Rettungswagen

1 Bild

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Gelsenkirchen - Rotthausen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 26.08.2018 | 130 mal gelesen

Gelsenkirchen: Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Gelsenkirchen - Rotthausen | Gelsenkirchen. Gegen 18:30 Uhr befuhr a m Samstag 25. August 2018 ein 47-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Pkw die Gottfried Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen in südöstlicher Richtung. In Höhe eines Kinderspielplatzes trat plötzlich ein Kind zwischen zwei parkenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Der Fahrzeugführer bemerkte den 9-Jährigen zu spät. Der Junge wurde vom rechten Außenspiegel des Pkw erfasst und...

1 Bild

Stets in Bereitschaft !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.07.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Rettungswagen neuer Generation geht in Dienst

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 06.07.2018 | 701 mal gelesen

Nun läuft er für die Johanniter: Am 29.06 wurde offiziell ein neuer Rettungswagen (RTW) an der Johanniter-Rettungswache Wunstorf in der Region Hannover in Dienst gestellt. Die Rettungswache in Wunstorf ist mit dem fabrikneuen Mercedes Benz Sprinter auch zukünftig gut aufgestellt. Es handelt sich um ein Dieselfahrzeug mit 190PS, welcher von der Firma Ambulanz Mobile in Schönebeck ausgebaut wurde. Es handelt sich um einen...

Auf Radweg: Radfahrerin angefahren, schwerst verletzt

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Hermannsburg | am 23.07.2017 | 11 mal gelesen

Hermannsburg: Gefährlich | Radweg Die Details: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/3690536

3 Bilder

Paul-Moor-Schüler entdecken Rettungswagen - Johanniter bilden Abschluss der Erste-Hilfe-AG

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 22.06.2017 | 84 mal gelesen

Das war ganz schön aufregend für die sieben Schülerinnen und Schüler der Erste-Hilfe-AG der Paul-Moor-Schule Wunstorf. Im letzten Schulhalbjahr hatten sie mit ihrer Lehrerin Stefanie Herbst-Brüning und der pädagogischen Mitarbeiterin Tanja Schmid viel in Theorie und Praxis zur Ersten Hilfe erfahren. Am letzten Tag wurden sie nun mit einem Highlight überrascht. Pünktlich zur AG-Stunde fuhr ein Rettungswagen der ehrenamtlichen...

Blitzeis in der Region Hannover 1

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 08.01.2017 | 48 mal gelesen

Laatzen: DRK-Rettungswache | Pressemitteilung 02/2017 Ehrenamtliche DRK-Retter unterstützen den Rettungsdienst In den frühen Abendstunden kam es in der Region Hannover in vielen Orten zu Blitzeis, im Rahmen des erweiterten Rettungsdienstes konnten wir den Regelrettungsdienst bei dem erhöhten Einsatzvorkommen unterstützen. Mit fünf Helfern konnte die DRK Bereitschaft Laatzen innerhalb kürzester Zeit zwei Rettungswagen qualifiziert besetzten und...

1 Bild

Hannover: Kleinkind stirbt in Schwimmbad!

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hannover-Ahlem | am 22.07.2016 | 316 mal gelesen

In Hannover, genauer gesagt in Hemmingen (Arnum) in der Hiddestorfer Straße, ist es gestern Nachmittag in einem Freibad zu einem brenzligen Vorfall gekommen. Ein Kleinkind wurde nach längerer Suche der Polizei in einem Wasserschacht wieder gefunden. Das Kind wurde beim Sturz tödlich verletzt. Wie konnte es dazu kommen?Ein Kleinkind hat in einem Schwimmbad in Hannover, Hemmingen für viel Furore gesorgt. Eine Mutter war...

2 Bilder

2015er Jahresbilanz der Rotkreuz Bereitschaft Neusäß

Dieter Lenzenhuber
Dieter Lenzenhuber | Neusäß | am 19.06.2016 | 55 mal gelesen

Neusäß: Bayerisches Rotes Kreuz | 15.000 Einsatzstunden im vergangenen Jahr zeigen erstmals Kapazitätsgrenze auf Neben den Ortsfeuerwehren wird auch in den örtlichen Rotkreuz-Gemeinschaften nicht nur viel bewegt sondern auch unverzichtbare Arbeit geleistet. Die Neusässer Rotkreuz Bereitschaft blickt deshalb zurecht stolz auf ein wiederholt ereignisreiches Arbeitsjahr zurück! Auf ein wiederholt arbeitsreiches Einsatzjahr konnte Bereitschaftsleiter...

4 Bilder

Neue Rettungswagen für die Wachen Wunstorf und Steinhude 3

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 07.12.2015 | 936 mal gelesen

Große Freude bei den Mitarbeitern Zwei neue Rettungswagen (RTW) wurden in diesem Monat an den Johanniter-Rettungswachen Wunstorf und Steinhude in der Region Hannover in Dienst gestellt. Beide lösten die etwa vier Jahre alten Fahrzeuge ab. Die Rettungswachen in Steinhude und Wunstorf sind mit den fabrikneuen VW Crafter auch zukünftig gut aufgestellt. Die Fahrzeuge wurden bei der Firma WAS ausgebaut. Die größte Neuerung...

