 mal gelesen

Mein kleiner Kirschbaum ist erst 2 Jahre alt und dementsprechend klein ist noch die Ernte. Zum wirklichen Einkochen noch zu wenig und darum habe ich mir diese Variante einfallen lassen. 1,5 kg. Sauerkirschen, entsteint 1 kg. Zucker 250 ml. Zitronensaft 400 ml. Amaretto 1 Fläschchen Bittermandelaroma (von Ostmann) 2 Vanilleschoten/Mark Zubereitung Die Kirschen zusammen mit dem Zucker in einem Topf...

16 Bilder

UNGARISCHES WEIHNACHTSKONFEKT 19

Friederike Haack
Friederike Haack | Marburg | am 10.12.2009 | 1621 mal gelesen

In Ungarn schmückt man den Weihnachtsbaum neben dem üblichen Baumschmuck, wie Kugeln, Strohsterne, Glasfiguren usw auch mit einer ganz speziellen Sorte von Weihnachstkonfekt. Auf ungarisch: "SZALONCUKOR". Ohne diesen Konfekt, der in Staniolpapier aller Coloers eingewickelt ist´, gibt es kaum einen geschmückten Weihnachtsbaum. Da es nach dem Krieg nur mit großem Glück und meistens nur durch Beziehung diesen Konfekt bekam,...

Katjes

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 14.09.2009 | 437 mal gelesen

Man schreibt das Jahr 1910. Xaver Fassin gibt sein Rezept zur Herstellung von Lakritz an seinen Sohn Klaus weiter. Der beginnt im kleinen Rahmen, Lakritzkatzen herzustellen. Doch es soll noch bis zum Jahre 1950 dauern, bis er die Firma Katjes Fassin GmbH & Co. KG gründet. Heute ist es ein Süßwarenunternehmen, das in Emmerich ansässig ist und Lakritz sowie Fruchtgummis herstellt. Katjes gilt als drittgrößter Produzent auf dem...