Satteldorf: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 290

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Satteldorf | am 27.11.2015 | 87 mal gelesen

Satteldorf: Am Freitagmorgen ereignete sich auf der B 290 ein schwerer Verkehrsunfall. Es wurden drei Menschen verletzt, einer davon schwer. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro. Eine Renault-Fahrerin befuhr etwa gegen 05:20 Uhr die B 290 in Richtung Crailsheim. Wegen plötzlicher Eisglätte kam sie auf einer Brücke auf Höhe der Abzweigung nach Beuerlbach ins Schleudern. In Folge dessen verlor sie die Kontrolle...

Heidelberg: Schwerer Verkehrsunfall

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Heidelberg | am 22.10.2015 | 80 mal gelesen

Heidelberg: Am Mittwochnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Baumschulenweg und Speyerer Schnauz ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden von mindestens 20 000 Euro. Ein Opel Fahrer überhohlte an der Kreuzung zum Baumschulenweg eine Arbeitsmaschine der Heidelberger Stadtgärtnerei. Diese Maschine bog allerdings gerade nach links ab. Das führte zum...

Erlangen: Rettungswagen kippt um!

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Erlangen | am 08.10.2015 | 82 mal gelesen

Erlangen: Am Mittwochnachmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich Paul-Gossen-Straße und Günther-Scharowsky-Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Auto stieß mit einem Rettungswagen zusammen, woraufhin dieser auf die Seite kippte. In Erlangen hat es im Kreuzungsbereich Paul-Gossen-Straße und Günther Scharowsky-Straße einen Unfall gegeben. Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn war auf der...

Zusammenstoß mit Notarztwagen in Bad Soden

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Bad Soden-Salmünster | am 06.10.2015 | 53 mal gelesen

Am Montagnachmittag stießen am Kreuzungsbereich zwischen den Landesstraßen 3014 und 3266 in Bad Soden ein BMW Mini und ein Notarztwagen zusammen, nachdem die junge Fahrerin das eingeschaltete Blaulicht des Notarztwagens übersah und über die Kreuzung fuhr. Der Unfall ereignete sich gegen 17:15 Uhr im Kreuzungsbereich der Landesstraßen 3014 und 3266 in Bad Soden. Ein Notarztwagen, ein Mercedes Vito, war auf dem Weg zu...

3 Bilder

68 Schüler sind jetzt fit in Erste-Hilfe - Johanniter-Rettungswachenleiter Michael Merz besucht die Oststadtschule

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 29.06.2015 | 130 mal gelesen

An zwei Schultagen stand Erste-Hilfe auf dem Lehrplan der zweiten Klassen der Oststadtschule in Wunstorf. Insgesamt 3 Klassen lernten jeweils vom Profi: Johanniter-Rettungswachenleiter Michael Merz unterrichte jede Klasse zwei Stunden in Erster Hilfe. Der Lehrrettungsassistent war zu diesem Zweck extra mit einem Rettungswagen in die Schule gefahren. Insgesamt 68 Schulkinder nahmen an den beiden Tagen an dem...

26 Bilder

Jugendfeuerwehr besichtigt Rettungswagen

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Hemmingen | am 25.05.2015 | 203 mal gelesen

Der jüngste Übungsdienst der Jugendfeuerwehr Harkenbleck war besonders spannend für die Jugendlichen. Der Feuerwehrnachwuchs konnte ausführlich einen Rettungswagen der Johanniter-Unfall-Hilfe besichtigen. Milo Rothe vom Ortsverband Deister ist Rettungsassistent und zuständig für die Sondereinsatzdienste. Er erklärte den Jugendlichen ausführlich die Ausstattung des Rettungswagens und beantwortete alle Fragen. Ein besonderes...

1 Bild

BRK: Nachwuchs darf Rettungswagen steuern - Lehrgang ermöglicht die Fahrt mit Einsatzfahrzeugen bis 7,5t

Nicole Nause - BRK Nordschwaben
Nicole Nause - BRK Nordschwaben | Donauwörth | am 12.05.2015 | 360 mal gelesen

Neun junge Mitglieder des BRK-Kreisverbands Nordschwaben haben eine Schulung, die zum Führen von Fahrzeugen bis 7.5 t inkl. Hängerbetrieb berechtigt, erfolgreich abgeschlossen. Damit dürfen sie, laut dem Leiter Rettungsdienst Arthur Lettenbauer, Einsatzfahrzeuge im Einsatzfall und zu dienstlichen Zwecken steuern, obwohl sie nur eine Berechtigung bis 3,8 t in der Führerscheinklasse B hätten. Möglich macht dies eine...

1 Bild

Langenhagen: Unfall mit Radfahrer im Harzweg 5

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 06.05.2015 | 92 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Fahrrad-Unfall. Der Radfahrer wurde durch eine Rettungswagen-Mannschaft medizinisch versorgt. Alle Details im Langenhagener Echo: - heute im Echo in Ihrem Briefkasten, Bericht gleich auf Seite 2, - und online hier: http://www.extra-verlag.de/langenhagen/kurzgemeldet/unfall-mit-radfahrer-d50954.html Leute, fahrt vorsichtig: - Vermeidet selber Gefährdungen! - Passt auf andere Verkehrsteilnehmer auf!

1 Bild

Das wäre auch 17

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 09.02.2015 | 247 mal gelesen

...der Hammer gewesen, wenn das durchgegangen wäre und Schule gemacht hätte. Notarzt wird doch nicht bestraft.

4 Bilder

Kinderfeuerwehren blicken über den Tellerrand - Teil 2: Hüpeder Feuerdrachen

Michaela Klempin
Michaela Klempin | Pattensen | am 29.10.2014 | 153 mal gelesen

Auf große „Bewegungsfahrt“ ging für die dritte Gruppe der Hüpeder Feuerdrachen. Pünktlich um 17 Uhr trafen sich die Kinder zu ihrem Freitagsdienst am Feuerwehrhaus in Hüpede, um mit dem MTF Hüpede und dem MTF Schulenburg die Gegend zu erkunden. Unter dem Motto „Mit dem Finger auf der Landkarte“ hatten die Kinder bereits gelernt, dass zur Stadtfeuerwehr Pattensen insgesamt acht Ortsfeuerwehren gehören und welche...

4 Bilder

Reanimatio​n ist einfach: Jeder kann Leben retten / DRK Laatzen und MHH OP-Schule schulen in Fußgängerz​on

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Hannover-Mitte | am 23.09.2014 | 280 mal gelesen

Hannover: Bahnhofstraße | Pressemitteilung 08/2014 Reanimatio​n ist einfach: Jeder kann Leben retten / DRK Laatzen und MHH OP-Schule schulen in Fußgängerz​one „Woche der Wiederbele​bung“: Aktionstag unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimatio​n“ in Hannover HANNOVER - Anlässlich der „Woche der Wiederbelebung“ vom 22. bis 26.9.2014 initiiert die DRK-Bereitschaft Laatzen gemeinsam mit der Schule für Operationstechnische und...

1 Bild

Rettungswagen auf der Reeperbahn in Hamburg

Jörg Christenson
Jörg Christenson | Hamburg-Altstadt | am 08.06.2014 | 73 mal gelesen

Hamburg: Hamburg | Schnappschuss

4 Bilder

Verkehrsunfall

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 15.04.2014 | 239 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | An der Ampelkreuzung Hildesheimer Str. / Abelmannstr. kam es heute gegen Mittag zu einem schweren Auffahrunfall. Als die Ampel für einen stadtauswärtsfahrenden Suzuki auf gelb sprang hielt dieser an. Etwas zu unerwartet für die nachfolgende Fahrerin eines Opels. Aufgrund eines zu geringen Sicherheitsabstandes war ihr ein rechtzeitiges Anhalten nicht mehr möglich. Beim Ausweichen nach links traf sie den schon stehende Wagen...

2 Bilder

Jugendfeuerwehr erkundet RTW

Matthias Düsterwald
Matthias Düsterwald | Ronnenberg | am 08.01.2014 | 242 mal gelesen

Als am Mittwoch die Jugendfeuerwehr Weetzen zu ihrem wöchentlichen Dienst zusammenkam, erwartete die Kinder und Jugendlichen ein besonderes Dienstthema. Im Rahmen der ersten Hilfe hatte Jugendwart Matthias Düsterwald einen Rettungstransportwagen (kurz RTW) organisiert, damit die Jugendfeuerwehrmitglieder einen Blick hinter die Kulissen der Behandlung eines Verletzten, nach der Übergabe an den Rettungsdienst, erhaschen...

5 Bilder

Rettungshubschrauber sucht Landeplatz 1

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 13.12.2013 | 358 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. | Am heutigen späten Freitagvormittag, kreiste der Rettungshubschrauber Christoph 4 über den Dächern im Bereich der Hildesheimer Str. und Abelmannstr. auf der Suche nach einem geeigneten Landeplatz. Die dichte Bebauung machte eine Landung immer wieder unmöglich. Entlang der Hildesheimer Str. und auf dem Üstra-Betriebshof störten die Fahrdrähte der Stadtbahn. Auf dem gegenüber liegenden Sportplatz der Schule waren Bäume im Weg,...

1 Bild

Es geht mit und ohne. Aber wie? Eine Satire über unseren Körper, Seite 4 1

Waltraud Meckel
Waltraud Meckel | Offenbach | am 09.10.2013 | 186 mal gelesen

Nun hatte Adam Zeit. Viel Zeit. Wenn er zu sich kam spielte sein Verstand nicht so recht mit. Mal glaubte er im Krankenhaus zu sein, dann wieder: „Aber wie sollte ich hierher gekommen sein, ich müsste es doch wissen“. Am Kopfende machte ein Gerät piep piep an einem Stück. Mal regelmäßig, mal holprig. Das monotone Geräusch machte Adam schläfrig und der Schlaf lässt die Zeit schneller vergehen. Mit jeder Minute und jeder...